Workplace insights that matter.

Login
Headmatch Logo

Headmatch
Bewertungen

34 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 84%
Score-Details

34 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

21 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Headmatch über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Tolle Kollegen, lockere Atmosphäre und Spaß an der Arbeit.

5,0
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aufgabenvielfalt
Viel Eigenverantwortung für Werkstudenten
Flexible Arbeitszeiten
Sehr guter Team- und Kollegenzusammenhalt
Flache Hierarchien
Duz-Kultur
Veränderungsbereitschaft
Verbesserungsvorschläge


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

sehr nett und lehrreich. Ich bereue meine Zeit bei Headmatch nicht

5,0
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Headmatch GmbH & Co.KG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super Kollegen, ungewöhnlich gute Events ;) Man legt großen Wert darauf, dass eine gute Stimmung im Office herrscht. Es wird viel gewitzelt, faxen gemacht, aber im Endeffekt arbeitet jeder auch Effizient an seinen Aufgaben.

Work-Life-Balance

Als Werkstudent hatte ich ein super Leben bei Headmatch ;) Das Studium steht definitiv im Vordergrund. Denke aber auch, dass es als fester Mitarbeiter keinen Unterschied gibt. Zumindest hörte ich keine Beschwerden.

Karriere/Weiterbildung

Man lernt hier echt viel auf einem hohen Niveau

Gehalt/Sozialleistungen

Als Werkstudent verdient man ca. 11,50€/ Stunde bei 20h Arbeitsstunden die Woche. In Berlin max. ein durchschnittliches Gehalt, allerdings gibt es bei erfolgreichen Platzierungen einen Bonus und damit liegt man in Summe schon absolut überdurchschnittlich. Unterschiede gibt es zwischen den Recruitern und den Beratern. Das Gehalt ist ganz abhängig von der Berufserfahrung und vor allem vom Erfolg.

Arbeitsbedingungen

Super neues und modernes Office in Berlin-Mitte. Werkstudenten haben sogar ein Diensthandy bekommen.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

gute Beratung

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

locker, familiär, divers,

Image

Image ist schon sehr gut

Work-Life-Balance

gut, 1 x Woche Homeoffice, eigentlich keine Überstunden...die ersten Monate machen die meisten eher mehr

Gehalt/Sozialleistungen

Das Fixum ist marktüblich, Bonus ist gut.

Kollegenzusammenhalt

gut

Vorgesetztenverhalten

fairer Umgang, ab und zu wäre mehr Struktur nicht schlecht.

Arbeitsbedingungen

haben neues Büro, sehr schön mit großer Terrasse hohen Wänden, direkt S-Bahnhof Friedrichstraße. Investieren viel in die IT, 2 Bildschirme, gute Website etc...

Kommunikation

Duz-Kultur, 1 x die Woche Team-Meeting

Gleichberechtigung

achten auf ein ausgewogenes und diverses Team, haben hier alle Nationen und Kulturen. Gleichberechtigung ist selbstverständlich.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Keine Struktur und kein Vertrauen möglich.

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Positiv: Faire und leistungsbezogene Bezahlung mit einem angemessenen Fixgehalt. Das wars leider auch schon.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Negativ: Kommunikation und Kultur mangelhaft. Unternehmensleitung, die sich nicht ordentlich untereinander abstimmt und nicht an einem Strang zieht. Selten so viel Chaos und Mangel an Klarheit erlebt, bis hin zu Intrigen und Lästereien einzelner Geschäftsführer über Manager bis hin zu Mitarbeitern. Diese Lästereien und üble Nachreden, Neid und Reibereien gehen weiter in die einzelne Teams und schaffen eine unschöne Stimmung. Null Professionalität, gesucht wird immer ein Schuldiger nach dem Motto "Heute Freund, morgen Feind". Dazu kommt dass keine klaren Strukturen herrschen, in denen Einsteiger auch abgeholt und ordentlich eingearbeitet werden können. Somit blieben weniger erfahrene Leute auf der Strecke und gelten dann als "unfähig", was aber schlichtweg an sehr mangelhaftem Management liegt! Gut, man arbeitet ja dran - wird gesagt. Dabei sehe ich aber nur dass es ums schnelle Wachstum geht, so nach dem Motto die Strukturen ziehen schon nach. Führt nur zur Fluktuation.

Verbesserungsvorschläge

Sehr traurig wie hier mit Kollegen in der Krise umgegangen wurde. Es wurden von einem Tag auf den anderen, ohne Vorwarnung sehr kompetenten Kollegen in der Probezeit direkt gekündigt. Es kam der Belegschaft größtenteils vor wie bloße Hysterie mit einer lachhaften Begründung im Verteiler an die Teams. Schlimmer noch war, dass die Geschäftsführer nicht mal Anstand genug hatten sich - trotz der flachen Hierarchien - persönlich bei den Mitarbeitern zu melden oder Stellung zu nehmen. Selten solches unmenschliches Verhalten erlebt, wo man doch so sehr für Zusammenhalt und familiäre Atmosphäre stehen will... Wenige Zeit später wurde wieder über Xing fleißig angeschrieben und für Headmatch geworben, peinlicher weise auch eine Kollegin die gekündigt wurde. Passt alles ins Bild der sprunghaften und nicht einheitlichen Linie, die hier gefahren wird (siehe unten).
Dazu kommt noch, dass Kollegen, die in Kurzarbeit geschickt wurden teilweise dazu angehalten wurden, doch bitte die Extrameile zu gehen... Sowas ist daneben, aber ich kann nur sagen dass die Geschäftsleitung dafür bekannt ist nicht gerade "Compliance" weit vorne auf der Agenda stehen zu haben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julien WalterGeschäftsführung

Lieber ehemaliger Kollege (m/w/d),

vielen Dank für Dein Feedback. Deine Bewertung zeigt, dass Du offenbar sehr unzufrieden mit Headmatch als Arbeitgeber warst und wir verstehen auch, dass eine Kündigung sehr verletzend sein kann, dennoch bitten wir Dich um eine faire Einordnung des Sachverhaltes.
Wir als Headmatch sind mittlerweile knapp 40 Kolleginnen und Kollegen, seit 10 Jahren auf dem Markt und haben uns sowohl als Arbeitgeber, als auch als Personalberatung einen sehr guten Ruf erarbeitet, was man sowohl hier auf Kununu, als auch in vielen anderen Foren gut erkennen kann. Die meisten unserer Mitarbeiter sind länger als 3 Jahre bei uns und fast ein Drittel unserer Mitarbeiter sogar länger als 5 Jahre, was für ein solch junges Unternehmen, insbesondere in der Personalberatungsbranche ein ungewöhnlicher Wert ist.
Solch eine Entwicklung ist nicht möglich, wenn man in der Geschäftsführung nicht an einem Strang zieht und vor allem nicht, wenn man über keine klaren Strukturen, insbesondere für Einsteiger, im Unternehmen verfügt. Daher durchläuft jeder neue Mitarbeiter in Summe 5 Trainingsmodule, die teilweise von einem externen Trainer begleitet werden und jeder Vorgesetzte, agiert in der Probezeit als Mentor. Für einen Mittelständler eher ein ungewöhnlicher Aufwand. Wichtig ist allerdings, dass man sich auf unsere nachweißlich erfolgreichen Ansätze einlässt, was leider nicht immer gegeben ist.
Jegliche Art von Mitarbeitergesprächen finden bei uns immer persönlich statt, das gilt selbstredend auch für Kündigungen, allerdings nicht Ende März 2020 mitten im Lockdown und der allgemeinen Kontaktsperre. Persönliche Gespräche waren zu diesem Zeitpunkt schlicht und ergreifend untersagt, uns an dieser Stelle dafür in dieser Form zu kritisieren, ist für uns nur schwer verständlich. Wir haben uns tatsächlich im Lockdown, wie viele andere Unternehmen, von 4 Mitarbeitern in der Probezeit getrennt und haben Kurzarbeit beantragt, sind aber auch als einer der ersten Beratungen im Berliner Markt wieder in den Regelbetrieb zurückgekehrt. Wir haben den Verdienstausfall unsere Mitarbeiter im ersten Monat Kurzarbeit komplett bezuschusst und zusätzlich einen steuerfreien Corona-Bonus gewährt. Die gesamte Belegschaft konnten wir über die bisherige Corona-Krise an Bord halten, was in der Personalberatungsbranche fast ein Alleinstellungsmerkmal darstellt. Hysterie können wir in dieser Handhabe beim besten Willen nicht erkennen.
Immerhin bescheinigst Du uns eine faire und leistungsbezogene Bezahlung, was auch stimmt. Wie du weißt arbeitet bei uns in der Regel keiner länger als 40h/Woche und wir haben ab 2021 eine Urlaubsregelung, in der man für jeder Jahr Betriebszugehörigkeit einen zusätzlichen Urlaubstag erhält, womit sich ein Urlaubsanspruch von bis zu 34 Tage ergibt (allerdings inklusive Heiligabend und Silvester).
Natürlich machen wir auch Fehler und wir sind offen für konstruktive Kritik, aber wir können hier leider keine konkreten Verbesserungsvorschläge erkennen. Wir bedauern es dennoch, dass wir uns von Mitarbeitern trennen mussten, sowas fällt einem niemals leicht und wir wünschen Dir auf deinem weiteren Berufsweg alles Gute.

Beste Grüße
Headmatch

Personalberatung für Erwachsene

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Never change a running system.

Arbeitsatmosphäre

Lockeres Umfeld, Duz-Kultur, entspannte Vorgesetzte. Insgesamt sehr professionelles Umfeld, in dem man sich entwickeln kann.

Image

Zu recht sehr guter Ruf am Berliner Markt.

Work-Life-Balance

Vorbildlich: Flexible Arbeitszeiten sowie Home-Office.

Karriere/Weiterbildung

Im Rahmen dessen, was in einer Organisation dieser Größe möglich ist: Gut.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Fixum und gute Möglichkeiten darüber hinaus.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Einwandfrei.

Kollegenzusammenhalt

Keine Ellenbogen-Mentalität. Jedes Team zieht gemeinsam an einem Strang.

Umgang mit älteren Kollegen

Einwandfrei.

Vorgesetztenverhalten

Sehr straight und angenehm....und teilweise sehr witzig ;)

Arbeitsbedingungen

IT-Ausstattung ist mittlerweile gut mit Notebooks. ERP-System ist nicht das beste, daran arbeitet man aber. Offices gibt es auch schönere, zumindest die Lage ist sehr zentral und gut zu erreichen.

Kommunikation

Immer offen und ehrlich.

Gleichberechtigung

Hier gibt es Teilzeit-Mütter, ältere Kollegen genauso wie Juniors. Alle haben die gleichen Rechten und Pflichten.

Interessante Aufgaben

...im Rahmen dessen was möglich ist in einer Personalberatung.

it manager

4,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts............................

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts.........................

Verbesserungsvorschläge

mehr gehalt..........................


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super Arbeitgeber - gute Entwicklungsmöglichkeiten

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Arbeitsatmosphäre und spannende Aufgaben. Freiräume in der Gestaltung von eigenen Projekten und Prozessen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

dass man sich nicht verstellen muss

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass Windows anstatt Apple genutzt wird

Verbesserungsvorschläge

Apple Nutzung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Unternehmen mit familiärer Atmosphäre

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2016 im Bereich Administration / Verwaltung bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

tolles Team / gute Verdienstmöglichkeiten bei gutem Erfolg / angenehmes Arbeitsklima / moderne Räumlichkeiten / gute Anbindung

Arbeitsatmosphäre

familiäres, angenehmes Arbeitsklima / eigenständiges Arbeiten dank toller Vertrauensbasis

Karriere/Weiterbildung

regelmäßige Schulungen / Persönlichkeitstests

Vorgesetztenverhalten

lockere jedoch sehr professionelle Mitarbeiterführung

Kommunikation

regelmäßige Meetings über Erfolge und Ziele /Feedbackgespräche / direkter Austausch durch teilweise enge Zusammenarbeit


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr gutes Betriebsklima und zielstrebige Geschäftsfühung

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Headmatch Gmbh & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die humorvolle Arbeitsatmosphäre und die Lernmöglichkeit durch die Nähe der Vorgesetzten zum Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Aufgaben sind teilweise einseitig, aber als Berufseinsteiger kann man viel lernen und folgende Fähigkeiten entwickeln: Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, breites Wissen über unterschiedliche Geschäftsbereiche und Unternehmen, Gesprächsführung, Verhandlungsfähigkeit usw.

Verbesserungsvorschläge

Flexible Arbeitszeiten und größere Büroräume.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN