Workplace insights that matter.

Login
GWG Wuppertal Logo

GWG 
Wuppertal
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,8Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 2,9Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,2Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 17 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,4 Punkte).

Alle 17 Bewertungen entdecken

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 10 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    90%90
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    80%80
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    70%70
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    70%70
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    60%60
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    60%60
  • HomeofficeHomeoffice
    50%50
  • ParkplatzParkplatz
    40%40
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    30%30
  • CoachingCoaching
    20%20
  • DiensthandyDiensthandy
    20%20
  • FirmenwagenFirmenwagen
    10%10

Was GWG Wuppertal über Benefits sagt

UNSERE BENEFITS FÜR SIE

  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD inkl. Sozialleistungen (öffentlicher Dienst) z. B. betriebliche Altersvorsorge (RZVK)
  • Gleitzeit
  • Gesundheitsmanagement
  • Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • agiles Projektmanagement
  • eigenverantwortliche Mitarbeit in einem nachhaltigen Wohnungsunternehmen
  • offene Kommunikation und transparente Zielvorgaben
  • individuelle, stärkenorientierte Förderung und Raum für eigene Ideen
  • flexibles Arbeiten und Dienstlaptop
  • Mitarbeiterveranstaltungen (z. B. Sommerfest, GWG-Zukunftswerkstatt)
  • Mitarbeiterrabatte
  • täglich frisches Obst und Getränke in der Geschäftsstelle, Supermarkt-Gutscheine für Außendienstmitarbeiter
  • Bezuschussung von E-Bikes

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei GWG Wuppertal.

  • Suzana Babic

    Aleksandra Yurchenko

  • Unsere aktuellen Jobangebote, sowie die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie unter: https://www.gwg-wuppertal.de/de/karriere.htm.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Unternehmen bewegt sich endlich nach vorne und trennt sich von dem Bild der "bürokratischen Stadttochter".
Das Verhältnis zwischen den Kollegen ist teilweise sehr familiär.
Die Rundum-Bedingungen wie Gleitzeit, Benefits (Bewirtung, E-Fahrräder, Veranstaltungen, Mitarbeiterrabatte, kleine Präsente), 30 Urlaubstage sind super.
Bewertung lesen
Die GWG ist flexibel und verdammt schnell. Die Entwicklung zu einem digitalen und nachhaltigen Wohnungsunternehmen läuft auf HOchtouren und bemerkenswert rasant.
Bewertung lesen
Die Fähigkeit, sich in kurzer Zeit auf große Herausforderungen einzustellen, ist sehr ausgeprägt. Auch dank der engagierten MitarbeiterInnen und des guten Zusammenhalts.
Bewertung lesen
Gleitzeit von 7-9 Uhr, Kernzeit von 9-15 Uhr (Freitags bis 12 Uhr!). Überstunden können als Gleittage verwertet werden. 30 Urlaubstage, das kriegt man auch nicht überall. Nette Kollegen in allen Abteilungen, hier ist das Thema „geben und nehmen“ das A und O.
Bewertung lesen
Verkehrsgünstig gelegen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 8 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Leistung der jungen Mitarbeiter wird oft als selbstverständlich angesehen und nicht anerkannt. Darunter leidet die WLB und wertvolle Kollegen fühlen sich gezwungen das Unternehmen zu verlassen.
Bewertung lesen
Ich habe es nie bereut hier zu sein. Wenn etwas nicht idel läuft, sprechen wir es an und verbessern es.
Bewertung lesen
Die hohe Arbeitsdichte geht teilweise zulasten der Kommunikation und des Austauschs. Hier ist noch Luft nach oben.
Bewertung lesen
Geringe Wertschätzung der oberen Führungspositionen. Verbesserungen werden erst im jährlichen Gespräch angebracht. Wenig Entgegenkommen beim Thema Fort-/Weiterbildung.
Bewertung lesen
Es gibt keine Wertschätzung, keine Ehrlichkeit, keine Unternehmenskultur - so wird man keine guten Mitarbeiter bekommen oder behalten - Stimmung ist miserabel.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 8 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich wurde sehr herzlich und freundlich von den Kollegen aufgenommen. Die Kollegen habe ich bislang teilweise persönlich und teilweise virtuell kennenlernen dürften.
Insgesamt hat dies sehr gut funktioniert.
Die Arbeitsmittelausstattung im Büro ist gut und im Bereich des mobilen Arbeitens sind technische Probleme zwischenzeitlich behoben worden.
Die Einarbeitung ist auf Grund der äußersten Umstände (Abstandsregelungen, Zeit des Jahresabschlusses und Quartalsabschlusses) erschwert.
Ich bin noch nicht lang dabei,aber bis jetzt finde ich eigentlich alles gut.Mit der Einarbeitung ist es nicht ganz einfach, da diese zeitweise Corona bedigt aus dem Home-Office stattfindet.
Die GWG ist auf einem guten Weg. Für die Rahmenbedingungen der Arbeit ist noch einiges geplant. Wenn das konsequent umgesetzt wird, wird es bald ein "great place to work".
Bewertung lesen
Beim Aufbau der "neuen modernen GWG" nicht die bestehenden Mitarbeiter vergessen. Anerkennung sollte von den Führungskräften viel stärker gelebt werden!
Bewertung lesen
Weiter so und schnellstmögliche Umsetzung der guten Strategien im Backlog
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 10 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,8

Der am besten bewertete Faktor von GWG Wuppertal ist Interessante Aufgaben mit 3,8 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Die GWG hat ein agiles Projektmanagement eingeführt. Hier bekommt jeder die Möglichkeit, sich die Themen zu ziehen, die ihm liegen und eigene einzubringen. Zahlreiche Digitalisierungsprojekte, solche, die voll auf die ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit einzahlen sind im Gange. In die Entwicklung der modernen Arbeitswelten wurden ebenso alle Mitarbeiter einbezogen wie in das Projekt zur Entwicklung der Unternehmenskultur. Das macht die Arbeit - egal in welchem Bereich - sehr vielfältig.
5
Bewertung lesen
Durch das neu eingeführte Projektmanagement gibt es viele neue und aufregende Projekte. Es fehlt nur die Zeit sich damit mehr zu beschäftigen als es notwendig ist.
4
Bewertung lesen
Tagesgeschäft ist und bleibt der überwiegende Teil, aber jeder Tag hat auch seine Überraschungen.
4
Bewertung lesen
Auch als Azubi bekommt man schnell Verantwortung zugetragen, Schulsachen dürfen bei "Leerlauf" erledigt werden, sehr eigenständiges Arbeiten, Verständnis für Fehler
4
Bewertung lesen
Manche betreiben ihr persönliches Wellnessprogramm (siehe "Günstlinge"), andere brechen unter den anfallenden Arbeitsbelastungen zusammen.
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 5 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von GWG Wuppertal ist Image mit 2,8 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Das Image hängt den Aktivitäten hinterher, wird aber deutlich moderner durch moderneren Außenauftritt (neue Homepage, MieterApp, moderne Arbeitswelten etc.).
3
Bewertung lesen
Leider mehr schlecht als recht, obwohl das Unternehmen einen besseren Ruf auf jedenfall verdient hätte!
2
Bewertung lesen
Immer wieder Skandale und Skandälchen, aus denen niemand lernt. Alles geschiegt nach dem Motto: "So haben wir das immer schon gemacht"
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 4 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


Die GWG ist nicht riesig, daher sind auch die Karrieremöglichkeiten begrenzt. Es laufen jedoch etliche Beispiele, die die Möglichkeit zur Karriere unterstreichen. Frisch ausgelernte Azubis, die zur Teamleitung entwickelt werden, junge Frauen, die zur Teamleitung gemacht wurden und auch fachliche Karrieren, wie z. B. Referentenmodelle sind wesentlicher Bestandteil der Personalstrategie. Weiterbildungsmöglichkeiten nicht nach Gießkanne sondern individuell und auch auf Anfrage einzelner Mitarbeiter jederzeit gefördert, wenn es für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Vorteile bringt.
4
Bewertung lesen
Ehemalige Auszubildende haben die Möglichkeit bei Übereinstimmung von Bedarf und den eigenen Fähigkeiten zu einer Führungskraft entwickelt zu werden. Weiterbildungen werden je nach Bedarf gefördert. Jährlich finden Mitarbeiterentwicklungsgespräche statt. Jedoch sollte die Personalentwicklung viel mehr an Wichtigkeit und Transparenz gewinnen.
4
Bewertung lesen
Aufstiegschancen äußerst selten. Weiterbildung nach Verhandlung. Es werden jährlich Mitarbeiterentwicklungsgespräche mit dem direkten Vorgesetzten geführt.
2
Bewertung lesen
Weiterbildung? "Unnötig und teuer" (Zitat eines Prokuristen)
Übernahme für 1 Jahr sicher, danach mal gucken. Aufstiegschancen vorhanden, aber nicht in großen Maßen.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
GWG Wuppertal
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unauthentisch loben und Mitarbeiter unangemessen kritisieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
GWG Wuppertal
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Awards