Workplace insights that matter.

Login
Hauni Maschinenbau GmbH Logo

Hauni Maschinenbau 
GmbH
Bewertungen

4 von 118 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Gute Ausbildung

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Hauni Maschinenbau GmbH in Hamburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Insgesamt eine gute bis sehr gute Ausbildung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

An vielen Stellen bremsende, zähe Prozesse.

Verbesserungsvorschläge

Auszubildende und duale Studenten unbefristet übernehmen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist häufig sehr gut, auch in den Fachabteilungen sind die meisten Kollegen freundlich.

Karrierechancen

Wer gut ist oder sich so verkauft, kann mit Entwicklungsplänen auch schon nach der Ausbildung in mehr oder weniger verantwortungsvolle Positionen kommen. Ist aber sehr von der Berufsgruppe abhängig.

Arbeitszeiten

Sind theoretisch flexibel, während Corona ist das im Rahmen von Kurzarbeit aber eingeschränkt. Es gibt Gleitzeit im Rahmen des Einsatzbereiches. Heißt: unter Umständen kann man schon um 6 oder erst um 9 oder noch später anfangen. Je nach Einsatzbereich hat man aber auch fast feste Arbeitszeiten und ist nur wenige Minuten am Tag "flexibel". Die Zeiten werden elektronisch oder im Home Office manuell erfasst. Unbezahlte Überstunden o.ä. gibt es also nicht.

Ausbildungsvergütung

Entspricht der tariflichen Ausbildungsvergütung in der Metall-/Elektroindustrie und ist dementsprechend hoch. Auf jeden Fall über dem Schnitt in der Berufsschulklasse.

Die Ausbilder

Sind Vollzeit Ausbilder und haben fast immer Zeit und ein offenes Ohr für alle möglichen Probleme und Anliegen. Das Verhältnis ist allgemein sehr offen und positiv. Das gilt idR auch für die Ausbilder der anderen Berufe/Berufsgruppen.

Aufgaben/Tätigkeiten

In der Ausbildung macht man viele verschiedene Dinge, teils eigene Projekte usw. In den Fachabteilungen kann es u.U. auch relativ eintönig werden. Manche Dinge sind fordernd, man bekommt aber meist die Hilfe die man braucht, wenn man darum bittet.

Variation

Siehe Aufgaben

Respekt

Respektvoller, offener Umgang siehe Ausbilder


Spaßfaktor

Teilen

Tolles Unternehmen - auch in Krisenzeiten!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Hauni Maschinenbau AG in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Das Krisenmanagement ist vorbildlich!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlechte Firma

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hauni in Hamburg gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Bei allem


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr guter Arbeitgeber mit fehlenden Prozessen und Strukturen

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Hauni Maschinenbau AG in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Flexibilität

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Schutzmaßnahmen im Werk wurden zu spät umgesetzt.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Besser geht es nicht, weil ich bis auf weiteres aus dem Homeoffice arbeiten kann

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegial

Arbeitsbedingungen

Büros etwas in die Jahre gekommen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen