Workplace insights that matter.

Login
Gebr. Klöcker GmbH Logo

Gebr. Klöcker 
GmbH
Bewertungen

24 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Gebr. Kl√∂cker GmbH √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Einstieg in die Berufswelt

4,3
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich war √ľber mehrere Sommer als Praktikant bei Kl√∂cker t√§tig und konnte mir somit ein recht gutes Bild von dem Betrieb als Arbeitgeber machen, weil ich die Gelegenheit hatte, in unterschiedlichen Abteilungen mit unterschiedlichen Kollegen/-innen zusammen zu arbeiten und Verantwortung zu √ľbernehmen.

Grunds√§tzlich habe ich bei Kl√∂cker gute Erfahrungen gemacht. Die Mitarbeiter und Vorgesetzten bem√ľhen sich um die Entwicklung von j√ľngeren Kollegen und waren immer bereit, Zeit und Energie in meine Ausbildung und mein Verst√§ndnis der Prozesse zu investieren. Ich hatte sogar die Gelegenheit, zu Vertriebszwecken ins Ausland zu reisen.

Zusammenfassend w√ľrde ich also sagen, dass man als entsprechend veranlagter Praktikant √ľber einen l√§ngerfristigen Zeitraum bei Kl√∂cker tiefe Einblicke in die internationale Textilindustrie bekommt. Die Erfahrungen, die ich im Zuge meiner T√§tigkeiten sammeln konnte, haben mir bei meiner sp√§teren Jobsuche durchaus geholfen (z.B. w√§hrend Vorstellungsgespr√§chen). Ich w√ľrde den Betrieb also definitiv f√ľr Praktika oder Werksstudenten/-innen empfehlen, wenn man im Kreis Borken relevante Arbeitserfahrung sammeln m√∂chte, ohne in urbane Gegenden ziehen zu m√ľssen.

Verbesserungsvorschläge

Man legt bei Klöcker sehr viel Wert auf die lange Firmengeschichte und die damit einhergehende Tradition. Als junger Mitarbeiter kam mir diese Kultur teilweise recht alteingesessen und unflexibel vor.

Die Tradition wird zwar von der Belegschaft sehr gesch√§tzt und von der Gesch√§ftsf√ľhrung mit einem gewissen Stolz gelebt, sollte aber nach meiner Auffassung dem Fortschritt nicht im Weg stehen. Hier den Spagat zwischen Tradition und einem zeitgem√§√üen Gesch√§ftsbild (in- und extern) zu schaffen ist nach meinem Daf√ľrhalten eine von Kl√∂ckers momentanen Herausforderungen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Verlässlicher Betrieb mit guten Teilzeitmöglichkeiten nach Elternzeit

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nach der Geburt meiner Kinder konnte ich in enger Absprache mit der Gesch√§ftsleitung wieder in meinen Beruf einsteigen. Hier wurde individuell auf meine Bed√ľrfnisse eingegangen.

Arbeitsatmosphäre

Ein tolles Team, das immer zusammen hält.

Karriere/Weiterbildung

Wer wirklich will, dem stehen alle M√∂glichkeiten offen. Man wird in Sachen Weiterbildung stets unterst√ľtzt.

Kollegenzusammenhalt

Top!

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind loyal und immer gesprächsbereit. Versprechen werden eingehalten.

Kommunikation

Hier wird immer offen kommuniziert.

Interessante Aufgaben

Eine Vielzahl an Aufgaben. Es wird nie langweilig.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Top Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gemeinschaftliche Mittagspausen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Technik und Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Mehr junges Personal

Arbeitsatmosphäre

Durch die tolle und kooperative Zusammenarbeit der Mitarbeiter herrscht eine super Arbeitsatmosphäre.

Work-Life-Balance

Aufgrund von einigen √úberstunden, ist es schwierig zu sehr auf die Work-Life-Balance zu achten. Allerdings kann Urlaub so gut wie immer genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Klöcker bietet allen Mitarbeitern Möglichkeiten sich weiterzubilden und Karriereaufstiegschancen zu ergreifen.

Gehalt/Sozialleistungen

Immer p√ľnktliche Bezahlung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma Gebr√ľder Kl√∂cker achtet schon sehr auf ihr soziales Umweltbewusstsein.

