Workplace insights that matter.

Login
Glash├╝tte Original Logo

Glashütte 
Original
Bewertungen

31 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,8Weiterempfehlung: 36%
Score-Details

31 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 18 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Glash├╝tte Original ├╝ber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Du willst schlecht bezahlt werden und keine mehr Freizeit haben? Dann bist du hier richtig!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Glash├╝tter Uhrenbetrieb GmbH - Glash├╝tte/Sa. gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Essenszuschlag Kantine
Gratis Äpfel
P├╝nktliche Zahlung des Gehaltes

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation mit den Mitarbeitern
Gehalt

Verbesserungsvorschl├Ąge

Es w├Ąre gut, wenn die Firma die schleichende Insolvenz endlich beendet und die Mitarbeiter neue Chancen in anderen Firmen gibt.
Miteinander statt gegeneinander.

Arbeitsatmosph├Ąre

Gruselig und erniedrigend.

Image

Wie sagt man so sch├Ân "au├čen hui und innen pfui".

Work-Life-Balance

Davon hat diese Firma noch nie etwas geh├Ârt. Als Arbeitender in Teilzeit, hat man teilweise mehr ├ťberstunden, als in Vollzeit. Familie? Wird nicht gern gesehen und schon gar nicht, wenn man T├Ątigkeiten nach der Arbeitszeit nachgehen m├Âchte.

Karriere/Weiterbildung

Eher unwahrscheinlich, es gibt Personen, die es bekommen, aber die Wahrscheinlichkeit ist eher sehr gering.
Es ist allerdings erstaunlich, dass Mitarbeiter im Haus die Abteilungen wechseln, ohne Berufskenntnis. Aber auch nur, wenn man sich gut stellt mit den richtigen Personen. Das hei├čt, jede freie Minute damit zu verbringen, diese Personen zu umgarnen. Mit diesen Personen die Mittagspause verbringt und jede M├Âglichkeit nutzt. Da kommt man sehr weit in dieser Firma. Sollte man anst├Ąndig arbeiten und einen Wechsel anfragen, wird dieser niedergeschmettert und bel├Ąchelt.

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht zeitgem├Ą├č oder gerecht. ├ťber den Lohn darf man nicht sprechen. In einem Team wo alle dieselben Arbeiten aus├╝ben, gibt es sehr gro├če Unterschiede in der Bezahlung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden. Es wird ├╝ber die Ma├čen viel entsorgt, keine richtige M├╝lltrennung. Oft unn├Âtige K├Ąufe.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man lieber krank sein m├Âchte, um nicht auf Arbeit zu m├╝ssen l├Ąuft etwas ganz gewaltig schief. Mobbing steht auf der Tagesordnung, trotz gef├╝hrter Gespr├Ąche, man muss es akzeptieren, so die Aussage. Kollegen warten direkt darauf, dass sie einen "verpetzen" k├Ânnen.
Du hast keine Freunde und suchst falsche Freunde, die du nicht nur auf Arbeit hast, sondern auch noch privat zu jeder Zeit? Dann bist du hier richtig.
Aber es gibt auch wenige Ausnahmen, diese wurden aber immer weniger, da einer nach dem anderen die Firma verlassen hatte oder gegangen wurden ist.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Das Know How verl├Ąsst so langsam die Firma und man gibt wenig darauf, dass dieses Wissen behalten wird. Man kann aus unterschiedlichen Gr├╝nden seine T├Ątigkeit nicht mehr aus├╝ben? Pech gehabt, nach L├Âsungen werden nur sehr selten bis gar nicht gesucht.
Auf den Weihnachtsfeiern wurden damals noch die Rentner eingeladen.

Vorgesetztenverhalten

Du hast eine Idee? Sch├Ân f├╝r dich. Entweder wird es gar nicht geh├Ârt oder es wird als die eigene des Vorgesetzten ausgelegt, aber nur wenn sie wirklich gut ist. Ansonsten ist man selbst der Verursacher mit allen Konsequenzen.
F├╝gt man sich nicht oder kleidet sich f├╝r die Herren des Hauses nicht ad├Ąquat genug, leidet man auch in seiner "Kariere".

Arbeitsbedingungen

Teilweise veraltete Technologien, keine gerechten Arbeitspl├Ątze und Arbeitsbedingungen.

Kommunikation

Keine Kommunikation vorhanden in allen Instanzen. Vorschl├Ąge und Anregungen werden nur akzeptiert, wenn man in der Firma einen h├Âheren Rang hat.

Gleichberechtigung

Nein. Der Mann bzw. bestimmte M├Ąnner des Hauses haben das Sagen und danach muss man sich auch richten.

Interessante Aufgaben

In meiner Position habe ich tats├Ąchlich auch sch├Âne Aufgaben betreuen d├╝rfen und habe eine andere Seite kennen gelernt. Aber durch die vielen Wechsel der Gesch├Ąftsleitung wurden diese Aufgaben nach und nach gestrichen. Auch wenn sie Marketingstrategisch voller potenzial steckten.

Arbeitgeber-Kommentar

HR TeamHR Coordinator

Lieber ehemaliger Kollege /
liebe ehemalige Kollegin,

vielen Dank f├╝r Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass das Verh├Ąltnis zu Ihrem Vorgesetzten nicht so vertrauensvoll und positiv war, wie wir uns das f├╝r Glash├╝tte Original w├╝nschen.
Wir sind immer bem├╝ht zu erfahren, was wir besser machen k├Ânnen und bieten unseren Mitarbeitern daf├╝r verschiedenste Kan├Ąle ÔÇô von j├Ąhrlichen Mitarbeitergespr├Ąchen ├╝ber Mitarbeiterfeedbacks an die F├╝hrungskraft bis hin zu Exit-Interviews, die entweder mit der F├╝hrungskraft oder mit HR gef├╝hrt werden k├Ânnen. Dieses Feedback ist sowohl f├╝r uns im HR als auch f├╝r unsere F├╝hrungskr├Ąfte sehr wertvoll. Wir w├╝rden uns daher freuen, wenn Sie noch einmal pers├Ânlich mit uns in Kontakt treten, damit wir Ihr Feedback noch besser zuordnen und verstehen k├Ânnen. Vielen Dank!

Ihr HR Team

Firma ohne Zukunft

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Glash├╝tte Original gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gratis Kaffee, Gratis Äpfel

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Bewertungen

Verbesserungsvorschl├Ąge

- die Arbeit der Mitarbeiter sch├Ątzen
- kompletter Austausch der Vorgesetzen
- Gehaltserh├Âhungen
- Kommunikation st├Ąrken
- Empathie, Interesse, Zusammenhalt st├Ąrken
- Mitarbeiter unterst├╝tzen
- Produkte gezielt vermarkten und verkaufen
- die Vorgehensweise des Vertriebes
und Qualit├Ątsmanagementsss ├╝berdenken
- Wertsch├Ątzung des Standortes in Pforzheim

Arbeitsatmosph├Ąre

Im Standort Pforzheim aktuell miserabel.

Image

Au├čerhalb der Firma ist das Image sehr gut. Keiner wei├č was wirklich abgeht.

Work-Life-Balance

Die normalen Mitarbeiter m├╝ssen ├ťberstunden schieben und wenn viel Arbeit da ist, sogar Samstags arbeiten... Die Vorgesetzen jedoch machen was sie wollen. Nach Urlaub f├╝r private Termine braucht man ├╝berhaupt nicht fragen, da wird nur gemeckert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozial?! Ein Fremdwort

Kollegenzusammenhalt

In Pforzheim war der Zusammenhalt klasse!

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Treue Arbeitsjahre werden nicht gesch├Ątzt. Diese Mitarbeiter werden zuerst gek├╝ndigt, ohne jegliche Wertsch├Ątzung auf Fachwissen

Vorgesetztenverhalten

Der Fisch f├Ąngt am Kopf an zu stinken

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist auf dem neuesten Stand. Dem Trend wird gefolgt.

Kommunikation

Die Kommunikation unter den Kollegen ist sehr miserabel. Aber das ist nur halb so wild. Der Standort in Pforzheim befindet sich gerade in der Schlie├čung und es werden keine genauen Termine von der Gesch├Ąftsf├╝hrung an die Mitarbeiter weitergegeben. Die Mitarbeiter erhalten keine Informationen und werden v├Âllig im Stich gelassen... Hier geht es ja nur um ein "paar" Existenzen...

Gleichberechtigung

Die Vorgesetzen haben ein sehr gro├čes Selbstwertgef├╝hl ;-)

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben meines Bereiches waren sehr interessant. Ein positiver Punkt dieser Bewertung.. schade, dass die Firma bewusst herunter gewirtschaftet wird ...


