Navigation überspringen?
  

goldgas GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Energie
Subnavigation überspringen?

goldgas GmbH Erfahrungsbericht

  • 29.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Schlimm, schlimmer, goldgas

1,80

Arbeitsatmosphäre

Die jungen Leute gehen schnell wieder. Liegt wohl an der Management Strategie der Führungskräfte

Vorgesetztenverhalten

Respektlos
Unfreundlich
Nachwuchs Teamleiter besser ausbilden/auswählen

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist gut, bis man gebremst wird von seiner Führungskraft, weil es unerwünscht ist, sich mit den Kollegen gut zu verstehen

Interessante Aufgaben

Wären möglich, man wird dauerhaft gebremst und hat keinerlei Mitgestaltungsmöglichkeiten

Kommunikation

Führungskräfte zu Mitarbeiter = absolut mangelhaft

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen sind nur für Führungskräfte gestattet

Arbeitsbedingungen

Technik, Computer, Klimaanlage sehr gut

Work-Life-Balance

Wie im Mittelalter

Image

Mitarbeiter sprechen außerhalb über das Unternehmen sehr schlecht

Verbesserungsvorschläge

  • Ein gutes Unternehmen strahlt Sicherheit und Freude über seine zufriedenen Mitarbeiter aus.

Pro

Räumlichkeiten

Contra

Der Umgang und diese Respektlosigkeit die an den Tag gelegt wird gegenüber den Mitarbeitern.
Alles kontrollieren wollen, aber am Ende nicht wirklich wissen was die Mitarbeiter machen.
0 Wertschätzung. Es gibt wenige Mitarbeiter (abgesehen von Führungskräften) die mehrer Jahre in diesem Unternehmen verweilen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    goldgas GmbH
  • Stadt
    Eschborn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, vielen Dank für das ausführliche Feedback. Wir schätzen Ihre Meinung sehr und bedanken uns für Ihre Vorschläge. Ihre Verbesserungsideen nehmen wir gern in das - insbesondere mit den jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - schon im letzten Jahr gemeinsam initiierte Projekt mit, um die mit der Belegschaft erarbeitete Arbeitgeberkernmarken-Identität der goldgas noch mehr erlebbar und fassbar zu machen. Sie sind herzlich eingeladen sich aktiv an diesem Projekt und in den verschiedenen Workshops zu beteiligen. Mit freundlichen Grüßen Frank Ruhland Geschäftsführer

Ramona Schiffner
Assistenz