Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

hago 
Feinwerktechnik
Vorstellungsgespräche

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

5 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 4,0
Score-Details

5 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Perfekter Bewerbungsprozess

5,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Hago Feinwerktechnik in Küssaberg als Mitarbeiter Qualitätstechnik beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Perfekter Bewerbungsprozess.
Sehr angenehmes Gespräch auf Augenhöhe.
In meinen Augen kann nichts verbessert werden. Schade das es nicht geklappt hat.

Bewerbungsfragen

  • Keine speziellen Fragen. Es wurde auf den Lebenslauf / Werdegang eingegangen.
  • Ansonsten war das Ziel einander kennen zu lernen.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

hago hat an Attraktivität deutlich verloren! Lohn zu wenig

3,9
Bewerber/inHat sich 2019 bei hago Feinwerktechnik in Küssaberg-Kadelburg als Produktionsmitarbeiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Arbeitsumfeld ist langeweilig, mir fehlt die Herausforderung. Man erwartet gute Berufserfahrung, Job an Anlage ist stupid, kaum Herausforderung. Man hört aktuell nichts gutes zu hago, die Stimmung intern ist geprägt von Unsicherheit, beim Probearbeiten wurde mir abgeraten hier anzufangen, BR war bei mir und wollte mich IG Metall anwerben und sprach über Tarifpolitikkampf, das bald besser bezahlt wird. Ganz komisch, das man hier so von der Seite angesprochen wird. AL hat kurz mit mir gesprochen, der Personaler gab sich viel Mühe und hat sich um mich bemüht und versucht es mir schmackhaft zu machen. ABer die Stimmung in der hago ist intern echt unterirdisch. Konkret kann niemand detailliert was sagen, aber es herrscht überall nur negative Stimmung. BR Mitarbeiter hat das auch gesagt.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Technologisch mega interessant / Arbeitsumfeld stört mich / zu monotone Tätigkeit für Fachkräfte i.d. Produktion

3,6
Bewerber/inHat sich 2018 bei hago Feinwerktechnik in Küssaberg-Kadelburg als Produktion beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Ich sollte an einer Sonderanlage arbeiten. Die Anlage war mega interessant und sehr neu. Jedoch sehe ich es nicht ein mit einer Ausbildung an eine fixe Anlege zu stehen und nur Teile einzulegen bzw. dann später abzunehmen. Die Firma ist echt cool, aber die Tätigkeitsfelder sind meiner meinung nach für Fachkräfte zu wenig interessant. hago sollte über Helfer, Bediener nachdenken und Fachkräfte eher höherwertiger und vielfältiger einsetzen. Die Schichtführer sind was ich hörte nicht vorbildlich. Dann habe ich gehört dass BR und Gewerkschaft Übernahme planen, bzw. mir wurde erzählt dass die Belegschaft gespalten wird. Gehälter sind wohl deutlich niedriger wie wo anderes. Ich konnte mich jedoch nicht über das Angebot beklagen. Es ist eine Unruhe im Betrieb, der BR soll mächtig unterwegs sein. Das Risiko ist mir zu hoch, deswegen hab ich mich für eine Firma im Klettgau entschieden. Die bezahlt ein wenig mehr, aber eigentlich ist hago super, es wird glaub zu wenig AG Attraktivität gemacht.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bewerbung als Projektleiter

4,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2012 bei hago Feinwerktechnik GmbH in Küssaberg-Kadelburg als Projektleiter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Interessanter Arbeitgeber, hoher Technologiestand,


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Gute Vorbereitung des Gesprächs

3,3
Zusage
Bewerber/inHat sich 2002 bei hago Feinwerktechnik in Küssaberg-Kadelburg als Angestellter beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Gesprächspartner Überzeugte duch seine starke Persönlichkeit


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort