Halfar System GmbH Logo

Halfar System 
GmbH
Bewertungen

23 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 91%
Score-Details

23 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

21 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Halfar System GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ich kenne es auch anders - bin froh hier zu sein!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine ganze Menge.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Richtig schlecht: Nichts

Verbesserungsvorschläge

Bei den "Graupen" die es überall gibt einfach mal früher durchgreifen und die Sachen nicht so lange schleifen lassen...

Arbeitsatmosphäre

Durch Corona insgesamt mehr Stress als früher aber was kann die Firma dafür - die Atmosphäre ist topp!

Image

Ist gut bei denen die die Firma kennen.

Work-Life-Balance

Ein Arzttermin oder eine dringende Sache erledigen - geht und kann einfach im Team abgesprochen werden.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist möglich aber nicht für alle, wie auch?
Die Weiterbildung war früher nicht gut geregelt und zufällig aber mittlerweile ist das Thema in professionellen Händen. Es gibt Schulungen, Seminare, Coachings etc.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist in Ordnung - woanders gibt es sicher mehr oder weniger aber mir ist wichtiger gerne zur Arbeit zu gehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ausgezeichnet im wahrsten Sinne des Wortes! Es gibt eine genze Reihe von Maßnahmen und Aktivitäten und gewonnene Preise.

Kollegenzusammenhalt

Aussergewöhnlich

Umgang mit älteren Kollegen

Wüsste nicht dass es anders ist. Es gibt eine Menge älterer Kollegen, Kolleginnen.

Vorgesetztenverhalten

Ist gut unter dem Strich. Auch wenn´s Luft nach oben gibt, aber auch auf jeden Fall viel besser als in meiner alten Firma.

Arbeitsbedingungen

Auch das kenn ich anders und deutlich schlechter.

Kommunikation

Es gibt ein eigenes WIKI und darüber wird momentan viel informiert und kommuniziert. Ansonsten gibt es regelmäßige Team-Meetings und Jahresgespräche mit Feedback.

Gleichberechtigung

Top - Frauen und Männer gleichberechtigt. Insgesamt auch ein guter Umgangston.


Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Dein Feedback! Wir freuen uns sehr, dass du dir die Zeit genommen hast hier eine positive Rückmeldung zu hinterlassen.

Insbesondere freut es uns zu hören, dass du mit der Arbeitsatmosphäre und dem Kollegenkreis so zufrieden bist. Es ist so wichtig sich im Berufsalltag wohl zu fühlen, gerne zur Arbeit zu kommen und sich nicht austauschbar zu fühlen bzw. zu sein. Schön, dass diese wertschätzende Haltung bei euch ankommt.

Zudem ist es eine tolle Bestätigung für uns zu hören, dass unser Nachhaltigkeitskonzept, unsere offene Kommunikation und unser Umgang mit unseren Mitarbeitern (w/m/d) auch so positiv wahrgenommen wird.

Wir geben uns, zu jeder Zeit, alle Mühe sozial gerecht, gleichberechtigt und familienfreundlich zu agieren und sind sehr stolz darauf, wenn dies auch bei euch so ankommt. Vielen Dank für diese Rückmeldung! Das motiviert uns sehr.

Wenn du Anregungen zu Personalentwicklungsmaßnahmen hast, bist du jederzeit herzlich willkommen dein Feedback persönlich bei der Geschäftsführung und natürlich auch in der Personalabteilung zu platzieren. Wir bemühen uns allen Anfragen gerecht zu werden und haben – trotz Corona – so viel möglich gemacht, wie eben ging. Mit unseren überarbeiteten Feedback-Unterlagen sollte es für euch noch einfacher sein, offene Themen anzuregen.

Vielen Dank noch einmal für dein ehrliches Feedback. Wir freuen uns Mitarbeiter (m/w/d) wie dich in unserem Team zu haben.

Guter Arbeitgeber mit hervorzuhebendem Kollegenzusammenhalt.

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die offene Art und Weise, wie miteinander umgegangen wird! Der Kollegenzusammenhalt ist absolut ein Pluspunkt. In der Corona Zeit wird stark auf alle Mitarbeiter geachtet und entsprechende Maßnahmen wurden umgesetzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildung sollte sich lohnen und belohnt werden! Außerdem geht manchmal die Kommunikation verloren und Dinge sind unter den Tisch gefallen, die eigentlich wichtig sind. Daran sollte gearbeitet werden.

Verbesserungsvorschläge

Vieles macht Halfar seit Jahren richtig und das spiegelt sich auch im Erfolg wieder! Jetzt darf sich nicht auf dem Erfolg ausgeruht werden, sondern es sollten Maßnahmen umgesetzt werden, um noch stärker in der Branche zu werden und seine guten Mitarbeiter zu halten.

Arbeitsatmosphäre

Da jeder jeden kennt und man offen miteinander umgeht, ist die Atmosphäre gut. Auch zu Corona Zeiten, wo jeder genervt ist, wird gelacht und sich unterstützt, wenn nötig

Image

Halfar genießt in Bielefeld ein gutes Ansehen und beteiligt sich an vielen regionalen Sachen

Work-Life-Balance

Durch die Gleitzeit sind auch private Termine während der Arbeitszeit machbar und sorgen so für viel Flexibilität

Karriere/Weiterbildung

schwierig, aber in den letzten Jahren besser geworden. Interne Schulungen könnten durchaus öfter angeboten werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Urlaubs- und Weihnachtsgeld sind gegeben

Umwelt-/Sozialbewusstsein

mehr geht kaum!

Kollegenzusammenhalt

Super! Fast 100% Beteiligung an Weihnachtsfeiern etc., jeder kennt jeden.

Vorgesetztenverhalten

Die GF Führung kümmert sich, die Abteilungsleiter sind sehr unterschiedlich, aber alle auf mindestens gutem Niveau

Arbeitsbedingungen

überall höhen verstellbare Schreibtische, besonders die New-Work Area ist hervorzuheben, kostenlose Wasserspender, wöchentlich Obstkörbe

Kommunikation

Ziele und Pläne werden offen kommuniziert, ab und an kommt es mal zu Missverständnissen, weil eine Information nicht richtig weitergegeben wurde

Gleichberechtigung

absolut gegeben, viele Frauen in Führungspositionen


Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Dein positives Feedback zu Deiner Tätigkeit und unserem Unternehmen. Es freut uns sehr, dass es Dir bei uns so gut gefällt und du dies auch hier mitteilst!

Konstruktive Kritik ist wichtig und wir sind sehr dankbar für jedes Feedback und Anregungen.

Karriere ist bei HALFAR® keine vorgefertigte Aufstiegsmöglichkeit im Sinne einer vorgegebenen Karriereleiter. Wir gestalten Karriere viel flexibler und individueller, um die persönlichen Stärken der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu entfalten und Eigeninitiative sowie Selbstständigkeit zu stärken. Bringe dich gerne und jederzeit eigeninitiativ mit Vorschlägen und Anregungen mit ein, nutze dafür auch gerne dein nächstes Feedbackgespräch. Wir sind offen für deine Ideen.

Es freut uns sehr, dass du dich bei uns so wohl fühlst. Auch wir möchten uns an dieser Stelle bei dir bedanken, insbesondere für das Verständnis für die besondere, herausfordernde Pandemie-Situation, trotz derer wir alle an einem Strang ziehen und immer positiv bleiben.

Vielen Dank noch einmal für dein ehrliches Feedback. Wir freuen uns Mitarbeiter wie dich in unserem Team zu haben.

Gut geschützt - Arbeiten in Zeiten von Corona

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterfürsorge in Krisenzeiten – das ist keine separate Bewertungskategorie bei kununu, aber aktuell durchaus einen eigenen Beitrag wert:
Seit im letzten Frühjahr Corona Einzug hielt, hat die Halfar-Geschäftsführung immer wieder extrem schnell und entschieden auf die sich ändernden Situationen reagiert. Sehr früh wurden Desinfektionsmitteln und Alltagsmasken angeschafft und mobiles Arbeiten von zuhause möglich gemacht. Im Spätsommer 2020 folgte die Ausstattung sämtlicher Büros mit Luftfiltern und in dieser Woche werden kurzfristig für alle Mitarbeiter eine großzügige Anzahl FFP2-Masken zur Verfügung gestellt. Wann immer neue Möglichkeiten des Schutzes vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus allgemein zum Thema werden, sind diese Maßnahmen bei uns im Hause längst in Umsetzung.
Diese vorausschauende Investition in Schutzmaßnahmen und die Entwicklung von Strategien für den Arbeitsalltag haben dafür gesorgt, dass es meines Wissens noch keinen einzigen Ansteckungsfall innerhalb der Firma gegeben hat. Ich fühle mich an meinem Arbeitsplatz gut aufgehoben und so sicher, wie dies zurzeit nur irgend möglich ist. Das ist ein ganz neuer Aspekt beim Blick auf den eigenen Arbeitgeber.


Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen, herzlichen Dank für dein positives Feedback zu diesem wichtigen Thema. Wir freuen uns sehr darüber.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Wir wollen euch in dieser schwierigen Zeit so gut es geht unterstützen, sowohl in gesundheitlicher als auch in familiärer Hinsicht. Eure Wertschätzung dafür freut uns sehr.

Auch wir möchten uns bei euch – unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – bedanken, vor allem für das Verständnis für die aktuelle Situation und die tolle Umsetzung der daraus resultierenden Maßnahmen. Wir sind ein tolles Team!

Haltet durch und bleibt gesund!

Guter Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht in der gesamten Firma eine offene und freundliche Atmosphäre beim Arbeiten.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten

Karriere/Weiterbildung

Es werden keine Weiterbildungsmöglichkeiten aktiv vom Arbeitgeber angeboten. Man muss selber auf den AG zugehen und diesen Wunsch äußern. Da die Hierarchien im Unternehmen sehr flach gehalten sind, gibt es kaum Möglichkeiten aufzusteigen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für die Unternehmensgröße und die Branche angemessen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Halfar tut viel in Sachen Nachhaltigkeit. Ob es um die Produkte selber geht oder um
Kompensationsprojekte, es wird sehr auf ein nachhaltiges Arbeiten geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Ein absoluter Pluspunkt. Nicht nur Abteilungsintern sondern auch in der gesamten Firma herrscht ein starkes Teamgefühl.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten war überwiegend positiv. Auch in der Ausbildung haben sich die Führungskräfte angemessen um einen gekümmert.

Arbeitsbedingungen

Die Büros wurden modernisiert und jeder Arbeitsplatz wurde mit höhenverstellbaren Tischen versehen. Es gibt Räume in denen man für ein paar Minuten abschalten kann.

Kommunikation

Die Kommunikation unter den Kollegen und zwischen Führungskräften und Mitarbeitern läuft nicht immer optimal. Allgemein wird jedoch auf eine offene Kommunikation geachtet.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für Dein positives Feedback zu Deiner Tätigkeit und unserem Unternehmen. Es freut uns sehr, dass es Dir bei uns so gut gefallen hat!

Wir sind für jedes Feedback dankbar und bemühen uns stetig uns zu verbessern und konstruktive Anregungen umzusetzen.

Karriere ist bei HALFAR® keine vorgefertigte Aufstiegsmöglichkeit im Sinne einer vorgegebenen Karriereleiter. Dies ist durch unsere flachen Hierarchien und vielen, langen Betriebszugehörigkeiten auch oft gar nicht umsetzbar. Vielmehr bedeutet Karriere für uns, die persönlichen Stärken der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu entfalten und Eigeninitiative sowie Selbstständigkeit zu stärken.

Das Ziel für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von HALFAR® soll sein, sich aktiv in das Unternehmen einzubringen, sich kontinuierlich fortzubilden und in der Gemeinschaft Neues zu verwirklichen. Dafür steht HALFAR® und jede Mitarbeiterin / jeder Mitarbeiter ist herzlich dazu eingeladen persönliche Weiterbildungswünsche und auch andere Anregungen offen anzusprechen.

Viele persönliche Werdegänge in unserer Firma sind gute und gelungene Beispiele dafür.

Nochmal vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast uns zu bewerten! Wir wünschen dir alles erdenklich Gute und weiterhin viel Erfolg für deine private und berufliche Zukunft.

Annika Thiel
Personalreferentin

Tolle Gemeinschaft

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann miteinander reden. Die Vorgesetzten interessieren sich und gucken, dass alles läuft und allen gutgeht. Die Firma hat sich auch super entwicklet in den letzten Jahren und die Kollegen klasse. Es gibt super Feiern, Events im Team usw.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da lass ich nichts draufkommen, Ich bin froh hier zu sein!

Verbesserungsvorschläge

Ab und an härter durchgreifen wenn auf der Nase herumgetanzt wird. (Stichwort manche Azubis....)

Arbeitsatmosphäre

Tip Top und wenn´s mal rappelt ist es danach auch schnell wieder o.k. Manchmal wenn viel zu tun ist ist es auch mal stressig aber das ist selten.

Image

Ist zu Recht gut

Work-Life-Balance

Wenn man mal was erledigen muss kann man später kommen oder früher gehen und kann das auf dem "kleinen Dienstweg" klären

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung gibt es, Lehrgänge, man kann sich in erster Hilfe ausbilden lassen, Sicherheitsfachkraft werden, Brandschützer usw.
Karriere ist auch möglich aber überschaubar aber das ist in der Logistik so

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist völlig o.k und angemessen. Das Gehaltdsgefüge wurde vor einigen Jahren mal insgesamt angepasst, davor war es nicht so gut. Wir haben vor einigen Jahren alle vier Tage mehr Urlaub bekommen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist ein Riesenthema bei den Chefs, gibt zum Beispiel Arbeitsplätze für Behinderte, Gründächer mit Insektenbauten, unsere Gebäude sind Co2 neutral betrieben, E-Autos und noch jede Menge anderer Sachen

Kollegenzusammenhalt

Geht nicht besser, ich sag nur fast komplette Belegschaft ist auf der Weihnachtsfeier gewesen... Viele machen auch was in der Freitzeit zusammen auch aus unterscheidlichen Abteilungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut, es werden Teilzeitlösungen angeboten. Es werden auch ältere Kollegne eingestellt, das ist alles ganz normal.

Vorgesetztenverhalten

Ist schon gut, ab und an müssten sie aber mal etwas härter durchgreifen.

Arbeitsbedingungen

Sind gut und wenn es an was fehlt kann man Vorschläge machen

Kommunikation

Man wird einbezogen und gefragt wenn Änderungen oder Anschaffungen geplant sind. Es gibt regelmässig Teammietings und Feeback Gespräche.

Gleichberechtigung

Völlig normal, bei uns arbeiten mehr Frauen als Männer und auch als Führungskräfte.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist interessant, auch wenn es sich natürlich nicht so stark unterscheidet von Jahr zu Jahr. Es gibt aber immer Verbesserungen und Fortschritte.

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Dein positives Feedback zu Deiner Tätigkeit bei uns. Es freut mich sehr, dass es Dir bei uns so gut gefällt!

Bring Dich gerne weiter bei uns ein mit Vorschlägen und gerne auch Kritik, wenn etwas Deiner Meinung nach nicht rund läuft. Sprich auch gerne beim nächsten Feedbackgespräch das Thema Fortbildung/Karriere an.

Deinen Verbesserungsvorschlag ab und an „härter“ durchzugreifen habe ich vernommen. Wir sind da mit dem ein oder anderen im Gespräch, nicht öffentlich sondern in kleiner Runde.
Sei aber versichert, dass wir uns bereits kümmern auch wenn man das von außen nicht wahrnimmt.

Nochmal vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast uns zu bewerten!

Toller, sozialkompetenter Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat sich immer wohl gefühlt. Weiter so.

Verbesserungsvorschläge

Manchmal hätte man sich mehr Transparenz über mögliche Aufstiegsmöglichkeiten gewünscht. Gehälter flexibler gestalten.

Arbeitsatmosphäre

Sehr, sehr gut. Mal intensiver aber auf ganze gesehen durchweg positiv. Es finden auch viele gemeinsame Events statt.

Image

Sehr gutes Image und dies auch berechtigt. Führendes Unternehmen im Bereich Werbe- und Funktionstasten.

Work-Life-Balance

Man hat in einem gesunden Maß viel zu tun. Manchmal hätte man sich gewünscht angefallene Überstunden auch ganztägig ausglichen zu bekommen statt immer nur stundenweise.

Karriere/Weiterbildung

Leider wurden mögliche Perspektiven erst nach erfolgter Kündigung aufgezeigt. Indem Moment war es dann schon zu spät.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für den Einstieg in Ordnung. Allerdings stellt man fest das man in anderen Unternehmen durchaus besser verdienen kann. Es werden aber regelmäßig Gespräche geführt und das Gehalt alle paar Jahre auch mal angepasst.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr umweltbewusstes Unternehmen. Unterstützt aktiv durch Jobbike, E-Mobilität und durch umwelttechnische Bauweise am Firmensitz die Nachhaltigkeit.

Die Firma zeichnet sich zudem durch ein hohes Maß an Sozialbewisstsein aus.

Kollegenzusammenhalt

Mehr gehr nicht. Mehr muss man dazu nicht schreiben.

Umgang mit älteren Kollegen

Durchweg positiv. Da ich mich selbst eher zu den jüngeren Kollegen gezählt habe beruht dies natürlich aus positiven Gesprächen.

Vorgesetztenverhalten

Habe ich immer als durchweg positiv empfunden. Es wurde einem immer der Rücken gestärkt. Hier stellt sich der Teamleiter noch vor seine Mitarbeiter. Daumen hoch.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut. Modernes Gebäude und moderne Büros. Leider fehlt in manchen Teilen eine Klimaanlage. In den neuen Bauabschnitten 3 + 4 aber bereits Klimadecken zur Kühlung vorhanden.

Kommunikation

Manchmal hätte man sich mehr Feedback gewünscht vorallem über Perspektiven im Unternehmen.

Gleichberechtigung

Sehr ausgeglichenes Verhältnis im Führungsbereich. Da es sich um ein textilverarbeitendes Gewerbe handelt ist der Anteil weiblicher Mitarbeiter in Summe höher als der der männlichen Kollegen.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Da es sich immer um unterschiedliche Projekte handelt, kommt so gut wie keine Langeweile auf. Man kann sich sehr gut einbringen.

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für Dein detailliertes und durchweg positives Feedback zu unserem Unternehmen und Deiner Zeit bei uns. Ich freue mich, dass es Dir während Deiner Tätigkeit insgesamt so gut bei uns gefallen hat!
Wir versuchen uns stetig zu verbessern und sind daher für Dein Feedback dankbar. Nachfolgend möchte ich auf die von Dir erwähnten Kritikpunkte eingehen:

Feedback zu Perspektiven im Unternehmen sowie zu anderen Themen können wir dann geben, wenn diese Punkte im Raum stehen und im Feedbackgespräch angesprochen werden. Du schreibst, dass wir erst nach erfolgter Kündigung darüber gesprochen hätten und es da schon „zu spät“ gewesen sei.
Ich kann mich in den letzten Monaten nur an solche Gespräche erinnern in denen der Grund für die Kündigung letztlich mehr oder weniger im Privaten lag. An eine Kündigung mangels Perspektive im Unternehmen kann ich mich nicht erinnern. Der Punkt ist mir wichtig, bitte melde Dich doch dazu noch einmal telefonisch auf meiner Dir bekannten Durchwahl bei mir.

Um die Entlohnung so gerecht und angemessen wie möglich zu gestalten, richten wir uns nach den in der Branche und der Region üblichen Gehältern und betrachten die individuelle Leistung. Bei Gehaltsvergleichen muss immer genau geguckt werden, denn Gehälter hängen von vielen Faktoren ab. Selten sind die Stellen, die Tätigkeit, das Umfeld, das Unternehmen und die Arbeitsbedingungen 1:1 vergleichbar. So wird z.B. in Metropolen mehr verdient als in Bielefeld, weil die dortigen Lebenshaltungskosten höher sind als bei uns.

Neben dem reinen Grundgehalt bieten wir unseren Mitarbeitern auch diverse Zusatzleistungen, die in die Gestaltung der Gehälter mit einfließen. Durch Initiativbewerbungen und Vorstellungsgespräche kennen wir das hiesige Gehaltsgefüge gut. Wir haben mit unseren Gehältern auch keine Probleme offene Stellen mit qualifizierten Fachkräften zu besetzen. Und dass in den letzten Jahren mehrere ehemalige Mitarbeiter versucht haben zu uns zurückzukehren, oder zurückgekehrt sind, zeigt dass wir mit unseren Leistungen insgesamt gut liegen.

