Workplace insights that matter.

Login
Göbber GmbH Logo

Göbber 
GmbH
Bewertungen

53 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 49%
Score-Details

53 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

24 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 25 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Göbber GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Im Grunde gut, leider oft viel Wind um nichts...

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Göbber in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Oben schon beschrieben. Leider sehr hohe Fluktuation. Das könnte man vermeiden wenn man die Mitarbeiter vielleicht etwas mehr wertschätzt und Versprechungen einhält und zeitnah umsetzt.

Verbesserungsvorschläge

Versprechungen an die Mitarbeiter zeitnah umsetzen. Verwaltungsakte dauern in der Regel viel zu lange.

Arbeitsatmosphäre

Ich kann mich nicht beklagen, manchmal sehr hektisch was dann ab und zu in Stress ausartet

Gehalt/Sozialleistungen

Viele leere Versprechungen...es tut sich einfach nichts!

Kollegenzusammenhalt

Top

Kommunikation

Mal so, Mal so...oftmals werden wichtige Themen nur unter direkten Beteiligten besprochen. Eine Info an alle anderen wäre ab und zu auch hilfreich


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir freuen uns über das Lob – und darüber, dass Sie sich bei Göbber wohl und gut aufgehoben fühlen.

Ihren Kritikpunkt nehmen wir ernst. Wir arbeiten stetig daran, das Unternehmen als Ganzes weiterzuentwickeln. Das bedeutet, bestehende Prozesse zu verschlanken oder zu optimieren und auch an einigen Stellen ganz neue Wege einzuschlagen. Einige Punkte sind einfach und können kurzfristig umgesetzt werden, manche Fragestellung ist aber komplexer – und es dauert länger, Antworten und gute Lösungen, die alle Interessenslagen berücksichtigen, zu finden. Bei bestimmten Themen geht eben Sorgfalt vor Schnelligkeit. Aber seien Sie versichert: Wir treiben die Dinge Schritt für Schritt und mit Weitsicht voran, um gemeinsam stabile Perspektiven für die Zukunft zu schaffen.

Wenn wir es richtig verstehen, haben Sie zudem noch einige Punkte, die Ihre persönliche Situation betreffen. Kommen Sie gern mit Ihrem Anliegen zu uns in die Personalabteilung, dann können wir gemeinsam darüber sprechen und wir werden sicherlich eine Lösung finden. Unsere Tür steht immer offen…

Viele Grüße
Ihr HR-Team

Sehr viel Druck seitens der Geschäftsführung

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Göbber GmbH in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele schlaue Kommentare hier bei kununu

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird seit Jahren schlimmer.... Mit diesem Internet

Verbesserungsvorschläge

Bisschen Druck von der Leitung nehmen

Arbeitsatmosphäre

Man, bewirb dich hier bloß nicht

Image

Bitte Bewertungen hier durch lesen

Karriere/Weiterbildung

Schwierig

Kollegenzusammenhalt

Unsere Kollegen sind die besten

Umgang mit älteren Kollegen

Eystrup ist unsere Heimat, und ein Dorf

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzte versucht wenigstens den Druck aufzufangen


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Sehr geehrte Ex-Kollegin, sehr geehrter Ex-Kollege,

vielen Dank, dass Sie uns ein Feedback zur Ihrer Zeit bei Göbber geben. Es scheint, als wären Sie in Ihrer Tätigkeit zuletzt sehr gestresst und belastet gewesen. Wir sind uns bewusst, dass die zurückliegenden Monate, geprägt durch die Corona-Pandemie, mit enormen Belastungen verbunden waren. Das hat uns alle vor enorme Herausforderungen gestellt. Als „Team 130“ haben wir diese Herausforderungen gemeistert und wir sind stolz darauf, dass wir die Lieferfähigkeit während der Corona-Zeit als stabiler Partner unserer Kunden abgesichert haben. Wenn wir bei den Menschen am Frühstückstisch in einer sehr schwierigen Zeit für das eine oder andere Lächeln sorgen konnten, war das allein den hohen Aufwand wert.

Gerne hätten wir Sie entlastet und ermutigt, wenn Sie vor Ihrem Austritt das Gespräch mit uns gesucht hätten. Nichtsdestotrotz wünschen wir Ihnen alles Gute für Ihren weiteren Weg und bitte bleiben Sie gesund.

