Navigation überspringen?
  

Grand Hyatt Berlinals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?

Grand Hyatt Berlin Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
2,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
3,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 1 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten bezahlte Arbeitskleidung bei 1 von 1 Bewertern keine flex. Arbeitszeiten Essenszulagen bei 1 von 1 Bewertern Kantine bei 1 von 1 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 1 von 1 Bewertern gute Anbindung bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 1 Bewertern kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Juli 2018
  • Azubi

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeitseinstellung der Mitarbeiter öfter überprüfen und verbessern.

Pro

Viele Möglichkeiten Abteilungen bzw Arbeitsplätze zu tauschen oder zu wechseln

Contra

Zu wenig Kommunikation über tatsächliche Probleme mit den Betroffenen.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
2,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Grand Hyatt Berlin GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Grand Hyatt Berlin? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!