Workplace insights that matter.

Login
Glashütte Original Logo

Glashütte 
Original
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 2,3Karriere/Weiterbildung
    • 2,9Arbeitsatmosphäre
    • 2,1Kommunikation
    • 3,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 2,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 2,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,1Gleichberechtigung
    • 3,4Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2012 haben 41 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Handwerk (3,3 Punkte).

Alle 41 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Glashütte Original verkörpert deutsche Uhrmacherkunst auf höchstem Niveau und kann auf eine ununterbrochene Geschichte seit 1845 zurückblicken. Inmitten der sächsischen Kleinstadt Glashütte gelegen, vereint die Manufaktur traditionelle Handarbeit und innovative Technologien unter einem Dach. Die Traditionsmarke fertigt bis zu 95% aller Teile seiner Uhrwerke sowie die filigranen Zifferblätter selbst. Weitere Informationen zur Marke und den neusten Kollektionen finden Sie unter www.glashuette-original.com.

Perspektiven für die Zukunft

Eine Anstellung bei Glashütte Original hat viele Vorteile – und das liegt nicht nur an unserem guten Namen.

Wir bieten unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen spannende Entwicklungsmöglichkeiten, die auf ihre Talente zugeschnitten sind. Und legen dabei immer Wert auf professionelle Arbeitsbedingungen und eine herzliche Atmosphäre.

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 36 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    64%64
  • KantineKantine
    61%61
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    56%56
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    53%53
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    50%50
  • EssenszulageEssenszulage
    50%50
  • ParkplatzParkplatz
    39%39
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    31%31
  • BarrierefreiBarrierefrei
    19%19
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    19%19
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    8%8
  • InternetnutzungInternetnutzung
    8%8
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • CoachingCoaching
    6%6
  • HomeofficeHomeoffice
    6%6
  • DiensthandyDiensthandy
    6%6

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Nach wie vor sehr schöne Uhren; die Sommerfeste und Weihnachtsfeiern waren immer gut; Kantine mit subventioniertem Essen + Getränkeversorgung; gute Arbeitszeitregelung; Job-Ticket
Gratis Kaffe, gratis Äpfel, gratis Wasser, betriebliche Altersvorsorge
Bewertung lesen
Essenszuschlag Kantine
Gratis Äpfel
Pünktliche Zahlung des Gehaltes
Bewertung lesen
Die flexiblen Arbeitszeiten und das es kaum Betriebsruhe gibt
Bewertung lesen
Gratis Kaffee, Gratis Äpfel
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 20 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kein Betriebsrat, Mitarbeiter werden kaum gefördert und einbezogen, mangelhaftes Führungsverhalten des Top-Managements, Abwanderung von Know How wird kaum entgegengewirkt
Bewertung lesen
Gehalt.
Vorgesetzten verhalten.
Keine Aufstiegschancen.
Bewertung lesen
Kommunikation mit den Mitarbeitern
Gehalt
Bewertung lesen
Die kaum merkbar Lohnentwicklung
Bewertung lesen
Informationspolitik + Gehälter
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 21 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Einen Betriebsrat zu gründen wäre Sache der Arbeitnehmer, jedoch wird auch darüber geschwiegen, ob die Firma die Gründung unterstützen würde.
Keiner traut sich, dies anzustoßen. Nötig wäre er.
Das Gehaltsniveau muss definitiv angehoben werden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass, wenn die Firma eines Tages wieder neue Mitarbeiter für die Fertigung einstellen will, überhaupt noch geeignete Leute für das Geld zu finden sind!
Die Personalabteilung hat keine Erfahrung aus anderen Firmen, oft wird mit strenger Hand und unterschwelligen Drohungen Personalpolitik ...
- die Arbeit der Mitarbeiter schätzen
- kompletter Austausch der Vorgesetzen
- Gehaltserhöhungen
- Kommunikation stärken
- Empathie, Interesse, Zusammenhalt stärken
- Mitarbeiter unterstützen
- Produkte gezielt vermarkten und verkaufen
- die Vorgehensweise des Vertriebes
und Qualitätsmanagementsss überdenken
- Wertschätzung des Standortes in Pforzheim
Bewertung lesen
Es wäre gut, wenn die Firma die schleichende Insolvenz endlich beendet und die Mitarbeiter neue Chancen in anderen Firmen gibt.
Miteinander statt gegeneinander.
Bewertung lesen
Einen Betriebsrat zulassen, nicht länger an unfähigen Leuten festhalten nur weil es Freunde der Vorgesetzten sind und die Löhne mehr an das abverlangte anpssen
Bewertung lesen
Ich finde man sollte die Kollegen in Pforzheim endlich aufklären und nicht mit deren Existenzen spielen. Das wäre nur fair!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 19 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,4

Der am besten bewertete Faktor von Glashütte Original ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,4 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Ich habe miterlebt, dass ein älterer Kollege innerhalb des Hauses
wechseln konnte als dessen Sehkraft nachließ.
Leider gibt es keine Teilzeitregelung für Mitarbeiter, die noch nicht so ganz in Rente gehen wollen, d.h. die eigentlich gern noch stundenweise für die Firma arbeiten möchten.
Älter ist eine Definitionsfrage. Ich denke bis Anfang 40 ist der Schnitt das Alter der Einstellungen. Das jemand älteres eingestellt wurde habe ich noch nicht gehört. ( Außer natürlich es gibt mal wieder einen neuen Geschäftsführer )
Langdienende Kollegen werden von ihren Kollegen sehr geschätzt. Ob dies aich von den obrigkeiten so ist kann ich schwer einschätzen. Es kommt eher so vor als wären in deren Augen alle gleich viel wert. Also nicht viel.
4
Bewertung lesen
Ältere Mitarbeiter sind viele vorhanden, positiv redet aber keiner von dennen. Viel Altersarmut da, welche sich nie getraut hat etwas zu sagen.
4
Bewertung lesen
Ältere Kollegen werden Bevorzugt.. Neuzugänge werden nicht bis garnicht Gefördert..
4
Bewertung lesen
Kein Unterschied zu jüngeren Kollegen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Glashütte Original ist Kommunikation mit 2,1 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Die Kommunikation unter den Kollegen ist sehr miserabel. Aber das ist nur halb so wild. Der Standort in Pforzheim befindet sich gerade in der Schließung und es werden keine genauen Termine von der Geschäftsführung an die Mitarbeiter weitergegeben. Die Mitarbeiter erhalten keine Informationen und werden völlig im Stich gelassen... Hier geht es ja nur um ein "paar" Existenzen...
1
Bewertung lesen
Keine Kommunikation vorhanden in allen Instanzen. Vorschläge und Anregungen werden nur akzeptiert, wenn man in der Firma einen höheren Rang hat.
1
Bewertung lesen
Kommunikation von oben nach unten findet kaum statt.
1
Bewertung lesen
Die Geschäftsleitung möchte verhindern, dass Zahlen in benachbarte
Firmen getragen werden, deshalb wird über Umsatz und Entwicklung
nichts mehr kommuniziert.
Gerade jetzt, während der Coronakrise, brennen alle darauf zu erfahren, wie die Lage ist und wie es weiter geht.
Mangelhafte interne Kommunikation
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 13 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,3 Punkten bewertet (basierend auf 12 Bewertungen).


Ein schneller Aufstieg ist nicht möglich, man muss einen langen Atem
haben und auf Gelegenheiten warten. Es gibt in der Fertigung keine systematische Förderung der Mitarbeiter.
Jahresmitarbeitergespräche wurden eingeführt, jedoch den Mitarbeitern so schlecht erklärt, dass es die meisten als ein übergestülptes Übel empfinden. Die Vorgesetzten wurden zwar informiert, aber überhaupt nicht geschult, wie man damit verfährt. Alle Ebenen machen es, damit es erledigt ist - es bleibt aber folgenlos. Die Möglichkeit einer finanziellen Zulage, wenn Jahresziele erreicht werden, war ...
Eher unwahrscheinlich, es gibt Personen, die es bekommen, aber die Wahrscheinlichkeit ist eher sehr gering.
Es ist allerdings erstaunlich, dass Mitarbeiter im Haus die Abteilungen wechseln, ohne Berufskenntnis. Aber auch nur, wenn man sich gut stellt mit den richtigen Personen. Das heißt, jede freie Minute damit zu verbringen, diese Personen zu umgarnen. Mit diesen Personen die Mittagspause verbringt und jede Möglichkeit nutzt. Da kommt man sehr weit in dieser Firma. Sollte man anständig arbeiten und einen Wechsel anfragen, wird dieser ...
1
Bewertung lesen
Notwendige Weiterbildungen finden kaum statt, selbst bei Quereinsteigern. Dadurch entstehen viele vermeidbare Fehler
2
Bewertung lesen
Wer Karriere machen will, muss sich mit der Geschäftsführung gut stellen. Kritische Meinungen sind nicht gewünscht.
2
Bewertung lesen
Weiterbildung wird sehr gefördert. Besonderes Lob gilt diesbezüglich dem Engagement der Personalabteilung!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 12 Bewertungen lesen

Gehälter

50%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 36 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Uhrmacher6 Gehaltsangaben
Ø24.800 €
Facharbeiter:in Produktion4 Gehaltsangaben
Ø27.600 €
Werkzeugmechaniker3 Gehaltsangaben
Ø26.300 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Glashütte Original
Branchendurchschnitt: Handwerk

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Glashütte Original
Branchendurchschnitt: Handwerk
Unternehmenskultur entdecken

Awards