Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Heldental & 
Co.
Bewertung

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Heldental ist sehr gut.

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Finanzen / Controlling absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das er mir mit Rat zur Seite steht und mich darauf aufmerksam macht wen man zu grosse Fehler mache

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das man mehr 1:1 Coachings bekommen sollte

Verbesserungsvorschläge

Heldental ist immer daran sich zu verbessern. Es gibt immer wieder etwas Neues mal besser und mal schlechter.

Die Ausbilder

Die Floortrader stehen jeden Do, im AAQ zur Verfügung. Für alle Mitglieder der Fragen haben .

Spaßfaktor

Im Heldental Chat ist immer etwas los. Ob im Beginner Chat der für Technische Fragen ist, oder im Out of Topic der für alles andere das ist. Der Spassfaktor kann in beiden Chats gross sein.

Aufgaben/Tätigkeiten

Man arbeitet und Lernt Remote ( Von zuhause aus ) Technisch ist jeder für sich selbst verantwortlich (PC). Das was man erhält ist der Heldentrader. Eine super Software. Zum Lernen hat man genügend Zeit. Weil niemand sagt du Must jetzt jeden Tag so und so viel machen.

Variation

Wenn man aus anderen Tradingsoftwaren kommt. Dan kann man viel neues lernen

Respekt

Alle in der Community und auch alle vom Floor sind Respektvoll und Hilfsbereit.

Karrierechancen

Wenn man genug gut ist und genügend Durchhalte Wille beweist sind Kariere Chancen da.

Arbeitsatmosphäre

Das muss jeder für sich entscheiden. Da man von zu Hause aus Arbeitet ist man alleine hat aber kontakt über den Chat zu vielen anderen und kann Kommuniziere.

Ausbildungsvergütung

Zu Begin sollte man nicht zu viel erwarten. Den jeder ist für seinen Verdienst selber verantwortlich. Es gibt erst Geld wen man Profitabel Handelt.

Arbeitszeiten

Arbeiten kann jeder dann wann er will. Ab 15.30 Eröffnet der Markt und ist bis 22.00 auf. Ob man 1h oder 6h am Rechner sitzt muss jeder selbst wissen