Ihr Göbber HR-Team

Zu viel Druck seitens der Geschäftsführung

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Göbber in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Firmenevents

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr für die Entwicklung der Mitarbeiter tun!

Verbesserungsvorschläge

Auch als Familiennunternehmen handeln und sich nicht nur damit schmücken das man eines ist!

Arbeitsatmosphäre

Wurde leider auch immer schlechter...... Grund bereits genannt

Image

Eystrup ist ein Dorf, daran sollte die Geschäftsführung mal denken

Work-Life-Balance

Direkte Vorgesetzte nehmen auf persönliche Belange, soweit möglich, Rücksicht

Karriere/Weiterbildung

Nö !

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte besser sein....

Kollegenzusammenhalt

Leider wurde es immer schlechter , der Grund wurde bereits genannt

Vorgesetztenverhalten

Versuchen den Druck von oben nicht weiterzugeben .....

Kommunikation

Gefühlt wird zuviel geredet, oft sind Vorgesetzte nicht erreichbar, da sie ständig in irgendwelche Besprechungen sitzen

Interessante Aufgaben

Kommt auf die Abteilung an..... Produktion Nein, Projektabteilung Ja


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber sucht man vielerorts - aber bitte nicht bei Göbba

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Göbber GmbH in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Marmelad

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht mal oben Leute Rausschmiss und nicht nur unten

Arbeitsatmosphäre

Angst und Schrecken, man glaubt es kaum

Work-Life-Balance

Abhängig von der Abteilung

Karriere/Weiterbildung

Nase und Faktor

Kollegenzusammenhalt

Volle Punkte

Umgang mit älteren Kollegen

Und raus damit

Vorgesetztenverhalten

Niveau Grill Teller Mykonos

Kommunikation

Außen hui innen hui hui hui


Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir freuen uns immer über offene Worte und nehmen begründete Kritik ernst. In der Bewertung loben Sie den Teamgeist im Unternehmen und den Zusammenhalt. In der Tat macht uns genau das als Familienunternehmen und „ Team 130“ aus. Gemeinsam haben wir viele Herausforderungen in der Pandemie bewältigt. Gleichzeitig liefert unser Teamgeist auch die Basis, um voranzukommen und die Zukunft gemeinsam zu gestalten!

Einige der anderen Punkte, die Sie in der Bewertung ansprechen, erschließen sich uns nicht oder lassen uns etwas fragend zurück. Gerade in der für uns alle anstrengenden Corona-Zeit haben wir die Kommunikation im Unternehmen intensiviert und wir legen Wert darauf, Orientierung zu bieten und Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen.

Wir möchten Sie ermutigen, das Gespräch zu Ihrem Vorgesetzten oder mit uns in der Personalabteilung zu suchen, um über Ihren persönlichen Unmut zu sprechen und konkrete Ansatzpunkte für Verbesserungen zu erarbeiten. Wir sind jederzeit für Sie erreichbar.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!
Ihr Göbber HR-Team

Arbeitgeber wie man ihn vielerorts sucht!

3,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2016 im Bereich Forschung / Entwicklung bei Göbber in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit. Spaß an der Arbeit, Vielfältigkeit.

Mfg

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise hohe Fluktuation (in meiner Abteilung) aufgrund der anspruchsvollen Tätigkeit.

Verbesserungsvorschläge

Bleibt wie ihr seid.

Arbeitsatmosphäre

Während meiner Tätigkeit in der Qualitätssicherung, war ich zu 90% rundum zufrieden gewesen. Moderne Arbeitsplätze, tolle Kollegen, Vorgesetzte schätzten meine Meinung und waren auch bei Differenzen auf Augenhöhe. Stand der Produktionsanlagen ist stets auf dem neusten Stand.

In Bezug auf meine Position gab es natürlich auch argwöhnische Mitarbeiter aus anderen Abteilungen, die man einfach "zu nehmen" wissen muss.

Image

Regional Topimage.

Bewertungen die hier teilweise extrem negativ abgegeben wurden resultieren definitiv aus eigenen Fehlern und damit einhergehende Abscheu. Sind wir ehrlich, es wird eher eine Bewertung abgegeben wenn etwas negativ ist, als wenn alles okay wäre.

Work-Life-Balance

Ich für meinen Teil habe freiwillig mehr gearbeitet als ich musste. Grund dafür war einfach der Spaß an der Arbeit. Ich hätte bei Fragen ob ich einspringen kann auch nein sagen können. Ohne daß es mir negativ angerechnet wurde. Jedoch hatte ich zu der Zeit noch keine eigene Familie.

Karriere/Weiterbildung

Dazu kann ich derzeit leider nichts sagen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich würde sagen mittelmäßig. Natürlich will jeder das Maximum bekommen. Ich für meinen Teil hätte mir jedoch etwas mehr für mein Engagement erhofft.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hierzu kann ich aktuell leider nichts sagen.

Kollegenzusammenhalt

Allen in allem super. Abteilungsintern sowieso. Aber auch im Gros zu anderen Abteilungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt Boni für Jubiläen. Zusätzliche Geldleistungen, Blumenstrauß...je nach Anlass.

Vorgesetztenverhalten

Teamleitung und ehemalige Geschäftsführerin in meinem Bereich war wie erwähnt, fair, nett, geschätzt und auf Augenhöhe.

Arbeitsbedingungen

Wie bereits erwähnt ist alles auf dem neusten Stand der Technik, von Ergonomie bis zu den Produktionsanlagen.

Kommunikation

Die Kommunikation ist immer gegeben gewesen. Nicht zuletzt aufgrund des "Firmen TVs" in der Cafeteria. Wo ständig die neusten Infos bekannt gegeben werden.

Gleichberechtigung

Definitiv befinden sich hier mindestens genauso viele weibliche Führungskräfte wie männliche.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag neue Probleme/Störungen wo eine Lösung her musste. In einem Produktionsbetrieb dieser Größe ganz normal.

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Sehr geehrte Ex-Kollegin, sehr geehrter Ex-Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine ausführliche Bewertung genommen haben. Wir freuen uns, dass Sie Göbber weiterhin verbunden sind und auf unserem Profil vorbeischauen. Dass Sie gerne auf die Zeit bei Göbber zurückblicken, freut uns natürlich umso mehr.

Sicherlich haben wir uns als Unternehmen in den zurückliegenden Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und wir sehen auch mit Blick auf die Zukunft Veränderung vor allem als Chance. So muss es ja auch sein. An einem wird sich dabei aber nichts ändern: Teamspirit und die Werte eines Familienunternehmens haben Bestand und sind zentrale Orientierungspunkte bei Göbber. Wir stimmen Ihnen voll und ganz zu, dass jede und jeder Einzelne wichtig ist und wir gemeinsam, mit Offenheit und Spaß an der Arbeit, die besten Zukunftsperspektiven erarbeiten können.

Ihnen alles Gute und bitte bleiben Sie gesund!

Es grüßt Sie herzlich
das Göbber HR-Team

Notlösung 2.0 - Hier gibt es noch richtige Rückmeldungs

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Göbber GmbH in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

What is love - Baby dont hurt me

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

The final countdown

Verbesserungsvorschläge

Life is Life

Arbeitsatmosphäre

Mit großen geldersammlunger Möglichkeit: Schulabschluss Nachholung. Für Chefs?

Image

Liebe Weihnachtsmann, hol uns schnell neue Führung ran.

Work-Life-Balance

Hallo

Umwelt-/Sozialbewusstsein

supa dupa ober Chefs, mmh.

Vorgesetztenverhalten

Mit Picke packe voll Geldtascher.

Arbeitsbedingungen

Habe zu Zeitpunkt der Bewertung in Bewertung gearbeit :)

Kommunikation

Warum nicht keine mehr gute Mitarbeiter da?

Gleichberechtigung

Kretik wird erstgenomnen, Kritik leider nicht

Interessante Aufgaben

Anzweifelerung hinterherum.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Sehr geehrte Ex-Kollegin, sehr geehrter Ex-Kollege,

wir sind verwundert über Ihre Bewertung, die uns - ganz offen gesagt - etwas ratlos zurücklässt. Wir stehen Kritik grundsätzlich offen gegenüber, können aber aus Bewertungen wie dieser leider keine Schlüsse ziehen, wie wir uns verbessern können. Wir hätten uns gefreut, wenn Sie uns mit Ihrem Austritt aus dem Unternehmen konstruktiveres Feedback gegeben hätten.

Gleichwohl wünschen wir Ihnen alles Gute für Ihren weiteren Weg. Bleiben Sie gesund.

Grüße aus Eystrup!
Das Göbber HR-Team

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Die Mitarbeiter haben zu viel zu tun, um den Azubis etwas beizubringen. Der Leistungsdruck ist hoch.

1,9
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Göbber GmbH in Eystrup gemacht.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder Mitarbeiter gibt sein bestes trotz der täglichen Belastung freundlich zu bleiben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kretik wird nicht erstgenomnen und Verbesserungsvorschläge direkt niedergeredet.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Liebe(r) Ex-Azubi,

Danke für die Bewertung, auch wenn wir sie nicht ganz nachvollziehen können. Außerdem finden wir es schade, dass du dich auf diesem Weg und erst im Nachhinein über die Ausbildung beschwerst, anstatt Fragen mit Klärungsbedarf direkt bei den Ausbilderinnen und Ausbildern oder bei der Jugend- und Auszubildendenvertretung anzusprechen.

Wir stehen Kritik offen gegenüber, wenn sie begründet ist. Und wir möchten auch gar nicht behaupten, dass immer alles perfekt und reibungslos läuft. Aber es gibt eben auch Punkte in jeder Ausbildung, die nicht nur an den individuellen Vorstellungen und Wünschen ausgerichtet werden können. Auch das muss man manchmal akzeptieren, zumal wir uns immer Mühe geben, die Dinge einzuordnen.

Während der Pandemie war und ist die Arbeitsbelastung höher als normal. Das macht sich sicherlich auch bei den Auszubildenden bemerkbar. Gemeinsam als Team arbeiten wir daran, uns gegenseitig zu unterstützen und die besonderen Herausforderungen zu meistern. Die Ausbildung unserer Fachkräfte von morgen liegt uns am Herzen und wir setzen auch unter den außergewöhnlichen Corona-Rahmenbedingungen alles daran, eine starke Ausbildung auf hohem Niveau zu bieten.

Viele Grüße und dir für deinen weiteren Weg alles Gute!
Das Göbber HR-Team

Potenzial: ja! Nutzen?

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Göbber GmbH in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das vorbildliche Verhalten während der Corona Pandemie. Ich fühle mich trotz Pandemie sicher an meinem Arbeitsplatz!
Flache Strukturen. Kostenlose Mitnahme von Produkten. Digitale Möglichkeiten. Mitarbeiterevents, wenn nicht gerade Corona ist.

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter nicht nur fordern sondern auch fördern! Mehr Wertschätzung zeigen. Keine unterschiedliche Behandlung der Mitarbeiter je nach Abteilung.

Arbeitsatmosphäre

Viele Aufgaben und Projekte, um die man sich gleichzeitig kümmern muss, alles hat eine hohe Priorität. Die Bewältigung des workloads wird wenig wertgeschätzt. Fehler werden von der Geschäftsführung kaum toleriert was die Kreativität und die Motivation einschränkt.

Work-Life-Balance

Unterschiedlich je nach Abteilung. Überstunden sind meistens jedoch die Regel und werden im kaufmännisch Bereich nicht vergütet. Aufgrund strenger Servicezeiten ist eine flexible Arbeitszeit kaum möglich.

Karriere/Weiterbildung

Eine proaktive Entwicklung der Mitarbeiter findet nur sporadisch statt.

Gehalt/Sozialleistungen

Nach Tarif. Im Vergleich zu Wettbewerben jedoch noch ausbaufähig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen setzt sich stark mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinander.

Kollegenzusammenhalt

Der Teamspirit ist einzigartig!

Vorgesetztenverhalten

Auch hier unterschiedlich je nach Abteilung. Was sich leider bemerkbar macht: Vorgesetzte mit einem guten "standing" können mehr bewirken und dies ihren Mitarbeitern zurückgeben.

Arbeitsbedingungen

Top Ausstattung in den Räumlichkeiten in Hamburg. Moderne Büros auch in Eystrup, aber im Vergleich mit einer unterschiedlicheren Ausstattung.

Kommunikation

Unterschiedlich. Während der Corona-Pandemie wird man durch regelmäßige Mitarbeiterschreiben der Geschäftsführung auf dem laufenden gehalten, was lobenswert ist. Vor Corona war dies jedoch nur zu besonderen Anlässen der Fall.

Interessante Aufgaben

Es gibt viele spannende Projekte in denen man sich einbringen kann. Aber: durch die schlechte Fehlerkultur und den hohen allg. workload verliert man die Lust sich an diesen mit vollem Engagement zu beteiligen.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihre offenen Worte.

Zunächst einmal freuen wir uns darüber, dass Sie die Schutzmaßnahmen und die regelmäßigen Informationen während der Corona-Pandemie wertschätzen und sich an Ihrem Arbeitsplatz sicher fühlen. Auch Ihr Lob für den Zusammenhalt im Team und für das Engagement für Umweltschutz und soziale Belange, freut uns natürlich sehr.

Selbstverständlich haben wir uns auch mit Ihren Kritikpunkten und Verbesserungsvorschlägen befasst. Speziell Ihre Wahrnehmung hinsichtlich der Arbeitsbelastung nehmen wir sehr ernst und wir werden diese in die weiteren Diskussionen einbeziehen.

Die letzten Wochen und Monate waren für uns alle mit großen Herausforderungen verbunden. Und in der Tat war es mit sehr großem Aufwand verbunden, die Lieferfähigkeit für die Kunden aufrecht zu erhalten und damit eine stabile Versorgung der Menschen im Alltag sicherzustellen. Das war sicherlich für alle im Team sehr anstrengend. Hinzu kommt: Vieles befindet sich derzeit im Umbruch. Der Wandel bedeutet dabei immer auch die Chance, Dinge besser zu machen.

Unser Ziel ist es, abteilungsübergreifend ein modernes und wertschätzendes Arbeitsumfeld zu bieten, das jeder und jedem einzelnen individuelle Entwicklungsperspektiven bietet. Dabei sehen wir den großen Teamspirit bei Göbber als eine Stärke, die uns dabei hilft, Abläufe gemeinsam noch besser zu gestalten.

Wir haben verstanden, dass Sie Gesprächsbedarf zu Entwicklungschancen haben. Hier möchten wir Sie ermutigen, das Gespräch mit Ihrer Vorgesetzten oder Ihrem Vorgesetzen zu suchen. Oder sprechen Sie direkt mit uns in der Personalabteilung. Unsere Türen stehen immer offen.

Bleiben Sie gesund und es grüßt Sie herzlich
Ihr HR-Team

Klasse Arbeitgeber mit viel Potenzial

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Göbber GmbH in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann sich entfalten und Ideen einbringen.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation ist gut, kann aber noch ausgebaut werden.

Arbeitsatmosphäre

Spannende Aufgaben in einem motivierten Team.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt und Sozialbewusstsein werden groß geschrieben.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt ist gut, niemand steht alleine da.

Kommunikation

Kommunikation ist gut aber es gibt immer etwas zu verbessern.

Interessante Aufgaben

Spannende Aufgaben mit potenzial zur Entwicklung. Man kann sich voll und ganz mit einbringen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für die Bewertung. Wir stimmen Ihnen ganz zu: Stetiger Wandel und der anhaltende Wille, Dinge noch besser zu machen, sind für Unternehmen wichtig, um stabile Zukunftsperspektiven abzusichern. Bringen Sie sich gern weiter ein, denn gemeinsam als starkes Team können wir Vieles erreichen.

Gerade in der Corona-Zeit ist es uns wichtig, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit den regelmäßigen Informationsschreiben der Geschäftsführung Orientierung und Informationen zur aktuellen Situation zu liefern. Dies wollen und werden wir auch künftig so beibehalten. Wir alle freuen uns auf die Zeit, in der persönliche Begegnungen wieder häufiger möglich sind. Dann werden auch wieder regelmäßig direkte Gespräche und Abteilungs- und Bereichsmeetings mit der Geschäftsleitung stattfinden.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit - und bleiben Sie gesund!

Ihr HR Team

Göbber, ein wachsendes Familienunternehmen mit viel Potential für Mitarbeiter und Produkten

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Göbber GmbH in Eystrup gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Transparenz, viele (sehr viele) Benefits - man muss sie halt nur nutzten, gute Bezahlung, lustige Kollegen, gute Vorgesetzte, Wäscheservice, oft kostenlose Mitnahme von Produkten, angenehmer Mitarbeiterraum (Kantine), gutes Bild nach außen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Maschinen teilweise veraltet, manche Bereiche brauchen ganz klar personelle Unterstützung. Jetzt bist "DU" als neuer Bewerber gefragt.

Verbesserungsvorschläge

Eine klare Führungsstrategie wäre gut (heute so, morgen so), mittleres Management entlasten, Baustellen beseitigen und Innovationen einbringen, Mitarbeiter und Kollegen mehr fordern, schulen und Neues erlernen lassen.

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeit, laufende Maschinen, klare Herstellprozess. Negative Bewertungen können nicht bestätigt werden.

Image

Sehr gutes Bild nach außen. Man hört eigentlich nur Gutes von Göbber !!

Work-Life-Balance

8-Stunden-Tage, 3 Schicht-System. Wochenenden (fast) immer frei, keine Überstunden; und wenn doch, werden diese auf die Minute angerechnet.
Fitnessstudio und Schwimmbad wird rabattiert, viele Benefits-wers nicht nutzt, ist selber schuld!!

Karriere/Weiterbildung

Jeder so wie er möchte. Wer "klein" hier anfängt, hat die Möglichkeit sich hochzuarbeiten. Wer gut arbeitet-kann auch was aus sich machen. Wer sich nicht bemüht, wird auch nicht erwähnt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes und angemessenes Gehalt - je nach Tätigkeitsbereich und Verantwortung in Tarifgruppen gestaffelt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

So weit wie ich weiß auch gut.

Kollegenzusammenhalt

Man unterstütz sich, wo man kann. In manchen Fällen nicht immer umsetzt oder machbar aber man fühlt sich nie alleine gelassen. Als Schicht fängt man gemeinsam an und macht gemeinsam Feierabend. Ein kurzer Smalltalk in der Kanine vor Schichtbeginn mach jeder so, wie er es möchte.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden je nach körperlichen Beeinträchtigungen unterstützt oder nach Absprache versetzt.

Vorgesetztenverhalten

Gute Chefs, gute Linienleiter - egal welche Schicht. Selbstständiges Arbeiten wird vorausgesetzt allerdings bekommt man jederzeit Unterstützung bei Problemen.
Coronabedingt derzeitig wenig Kontakte zu der Geschäftsführung.

Arbeitsbedingungen

Arbeit ist und bleibt Arbeit. Der Arbeitstag ist gut gefüllt aber so soll es ja auch sein. Vorgesetzte bemühen sich stetig um ein angenehmes Arbeitsumfeld. Wer sich hier beschwert, oder jammert ist selber schuld.

Kommunikation

Könnte an manchen Stellen besser ein, aber man bekommt jede Information, die man benötig.
Jeder Kollege, Mitarbeiter und Vorgesetzter besitzt ein Telefon und ist jederzeit erreichbar.

Gleichberechtigung

Keine Beanstandungen - jeder ist gleich.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag neue Koch-oder Abfüllaufträge, Arbeitsbereiche allerdings relativ begrenzt. Neue Projekte werden realisiert und umgesetzt.

Arbeitgeber-Kommentar

Göbber GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine ausführliche Bewertung genommen haben. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei Göbber wohl fühlen. Dass Sie unser vielfältiges Engagement für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wertschätzen, bestätigt uns darin, weiter alles daranzusetzen, ein modernes Arbeitsumfeld zu bieten, dass jeder und jedem einzelnen individuelle Entwicklungsperspektiven bietet.

Wir sind in der besonderen Situation, dass wir als Unternehmen der Lebensmittelindustrie systemrelevant sind. Damit geht die Verantwortung einher, eine stabile Versorgung der Menschen im Alltag sicherzustellen. Besonders in diesen außergewöhnlichen Zeiten beweist sich die Stärke eines Familienunternehmens mit klaren Werten: Gemeinsam als starkes Team 130 bewältigen wir auch anstrengende Herausforderungen, indem wir füreinander da sind und uns gegenseitig unterstützen.

Ihre Verbesserungsvorschläge nehmen wir gern auf. Vieles befindet sich derzeit im Umbruch. Der Wandel bedeutet dabei immer auch die Chance, Dinge besser zu machen. Daher sind wir immer für Verbesserungsideen dankbar.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Weihnachtszeit, und bitte bleiben Sie gesund! Dazu alles Gute für 2021.

Ihr HR-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN