gkk DialogGroup GmbH als Arbeitgeber

gkk DialogGroup GmbH

Nach außen hui, von innen her Pfui.


2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei GKK in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ist alles schon in den Fragen oben beantwortet außer: Prima Ausbilder gibt es da.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Auch das ist alles schon gesagt.

Verbesserungsvorschläge

Innen- und Aussenauftritt mal überprüfen. Anonymisierte Workshops der MA würden auch zur Verbesserung beitragen.

Arbeitsatmosphäre

Es ist sicher in verschiedenen Projekten unterschiedlich. In einem sehr anspruchsvollen Projekt wie dem, in dem ich gearbeitet habe, gab es eine miserable Teamleitung, die jegliche Orientierung zu sachlicher, zielgerichteter Arbeit vermissen ließ.

Geprägt von Misstrauen, unnötigem Druck, Spitzelleien, überflüssigen Drohungen, Kommunikationsverboten zwischen verschiedenen Bereichen des Projekts, persönlichen Angriffen und Stuffing, wurde hier auch noch inakzeptabel gezahlt. Keine Wertschätzung in irgendeiner Form.
Der Fisch stinkt eben vom Kopf her.

Kommunikation

Monloge der Leitung sind an der Tagesordnung, nicht wirkliche Gespräche.

Kollegenzusammenhalt

Bis auf den einen oder anderen Spitzel prima Zusammenarbeit.

Work-Life-Balance

Für wichtige Termine musste man tauschen, auch wenn es um Freistellungen ging.<
Tausche unter den Kollegen wurden weitgehend abgeschmettert.
Eine Antwort der Teamleitung auf eine Urlaubsanfrage wurde mit: "Dein Privatleben interessiert mich nicht!" beantwortet.
Artzbesuche sollen geplant werden, was für Routineuntersuchungen natürlich geht, aber nicht bei akuten Erkrankungen.

Vorgesetztenverhalten

Geheuchelte Empathie, persönliche Angriffe und Verallgemeinerungen sind sicher kein Weg zu sachlichen Konfliktlösungen. So können MA nicht gehalten werden. Die Fluktuation im Team spricht da Bände.

Interessante Aufgaben

Gutes, interessantes Projekt, Einfluss auf die Ausgestaltung des Arbeitsgebietes = 0.

Gleichberechtigung

Für die Gleichheit der Geschlechter gilt das hier im UN.

Arbeitsbedingungen

Alte, langsame Rechner mit ständig abstürzenden Programmen und Telefonanlagen in (seit kurzer Zeit) neuen sehr guten Räumen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wo mit alten Rechnern gearbeitet wird, kann man Umweltbewusstsein in Frage stellen.

Sozialbewusstsein?

Gehalt/Sozialleistungen

Auf der untersten Stufe = wenig mehr als Mindestlohn.

Image

Die Fluktuation spricht auch hier für sich.

Karriere/Weiterbildung

Da ständig den meisten die "Möhre" Aufstiegschancen hingehalten wird, nicht glaubhaft.


Umgang mit älteren Kollegen


Arbeitgeber-Kommentar

Hallo liebe Ex-Kollegin bzw. lieber Ex-Kollege,

danke, dass du dir Zeit für eine ehrliche Bewertung genommen hast. Offenheit ist uns sehr wichtig und wir nehmen auch Kritik gerne auf – nur so können wir uns immer weiter verbessern und weiterentwickeln. Vertrauen in deine Führungskraft ist extrem wichtig und für ein Miteinander auf Augenhöhe nicht wegzudenken. Deswegen legen wir großen Wert darauf, von unseren Kollegen informiert zu werden, wenn sie sich in ihrem Team nicht wohl oder sogar ungerecht behandelt fühlen. Uns ist nichts von persönlichen Angriffen und schon gar nichts von Drohungen bekannt – wir hätten uns sehr darüber gefreut, wenn du bei solchen Eindrücken auf uns zugekommen wärst, da wir das auf keinen Fall dulden und das Wohl unserer Mitarbeiter für uns an erster Stelle steht. Zum Thema Work-Life-Balance haben wir zum Jahresanfang einige Veränderungen bekannt gegeben. Diese beinhalten zum Beispiel flexible Arbeitszeiten und sollen unseren Mitarbeitern ermöglichen, Berufsleben und Privates besser in Einklang zu bringen. Natürlich muss man sich in manchen Situationen mit seinem Team abstimmen, allerdings sind die meisten Kollegen dazu gerne bereit und unterstützen sich, wo es geht.
Liebe Ex-Kollegin bzw. lieber Ex-Kollege, schade, dass es dir bei uns nicht gefallen hat. Gerne laden wir dich auch nach deiner Zeit bei uns herzlich zu einem persönlichen Gespräch ein, um abschließend über alle Punkte zu sprechen. Wir wünschen dir bei deinem neuen Arbeitgeber alles Gute und viel Erfolg!

Viele Grüße