Kollegenzusammenhalt

Hier wird ehrlich und direkt miteinander umgegangen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird kein Unterschied zwischen Altersgruppen gemacht.

Arbeitsbedingungen

Die B√ľros vorne, wie auch die Produktionshallen hinten, sind in einem hervorragenden Zustand. So l√§sst es sich super arbeiten.

Kommunikation

Die Kommunikation stolpert an einigen Stellen, ist aber im großen Ganzen in Ordnung.

Gleichberechtigung

Es wird kein Unterschied zwischen den Geschlechtern gemacht.

Interessante Aufgaben

Dies ist nat√ľrlich abh√§ngig von den Arbeitsbereichen, aber grunds√§tzlich fallen schon viele interessante Aufgaben an.


Image

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Grabes

Werte/r Ex-Mitarbeiter/in,
vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung und Ihr offenes Feedback.

Wir haben Ihre Kritik und die Verbesserungsvorschl√§ge vernommen und werden zuk√ľnftig an diesen Bereichen arbeiten.

Anspruchsvoller aber lohnenswerter Job

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Einige Arbeitsweisen modernisieren und optimieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Grabes

Werte/r Ex-Mitarbeiter/in,
vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung.

Gute Ausbildung

3,9
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das nette und hilfsbereite Team

Verbesserungsvorschläge

Mehr Mitarbeiter-Events

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team

Ausbildungsverg√ľtung

Den Tätigkeiten entsprechend

Die Ausbilder

Gute Belegschaft, nette Leute, kompetent und fachlich

Aufgaben/Tätigkeiten

Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben

Variation

Ich konnte mir in vielen verschiedenen Bereichen/Abteilungen einen Einblick verschaffen

Respekt

Alle freundlich


Karrierechancen

Arbeitszeiten

Spaßfaktor

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Grabes

Werte/r Auszubildende/r,
vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung und Ihr offenes Feedback.

Faire und tolle Firma

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Faire und nette Kollegen, tolle Arbeit!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es fehlt das Eingehen auf den individuellen Mitarbeiter.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dies wird hier groß geschrieben.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind toll.

Kommunikation

Die interne Kommunikation könnte an einigen Stellen verbessert werden.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag wird man mit neuen und interessanten Aufgaben konfrontiert.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Grabes

Werte/r Ex-Mitarbeiter/in,
vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung und Ihr offenes Feedback.

Wir haben Ihre Kritik und die Verbesserungsvorschl√§ge vernommen und werden zuk√ľnftig an diesen Bereichen arbeiten.

Ein Unternehmen mit Perspektive

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Hard- und Software aktualisieren (ist aber bereits im Gespräch)

Arbeitsatmosphäre

Nat√ľrlich gibt es, wie in jedem anderen Unternehmen auch, Mitarbeiter mit denen man weniger zurecht kommt. Jedoch ist der weitaus gr√∂√üere Teil hier wirklich freundlich und hilfsbereit.

Work-Life-Balance

Je nach Bereich unterschiedlich. Es wird jedoch sowohl auf Einhaltung der Arbeitszeiten aber auch auf die Einhaltung der Ruhezeiten geachtet. Gew√ľnschte Urlaubstage werden meist auch anstandslos genehmigt.

Karriere/Weiterbildung

Wie oben beschrieben, werden einem (insofern man auch Leistung bringt) alle M√∂glichkeiten gegeben sich selbst zu verwirklichen und somit auch etwas f√ľr seine Karriere bzw. den Wissensstand zu tun. Ohne Flei√ü kein Preis.

Kollegenzusammenhalt

Wie bei der Arbeitsatmosph√§re beschrieben, herrscht hier beinahe ein famili√§res Miteinander. Und wie auch in jeder Familie gibt es auch in einem Traditionsunternehmen Licht und Schatten. Alles in allem kann nicht gro√ü √ľber die Kollegen gemeckert werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt kein "Jung oder Alt".

Vorgesetztenverhalten

Hier kann nat√ľrlich nur √ľber den eigenen Bereich berichtet werden. In der Verwaltung kann man mit jedem Problem oder jeder Frage zu seinen Vorgesetzten gehen. Ideen werden meistens dankend angenommen und im Nachgang besprochen. Zudem geben die Vorgesetzten einem genug M√∂glichkeiten und Anregungen das Beste aus einem selbst rauszuholen. Sei es im Bezug auf die Arbeit oder aber auch wenn es um Weiterbildungen geht.

Arbeitsbedingungen

Wie in vielen Unternehmen sehnen sich Mitarbeiter nach der neusten Technik bzw. Hilfen zur Arbeitserleichterung. In diesem Bereich sind aber jedes Jahr Neuerungen geplant, die meist auch im Sinne der Mitarbeiter umgesetzt werden.

Kommunikation

In bestimmten Bereichen k√∂nnte die Kommunikation verbessert werden. Jedoch wird man im Gro√üen und Ganzen √ľber alles wichtige direkt informiert.

Interessante Aufgaben

Kein Tag ist wie der andere. Durch die unterschiedlichsten Kundenanfragen aus aller Welt werden nahezu täglich neue Problem- bzw. Aufgabenstellungen geschaffen. Dadurch ist zwar kein Tag wie der andere, doch macht es genau dieser Punkt erst interessant.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Grabes

Werte/r Mitarbeiter/in,
vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung und Ihr offenes Feedback.

Wir haben Ihre Kritik und die Verbesserungsvorschl√§ge vernommen und werden zuk√ľnftig an diesen Bereichen arbeiten.

Trotz Traditionen ein aufgeschlossenes Unternehmen

4,5
Empfohlen
Werkstudent/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

- offenes und freundliches Arbeitsklima
- interessante und neue Herausforderungen
- guter Umgang mit Mitarbeitern
- tolle Kollegen
- Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- altes Equipment

Verbesserungsvorschläge

- an der Kommunikation könnte etwas gearbeitet werden, in dem es klare Absprachen und wöchentliche Meetings gibt

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind sehr freundlich und herzlich. Die Aufgaben sind an deine Kompetenzen angepasst. Alles in allem ein angenehmes Betriebsklima.

Image

Das interne Image ist sehr gut. Die Mitarbeiter sind zufrieden und kommunizieren dies nach außen.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance setzt sich aus geregelten Arbeitszeiten zusammen, die sich aber im normalen Rahmen bewegen. In einigen F√§llen kann sogar R√ľcksicht auf die Familie genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Beruflicher Aufstieg ist m√∂glich. Mitarbeiter werden durch Weiterbildung gef√∂rdert. Firma bietet M√∂glichkeiten f√ľr Auszubildende und Werkstudenten an.

Gehalt/Sozialleistungen

L√∂hne bzw. Geh√§lter werden entsprechend der Verantwortung p√ľnktlich ausbezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es kommt dem Umweltschutz traditionell eine besondere Bedeutung zu. Rohstoffe werden effizient eingesetzt und nat√ľrliche Ressourcen nachhaltig geschont.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind warmherzig und unterst√ľtzend. Die Mittagspause wird in den jeweiligen Abteilungen zusammen verbracht. Ehrlicher und direkter Umgang.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen, wie auch mit allen anderen Kollegen, ist ausgezeichnet. Langdienende Mitarbeiter werden geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten sind fair und sachlich. Die Kommunikation und Absprachen könnten etwas optimiert werden. Gesteigerte Präsenz könnte nicht schaden.

Arbeitsbedingungen

Noch etwas altes Equipment, aber ansonsten herausragende Arbeitsbedingungen. Gro√üe, helle, freundliche B√ľros und Produktionshallen. Bel√ľftung, Beleuchtung und L√§rmpegel sind sehr angenehm. Sauberkeit wird ausgelebt.

Kommunikation

Die Kommunikation unter den Mitarbeitern ist hervorragend. Die Kommunikation nach/von oben bietet kleinen Verbesserungsspielraum. Notwendige Informationen werden leicht √ľbermittelt.

Gleichberechtigung

Frauen haben dieselben Aufstiegschancen und werden als Arbeitskräfte geschätzt. Wiedereinsteigerinnen (besonders nach Kindesgeburten) werden nicht benachteiligt, sondern es wird auf ihre besondere Situation nach Möglichkeiten eingegangen.

Interessante Aufgaben

In meiner Arbeitszeit werde ich immer wieder mit neuen und interessanten Aufgaben konfrontiert, die dazu f√ľhren, dass ich mich neuen Herausforderungen stellen kann. Es wird hierbei auf meine F√§higkeiten und Kenntnisse vertraut und eingegangen.

Arbeitgeber-Kommentare

Kim Grabes

Wir haben Ihre Kritik und die Verbesserungsvorschl√§ge vernommen und werden zuk√ľnftig an diesen Bereichen arbeiten.

Kim Grabes, Mitarbeiterin
Kim GrabesMitarbeiterin

Werte/r Mitarbeiter/in,
vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung und Ihr offenes Feedback.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine fr√ľhere Version der Bewertung.

absolut old school, leider unverh√§ltnism√§√üig autorit√§re F√ľhrung ohne Weitblick

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

es wird auf Ordnung und Sauberkeit geachtet

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zu wenig Selbstreflektion der Gesch√§ftsf√ľhrung

Verbesserungsvorschläge

mehr auf die Mitarbeiter eingehen und das eigene Ego zur√ľckschrauben

Kollegenzusammenhalt

außer die Kollegen die gerne nach Pfeifen tanzen

Arbeitsbedingungen

Equipment ist OK


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Grabes, Mitarbeiterin
Kim GrabesMitarbeiterin

Werter Ex-Mitarbeiter,
vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung und Ihr offenes Feedback.

Wir legen Wert auf unsere Traditionen und eine klare F√ľhrung, allerdings stellen wir uns auch immer wieder auf neue Mitarbeiter und deren St√§rken ein. Wir versuchen weitestgehend mehr auf die Mitarbeiter einzugehen, um die bestm√∂gliche Zusammenarbeit zu generieren.

An unserem Equipment und technischer Ausstattung werden wir arbeiten. Die Verbesserung wird sich so gestalten, dass ein Team beauftragt wurde, das zukunftsnah daf√ľr sorgen wird, dass die Server und Software √ľberholt werden. Zudem schlie√üt diese Ausstattung eine Hochverf√ľgbarkeit und doppelte Redundanz ein. Dazu geh√∂ren unter anderem auch die Erneuerung der IT-Infrastruktur, und anderer leistungsstarker Programme, sowie Aktualisierung des PPS-Systems und des Waren-Wirtschaftssystems.

Die Gesch√§ftsf√ľhrung wurde hier√ľber informiert und wird in Zukunft etwas reflektierter auftreten.

Ohne Perspektive

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Kollegen in der Fertigung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Leute im B√ľro sind bis auf zwei Ausnahmen eine Katastrophe. Einkauf und eine Aushilfe sind super.
Perspektiven werden so gut wie gar nicht geboten

Verbesserungsvorschläge

Versprechen einhalten

Image

Das Unternehmensimage scheint vor Ort sehr schlecht zu sein. Kontakt zu Kunden hatte ich keinen

Karriere/Weiterbildung

Eine Weiterbildung wird erlaubt aber nicht sonderlich gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Die Vorgesetzten waren eine Katastrophe, der Zusammenhalt unter den Kollegen umso besser.

Umgang mit älteren Kollegen

soweit ich es mitbekommen habe o.k.

Vorgesetztenverhalten

Total unf√§hig. Sowohl in der Fertigung als auch im B√ľro.

Arbeitsbedingungen

Maschinen waren in Ordnung


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Grabes, Mitarbeiterin
Kim GrabesMitarbeiterin

Werte/r Ex-Mitarbeiter/in,
vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung und Ihr offenes Feedback.

Unser Team besteht aus kompetenten und f√§higen Mitarbeitern sowie Gesch√§ftsf√ľhrung mit 30j√§hriger Erfahrung, obwohl wir auch hier noch auf der Suche nach neuer Unterst√ľtzung f√ľr unser Team sind.

Gebr. Kl√∂cker bietet seinen Mitarbeitern die M√∂glichkeit zur Weiterbildung und diese werden dahingehend auch gef√∂rdert und unterst√ľtzt. Dies geschieht beispielsweise im Rahmen der Werkstudenten, die arbeiten und gleichzeitig ihrem Studium nachgehen, wie auch den Mitarbeitern andere Chancen zur Weiterbildung geboten werden.

An unserem Unternehmensimage wird stetig gearbeitet. Die Zufriedenheitsquote bei unseren Kunden ist sehr hoch.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN