Welches Unternehmen suchst du?
HAUCK AUFHÄUSER LAMPE Logo

HAUCK AUFHÄUSER 
LAMPE
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score53 Bewertungen
89%89
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

74%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 38 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT-Supporter6 Gehaltsangaben
Ø61.700 €
Fonds Manager3 Gehaltsangaben
Ø72.700 €
Wertschriftensachbearbeiter3 Gehaltsangaben
Ø70.300 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
HAUCK AUFHÄUSER LAMPE
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Einsatz wertschätzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
HAUCK AUFHÄUSER LAMPE
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

Wir geben Ihnen den Raum, um sich selbst und unsere Bank zu verändern

Wer wir sind

Challenge & Change
Hauck Aufhäuser Lampe

Banken müssen sich verändern, um in Zukunft erfolgreich zu sein. Diesen Anspruch haben wir auch an unsere Bank. Dafür braucht es neue Technologien und agile Arbeitsansätze. Aber vor allem braucht es Menschen, die bereit sind, neue Herausforderungen anzunehmen und Innovationen voranzutreiben. Es braucht Challenger!

Bei Hauck Aufhäuser Lampe hat jeder die Chance, mit Ideen, Engagement und Ehrgeiz etwas zu bewegen. Denn unsere flachen Hierarchien und unsere mittelständische Größe geben jedem über das eigene Fachgebiet hinaus den notwendigen Freiraum, um sich selbst und unser Unternehmen weiterzuentwickeln. Denn unser Bankhaus kann sich nur verändern und weiter wachsen, wenn es unsere Mitarbeiter auch tun. Sind auch Sie bereit für Change?

Produkte, Services, Leistungen

Challenge & Change
Hauck Aufhäuser Lampe

Die Wurzeln des Bankhauses Hauck Aufhäuser Lampe reichen bis ins Jahr 1796 zurück. Der Zusammenschluss zwischen Hauck und Aufhäuser liegt bereits mehr als zwei Dekaden zurück. Seit 2016 blicken wir gemeinsam mit unserem chinesischen Partner und Investor Fosun in die Zukunft. Und seither hat sich vieles verändert.

Wir sind in allen Geschäftsbereichen gewachsen – organisch und auch anorganisch. Auf den Zukauf der luxemburgischen Gesellschaften von Sal. Oppenheim im Jahr 2017 folgte der Kauf von Crossroads Capital Management in Irland. Gleichzeitig haben wir unser Private Banking als ältesten Geschäftsbereich 2018 um den digitalen Vertriebskanal Zeedin erweitert.

Im Oktober 2021 folgte dann die mit Abstand größte Meldung unserer jüngsten Geschichte: die Bekanntgabe des geplanten Erwerbs von Bankhaus Lampe. Gemeinsam werden wir zu einer der führenden Privatbanken Deutschlands mit den Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management, Asset Servicing sowie Investment Banking.

Perspektiven für die Zukunft

Wir investieren in die Entwicklung unserer Mitarbeiter

Doch unser Veränderungsprozess kann nur erfolgreich bleiben, wenn die richtigen Menschen zusammenkommen. Menschen die Veränderung selbst vorantreiben möchten. Dafür schaffen wir wiederum den notwendigen Rahmen. Denn wir verstehen die Entwicklung unserer Mitarbeiter als wichtige Investition. Unsere Entwicklungsformate sind vielfältig und lebendig. Leadership beziehen wir auf Menschen, Themen und Projekte und unterbreiten hierzu spezifische Entwicklungsangebote.

So fördern wir fachliches und persönliches Wachstum:

Unser Bankhaus hat allein 2019 fast vier Dutzend Design Thinking Coaches ausgebildet, die bereichsübergreifend unterschiedliche Projekte im Haus verantworten.

Aber auch fachliche Weiterbildungen sowie gezielte Förderung von Talenten kommen nicht zu kurz – von Trainings zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz über externe Fachseminare oder auch das H&A-Transformer Programm, das sich auf Förderung von Innovationen und Mitgestaltung der Strategie fokussiert.

Und für alle anderen Themen offerieren wir mit meinEAP zudem ein kostenfreies Beratungs- und Coaching-Angebot.

Im Oktober 2021 folgte dann die mit Abstand größte Meldung unserer jüngsten Geschichte: die Bekanntgabe des geplanten Erwerbs von Bankhaus Lampe. Gemeinsam werden wir zu einer der führenden Privatbanken Deutschlands mit den Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management, Asset Servicing sowie Investment Banking.

Kennzahlen

Mitarbeiter1.300

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 39 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    69%69
  • EssenszulageEssenszulage
    64%64
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    59%59
  • DiensthandyDiensthandy
    56%56
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    54%54
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    51%51
  • HomeofficeHomeoffice
    49%49
  • InternetnutzungInternetnutzung
    44%44
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    31%31
  • RabatteRabatte
    28%28
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    28%28
  • KantineKantine
    23%23
  • CoachingCoaching
    21%21
  • FirmenwagenFirmenwagen
    13%13
  • ParkplatzParkplatz
    13%13
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    13%13
  • BarrierefreiBarrierefrei
    8%8

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Ein Bankhaus in Veränderung

Unsere Wachstumsgeschichte ist einzigartig in der heutigen Bankenlandschaft. Von unserem chinesischen Investor Fosun über Zukäufe der vergangenen Jahre in Irland und Luxemburg bis hin zum geplanten Zusammenschluss mit Bankhaus Lampe oder zahlreichen Digitalisierungsinitiativen in allen Geschäftsbereichen - bei Hauck Aufhäuser Lampe ist Veränderung und damit Change ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur und unserer Strategie.

Und das gilt auch für unsere Mitarbeiter, denen wir hier einen Rahmen bieten, in dem sie Banking neu denken und damit unsere Bank mitgestalten können. Denn unsere lange Tradition als Privatbank verbinden wir mit den Vorteilen eines Start-ups: Flache Hierarchien, Visibilität und vielfältige Aufgaben. Unsere Größe und Struktur ermöglichen uns bis heute schlanke Prozesse und einfache Abläufe. Dabei legen wir viel Wert auf das Miteinander und Kollegialität. So werden Sie schnell feststellen: Bei Hauck Aufhäuser Lampe kommen ganz unterschiedliche, besondere und starke Charaktere zusammen, die eins verbindet: Sie wollen etwas bewegen!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei HAUCK AUFHÄUSER LAMPE.

  • Johannes Gröbel

    Head of Human Resources Deutschland

    +49 69 2161-1243

    johannes.groebel@hal-privatbank.com

    Günter Stemper

    Head of Human Resources Luxemburg

    +352 45 13 14 323

    guenter.stemper@hal-privatbank.com

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Karrierechancen und Einstiegsmlglichkeiten sind gegeben; man ist fester Bestandteil des Teams und die Aufgaben sind vielfältig.
Bewertung lesen
Die unkomplizierte Umsetzung des Homeoffice
Bewertung lesen
Das man hier nicht einfach eine Nummer (Personalnummer) ist, sondern das die Person, die hinter dem Mitarbeiter steckt erkannt und wertgeschätzt wird.
Bewertung lesen
Gestaltungsspielraum
man kann mit ihnen über alles reden
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 14 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

keine regelmäßigen Gehaltsanpassungen, auch und gerade bei jetzt galoppierender Inflation
Bewertung lesen
Kommunikation ist nicht immer ganz transparent.
Bewertung lesen
nocht nichts zur zeit warte ab
Bewertung lesen
Intercompany Kommunikation
Fehlende Strategie, absolut schlechter Führungsstil
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 10 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Vernetzung der einzelnen Abteilungen müsste deutlich besser sein. Prozesse sind zu wenig abgestimmt, jede Abteilung führt ein Eigenleben.
Bewertung lesen
Gehalt für Werkstudenten erhöhen; die leisten gute Arbeit und das sollte entsprechend entlohnt werden.
Bewertung lesen
Büroräume könnten modernisiert werden.
Bewertung lesen
zur Zeit keine werden sich noch ergeben
Bewertung lesen
Bessere interne / externe Kommunikation
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 9 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,2

Der am besten bewertete Faktor von HAUCK AUFHÄUSER LAMPE ist Image mit 4,2 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Vor und nach dem Merger sehr gut. Strahlt nach außen Innovation aus, innen muss teilweise noch aufgeholt werden.
5
Bewertung lesen
Im Markt sind die Umstände des Unternehmens (noch) nicht bekannt, das Image ist (noch) weitaus besser als die Realität
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von HAUCK AUFHÄUSER LAMPE ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 3,5 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Umweltbewusstsein muss weiter geschärft werden
3
Bewertung lesen
Hier könnte mehr gemacht werden.
Wenn mit Sozialverhalten gemeint ist, dass Führungskräfte und Partner monetär gestützt werden: ja, sonst nein
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 6 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


Ich selbst bin intern in der Abteilung gewechselt um mich persönlich und auch Fachlich weiterzuentwickeln. Unterstützt wurde das Ganze mit Schulungen und Workshops.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung muss verbessert werden
3
Bewertung lesen
Weiterbildungen in jeglicher Hinsicht werden geboten.Individuelle Einzelmaßnahmen sowie Gruppenseminare.
5
Bewertung lesen
Mitarbeiterentwicklung/Aufstiegsmöglichkeiten gibt es kaum; Leitungspositionen werden in der Regel extern besetzt, um Fortbildungen muss man zu Lasten von Gehaltsentwicklung bzw. Bonus kämpfen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen