Let's make work better.

HellermannTyton GmbH Deutschland Logo

HellermannTyton 
GmbH 
Deutschland
Bewertungen

71 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

71 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

50 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 20 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Ein toller Arbeitgeber, bei dem ich gerne ins Büro komme! Für mich gilt hier: "Meckern" auf hohem Niveau.

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Kantine ist für die Unternehmensgröße leider nicht ausreichend ausgestattet.
Bei dem täglichen Angebot ist noch viel Spielraum.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in den Teams, in denen ich bisher gearbeitet habe, ist immer sehr familiär und entspannt.

Image

Teilweise hat das Unternehmen noch Schwierigkeiten, das konservative Image abzulegen. Meines Empfindens nach wird daran kontinuierlich gearbeitet.

Work-Life-Balance

Gleitzeit und die Möglichkeit (zumindest in meinen Bereichen) des Homeoffice ermöglichen eine gute Balance. Durch einen guten Zusammenhalt des Teams gab es nur wenige Phasen, in denen viele Überstunden gemacht werden mussten. Diese können entweder ausbezahlt oder als Gleittag genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Interne und externe Weiterbildungen werden angeboten. Ob und in welchem Umfang diese auch genutzt werden können, ist in verschiedenen Abteilungen unterschiedlich und abhängig vom Einsatz des Vorgesetzten.

Vorgesetztenverhalten

Meine persönlichen Erfahrungen waren ausschließlich positiv. Die Kommunikation lief immer unkompliziert und rücksichtsvoll. Ich wurde unterstützt und habe regelmäßig Feedback erhalten. In anderen Bereichen weiß ich, dass es jedoch anders aussieht.

Kommunikation

Grundsätzlich wird an einer besseren Kommunikation gearbeitet, um dem Flurfunk entgegenzuwirken. Es kommt immer mal vor, dass man nicht über den offiziellen Weg von wichtige Änderungen oder Bekanntmachungen erfährt. Für manche Abteilungen sehe ich dies als Nachteil.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Es passiert viel Positives!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation & Präsenz der Geschäftsleitung

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Team ist super. Zwischen den Abteilungen gibt es natürlich auch mal Meinungsverschiedenheiten, aber im Allgemeinen ist die Stimmung positiv.

Work-Life-Balance

Bei 35 Stunden und Gleitzeit sind die Voraussetzungen schon sehr gut für eine ausgeglichene Work-Life-Balance. Leider hört man auch hier Unterschiedliches zur Auslegung von Gleitzeit und Homeoffice in den jeweiligen Abteilungen, weil die Vorgesetzten das Thema Homeoffice etwa unterschiedliche handhaben, obwohl 2 Tage vereinbart sind.

Karriere/Weiterbildung

Hier könnte mehr angeboten werden. Man muss sich viel selber kümmern, wenn man was machen möchte. Mit dem richtigen Vorgesetzten ist dann auch vieles möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Dank IG-Metall Tarif und diverser Sozialleistungen top!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wird gerade viel dafür getan sowohl den Standort als auch die Produkte fit für eine grünere Zukunft zu machen.

Arbeitsbedingungen

Es fehlt an Meetingräumen und neuere Anforderungen wie Meetingzellen für Onlinemeetings wären noch mal ganz gut. Ansonsten ist die Ausstattung top.

Kommunikation

Könnte gerade von der Geschäftsleitung aus deutlich besser und präsenter sein. Informationen werden sehr neutral per Mail geteilt. Persönlich präsent ist die Geschäftsleitung kaum.

Gleichberechtigung

Kann ich nicht viel dazu sagen. Es jedoch fällt auf, dass das Management Team eher ungleich besetzt ist.


Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Super Arbeltgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mach wie vor den Faktor Mensch und den Zusammenhalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Etwas verloren geht auf Grund der Größe vielleicht das über den Tellerrand schauen.

Verbesserungsvorschläge

Es gibt immer Dinge zu verbessern, manchmal würde ich mir eine schnellere Umsetzung von neuen Technologien wünschen

Arbeitsatmosphäre

Suoer Team, guter Zusammenhalt

Kommunikation

Schon gut, es gibt immer und stetig was einzustellen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Insgesamt ein guter regionaler Arbeitgeber!

4,6
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

- Führungskultur noch weiter vereinheitlichen
- Ergänzend zum Betriebssport noch Wellpass (QualiTrain) anbieten

Arbeitsatmosphäre

Trotz der knapp 1.000 Mitarbeiter ein freundliches und "familiäres" Miteinander. Auch unbekannte Kolleg*innen auf dem Flur und in den Hallen zu grüßen, ist üblich und kulturell gewünscht. Hilfreich ist es natürlich immer, auch selber allen Leuten offen zu begegnen.

Image

Einer der besten Arbeitgeber im Kreis Pinneberg / Umgebung.

Work-Life-Balance

Die meisten Mitarbeiter haben 35-Stunden-Verträge, einige auch 40. Wo möglich, gib es Gleitzeit (06:00 - 09:00 Uhr Kommen; ab 15:00 bzw. freitags ab 13:00 Uhr Gehen möglich). Es gibt - wo möglich - zwei Tage pro Woche Home Office. Ich persönlich empfinde dies als ausreichend, es gibt aber natürlich auch Kolleg*innen, die sich mehr wünschen.

Karriere/Weiterbildung

Je nach Job und Abteilung unterschiedlich. Ich selber bin sehr zufrieden und kenne genügeng gute Entwicklungsbeispiele im Unternehmen. Natürlich ist dies aufgrund einiger Strukturen schlichtweg nicht überall möglich. Wenn es 20-30 Sachbearbeiter gibt und darüber einen Teamleiter, dann kann nicht jeder 2. Teamleiter werden. Über moderne Möglichkeiten, in solchen Fällen trotzdem Anreize / Perspektiven zu schaffen, könnte noch nachgedacht werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Durch den IG Metall Tarifvertrag insgesamt gute bis sehr gute Gehälter. Regelmäßige Tarifverhandlungen sorgen für Gehaltserhöhungen, Sonderzahlungen etc. Der Betriebsrat setzt sich für eine faire Bezahlung im Vergleich der Abteilungen ein. Ich kenne auch Unternehmen/Konzerne in Großstädten, die noch besser zahlen. Diese als einzigen Vergleich heranzuziehen, wäre allerdings unfair.
In letzter Zeit wurde an den Benefits viel verbessert (bspw. JobRad und kostenloser Sprachunterricht). Einen Zuschuss zum Deutschlandticket und zum Kantinenessen, Corporate Benefits, Sommerfest & Weihnachtsfeier etc. gibt es schon länger.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird schon viel gemacht, bspw. vermehrte Anschaffung elektischer Maschinen, Nutzung von Strom aus regenrativen Energien, Verwendung von Rezyklaten im Produktionsprozess. Inzwischen gibt es auch eine Sustainability Managerin, das Thema bekommt also zunehmend Gewicht. Luft nach oben ist hier auf jeden Fall auch noch vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt gut. Abteilungsintern gut bis sehr gut, man hilft sich gegenseitig und es gibt nicht ständig eine "das ist nicht mein Thema"-Diskussion. Abteilungsübergreifend gibt es hier und dort auf jeden Fall auch Silo-Denken - das kann noch verbessert werden.

Umgang mit älteren Kollegen

keine Unterschiede spürbar

Vorgesetztenverhalten

Steht und fällt mit der eigenen Führungskraft. In meinem Fall gut. Insgesamt würde ich mir wünschen, dass mehr proaktives Feedback eingeholt wird und kritische Themen angegangen werden. Einige FK führen noch nach älterem Vorbild und könnten noch kooperativer sein.

Arbeitsbedingungen

Insgesamt gut. Arbeitsplätze & Ausstattung modern und freundlich. Die Kantinen werden öfter mal kritisiert, weil nicht selber gekocht wird (es gibt eine Salatbar, Schnitzel, Würste, Kartoffelsalat, morgens Brötchen etc. sowie eine Auswahl an Bestellgerichten über externe Dienstleister). Es wäre definitiv besser, wenn es frisch gekochtes Essen gäbe, dies ist jedoch aus bautechnischen Gründen nicht möglich.

Kommunikation

In meinem Bereich werden wir von der Führungskraft regelmäßig und transparent über die Themen informiert, die im Management besprochen wurden - auch, wenn diese fachlich nicht unmittelbar für uns relevant sind. Die Geschäftsführung versendet regelmäßig einen Newsletter mit Infos zu aktuellen Themen.

Gleichberechtigung

keine Unterschiede spürbar

Interessante Aufgaben

In meinem Fall viel Eigenverantwortung und Abwechslung. Dies ist natürlich sehr subjektiv und hängt vom Job ab.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Faire Rahmenbedingung - Arbeitsklima verschlechtert sich zunehmend

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Auf der einen Seite werden wir nicht großartig kontrolliert und haben im Alltag viele Freiheiten. Jedoch auch weil Vorgesetzte teilweise keine Entscheidungen treffen wollen und recht desinteressiert an der Arbeit oder auch Problemen der einzelnen Teams sind.

Image

HellermannTyton ist als familiäres und familienfreundliches Unternehmen bekannt. Das Management ist jedoch nicht wirklich nah an seinen Mitarbeiterin und es entsteht auch zunehmend das Gefühl, das es eigentlich auch egal ist solange die Zahlen stimmen.

Work-Life-Balance

Sehr faire Arbeitszeiten (Gleitzeit und i.d.R. 35h)
Bis zu 2 Tage Home-Office.

Karriere/Weiterbildung

Innerhalb der Abteilung gibt es gar keine Weiterbildung und als ich mich Abteilungübergreifend für eine Stelle intensiviert und weiterbilden wollte, wurde lieber extern eingestellt, anstatt interne zu fördern

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist im Vergleich zwar gut; innerhalb des Unternehmens im Vergleich zu anderen Abteilung aber eher unfair geregelt.

Kollegenzusammenhalt

Es werden keine richtigen Team-Bildungsmaßnahmen getroffen und weitestgehend hat man mit den Teamübergreifenden Kollegen wenig bis gar nichts zu tun.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeitergespräche enthalten kaum konstruktive Kritik weil die Vorgesetzten auch eigentlich nicht wirklich wissen wie wir arbeiten und es auch egal zu sein scheint.
Mitarbeiterweiterebtwicklung=0

Arbeitsbedingungen

Moderne Räumlichkeiten, gute Technik. Gute Raumausstattung.

Kommunikation

Flugfunk herrscht oft wenn es um Neuigkeiten geht, weil Infos oft lange versucht zurückgehalten zu werden.

Gleichberechtigung

Großteil der Vorgesetzten eher männlich.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ein toller Arbeitgeber!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Tarifgebundenen mit vielen Sonderzahlungen
- 35h-Woche
- 2 Tage pro Woche Home Office

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Kantine ist Verbesserungswürdig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Durschnittlich gut

3,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tariflohn

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Veraltete Prozesse und Denkstrukturen!

Verbesserungsvorschläge

Viele Entscheidungen ohne die Einbindung der Mitarbeiter.
Das kann einfach verbessert werden...

Work-Life-Balance

Nur für die Büroleute. Arbeiter im gewerblichen Bereich werden 24/7 eingesetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Tariflohn

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte leben in ihrer eigenen Welt. Menschenkenntnis Fehlanzeige.

Kommunikation

Nur schriftlich durch Aushänge und unendlich viele Arbeitsanweisungen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Meine ehrliche Meinung

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HellermannTyton Engineering GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Überdurchschnittliche Gehältern.
Soziale Leistung.

Verbesserungsvorschläge

Verbesserung der Kommunikation. Wertschätzung von Mitarbeiter.
Verbesserten Umgang unter Arbeitskollegen und zwischen Führungskräften und Mitarbeitern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Toller Arbeitgeber aber mit Luft nach oben

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Bezahlung, flexible Arbeitszeiten und spannende Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte haben einen so großen Spielraum bei teilweise wichtigen Themen wie Homeoffice, dass sich Abteilungen anderen gegenüber oft ungerecht behandelt fühlen. Hier und bei einigen anderen Themen wäre ein stärkeres Durchgreifen der Geschäftsleitung sinnvoll.

Arbeitsatmosphäre

Ist super, hängt aber ganz klar auch von dem Team ab, in dem man arbeitet.

Work-Life-Balance

Dank 35 Stunden Woche, 30 Tagen Urlaub und Gleitzeit schon echt top. 5 Sterne gibt es, wenn die Kernarbeitszeit abgeschafft ist.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird gefördert, Mitarbeiter müssen aber oft selber kommen und fordern.

Gehalt/Sozialleistungen

IG Metall Tarif ist top!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird in der Entwicklung vieles für nachhaltigere Produkte getan und auch der Standort wird immer grüner gestaltet.

Vorgesetztenverhalten

Hängt stark vom jeweiligen Vorgesetzten ab. Oft bekommen Vorgesetzte hier gefühlt nur den Job, weil sie am längsten da sind. Es wird aber im Moment viel dafür getan die Vorgesetzten besser im Umgang mit ihren Teams zu schulen. Es tut sich also was.

Arbeitsbedingungen

Morderner Arbeitgeber, manche Prozesse könnten optimiert werden, damit man nicht so oft auf Dinge wartet.

Kommunikation

Funktioniert im Team super wird aber von der Geschäftsleitung nur sehr dezent eingesetzt.


Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Toller Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HellermannTyton GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-life-balance, Emphatische Kollegen und tolle Menschen, die dort arbeiten.
Das Miteinander ist immer nett und freundlich.
Auch wenn die Arbeitslast hoch ist wird sich versucht Zeit zunehmen für eine gute Einarbeitung. Ein Einarbeitungsplan ermöglicht gute Einblick in die Abteilungen und vereinfacht den Überblick fürs große Ganze.

Verbesserungsvorschläge

Home-Office bzw. Mobiles arbeiten sollte für alle Abteilungen gleich sein und man könnte dort noch flexibler sein

Arbeitsatmosphäre

Auch in stressigen Phasen ist es nett miteinander. Auch Vorgesetzte nehmen sich Zeit um den Mitarbeitern etwas zu erklären. Es werden gemeinsam Lösungen erarbeitet

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 81 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird HellermannTyton Deutschland durchschnittlich mit 3,9 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Industrie (3,3 Punkte). 52% der Bewertenden würden HellermannTyton Deutschland als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 81 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Gehalt/Sozialleistungen und Kollegenzusammenhalt den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 81 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich HellermannTyton Deutschland als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden