Workplace insights that matter.

Login
HAZET-WERK Hermann Zerver GmbH & Co. KG Logo

HAZET-WERK Hermann Zerver GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

54 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 56%
Score-Details

54 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

30 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von HAZET-WERK Hermann Zerver GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Fordernder Arbeitgeber mit breiten Tätigkeitsfeldern

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HAZET WERK, Hermann Zerver GmbH & Co.KG in Remscheid gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Image, Aufgabenfelder, Werkzeuge, Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hierarchisch, (zum Großteil) altmodisch in Denken und Handeln, Mitarbeiter austauschbar

Verbesserungsvorschläge

Bei Arbeitsweisen und Rahmenbedingungen mehr mit der Zeit gehen und investieren. Zudem ein größerer Fokus auf Mitarbeiter, um diese halten zu können: (kleinere) Zugeständnisse, auf den MA zugehen, Lob verteilen, wenn angebracht. Auch hier investieren - nicht nur monetär, sondern auch mit Gesten und Verantwortung. Den Blick erweitern und nicht mit Scheuklappen in die Zukunft laufen.

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich gut, ziehen zumeist an einem Strang, Identifikation ist hoch. Allerdings punktuell sehr hohe Belastung, die auf wenigen Schultern verteilt wird --> hoher Stress, der zu Lasten der Atmosphäre gehen kann.

Image

Bei allen Schraubern und Handwerkern ist das Image extrem gut. Dieses Image wird auch im Unternehmen durchweg gelebt und ist ein roter Faden für die Arbeit. Erleichtert die Identifikation ungemein.

Work-Life-Balance

In der Theorie dank Gleitzeit gut. Kann man auch nutzen, allerdings entsteht das Gefühl, dass das nicht gewollt ist. Lange bleiben wird gerne gesehen und indirekt gefördert.

Karriere/Weiterbildung

Auch hier gilt: Man bekommt nichts geschenkt und muss sich stark für Weiterbildung einsetzen. Karriere ist möglich, wenn auch schwierig, da die Hierarchien sehr flach sind und nach oben nicht viel Spielraum herrscht.

Gehalt/Sozialleistungen

Ein großer Pluspunkt. Es wird durchaus gut bezahlt. Gehaltsverhandlungen sind ein andere Punkt, bei dem der Nasenfaktor ebenfalls eine gewichtige Rolle spielt. Ich habe aber praktisch nie erlebt, dass gute Leistung nicht entsprechend gewürdigt wird, auch wenn einem natürlich nichts geschenkt wird.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Als Familienunternehmen gibt es ein ausgeprägtes Sozialbewusstsein, das aber eher außerhalb des Kerngebiets der Arbeit gelebt wird.
Umweltbewusstsein ist vorhanden, aber nicht allerhöchste Priorität.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut, den kann man wirklich hervorheben (abgesehen von vereinzelten schwarzen Schafen). Gerade innerhalb der Abteilungen (zumindest in den mir bekannten) unterstützt man sich wo man kann. Der Zusammenhalt wird allerdings auch dadurch gefördert, dass die Belastung phasenweise sehr hoch ist und es ohne Unterstützung nicht funktionieren würde.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele Kollegen sind lange Jahre dabei und werden auch für ihre Erfahrung geschätzt. Ich habe nicht erlebt, dass alleine wegen des Alters ein Unterschied in der Behandlung gemacht wurde.

Vorgesetztenverhalten

Dass nur rumgebrüllt wird, ist Quatsch. Der Ton kann rauer werden, verlässt aber nie die respektvolle Ebene.
Der Austausch könnte teilweise häufiger sein und weniger hierarchisch, aber grundsätzlich ist alles gut. Man kann alles ohne Angst ansprechen und in der Regel wird eine Lösung gefunden.

Arbeitsbedingungen

Ziemlich unterschiedlich, aber auf dem aufsteigenden Ast. Die Räumlichkeiten sind grundsätzlich sehr modern, das Arbeitsgerät punktuell auch. In der breiten Basis entspricht die Hardware aber nicht dem Anspruch eines modernen Unternehmens und ist verbesserungswürdig.

Kommunikation

Von Abteilung zu Abteilung anders. Auch zwischen den Abteilungen unterschiedlich. Teilweise nicht ausreichend, auch bei wichtigen Projekten.
Wird jetzt durch moderne Tools vereinfacht.

Gleichberechtigung

Es gibt mehrere Frauen in führenden Positionen, die auch einen guten Stand haben. Grundsätzlich besteht Gleichberechtigung, zwischen den Zeilen gibt es aber auch hier schwarze Schafe.

Interessante Aufgaben

Aus meiner Sicht die größte Stärke. Mit ein wenig Engagement bekommt man die Möglichkeit, ein großes Aufgabengebiet zu bearbeiten. Vielseitig, spannend, fordernd. Ideal für alle, die sich weiterentwickeln wollen

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie uns als Arbeitgeber bewertet haben. Wir schätzen es sehr, wenn sich unsere Mitarbeiter Zeit für ein so ausführliches Feedback nehmen.

Wir freuen uns, dass Sie HAZET als Arbeitgeber weiterempfehlen können.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Viele Grüße

HAZET-WERK

Schlechtes Arbeitsatmosphäre inklusive Ungerechtigkeit

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hazet-Werk Hermann Zerver GmbH & Co. KG in Remscheid gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliches Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsatmosphäre

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte austauschen...oder mal in Führungs Seminare schicken.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist schlecht. Fairness und Vertrauen Fehlanzeige.

Image

Unzufriedenheit wo man hinhört.

Work-Life-Balance

Spontan Urlaub ist sehr schwierig. Es ist gewünscht Überstunden zu machen aber abfeiern ist nicht gut gesehen. Verfallen lassen ist die Devise.

Karriere/Weiterbildung

Nicht jeder Mitarbeiter bekommt eine Weiterbildung angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

ERA nach IGMetall. Bei der Eingruppierung entscheidet gerne die Sympathie.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht überall.

Kollegenzusammenhalt

Anstatt Probleme direkt miteinander zu klären werden stets die Vorgesetzten zum Druckaufbau involviert. Am Ende zählt nur, wer am Besten im Licht dasteht. Mitarbeiter der anderen Abteilungen verpfeifen sehen die Vorgesetzten auch gerne.

Umgang mit älteren Kollegen

In Ordnung.

Vorgesetztenverhalten

Ein absoluter Krampf, respektvoller und wertschätzender Umgang Fehlanzeige.

Arbeitsbedingungen

Equipment könnte erneuert werden.

Kommunikation

Die Kommunikation lässt zu Wünschen übrig. Informationen werden meist durch stille Post weitergetragen.

Gleichberechtigung

Väter, die Elternzeit beantragen werden nicht ernst genommen. Schlimmer, man wird unter Druck gesetzt, diese nicht in Anspruch zu nehmen. Es wird schickaniert und gelästert...und das vom Vorgesetzten. Absolute altmodisch und unfair!

Interessante Aufgaben

Aufgabengebiete werden gerne mal umverteilt.

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen und HAZET als Arbeitgeber bewertet haben.

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch kritische Anmerkungen.
Um uns als Arbeitgeber zu verbessern, sind wir immer auf Hinweise wie Ihre angewiesen und dankbar für konkrete Vorschläge.

Bitte, kommen Sie auf uns zu, um Ihre Situation aktiv zu verbessern.

Viele Grüße

HAZET-WERK

Gespart wird an falschen Stellen!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HAZET WERK, Hermann Zerver GmbH & Co.KG in Remscheid gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Gehaltsauszahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man muss mit der Zeit gehen, sonst gehen die MA mit der Zeit. Sehr verkrampft und altmodische Denkweise.

Verbesserungsvorschläge

Auf kleine Faktoren acht geben. Ein gutes Betriebsklima schaffen, denn so wird auch automatisch der Umsatz angekurbelt ;) Zufriedene MA arbeiten genauer und mit viel mehr Leidenschaft. Viele bleiben nur wegen dem Gehalt. Die Fluktuationsrate nimmt in den letzten Jahren immer mehr zu, warum wohl? Darüber macht sich keiner Gedanken.

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind sehr unmotiviert, es geht nur um den Umsatz.

Image

Auch der Image der Firma ist nicht mehr das, was es mal war.

Work-Life-Balance

Je länger man arbeitet und Überstunden abklappert, umso beliebter ist man. Pünktlich Feierabend machen wird oft nicht gut angesehen. Diese Leute haben dann angeblich nicht viel zu tun.

Gehalt/Sozialleistungen

Man muss sich das zustehende Gehalt erkämpfen und ggf. mit Kündigung drohen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kaum Maßnahmen

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt ist gegeben. Viele ärgern sich über den Vorgesetzten, da kaum Maßnahmen für ein gutes Betriebsklima vorgenommen wird.

Vorgesetztenverhalten

Schrecklich. Die kümmern sich nur um den eigenen Ruf in der Firma. Meinungen und das Ergehen der MA ist nicht so wichtig, solange der Umsazt stimmt.

Arbeitsbedingungen

Sehr veraltet

Kommunikation

Findet kaum statt, das meiste nur über Flurfunk


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen und HAZET als Arbeitgeber bewertet haben.

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch kritische Anmerkungen.
Um uns als Arbeitgeber zu verbessern, sind wir immer auf Hinweise wie Ihre angewiesen und dankbar für konkrete Vorschläge.

Bitte, kommen Sie auf uns zu, um Ihre Situation aktiv zu verbessern.

Viele Grüße

HAZET-WERK

Guter Arbeitgeber.

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Hazet-Werk Hermann Zerver GmbH & Co. KG in Heinsberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gute Kameradschaft unter den Kollegen mit den üblichen Ausnahmen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,
vielen Dank, dass Sie uns als Arbeitgeber bewertet haben. Wir schätzen es sehr, wenn sich unsere Mitarbeiter Zeit für ein so ausführliches Feedback nehmen.

Wir freuen uns, dass Sie HAZET als Arbeitgeber weiterempfehlen können.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Viele Grüße

HAZET-WERK

Ein guter, verlässlicher Arbeitgeber!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hazet-Werk Hermann Zerver GmbH & Co. KG in Remscheid gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Guter, freundlicher Umgang


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie uns als Arbeitgeber bewertet haben. Wir schätzen es sehr, wenn sich unsere Mitarbeiter Zeit für ein so ausführliches Feedback nehmen.

Wir freuen uns, dass Sie HAZET als Arbeitgeber weiterempfehlen können und Sie sich bei HAZET wohl fühlen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute in unserem Unternehmen!

Viele Grüße

HAZET-WERK

Jammern auf hohem Niveau

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hazet-Werk Hermann Zerver GmbH & Co. KG in Remscheid gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tarif, Mittelstand, flache Hierarchien

Arbeitsatmosphäre

Wer sich hier beschwert, sollte einmal in einem Konzern arbeiten. Bei Hazet wird man als Mensch, nicht als Nummer wahrgenommen.

Work-Life-Balance

"Dank Corona" viel mehr Home Office

Karriere/Weiterbildung

Von nichts kommt nichts. Wer sich selbst kümmert und aufzeigt, hat viele Chancen.

Gehalt/Sozialleistungen

Tarif

Kollegenzusammenhalt

Gutes Miteinander; Kollegen, die man nicht mag, findet man überall

Vorgesetztenverhalten

fair

Kommunikation

Gut

Gleichberechtigung

Dank Tarif

Interessante Aufgaben

Nicht jeder Tag ist gleich


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie uns als Arbeitgeber bewertet haben. Wir schätzen es sehr, wenn sich unsere Mitarbeiter Zeit für ein so ausführliches Feedback nehmen.

Wir freuen uns, dass Sie HAZET als Arbeitgeber weiterempfehlen können und Sie sich bei HAZET wohl fühlen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute in unserem Unternehmen!

Viele Grüße

HAZET-WERK

Nicht alle neuen Besen kehren gut!

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Hazet-Werk Hermann Zerver GmbH & Co. KG in Remscheid gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung immer pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit den älteren Mitarbeitern

Verbesserungsvorschläge

Jedes Unternehmen soll Geld verdienen ! Aber nicht nur auf Kosten der Mitarbeiter!

Arbeitsatmosphäre

Führung viel Blabla nix dahinter

Image

Noch gut

Work-Life-Balance

Gleitender Urlaub

Karriere/Weiterbildung

Nötigste

Gehalt/Sozialleistungen

Jüngere oder Mitarbeiter mit Migrationshintergrund haben es sehr schwer

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nötigste wird gemacht

Kollegenzusammenhalt

In manchen Abteilungen noch gut

Umgang mit älteren Kollegen

Fachkompetenz nicht mehr gefragt , einfach nur traurig

Vorgesetztenverhalten

Gestresste Führungskräfte sind selten gut

Arbeitsbedingungen

Teilweise wie Heimatmuseum

Gleichberechtigung

Kommt auf Position an

Interessante Aufgaben

Am besten nur einfach machen 8 Stunden und fertig


Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen und HAZET als Arbeitgeber bewertet haben.

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch kritische Anmerkungen.
Um uns als Arbeitgeber zu verbessern, sind wir immer auf Hinweise wie Ihre angewiesen und dankbar für konkrete Vorschläge.

Bitte, kommen Sie auf uns zu, um Ihre Situation aktiv zu verbessern.

Viele Grüße

HAZET-WERK

Mediengestalter

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei HAZET WERK, Hermann Zerver GmbH & Co.KG in Remscheid gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das es dort sehr ungerecht zugeht. Man hört auf Lügengeschichten und Mitarbeiter die wirklich arbeiten werden nicht bemerkt. Nur Leute die sich mit ihrem Gehabe wichtig machen, aber Nichts leisten

Verbesserungsvorschläge

Besser schauen was in den einzelnen Abteilungen los ist und sich nicht durch Oberflächlichkeiten blenden lassen

Arbeitsatmosphäre

Ein Gezicke unter den Frauen, die meisten dort telefonieren den halben Tag privat oder spielen am Handy.

Kollegenzusammenhalt

Nur wenn man zu einem bestimmten Club gehört. Leute die dort richtig arbeiten und sich nicht an Lästereien etc beteiligen werden schnell gemobbt.

Umgang mit älteren Kollegen

Die werden gerne entsorgt

Vorgesetztenverhalten

zumindest in der Abeteiliung in der ich gearbeitet habe, war das ein Weichei und Heulsuse, der nicht hinter seinen Mitarbeiten stand


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen und HAZET als Arbeitgeber bewertet haben.

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch kritische Anmerkungen.
Um uns als Arbeitgeber zu verbessern, sind wir immer auf Hinweise wie Ihre angewiesen und dankbar für konkrete Vorschläge.

Viele Grüße

HAZET-WERK

Eine Ausbildung mit der Möglichkeit in viele Bereiche einen Einblick zu erhalten

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Hazet-Werk Hermann Zerver GmbH & Co. KG in Remscheid absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Jährlich werden neue Auszubildende eingestellt. Untereinander verstehen wir uns sehr gut und helfen uns gegenseitig. Die Kollegen sind ebenfalls sehr nett.

Karrierechancen

HAZET versucht alle Auszubildenden zu übernehmen. Die Verträge sind zunächst befristet.

Arbeitszeiten

Dank der Gleitzeit kann man seine Freizeit gut planen. Sollte an einem Tag mehr Arbeit anfallen, werden die Überstunden gutgeschrieben. Dafür kann an einem anderen Tag kürzer gearbeitet oder bei genügend Überstunden auch ein oder mehrere Tage frei genommen werden.

Ausbildungsvergütung

Entlohnt wird nach IG Metall Tarif. Außerdem gibt es Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Sehr pünktlich!

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind immer für einen da und nehmen sich Zeit, wenn man ein Anliegen hat. Man fühlt sich gut aufgehoben!

Spaßfaktor

In der Ausbildung durchläuft man verschiedene Abteilungen, die viel Abwechslung bieten. Dadurch hat man auch die Möglichkeit herauszufinden, welche Tätigkeiten einem am meisten Spaß machen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Auszubildenden werden mit in den Arbeitsablauf einbezogen. Nach ausführlicher Erklärung der Aufgaben können diese eigenständig bearbeitet werden. Die Menge an Aufgaben ist angemessen und bei Fragen wird einem immer gerne weitergeholfen.

Variation

Wie bereits erwähnt, durchläuft man in der Ausbildung viele verschiedene Abteilungen, wodurch viel Abwechslung geboten wird.

Respekt

Die Auszubildenden werden als gleichwertige Mitarbeiter anerkannt. In den Abteilunen herrscht ein freundlicher Umgangston.

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe Auszubildende, lieber Auszubildender,

vielen Dank, dass Sie uns als Arbeitgeber / Ausbildungsunternehmen bewertet haben. Wir schätzen es sehr, wenn sich unsere Auszubildenden Zeit für ein so ausführliches Feedback nehmen.

Wir freuen uns, dass Sie HAZET als Ausbildungsunternehmen weiterempfehlen können und Sie sich bei HAZET wohl fühlen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute in unserem Unternehmen!

Viele Grüße

HAZET-WERK

Ausbildung bei HAZET

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Hazet-Werk Hermann Zerver GmbH & Co. KG in Remscheid absolviert.

Arbeitszeiten

Man hat eine feste Kernzeit in der man da sein muss, sonst hat man Gleitzeit.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung ist tariflich.

Die Ausbilder

Man kann Sie immer alles fragen, auch egal wie oft man die Frage schon gestellt hat, Sie nehmen sich immer zeit.

Variation

Es kommt immer auf die Abteilung an in der man gerade ist, je nachdem hat man viel oder weniger Variation, das ist aber ganz normal


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Respekt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline Rustenbach

Liebe Auszubildende, lieber Auszubildender,

vielen Dank, dass Sie uns als Arbeitgeber / Ausbildungsunternehmen bewertet haben. Wir schätzen es sehr, wenn sich unsere Auszubildenden Zeit für ein so ausführliches Feedback nehmen.

Wir freuen uns, dass Sie HAZET als Ausbildungsunternehmen weiterempfehlen können und Sie sich bei HAZET wohl fühlen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute in unserem Unternehmen!

Viele Grüße

HAZET-WERK

MEHR BEWERTUNGEN LESEN