Welches Unternehmen suchst du?
Halfar System GmbH Logo

Halfar System 
GmbH
Bewertung

Toller, sozialkompetenter Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat sich immer wohl gefühlt. Weiter so.

Verbesserungsvorschläge

Manchmal hätte man sich mehr Transparenz über mögliche Aufstiegsmöglichkeiten gewünscht. Gehälter flexibler gestalten.

Arbeitsatmosphäre

Sehr, sehr gut. Mal intensiver aber auf ganze gesehen durchweg positiv. Es finden auch viele gemeinsame Events statt.

Kommunikation

Manchmal hätte man sich mehr Feedback gewünscht vorallem über Perspektiven im Unternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Mehr gehr nicht. Mehr muss man dazu nicht schreiben.

Work-Life-Balance

Man hat in einem gesunden Maß viel zu tun. Manchmal hätte man sich gewünscht angefallene Überstunden auch ganztägig ausglichen zu bekommen statt immer nur stundenweise.

Vorgesetztenverhalten

Habe ich immer als durchweg positiv empfunden. Es wurde einem immer der Rücken gestärkt. Hier stellt sich der Teamleiter noch vor seine Mitarbeiter. Daumen hoch.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Da es sich immer um unterschiedliche Projekte handelt, kommt so gut wie keine Langeweile auf. Man kann sich sehr gut einbringen.

Gleichberechtigung

Sehr ausgeglichenes Verhältnis im Führungsbereich. Da es sich um ein textilverarbeitendes Gewerbe handelt ist der Anteil weiblicher Mitarbeiter in Summe höher als der der männlichen Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Durchweg positiv. Da ich mich selbst eher zu den jüngeren Kollegen gezählt habe beruht dies natürlich aus positiven Gesprächen.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut. Modernes Gebäude und moderne Büros. Leider fehlt in manchen Teilen eine Klimaanlage. In den neuen Bauabschnitten 3 + 4 aber bereits Klimadecken zur Kühlung vorhanden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr umweltbewusstes Unternehmen. Unterstützt aktiv durch Jobbike, E-Mobilität und durch umwelttechnische Bauweise am Firmensitz die Nachhaltigkeit.

Die Firma zeichnet sich zudem durch ein hohes Maß an Sozialbewisstsein aus.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für den Einstieg in Ordnung. Allerdings stellt man fest das man in anderen Unternehmen durchaus besser verdienen kann. Es werden aber regelmäßig Gespräche geführt und das Gehalt alle paar Jahre auch mal angepasst.

Image

Sehr gutes Image und dies auch berechtigt. Führendes Unternehmen im Bereich Werbe- und Funktionstasten.

Karriere/Weiterbildung

Leider wurden mögliche Perspektiven erst nach erfolgter Kündigung aufgezeigt. Indem Moment war es dann schon zu spät.

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für Dein detailliertes und durchweg positives Feedback zu unserem Unternehmen und Deiner Zeit bei uns. Ich freue mich, dass es Dir während Deiner Tätigkeit insgesamt so gut bei uns gefallen hat!
Wir versuchen uns stetig zu verbessern und sind daher für Dein Feedback dankbar. Nachfolgend möchte ich auf die von Dir erwähnten Kritikpunkte eingehen:

Feedback zu Perspektiven im Unternehmen sowie zu anderen Themen können wir dann geben, wenn diese Punkte im Raum stehen und im Feedbackgespräch angesprochen werden. Du schreibst, dass wir erst nach erfolgter Kündigung darüber gesprochen hätten und es da schon „zu spät“ gewesen sei.
Ich kann mich in den letzten Monaten nur an solche Gespräche erinnern in denen der Grund für die Kündigung letztlich mehr oder weniger im Privaten lag. An eine Kündigung mangels Perspektive im Unternehmen kann ich mich nicht erinnern. Der Punkt ist mir wichtig, bitte melde Dich doch dazu noch einmal telefonisch auf meiner Dir bekannten Durchwahl bei mir.

Um die Entlohnung so gerecht und angemessen wie möglich zu gestalten, richten wir uns nach den in der Branche und der Region üblichen Gehältern und betrachten die individuelle Leistung. Bei Gehaltsvergleichen muss immer genau geguckt werden, denn Gehälter hängen von vielen Faktoren ab. Selten sind die Stellen, die Tätigkeit, das Umfeld, das Unternehmen und die Arbeitsbedingungen 1:1 vergleichbar. So wird z.B. in Metropolen mehr verdient als in Bielefeld, weil die dortigen Lebenshaltungskosten höher sind als bei uns.

Neben dem reinen Grundgehalt bieten wir unseren Mitarbeitern auch diverse Zusatzleistungen, die in die Gestaltung der Gehälter mit einfließen. Durch Initiativbewerbungen und Vorstellungsgespräche kennen wir das hiesige Gehaltsgefüge gut. Wir haben mit unseren Gehältern auch keine Probleme offene Stellen mit qualifizierten Fachkräften zu besetzen. Und dass in den letzten Jahren mehrere ehemalige Mitarbeiter versucht haben zu uns zurückzukehren, oder zurückgekehrt sind, zeigt dass wir mit unseren Leistungen insgesamt gut liegen.

Ich danke Dir noch einmal für Dein Feedback und wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute für Deine private und berufliche Zukunft!