Navigation überspringen?
  
Genossenschaftsverband Bayern e.V.Genossenschaftsverband Bayern e.V.Genossenschaftsverband Bayern e.V.Genossenschaftsverband Bayern e.V.Genossenschaftsverband Bayern e.V.Genossenschaftsverband Bayern e.V.
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,54
  • 13.09.2016
  • Neu

Praktikum im Bereich Wirtschaftsprüfung - Prüfungsbereich Banken

Firma Genossenschaftsverband Bayern e.V.
Stadt München
Jobstatus Praktikum in 2016
Position/Hierarchie keine Angabe

Pro

Ein Praktikum beim GVB ermöglicht einen hervorragenden Einblick in die Tätigkeiten eines Prüfungsverbandes. Die selbstständige Planung und Durchführung eigener Projekte sowie die Arbeit an Präsentationen und Analysen förderten sowohl Fach- als auch Methodenkompetenzen. Hervorzuheben ist zudem der kollegiale Umgang innerhalb der Prüfungsteams, wodurch ein sehr angenehmes und produktives Arbeiten möglich war.

Firma Genossenschaftsverband Bayern e.V.
Stadt München
Jobstatus Praktikum in 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Recht / Steuern

Arbeitsatmosphäre

Im Außendienst war ich in verschiedenen Prüfungsteams. Die Teammitglieder arbeiteten kooperativ, kollegial und offen zusammen. Auch im Innendienst habe ich das in der Abteilung so vorgefunden.

Vorgesetztenverhalten

Hohes Maß an Entscheidungsfreiheit der einzelnen Teammitglieder. Die Vorgesetzten beziehen die Einschätzungen der Mitarbeiter in ihre Entscheidungen ein (hohe Wertschätzung der Mitarbeiter).

Firma Genossenschaftsverband Bayern e.V.
Stadt München
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Vorgesetztenverhalten

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse über gutes Führen scheinen noch nicht überall angekommen zu sein oder können im GVB aufgrund mangelnder Erfahrung bzw. fehlenden Coaching-Angeboten einfach nicht richtig angewendet werden. Getroffene Entscheidungen werden oftmals ohne weitergehende Erklärung oder Einbezug der involvierten Mitarbeiter wieder revidiert, sodass ein Vertrauensverhältnis zur Führungskraft schwierig aufzubauen ist. Insbesondere bei internen Restrukturierungen bestehen bei Führungskräften große Defizite, sowohl hinsichtlich der dafür erforderlichen Managementkompetenz als auch in Bezug auf das dafür nötige Fingerspitzengefühl gegenüber Mitarbeitern.

Gleichberechtigung

In der männerdominierten Finanzbranche stellt der Verband keine Ausnahme dar. Der Weg nach oben wird durch eine männlich geprägte Unternehmenskultur, wenig flexible Arbeitszeitmodelle und Barrieren beim Wiedereinstieg behindert.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Genossenschaftsverband Bayern e.V.
3,62
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche sonstige Branchen  auf Basis von 95.019 Bewertungen

Genossenschaftsverband Bayern e.V.
3,62
Durchschnitt sonstige Branchen
2,69

Bewerbungsbewertungen

Firma Genossenschaftsverband Bayern e.V.
Stadt München
Beworben für Position Initiativbewerbung
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis Absage

Kommentar

Der Eingang der Initiativbewerbung wurde elektronisch bestätigt, wobei der nicht auf die Initiativbewerbung passende (Standard-)Text in der Betreffzeile gesetzt wurde. Die Ablehnung wurde dann ca. 1 Woche später durch die Auszubildende im Verband versandt. Stil und Wertschätzung aus Bewerbersicht mangelhaft und desolat.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen