Geberit Unternehmenskultur

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 8 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Geberit die Unternehmenskultur als traditionell ein, während der Branchendurchschnitt zwischen traditionell und modern liegt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,5 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 81 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Geberit
Branchendurchschnitt: Industrie

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Geberit
Branchendurchschnitt: Industrie

Die meist gewählten Kulturfaktoren

8 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Wenn nötig länger bleiben

    Work-Life BalanceTraditionell

    75%

  • Nach Leistung beurteilen

    FührungTraditionell

    63%

  • Klare Abläufe haben

    Strategische RichtungTraditionell

    63%

  • Wirtschaftlich handeln

    Strategische RichtungTraditionell

    63%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

3,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Es wird sich versucht gegenseitig auszustechen und Probleme oder Fehler werden nicht eingestanden.

3,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Oft nur über Aushänge. Keine direkte Information über Führungskräfte.

2,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

Problem werden von einem, zum anderen geschoben. Team-Building wird weniger unterstützt, geschweige denn gefördert.

3,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Oft Überstunden und Urlaub kann nicht immer so genommen werden wie geplant.

2,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Probleme werden unter den Tisch gekehrt. Vorgesetzte wollen keine Kritik hören und andere Ideen oder Vorgehensweisen werden auch nicht akzeptiert.

3,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Viele abwechslungsreiche Aufgaben, oft aber nicht zur Stellenbeschreibung passend. Jobtitel werden eher allgemein gehalten und sind nicht aussagekräftig, erst recht nicht wenn man sich in anderen Firmen bewerben möchte.