Ich danke Dir noch einmal für Dein Feedback und wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute für Deine private und berufliche Zukunft!

Sehr nett!

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr nettes Arbeiten, tolle Infrastruktur!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Entlohnung nicht wettbewerbsfähig

Verbesserungsvorschläge

Mehr Vertrauen in die Mitarbeiter! Bessere IT und Organisation notwendig!

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen, gute Zusammenarbeit viel Spaß bei der Arbeit

Work-Life-Balance

Vertriebsarbeit schon recht stressig, umständliche EDV

Karriere/Weiterbildung

Keine guten Karrieremöglichkeiten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr nachhaltiges Unternehmen, Entlohnung eher im unteren Bereich

Kollegenzusammenhalt

Spitze!

Vorgesetztenverhalten

Immer Feedback erhalten!

Arbeitsbedingungen

Super klasse!

Kommunikation

Es wird wenig über Unternehmensziele gesprochen

Gleichberechtigung

Mehr Frauen in Führung als Männer!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Armin HalfarGeschäftsführer

Liebes Teammitglied,

danke, dass Du Dir die Zeit für die Bewertung genommen hast. Dein Feedback zeigt uns, was wir noch weiter verbessern können. Wir sind deshalb dankbar für Deine Anmerkungen und möchten Deinen Beitrag zum Anlass nehmen, einige Aspekte unseres Selbstverständnisses für alle transparent zu machen.

Wie Du weißt, setzen wir auf eine Unternehmens- und Führungskultur, die durch Vertrauen und Offenheit geprägt ist und in der Entscheidungen begründet werden. Dazu haben wir zum Beispiel unser ISO-Managementsystem und unser Wiki-System eingeführt. Hier findest Du auch die angesprochenen Unternehmensziele und viele nützliche Tipps und Informationen, die die Kollegen aus den einzelnen Fachbereichen zur Verfügung stellen. Dort findest Du übrigens auch Informationen zum Stand der Dinge bezüglich unserer neuen Software/ERP.

Natürlich kannst Du auch jederzeit direkt bei den Projekt- und Teamverantwortlichen sowie der Geschäftsführung vorbeikommen und Deine Fragen, Wünsche und Anregungen formulieren. Wir freuen uns immer über Mitarbeiter, die sich aktiv beteiligen! Denn wie Du sicherlich weißt, ist lösungsorientiertes Handeln einer der Kernwerte, die uns bei HALFAR® prägen.

Karriere sehen wir nicht als das Erklimmen einer vorgefertigten Karriereleiter, auch weil das bei den flachen Hierarchien von HALFAR® und den langen Betriebszugehörigkeiten nicht umsetzbar ist. Für uns bedeutet Karriere, persönliche Stärken zu entfalten, sich zu beteiligen, sich weiterzuentwickeln, fortzubilden und gemeinsam Neues zu verwirklichen.

Viele Werdegänge in unserer Firma sind dafür gute Beispiele. Scheue Dich nicht, Dich einzubringen. Dazu möchten wir Dich an dieser Stelle noch einmal herzlich einladen.

Sprich uns auch gerne bezüglich Deines Gehaltes an, welches Du persönlich als zu niedrig empfindest. Wir bei HALFAR® legen Wert auf eine gerechte und auch angemessene Entlohnung der gebrachten Leistung und gleichen die Löhne und Gehälter mit den branchenüblichen Löhnen und Gehältern ab.

Dank vieler Initiativbewerbungen und Vorstellungsgespräche verfügen wir über einen fundierten Überblick der aktuellen Lohn- und Gehaltsstrukturen und haben ja nun auch keinerlei Schwierigkeiten, offene Stellen wieder zu besetzen.

Die Größe unseres Unternehmens, die Branche und alle Zusatzleistungen, die bei HALFAR® zusätzlich zum reinen Grundgehalt gewährt werden, fließen in die Gestaltung der Gehälter mit ein. Du wirst immer Firmen finden, die mehr oder weniger bezahlen als wir. Wir investieren viel Geld in die Modernisierung und die stetige Verbesserung unserer Infrastruktur, um eine moderne, angenehme und produktive Arbeitsumgebung zu schaffen, in der man gerne arbeitet und sich wohlfühlen kann.

Die Tatsache, dass immer wieder einmal Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach ihrem Weggang zu uns zurückgekehrt sind oder zurückkommen wollten, zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Wie gesagt, melde Dich gerne und nochmal danke für Dein Feedback!

Rückblickend ganz gut

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Einarbeitung, nettes Team und guter Zusammenhalt auch mit den Chefs, die sind im Vergleich zu jetzt echt näher dran und interessieren sich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kunden sind manchmal anspruchsvoll gewesen aber das ist allgemein so.

Verbesserungsvorschläge

Weiterbildungsmöglichkeiten automatisch anbieten (nicht nur auf Nachfrage)

Arbeitsatmosphäre

Büro, Stühle, Stehtisch, zwei Monitore, da fehlt es eigentlich an nix, manchmal etwas laut gewesen wenn viel telefoniert wird. Gab aber Headsets, damit geht es.

Work-Life-Balance

Felxible Arbeitszeiten, wenn mal privat was war reichte ein Anruf.

Karriere/Weiterbildung

Wegen Weiterbildung muss man fragen, automatisch wurde nichts angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

im Vergleich eigentlich ganz gut, kann aber ja immer mehr sein :-)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel zum Thema nachhaltigkeit, es gibt eine Intergrationsfirma im Haus, Arbeitsplätze für Behinderte, Ökodach, Solarstrom und viele Maßnahmen für den Umweltschutz, das Thema wird ernst genommen!

Arbeitsbedingungen

Modern, Büros gut, Flachbildmonitore, Rückenstühle und höhenverstellbare Tische, manchmal bisschen laut im Büro wegen Telefon. Auch in der Produktion und dem Lager viele neue Geräte und alles ergonomisch ausgestattet.

Kommunikation

Teamleitungs-Kommunikation ganz o.k mit Luft nach oben

Gleichberechtigung

Topp! Viele Frauen als Teamleiter

Interessante Aufgaben

Kundenansprüche waren aber manchmal echt hoch


Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Mittel

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Keine Angabe

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Angabe

Verbesserungsvorschläge

Keine Angabe


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Armin HalfarGeschäftsführer

Liebe Ex-Mitarbeiterin, lieber Ex-Mitarbeiter,

wir bedauern es sehr, dass Du diese Wahrnehmung während Deiner Zeit bei uns hattest und offenbar sehr, sehr unzufrieden warst.
In unseren Gesprächen hast Du Dich nicht entsprechend geäußert und deswegen fragen wir uns, was Du mit der Bewertung im Nachhinein bezwecken möchtest.

Deine Bewertung enthält weder Pro noch Contra noch Verbesserungsvorschläge und Du lieferst keine Begründung für deine durchgängig negative Bewertung.

Aber Deine Begründung würde uns sehr interessieren. Wo hapert es Deiner Meinung nach beispielsweise beim Vorgesetztenverhalten, der Gleichberechtigung, der Arbeitsplatzgestaltung, der Work-Life Balance oder unserem Umwelt- und Sozialbewusstsein?

Bitte melde Dich doch dazu einmal bei uns, vielen Dank!

Gutes Arbeitsklima, tolles Kollegium

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit macht Spaß und man lernt immer Neues dazu. Auch mit dem Kollegium versteht man sich recht schnell sehr gut, was eine angenehme Arbeitsatmosphäre schafft.

Verbesserungsvorschläge

Zurzeit keine

Karriere/Weiterbildung

Je nach Aufgabengebiet werden Fort- und Weiterbildungen unterstützt und gefordert. So macht das Arbeiten Spaß.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel Wert auf Umweltschutz gelegt. Zahlreiche soziale Projekte werden unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich gerne untereinander und unterstützt auch mal die Kollegen aus den anderen Abteilungen.

Arbeitsbedingungen

Der Arbeitsplatz ist sehr gut ausgestattet und die Beleuchtung durch viel Tageslicht optimal. Der Lärmpegel durch Unternehmen in der Nachbarschaft ist sehr gering.

Interessante Aufgaben

Es gibt so viele Projekte, eines spannender als das andere. Und es wird nie langweilig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN