Navigation überspringen?
  

FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaAals Arbeitgeber

Deutschland,  6 Standorte Branche Medien
Subnavigation überspringen?
FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaAFUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaAFUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaAVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 224 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    29.910714285714%
    Gut (44)
    19.642857142857%
    Befriedigend (54)
    24.107142857143%
    Genügend (59)
    26.339285714286%
    3,01
  • 54 Bewerber sagen

    Sehr gut (40)
    74.074074074074%
    Gut (3)
    5.5555555555556%
    Befriedigend (6)
    11.111111111111%
    Genügend (5)
    9.2592592592593%
    4,12
  • 21 Azubis sagen

    Sehr gut (16)
    76.190476190476%
    Gut (4)
    19.047619047619%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    4.7619047619048%
    4,10

Firmenübersicht

Die FUNKE MEDIENGRUPPE gehört zu den erfolgreichsten Medienhäusern in Deutschland. FUNKE lebt von der Vielfalt der Produkte und Firmenstandorte – aber vor allem von der Vielfalt der Mitarbeiter. Jeden Tag sind für uns rund 1.500 Journalistinnen und Journalisten und etwa 4.500 Medienmacher im Einsatz. Sie sind an Standorten in ganz Deutschland aktiv – und doch vereint in dem Versprechen, Bestleistungen zu liefern. Wir stehen für starke Marken bei Zeitungen, Zeitschriften, Onlineportalen, Radio und mehr. Mit zwölf Tageszeitungen und über 50 Zeitschriften begeistern wir unsere Leser – gedruckt und digital. Online Jobbörsen, Gesundheitsportale und digitale Dienstleistungsangebote für kleine und mittelständische Unternehmen sind weitere Services unserer Mediengruppe. Mehr auf funkemedien.de

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

6.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Perspektiven für die Zukunft

Die FUNKE MEDIENGRUPPE ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen:  Regionalmedien,  sowie  Frauen- und Programmzeitschriften.  Im Mittelpunkt allen Handelns stehen dabei unsere Leser, User und Hörer. Ihre Erwartungen jeden Tag zu erfüllen – und regelmäßig auch zu übertreffen – das ist unser Ansporn. Daran arbeiten bei FUNKE jeden Tag tausende Mitarbeiter. Sie sind an Standorten über ganz Deutschland verteilt – und doch vereint in dem Versprechen, Bestleistungen zu liefern. Dabei ist die Bezeichnung "Bestes nationales Medienunternehmen" für uns kein Selbstzweck, sondern Selbstverständnis und Anspruch zugleich:  Medienhaus, weil FUNKE nicht nur in Print oder Digital denkt, sondern unserer besten Überzeugung nach qualitativer, serviceorientierter und unterhaltender Journalismus nur funktioniert – und zukünftig funktionieren wird –, wenn beide Bereiche intelligent miteinander verzahnt werden. National heißt für uns, unsere lokalen und regionalen Stärken in einem deutschlandweit aufgestellten Medienhaus zu bündeln und mit gemeinsamer Kraft weiter zu entwickeln. Bestes, weil wir Spaß am Wettbewerb und Lust auf Spitzenleistungen haben.

Die FUNKE MEDIENGRUPPE entfaltet mit der Vielfalt ihrer Medien und Kreativität ihrer Mitarbeiter eine Kraft, die es dem Unternehmen ermöglicht, sich auch in einer sich rasant wandelnden Medienwelt an der Spitze zu behaupten. 

Benefits

Unseren Mitarbeitern bieten wir folgende Benefits:

• Betriebliche Altersvorsorge
• Umfassendes Qualifizierungs- und Seminarangebot der FUNKE AKADEMIE
• Gesundheitsaktionen wie Gesundheitstage und -wochen
• Kooperationen mit Fitnessstudios
• Mitarbeiter-Abonnements
• Mitfahrzentrale
• Kooperation mit awo lifebalance
• standortspezifisch:  Firmentickets, Apothekenservice, Eltern-Kind-Büros und vergünstigte Eventtickets

6 Standorte

Folgend unsere Standorte:

696acdfc6452c5bafbfd.jpg

Für Bewerber

Videos

FUNKE MEDIENGRUPPE - der neue Unternehmensfilm

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen medienaffine Bewerber, die Spaß daran haben, die Medienwelt aktiv mitzugestalten, neue Produkte in Print und Digital weiterzuentwickeln, hochqualitativen Journalismus zu sichern und die nationale Vermarktung voranzutreiben.

Gesuchte Qualifikationen

Unsere unterschiedlichen Geschäftsfelder erfordern ein hohes Maß an Innovationsfähigkeit, Eigeninitiative, Führungsstärke und die Bereitschaft, unternehmerische Verantwortung zu übernehmen.


Gesuchte Studiengänge

  • Journalismus
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Medien- und Kommunikationsmanagement
  • Informatik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Sozial- und Geisteswissenschaften

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die FUNKE MEDIENGRUPPE gehört zu den führenden Arbeitgebern im Print- und Digitalbereich der Medienbranche und bietet für die unterschiedlichsten Talente Möglichkeiten ins Berufsleben einzusteigen, sich weiterzuentwickeln und daran mitzuwirken, die deutsche Medienlandschaft der Zukunft zu gestalten und zu prägen. Auch mit unserem Portfolio sowie unseren Beteiligungen (ABSOLVENTA, AZUBIYO, Media Partisans, joblocal usw.) bieten wir innovative Produkte sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

"Unser Motto: Journalismus aus Leidenschaft!"
Wir denken crossmedial und verzahnen alle Kanäle intelligent miteinander. Wir bündeln unsere lokalen und regionalen Stärken in einem deutschlandweit aufgestellten Medienhaus und entwickeln sie ständig weiter.
Wir "ticken" unternehmerisch, haben Spaß am Wettbewerb und streben Spitzenleistungen an. Um das beste Medienhaus in Deutschland zu werden, verfolgen wir diese strategischen Ansätze:

• Konsequente Produkt-, Marken und Marktorientierung
• Fokussierung
• Professionalität
• Vielfalt
• Leidenschaft
• Leistung
• Kreativität

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Die Qualifizierung und Förderung unserer Mitarbeiter ist für uns besonders wichtig. Ein umfassender Qualifizierungkatalog mit unterschiedlichen Seminarangeboten bietet Förderungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für FUNKE Mitarbeiter und Führungskräfte.

Neben spannenden Projekten aus der Welt der Medien bietet FUNKE Auszubildenden und Mitarbeitern die Chance, in einem berufsbegleitenden Studium auch akademische Luft zu schnuppern und praktische Fähigkeiten um theoretische Kenntnisse sinnvoll zu ergänzen.

Um ein duales Studium beginnen zu können, müssen  Auszubildende mit ihren Leistungen in Betrieb, Berufsschule und Zwischenprüfung überzeugen oder die Abschlussprüfung mit „sehr gut“ abgeschlossen haben. Mitarbeiter müssen mindestens zwei Jahre erfolgreich im Job bei FUNKE sein.

Angehende und erfahrene Journalisten finden bei unserem Kooperationspartner, der Medien-Akademie Ruhr, interessante Einstiegsmöglichkeiten und Weiterbildungsangebote.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Für Bewerbungstipps empfehlen wir einen Blick auf den Karriereguide unseres Portals ABSOLVENTA:
https://www.absolventa.de/karriereguide

Speziell zum Thema Ausbildung erhalten Sie zudem nützliche Hinweise im Bewerbungstutorial unseres Portals AZUBIYO:
https://www.azubiyo.de/bewerbung/

Bevorzugte Bewerbungsform

Online über unsere Karriereseite 

Für ein Volontariat bei uns bewerben Sie sich bitte über volontariat.funkemedien.de. Hier finden Sie auch alle Informationen rund um die zweijährige Ausbildung. 

Auswahlverfahren

Für Ausbildungs- und Traineestellen und in einigen Fachbereichen durchlaufen unsere Kandidaten ein Assessment-Center.

FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,01 Mitarbeiter
4,12 Bewerber
4,10 Azubis
  • 24.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Sehr 1990

2,23

Verbesserungsvorschläge

  • Die redaktionellen Inhalte hier sind überraschend zeitlos; man hat das Gefühl, so ein Heft hätte man exakt so auch vor 15 Jahren aus dem Kioskregal fischen können. Die Mitarbeiter wissen, dass sie in einer Retro-Institution arbeiten, die nicht gerade ein Hort der Innovation ist, und machen es sich darin bequem. Das ist für all diejenigen, die möglichst stressfrei durchs Berufsleben kommen wollen, schön. Für Menschen, die den Anspruch haben, etwas zu bewegen, für sich selbst und inhaltlich, ist das hier sehr unspannend. Mit anderen Worten: Wer gerne so texten möchte, dass die 60-, 70-jährige Erbtante sich darin wiederfindet, wer Themen zwischen Tierbabys, Föhnfrisuren und der Wichtigkeit von Umgangsformen spannend findet und wer wissen will, wie es bei jedem Musical Deutschlands hinter der Bühne aussieht, aber wirklich jedem, der wird sich hier sehr wohlfühlen.

Pro

Dass hier Menschen auch über 20 Jahre lang ihren Job machen können wie in einer Behörde. Ich meine, klar, oben habe ich gerade gesagt, das sei langweilig. Aber das bedeutet eben auch, dass es sicher ist. Wo sonst kann man jedes Jahr im Wechsel die gleichen 52 Promis interviewen? Wo sonst die gleiche Reportage von der einsamen Hallig viermal im Abstand von 10 Jahren schreiben? Wo sind Yoga, Hundeyoga, SUP-Yoga und Hormonyoga Themen für Reporter? Ist doch auch ganz kuschlig. Da wird der Apfelkuchen aus dem Ausflugslokal nachgebacken, zu Ostern gibts Lamm und endlich mal wieder werden Korkenzieherlocken nachgedreht. Korkenzieherlocken! Das alles ästhetisch komplett unberührt von der Instagram-Optik der 10-er Jahre, sprachlich ebenso eingefroren in den 90ern, das ist doch auch irgendwie toll.

Contra

Ach naja, wer kotzt sich schon auf so Portalen aus. Tatsächlich könnte man auf die Idee kommen, dass hier nur die schwächeren Mitarbeiter bleiben, denen vor allem das Wort "unbefristet" gefällt und die sich in der Yoga-Zucker-Diät-Welt so schön eingelullt haben, dass sie mit wenig zufrieden sind. Die richtig guten werden ohnehin nicht gefördert, da sie mit ihrer Dynamik nicht ins Unternehmen passen. Alle, die hier weggegangen sind, sind heute in Leitungs- und Führungspositionen. Warum ich also noch da bin? Siehe oben, ich sehe die Vorteile, habe noch weniger als 20 Jahre zur Rente und habe den Anspruch, ernsten Journalismus zu betreiben, schon lange aufgegeben.
Würde ich den Arbeitgeber empfehlen? Na klar. Allen, die Chillen wollen. Die auch im Beruf gerne aufm Sonnendeck sind. Die gerne in der Mitte schwimmen statt vorneweg. Allen, die sich damit abgefunden haben, dass sie Ikonen der Mittelmäßigkeit sind. Klar - so wie ich. Das Leben ist schön mit viel Ehrlichkeit und wenig Anspruch. Simplify your career!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FUNKE Mediengruppe (ehem. WAZ Mediengruppe)
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege, vielen Dank für die sehr individuelle und lebhafte Schilderung Ihrer Eindrücke. Wir hören heraus, dass Sie schon lange für FUNKE tätig sind und in dieser Zeit verschiedenste Erfahrungen gesammelt haben. An einigen Stellen identifizieren Sie Optimierungspotenzial, wie etwa bei der Themenfindung und den Schreibstilen. Gerne würden wir Näheres darüber erfahren, welche Ansätze und Innovationen Sie konkret andenken und welche Ideen zur Umsetzung Sie vorschlagen. Hierzu bieten wir Ihnen gerne einen persönlichen Austausch an. Melden Sie sich einfach unter personalentwicklung@funkemedien.de oder lassen Sie uns weitere Details zu Ihren Anliegen per Mail zukommen. Wir würden uns über eine Kontaktaufnahme und eine Nachricht in Ihrem ganz persönlichen Stil sehr freuen. Freundliche Grüße Ihre Personalentwicklung

HR-Team

  • 14.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Direkte Kollegen super. Zwischen den Abteilungen werden die Aufgaben oft hin und her geschoben. Kein kollegiales Verhalten.

Interessante Aufgaben

Kommt drauf an, in welcher Abteilung man ist.

Kommunikation

Die Kommunikation ist eher schlecht. Es wird nicht offen mit Neuigkeiten umgegangen, aber im Endeffekt haben alle ein gefährliches Halbwissen. Wenn man auf andere Abteilungen zugeht, dann bekommt man oft keine Antwort oder erfährt Ablehnung. Die Bereitschaft sich zu unterstützen oder bei Fragen zu helfen ist gering.

Umgang mit älteren Kollegen

Selbst langjährige Kollegen sind froh das Unternehmen zu verlassen.

Gehalt / Sozialleistungen

Pünktliche Bezahlung. Keine Sonderleistungen. 12 Gehälter.

Arbeitsbedingungen

Momentan noch ein altes Gebäude, dementsprechende Probleme mit der Belüftung/Heizung, Fenster lassen sich nicht öffnen und sind getönt. Kein direktes Tageslicht. Ende des Jahres Umzug in den Neubau.

Work-Life-Balance

Überstunden werden als selbstverständlich angesehen, werden allerdings nicht vergütet. Kann man aber abfeiern.

Verbesserungsvorschläge

  • Offenere Unternehmenskultur!! Förderung und Wertschätzung der Mitarbeiter.

Contra

Schlechte Unternehmenskommunikation. Starres Führungsverhalten. Projekte werden angefangen und nicht beendet. Keine Wertschätzung und kein Mitspracherecht. Veränderungen sind nicht gewünscht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Funke Mediengruppe
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege, herzlichen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns ein so ausführliches Feedback zukommen zu lassen. Da wir stets sehr bemüht sind, uns weiterzuentwickeln, nehmen wir Ihre Rückmeldung sehr ernst. Gerne möchten wir die Gelegenheit nutzen, an dieser Stelle auf einige der von Ihnen genannten Aspekte einzugehen und ein paar Initiativen vorzustellen, an denen wir bereits arbeiten: Interessante Aufgaben Uns ist bewusst, dass verschiedene Menschen auch unterschiedliche Neigungen, Interessen und Stärken haben. So kann es passieren, dass einige Aufgaben mehr, andere weniger Freude bereiten. Sollten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feststellen, dass ihr Arbeitsplatz vermehrt Aufgaben mit sich bringt, die für sie weniger interessant sind, möchten wir empfehlen, möglichst zeitnah das Gespräch mit der Führungskraft zu suchen. Sicherlich lässt sich gemeinsam aus der breiten Palette an Aufgaben in unserer Mediengruppe ein neuer Tätigkeitsbereich identifizieren. Kommunikation: Die Unternehmenskommunikation nutzt mit dem Freitagsblog sowie den aktuellen Informationen im Intranet schnelle digitale Informationskanäle zu allen Mitarbeitern, um über Neuigkeiten aus unserer Mediengruppe zu informieren. An dieser Stelle möchten wir Sie um Verständnis bitten, dass neue Informationen selbstverständlich erst dann kommuniziert werden, wenn diese auch „spruchreif“ sind. Darüber hinaus bieten wir als Personalentwicklung eine Auswahl an Coachings und Seminaren zu diesem Bereich an und stehen für eine individuelle Beratung gerne zur Verfügung. Arbeitsbedingungen Dass die Räumlichkeiten am Essener Standort nicht mehr die Anforderungen an ein modernes, kooperatives Arbeiten erfüllen, ist uns bewusst. Umso mehr freuen wir uns darauf, mit dem Umzug in unsere neue Zentrale in wenigen Wochen in eine ganz neue Arbeitswelt eintauchen zu können. Contra: Die Medienwelt steht im Wandel – keine Frage! Umso stolzer sind wir darauf, dass wir uns als FUNKE MEDIENGRUPPE in den letzten Jahren als flexibel und wandlungsfähig zeigen konnten. In vielen Bereichen fanden teilweise gravierende Anpassungen statt, um die vor uns stehenden Herausforderungen meistern zu können. Um auch künftige Anpassungen optimal angehen zu können, bauen wir auf die Unterstützung aller unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg! Gerne stehen wir Ihnen auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Freundliche Grüße Ihre Personalentwicklung

HR-Team

  • 18.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

An manchen Tagen kommt es darauf an wer welchen Dienst macht dann ist die Atmosphäre so das man sich am liebsten Unsichtbar machen würde. Wenn die richtigen Leute da sind kann das Arbeiten auch mal ganz gut sein.

Vorgesetztenverhalten

Eher defensiv

Kollegenzusammenhalt

Jeder macht sein Ding. An manchen Tagen bekommt man nicht mal mit das bestimmt Leute da sind. Das Team ist sehr gespalten in 2 Lager das "gute Team" und das "böse Team" laut der eigener Aussage bestimmter Kollegen. Ein paar sind sehr nett aber andere Wiederrum sind an manchen Tag nicht mal bereit einem Fragen zu beantworten. Als Neuling kann man nichts richtig machen und wird ziemlich fertig gemacht. Eine Kollegin sagte sogar ich war 2 Jahre lang die die immer schlecht behandelt wurde. Jetzt ist ja jemand anderes da.

Interessante Aufgaben

Eigentlich ist man da nur Förmchen Schubser mehr nicht.
Man bekommt gesagt was man tun soll und es gibt wenig Spielraum.
Kreativ ist anders.

Kommunikation

Sehr schwierig weil man einem als Neuling natürlich erst einmal nicht geglaubt wird.
Und man natürlich immer sagen kann der und der hat sich beschwert und man traut sich ja nicht die anderen mal zu Fragen ob das auch stimmt.
Die Strukturen sind sehr wirr und die Abläufe könnten besser sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Einige Kollegen haben keine Respekt vor den Kollegen die schon 20 oder 30 Jahre dabei sind auch wenn diese manchmal so ihre Eigenheiten haben.

Work-Life-Balance

Jeder tauscht mit jedem die Dienste und am ende muss man für Leute einspringen die Krank geworden sind und man kann seine Termine nicht war nehmen. Gerecht geht es bei der Verteilung nicht zu.

Contra

Die Parkplatzsituation ist der Horror. Machmal läuft man 15 Minuten den Berg rauf. Angeblich gibt es ja bezahlbare Parkplätze das wurde am Anfang gesagt aber gesehen habe ich den nie.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Funke Mediengruppe GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte ehemalige Kollegin, sehr geehrter ehemaliger Kollege, vielen herzlichen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Es ist schade, dass Sie die beschriebenen negativen Erfahrungen bei uns gemacht haben. Für uns gilt der Grundsatz, dass jeder Mitarbeiter einen großen Mehrwert mitbringt und wir uns darüber freuen, wenn dieser mit neuen Ideen zur Weiterentwicklung unserer Mediengruppe beiträgt. Zusätzlich dazu sind uns die transparente Kommunikation und der ehrliche Umgang untereinander sehr wichtig und daher tut es uns besonders Leid, dass sich ein negativer Eindruck Ihrerseits entwickelt hat. Um dafür Sorge zu tragen, dass alle Mitarbeiter gut zusammenarbeiten, haben wir bei FUNKE vor Kurzem einen Werte-Dialog ins Leben gerufen. Hier bringen wir Führungskräfte und Mitarbeiter ganz gezielt dazu ins Gespräch, wie wir respektvoll, qualitätsbewusst und ergebnisorientiert miteinander umgehen und arbeiten möchten. Wir hoffen hierüber gewährleisten zu können, dass Ihre Erfahrungen die Ausnahme bleiben. Da wir häufig sehr positives Feedback über die Zusammenarbeit in unseren Teams erhalten, würden wir uns sehr freuen, detailliertere Informationen von Ihnen zu erhalten. Schreiben Sie uns gerne direkt an personalentwicklung@funkemedien.de. Gerne stehen wir auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Ihre Personalentwicklung

HR-Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 224 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    29.910714285714%
    Gut (44)
    19.642857142857%
    Befriedigend (54)
    24.107142857143%
    Genügend (59)
    26.339285714286%
    3,01
  • 54 Bewerber sagen

    Sehr gut (40)
    74.074074074074%
    Gut (3)
    5.5555555555556%
    Befriedigend (6)
    11.111111111111%
    Genügend (5)
    9.2592592592593%
    4,12
  • 21 Azubis sagen

    Sehr gut (16)
    76.190476190476%
    Gut (4)
    19.047619047619%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    4.7619047619048%
    4,10

kununu Scores im Vergleich

FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA
3,29
299 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,36
26.527 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.183.000 Bewertungen