Workplace insights that matter.

Login
Getränke Hoffmann GmbH Logo

Getränke Hoffmann 
GmbH
Bewertung

Der Aufschwung ist da

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Getränke Hoffmann GmbH in Blankenfelde-Mahlow gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamzusammenhalt, Aufschwung Gefühl, Geschäftsleitung will etwas bewirken

Verbesserungsvorschläge

Gleitzeitmodelle einführen, flexibler werden, Zeit Erfassung einführen und nicht
nur davon sprechen, Kundenservice voll besetzen und nicht nur mit 2 Teilzeitkräften arbeiten, Fehleinstellungen auch mit Konsequenzen belegen und nicht hoffen, dass alles besser wird.

Arbeitsatmosphäre

Momentan ist es ein leichtes auf und ab. Einige Personalien haben etwas Unruhe ins Unternehmen gebracht. Eigentlich fand ich die Arbeitsatmosphäre immer sehr gut. Momentan merkt man jedoch, dass viele am Anschlag arbeiten. Wenn dazu noch abteilungsübergreifende Projekte kommen, wird es schon schwierig, seine Arbeit gewissenhaft gut zu erfüllen.

Kommunikation

Es gibt ein All-hands für alle Mitarbeitenden. Dort werden Info´s gestreut. Manchmal ist der Flurfunk jedoch noch schneller. Hier würde ich mir eine schnellere und vor allem offenere Kommunikation wünschen.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung ist dieser sehr hoch. Da merkt man den Teamspirit.

Work-Life-Balance

Leider doch sehr starre Arbeitszeiten mit einer langen Kernarbeitszeit
(10-16 Uhr). Früher anfangen ist nicht gerne gesehen, aber bis 10 Uhr kommen ist ok. Hier herrscht in meinen Augen ein Ungleichgewicht und ich finde das etwas unattraktiv für einen modernen Arbeitgeber. 2x/Woche ist Mobile Office möglich. Hier würde ich mir noch mehr Flexibilität wünschen.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nur von meiner FK sprechen und die ist super!

Interessante Aufgaben

Ich langweile mich nicht

Gleichberechtigung

Ich habe keine Erfahrungen mit Benachteiligungen gemacht. Jede/r ist bei GH willkommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Man muss auch den Umgang mit "jüngeren" Kollegen betrachten.
Viele alte Hasen tun sich doch etwas schwer, den frischen Wind zu akzeptieren und das lassen sie einen ab und zu schon spüren. Ich würde mich freuen, wenn dort auch etwas mehr Aufgeschlossenheit zu spüren wäre

Arbeitsbedingungen

Verstellbare Tische, Noise Cancelling Kopfhörer, Laptop und Docking
Station - alles vorhanden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich setze viel auf die neue Nachhaltigkeitsmanagerin. Bisher stößt sie einige Themen an. Ich hoffe, dass das so bleibt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist okay. Zusatzleistungen, wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld gibt es nicht. Eine betriebliche Altersvorsorge soll wohl kommen.
Das fände ich noch sehr gut.

Image

Ich finde es gut.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen müssen eingefordert werden, werden in der Regel aber genehmigt.

Arbeitgeber-Kommentar

Claudia Kalbitz, Leiterin Personal und Handelspartnermanagement
Claudia KalbitzLeiterin Personal und Handelspartnermanagement

Ganz Herzlichen dank für dein Feedback.

Wir freuen uns sehr, dass du unser Bemühen einen Wandel herbeizuführen und unsere Experimentierfreude hinsichtlich neuer Kommunikationswege, Arbeitsweisen und Arbeitszeitmodellen positiv bewertest.

Hilf uns besser zu werden und wirke aktiv am Wandel mit.

Gandhi sagte, du sollst der Wandel sein, den du in der Welt sehen möchtest.
In diesem Sinne: Danke, dass du mitmachst!