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR Abteilung

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank f├╝r Ihre Bewertung. Es tut uns sehr leid, dass Sie u.a. von der Kommunikation und dem Verhalten Ihres Vorgesetzten entt├Ąuscht waren und Sie das Gef├╝hl hatten, nicht ausreichend informiert worden zu sein. Gern stehen wir Ihnen, wenn Sie m├Âchten, f├╝r ein vertrauliches Gespr├Ąch zur Verf├╝gung.

Pers├Ânlich und beruflich w├╝nschen wir Ihnen weiterhin alles Gute!

Viele Gr├╝├če
Ihr HR Team

Es ist nicht alles Gold was gl├Ąnzt!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-F├╝hrungskraft / ManagementHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Glash├╝tter Uhrenbetrieb GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Betriebsrat, Mitarbeiter werden kaum gef├Ârdert und einbezogen, mangelhaftes F├╝hrungsverhalten des Top-Managements, Abwanderung von Know How wird kaum entgegengewirkt

Verbesserungsvorschl├Ąge

Gem├Ą├č der These ÔÇ×Man kann nicht nicht kommunizierenÔÇť, sollte die Kommunikation zu den Mitarbeitern und weiteren ├ľffentlichkeiten ├╝berdacht werden und eine zeitgem├Ą├če Anpassung erfahren. Eine strategische Ausrichtung der Aktivit├Ąten sowie eine st├Ąrkere Markt- und Kundenorientierung sind ebenfalls empfehlenswert.

Image

Tolle Produkte, reiche Tradition !

Karriere/Weiterbildung

Wer Karriere machen will, muss sich mit der Gesch├Ąftsf├╝hrung gut stellen. Kritische Meinungen sind nicht gew├╝nscht.

Gehalt/Sozialleistungen

Geh├Ąlter werden p├╝nktlich bezahlt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Kollegen mit langer Betriebszugeh├Ârigkeit werden kaum gesch├Ątzt und gef├Ârdert. Bei Neueinstellungen fokussiert man vorrangig auf junge Bewerber.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden wenig einbezogen, Entscheidungen werden lediglich von oben nach unten mitgeteilt, Mitarbeitergespr├Ąche werden zwar durchgef├╝hrt, eine Auswertung und Ber├╝cksichtigung erfolgt jedoch kaum

Kommunikation

Mangelhafte interne Kommunikation


Arbeitsatmosph├Ąre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR Abteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

es ist schade zu lesen, dass es anscheinend einige Dinge bei uns gibt, die Ihnen nicht gefallen. Bei einigen Punkte waren wir sehr ├╝berrascht, da wir sie so bei Glash├╝tte Original nicht erleben. Sehr gern m├Âchten wir Sie zu einem pers├Ânlichen Gespr├Ąch einladen in dem wir hoffentlich den einen oder anderen Punkt kl├Ąren k├Ânnen.

Viele Gr├╝├če
Ihr HR Team

Pr├Ązisionsarbeit in einem kleinen St├Ądtchen im Erzgebirge

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Glash├╝tte Original gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird sehr gef├Ârdert. Besonderes Lob gilt diesbez├╝glich dem Engagement der Personalabteilung!

Gehalt/Sozialleistungen

Ausnahmslos p├╝nktliche Gehaltszahlung und zahlreiche Sozialleistungen. Das Jobticket ist f├╝r Pendler*innen perfekt. Leider entspricht das Gehalt nicht immer den Aufgaben und Verantwortlichkeiten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Konsequente M├╝lltrennung w├Ąre w├╝nschenswert

Arbeitsbedingungen

Es w├Ąre toll, wenn Hunde im B├╝ro erlaubt w├Ąren.

Kommunikation

Regelm├Ą├čige Betriebsversammlungen informieren ├╝ber Neuigkeiten und Aktuelles.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR Abteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f├╝r Ihre positive Bewertung. Das freut uns sehr.

Viele Gr├╝├če
Ihr HR Team

Perfektes Unternehmen f├╝r gering Verdiener

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Glash├╝tter Uhrenbetrieb GmbH - Glash├╝tte/Sa. gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt.
Vorgesetzten verhalten.
Keine Aufstiegschancen.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Betriebsrat
Gehaltsanpassung

Image

Leidet leider immer mehr.

Work-Life-Balance

Man r├╝hmt sich mit Gleitzeit. Aber um mal eher zu gehen muss man betteln.

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegschancen. Weiterbildung werden nicht angeboten, da nicht erw├╝nscht.

Kollegenzusammenhalt

In den Abteilungen gut.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Die Leute mit Fachwissen werden vergrault.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise das allerletzte, die meisten "Vorgesetzten" haben keine Ahnung und ihre "Lieblinge". Diese werden bevorzugt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist ein Witz. Gehaltserh├Âhungen gibt es kaum bis gar nicht. 2020 zum Beispiel keine. Wenn man nach mehr Geld fragt, wird man vertr├Âstet oder man kann sich auch gern einen anderen Arbeitgeber suchen.


Arbeitsatmosph├Ąre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR Abteilung

Liebe Kollegin oder lieber Kollege,
vielen Dank f├╝r Ihre Bewertung. Die Kritikpunkte nehmen wir sehr ernst und laden Sie herzlich ein, diese noch einmal pers├Ânlich mit uns zu besprechen.
Wir geben Ihnen Recht, dass eine gute Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter sehr wichtig ist. Eben auch zu Themen wie Gehalt, Weiterbildung und Aufstiegschancen. Genau aus diesem Grund haben wir auch die j├Ąhrlichen Mitarbeitergespr├Ąche eingef├╝hrt.
Wir sind stetig dabei, uns zu verbessern und dies gelingt uns nur mit offenem Feedback aus den Abteilungen. Wenn Sie also noch konkrete Ideen haben, kommen Sie gern auf uns zu.
Herzliche Gr├╝├če
Ihr HR Team

Arm durch Arbeit

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Glash├╝tte Original gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Betriebsrat der die Missst├Ąnde anpackt

Gehalt/Sozialleistungen

Unterirdisch, Gehaltserh├Âhungen gibt es von 0 bis 0,8%. Dieses Jahr sind es 0%, bei den steigenden Preisen wei├č ich bald nicht mehr wie ich meine Rechnungen bezahlen soll.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Verbrauch an Unmengen Verpackungsmaterial


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR Abteilung

Liebe Kollegin oder lieber Kollege,
vielen Dank f├╝r Ihr Feedback.
Wir sind ├╝berzeugt, dass es wichtig und richtig ist, ├╝ber das Thema Gehalt zu sprechen. Wir bitten Sie diesbez├╝glich mit Ihrem Abteilungsleiter in Kontakt zu treten. Sie oder er wird Ihnen die Gehaltsanpassungen erkl├Ąren k├Ânnen. Sehr gern unterst├╝tzen wir vom HR wenn gew├╝nscht.
Wenn Sie konkrete Ideen f├╝r Verbesserungen zum Thema Umwelt- und Sozialbewusstsein haben, kommen Sie gern auf uns zu.
Herzliche Gr├╝├če
Ihr HR Team

Alles andere als Zeitgem├Ą├č.

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Glash├╝tte Original gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Glühwein zur Weihnachtszeit, eine Essenszulage, Äpfel und kostenlos Kaffee.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Das Gehalt ist ein Witz
-Eine Sozial-Ader ist nicht vorhanden
-Desinteresse am Arbeitnehmer
-Bewerbungsprozesse dauern nicht selten ├╝ber ein halbes Jahr

Verbesserungsvorschl├Ąge

-Das Gehalt anpassen
-Das Produkt fixieren
-Fachkr├Ąfte halten
-Bremser aussieben

Arbeitsatmosph├Ąre

Lob und Anerkennung sucht man vergebens.
"Ganz nach dem Motto: Kein Anschiss ist Lob genug"

Image

Solange Krepppapier mehr gefeiert wird als verkaufte Produkte, dann wird das der Firma Image nicht sonderlich ansteigen.
Die Firma hat ihren Ruf in der Region und setzt alles daran, ihn weiter nach unten zu dr├╝cken.

Work-Life-Balance

Die Firma r├╝hmt sich mit flexibler Arbeitszeit und Teilzeit.
Beides gibt es zwar, wird aber nur bedingt eingehalten.
Teilzeitkr├Ąfte haben nicht selten mehrere Tage an ├ťberstunden.
Die flexible Arbeitszeit wird flexibel, wenn es der AG ben├Âtigt.

Gehalt/Sozialleistungen

Steigt der Mindestlohn weiter, dann gibt es auch wieder Gehaltsanpassungen.
Ein normaler Dreher/Fr├Ąser verdient in der Region mehr als manch Meister und Vorgesetzter. Einige Fertigungsmitarbeiter sind unter dem Gehaltsniveau der Reinigungskr├Ąfte die nach der Arbeitszeit den Raum wischen (welche aber tariflich bedingt, mehr Urlaub und ein 13. Gehalt haben). Die Sonderzahlungen sind ein Witz und das Weihnachtsgeld sucht man vergebens.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ressourcenverschwendung auf h├Âchstem Niveau.
Verbesserungsvorschl├Ąge werden nicht geh├Ârt oder konsequent ignoriert.

Kollegenzusammenhalt

Nur partiell vorhanden.
Gruppenbildung und Ausgrenzung sind an der Tagesordnung.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Das alte Fachwissen verl├Ąsst die Firma undokumentiert.
Es besteht kein Interesse, dass es weitergereicht wird.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt positive Ausnahmen.
Das Verhalten des gr├Â├čeren Teiles ist aber oft untragbar.
Unp├╝nktlich, herablassend, narzisstisch sind nur ein paar Punkte.
Kein Interesse am betrieblichen weiterkommen. Das ├╝bertr├Ągt sich auf die Mitarbeiter.
Bewertungen werden nach dem pers├Ânlichen Interesse und Vorteil durchgef├╝hrt.

Arbeitsbedingungen

Das Arbeitsgesetz ist nur ein Richtwert.

Kommunikation

Die Kommunikation war schon immer schlecht.
Seit der neuen Spitze ist die Kommunikation komplett eingeschlafen.

Interessante Aufgaben

Teilweise vorhanden, Werden aber von Bremsern blockiert.


Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR Abteilung

Liebe Kollegin oder lieber Kollege,
danke f├╝r Ihre Bewertung auch wenn diese leider f├╝r uns sehr negativ ausf├Ąllt. Feedback ist f├╝r uns alle sehr wichtig und wir m├Âchten es gerne nutzen f├╝r m├Âgliche Ver├Ąnderungen. Wir w├╝rden uns daher sehr freuen, wenn Sie pers├Ânlich mit uns in Kontakt treten w├╝rden, damit wir Ihr Feedback besser verstehen und zuordnen k├Ânnen.
Herzliche Gr├╝├če
Ihr HR Team

Sicher in die Altersarmut, kein Betriebsrat

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Glash├╝tte Original gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

regelm├Ą├čige und p├╝nktliche Lohnzahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

l├Ącherliche Lohnerh├Âhungen (keine 20ÔéČ), Kommunikation Chefetage - einfacher Mitarbeiter schlecht, Weiterbildungen werden nicht gef├Ârdert und scheinen auch nicht erw├╝nscht zu sein, "Teppichetage" bleibt unter sich, kein Betriebsrat, keine Tarifl├Âhne - Altersvorsorge kann mit diesem Lohn nicht gemacht werden - Uhren werden im Hochpreissegment verkauft, L├Âhne des "Fussvolkes" liegen knapp ├╝ber dem Mindestlohn

Verbesserungsvorschl├Ąge

Bezahlung in Anlehnung an Metalltarif

Arbeitsatmosph├Ąre

gedr├╝ckt, schlecht

Image

nach au├čen hui, innen pfui

Work-Life-Balance

ok

Karriere/Weiterbildung

nicht gew├╝nscht

Gehalt/Sozialleistungen

sicher in die Altersarmut

Kollegenzusammenhalt

Gr├╝ppchenbildung

Vorgesetztenverhalten

unterirdisch

Arbeitsbedingungen

schlecht

Kommunikation

findet kaum statt

Interessante Aufgaben

keine


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Alles ist super top. Kollegen, management Und so weiter

4,5
Empfohlen
F├╝hrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Glash├╝tte Original gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Atmosphaere war top, Kollegen auch

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nights besonderes, ici Habe nichts zu kritizieren

Verbesserungsvorschl├Ąge

Keine ahnung . Vielleicht hohere loehne


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Zu oft wechselnde Gesch├Ąftsf├╝hrer Sch├Ąden der Marke und dem Image

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Glash├╝tter Uhrenbetrieb GmbH - Glash├╝tte/Sa. gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teilweise gute Sozialleistungen, Kantine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gesch├Ąftsf├╝hrer wechseln zu oft

Verbesserungsvorschl├Ąge

Gute Mitarbeiter sollte man st├Ąrker binden, mehr Kontinuit├Ąt in der Markenausrichtung, st├Ąrkere Kundenausrichtung


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN