Workplace insights that matter.

Login
Gini GmbH Logo

Gini 
GmbH
Bewertungen

9 von 34 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Verbesserungsvorschläge
kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen.

Selbstorganisation: Liebe, Lösungsorientiert, Einsatz & Exzellenz

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kultur. Lest das Gini-Handbuch!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich finde an Gini nichts schlecht.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe keine Verbesserungsvorschläge.

Arbeitsatmosphäre

Offene Kultur: jeder / jede Gini hat Einblick in alle Informationen, die er / sie braucht. Wir können alle Entscheidungen treffen und haben klare Regeln, wie wir das machen.

Image

Wir werden oft von anderen Unternehmen und Organisation wegen unsere fortschrittlichen Kultur besucht und befragt.

Work-Life-Balance

Teilzeitarbeit ist nach Absprache mit dem Team möglich. In einer privat schwierigen Phase konnte ich vorübergehend problemlos meine Arbeitszeit reduzieren um einem Familienangehörigen helfen zu können. Dafür bin ich den Ginis sehr dankbar! Die Unterstützung die ich bekommen habe ist wirklich vorbildlich.

Karriere/Weiterbildung

Es gib keine klassische Hierarchie und keiner hat Vorgesetzten-Macht über andere. Bei Gini steht also das Ego nicht im Vordergrund. Jeder Festangestellte hat eine Budget von €2500 + 5 Urlaubstage für Weiterbildung über die frei verfügt werden kann, solange man den anderen Ginis darüber berichtet, was man daraus mitgenommen hat.

Gehalt/Sozialleistungen

Mein Gehalt entspricht meinen Erwartungen und meinem Erfahrungsschatz.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein: sehr gut. Im Bereich Umwelt können wir noch besser werden: Die Mülltrennung ist noch nicht so ausgereift. Ich bin aber auch selbst mit verantwortlich das zu verbessern!

Kollegenzusammenhalt

Alle halten zusammen und helfen sich auch außerhalb der Arbeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben alle Altersklassen und schätzen, dass wir so divers sind.

Vorgesetztenverhalten

Ausser dem CEO gibt keine Vorgesetzten :-) und mit ihm kann man über alles reden. Das funktioniert wunderbar.

Arbeitsbedingungen

Alles da, was ich brauche. Und wenn was nicht da ist, ist der Beschaffungsprozess super einfach.

Kommunikation

Alle Teams gibt sich regelmäßig Updates woran sie arbeiten, was die wichtigsten Punkte sind und welche Fragen noch offen sind.

Gleichberechtigung

Ich habe bisher keine Diskriminierung erlebt. Und wenn einem doch mal eine unpassende Formulierung rausrutscht (ist mir schonmal passiert), dann wird es einem auch nicht übel genommen, sonder man wird konstruktiv drauf hingewiesen.

Interessante Aufgaben

Wir bewegen uns in verschiedenen Märkten und haben immer wieder neue Herausforderungen zu meistern. Weil wir ein kleines bis mittleres Team sind geht es natürlich immer darum den Fokus auf die wirklich wichtigen Dinge zu setzen.

Junges tolles Team und angenehme Arbeitsklima!

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Junges, dynamisches Team, das aus Mitarbeitern aus verschiedenen Ländern besteht
- Klare Kommunikation, Transparenz und regelmäßige Updates
- Sehr schön organisierte Firmenevents

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bisher habe ich nichts zu beanstanden!

Verbesserungsvorschläge

Das ist kein Verbesserungsvorschlag, sondern ein Wunsch, dass Gini weiter so bleibt: professionell und erfolgreich!

Arbeitsatmosphäre

- einzigartige Kultur in der Firma
- nette Kollegen
- Hilfsbereitschaft

Work-Life-Balance

Als Werkstudent kann man das private Leben und die Arbeit ganz gut kombinieren. Gini gibt die Flexibilität. Und für die Studenten ist es am besten, wenn man die Prüfungsphase hat.

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette Kollegen und man fühlt sich geschätzt. Immer Hilfsbereit und freundlich! Man bekommt einen ehrlichen Feedback und einen Rat, falls man es braucht.

Arbeitsbedingungen

Schönes und helles frisch renoviertes Office, tolle Terrassen! Einfach angenehm in solchem modernen und sehr schön eingerichtetem Büro zu arbeiten!

Kommunikation

Absolute Transparenz zwischen allen Mitarbeitern.

Gleichberechtigung

Es gibt keine Hierarchie und man fühlt sich gleich geschätzt, ob man als Festangestellter ist oder als ein Werkstudent dort arbeitet.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Unternehmen, das sich ehrlich für seine Mitarbeiter interessiert.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Organisationskultur wird immer weiterentwickelt und ist etwas ganz besonderes.

Verbesserungsvorschläge

Manchmal fehlt es dem Unternehmen etwas an einer klareren Richtung.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei Gini ist sehr locker und angenehm und gleichzeitig wird trotzdem auf eine exzellente Arbeit geachtet.

Work-Life-Balance

Man hat Vertrauensarbeitszeit und kann seine Arbeitszeiten flexibel gestalten.

Karriere/Weiterbildung

Jeder Gini hat ein Weiterbildungsbudget von 2.500 € pro Jahr sowie 5 extra Urlaubstage und kann seine individuellen Weiterbildungen selbst wählen.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit in den Team ist super offen und motivierend. Es wird sich auch ausreichend viel Zeit für Teambuilding genommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang bei Gini ist generell von einer hohen Wertschätzung und viel Herzlichkeit geprägt.

Vorgesetztenverhalten

Die Organisationsstruktur bei Gini ist sehr selbstorganisiert aufgebaut, somit gibt es keine Vorgesetzten im klassischen Stil.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den Teams könnte noch ein bisschen besser sein, aber generell ist die Kommunikation bei Gini sehr gut und transparent.

Interessante Aufgaben

Man kann sehr autonom arbeiten und hat somit viel Freiheiten.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Ein Unternehmen, das den Menschen in den Mittelpunkt stellt

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Wir pendeln uns gerade noch ein zwischen "individueller Autonomie und Selbstverwirklichung" auf der einen und "Ergebnisorientierung und klaren strategischen Vorgaben" auf der anderen Seite - an letzterem fehlt es noch etwas. It's a journey.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance hat jeder in der eigenen Hand - für die Einteilung meiner Zeit und Aufgaben bin ich selbst verantwortlich. Im Gegensatz zu vielen anderen aufstrebenden Start-Ups gehören übermäßige Überstunden nicht zum 'guten Ton'. Für Urlaube und Home Office gibt es keinen Freigabeprozess, Du stimmst Dich einfach mit Deinem Team ab.

Karriere/Weiterbildung

Auf die Weiterentwicklung jedes Einzelnen wird viel Wert gelegt - es gibt Weiterbildungsbudget/ und -tage, Stewarding, Mentoring, die Möglichkeit die eigene Rolle im Unternehmen zu verändern und einen externen Coach. Es gibt keinen vorgegebenen Karriereweg, keine Leiter, in der sich 'nach oben' gehangelt werden muss.

Kollegenzusammenhalt

Top! Keine versteckten Agendas, kein Konkurrenzkampf.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keinen Vorgesetzten im klassischen Sinne. Du bekommst einen Steward, der Dich in Deiner professionellen Entwicklung bei Gini begleitet, ohne Dich fachlich zu beurteilen. Ausführliches Feedback bekommst Du regelmäßig von Deiner Peer Group. Leadership gründet nicht auf rigider Hierarchie & unumstößlichen Titeln und Positionen, sondern darauf, wer im Kontext eines bestimmtes Themas als besonders erfahren und kompetent angesehen wird.

Interessante Aufgaben

Durch die Einteilung in cross-funktionale & autonome Teams, kann jeder Einzelne viel viel bewegen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Ein tolles Arbeitsumfeld mit einem Fokus auf Weiterbildung und Zusammenhalt

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen, Zusammenhalt, Kultur, Fokus auf Weiterbildung, Möglichkeit sich aktiv in so Vieles einbringen zu können

Verbesserungsvorschläge

Direkter Kommunizieren und nicht nur mit einzelnen Parteien/Personen

Arbeitsatmosphäre

Es macht an sich immer viel Spaß, man muss aber auch damit rechnen, dass sich Ziele und Aufgaben schnell verändern.

Image

Leider weniger bekannt, da B2B, aber daran wird gearbeitet.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten bedeuten hier nicht, dass man ausgenommen wird. Man teilt sich seine eigene Zeit so ein, wie man es für gut hält. In manchen Wochen ist mehr los, dafür kann man es dann aber in anderen Wochen ruhiger angehen lassen, ohne dass man schief angeschaut wird.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Plastik- und Glasflaschen für Wasser wurden vor wenigen Monaten abgeschafft, jetzt gibt es einen Wasserfilter.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt ein jährliches Weiterbildungsbudget für jeden Mitarbeiter und einen externen Coach, der jeden Freitag im Büro ist. Auch wenn Gini eine kleine Firma ist, wird man permanent dazu ermuntert sich auch auf beruflicher Ebene innerhalb vin Gini weiterzuentwickeln.

Vorgesetztenverhalten

De facto gibt es keine direkten Vorgesetzten, wir basieren auf dem Prinzip der Selbstorganisation. Jeder kann aber ein "Leader" sein und "Ownership" zeigen, was auch aktiv gefordert wird. An ein paar Stellen können wir noch besser darin werden, auch zu akzeptieren, wenn nur eine einzige Person eine Entscheidung trifft.

Arbeitsbedingungen

Geräte, Obst, Kaffee, Bier, etc. alles da.

Gleichberechtigung

Top! Ich, als Frau, kann nichts Negatives sagen.

Interessante Aufgaben

Man kann sich aktiv einbringen und somit seinen Arbeitsbereich und die Aufgaben auch mitgestalten.


Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Spitzen Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Praktisch alles. Gini ist mein 3. Arbeitgeber und ich habe bisher in keinem besseren Umfeld gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

-

Arbeitsatmosphäre

Alle sind super motiviert, konzentriert und haben trotzdem viel Spaß

Image

Von außen wie von innen ein tolles Image

Work-Life-Balance

Hohe Flexibilität und viel Verständnis für jeweilige Situationen

Karriere/Weiterbildung

Ich habe noch kein Unternehmen erlebt, in dem die persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter so sehr gelebt wurde wie hier

Gehalt/Sozialleistungen

Gut für ein Startup

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sind beides festgeschriebene und gelebte Werte von Gini

Kollegenzusammenhalt

gemeinsame Lunchs, Abendaktivitäten und Offsites

Vorgesetztenverhalten

Viel Verständnis, viel Freiraum und Vertrauen

Arbeitsbedingungen

Von Kaffee bis Kicker ist alles vorhanden

Kommunikation

sehr gut

Interessante Aufgaben

Man wird dabei unterstützt, den Bereich zu finden, in dem man den meisten Mehrwert für die Firma bringt


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Auf dem Weg in die Professionalität

4,1
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Motiviertes Team, freundliche, lernbereit Chefetage. Coole Technik, viel einzigartige Know-How.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Abgelegene Lage.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Förderung von Homeoffice.
Klare Trennung von Freizeit und Arbeitszeit.
Höhere Gehälter.

Arbeitsatmosphäre

Ausgedehnte anhaltende Stressphasen die von weiteren Stressphasen abgelöst werden, erzeugen Druck.

Work-Life-Balance

Lange Präsenzzeiten im Büro werden gerne gesehen, vor allem in die späteren Abendstunden hinein.
Dann wird aber auch für ein angenehmes Miteinander unter Kollegen, z.B. mit freiem Bier, Beamer und Filmabenden gesorgt.

Für Familienmenschen die früh Anfangen ist diese Art des Freizeitausgleichs weniger optimal, da sie stets betonen müssen wann sie angefangen haben damit es wahrgenommen wird und ihnen das Nichtteilnehmen an oben genannten Events nicht übel genommen wird.

Karriere/Weiterbildung

* Coaching und Schulungen
* Teilnahme an Konferenzen und Workshops wird aktive gefördert
* Möglichkeit spannende Aufgaben zu Übernehmen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt bewegt sich eher an der unteren Mitte.

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt.
Motiviertes, hochqualifiziertes Team.

Vorgesetztenverhalten

Früher ein wenig hüh und hott, mittlerweile strukturiert und gut nachvollziehbar. Danke hab viel von euch gelernt :)

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist sehr schön, es gibt eine tolle Lounge-Area, einen Kicker und jede Menge Spielzeug.
Das Büro ist ein wenig groß. Manche Kollegen hatten aufgrund der Großraumbüros Probleme mit der Lautstärke. Für mich wars aber vollkommen ok.
Liegt leider etwas abgelegen.

Kommunikation

Ist in der Regel gut und alle sind ständig bemüht diese zu verbessern. Leider fiel immer mal wieder was durchs Raster.
Ansichten die nicht in das Selbstbild passen wurden manchmal ignoriert. Das hat sich aber verbessert.

Interessante Aufgaben

Fast immer spannend.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

smarchive - klein und fein

4,4
Ex-Werkstudent/inHat bis 2012 im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, interessantes Produkt, Startup-Atmosphäre

Verbesserungsvorschläge

Möglichkeit zum Home-Office
stärkere Einbindung aller Mitarbeiter in Entscheidungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

von Anfang an dabei

4,5
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Da es ein Start-up ist, sind die Strukturen noch nicht gegossen und man hat die Möglichkeit in kurzer Zeit viel zu bewegen, zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Es herrscht eine offene und ehrliche Kommunikation und eine angenehme Feedback Kultur

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bis jetzt hatte ich noch nichts zu beanstanden :-).

Verbesserungsvorschläge

weitermachen wie bisher!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen