Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

HEMA GmbH & Co 
KG
Bewertungen

28 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 64%
Score-Details

28 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 9 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von HEMA GmbH & Co KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Wir halten zusammen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HEMA GmbH & Co KG in Hildesheim gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

In unserer Filiale würde gleich von Anfang der Krise sofort reagiert und sehr gute Infos


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Grausame Führungspersonen und unterbesetzte Akkordarbeit

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hema in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kündigung ohne Murren akzeptiert und sogar Frist ausgesetzt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich alles!

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter sind Menschen und keine Gegenstände. Umweltbewussteres Handeln und Absprachen einhalten

Arbeitsatmosphäre

Ständiges Meckern der Führungsebene, Absprachen nicht eingehalten

Image

Billigproduktion

Work-Life-Balance

Noch am ersten Tag eine Krankschreibung abgeben ist manchmal nicht möglich, weil man es gesundheitlich nicht schafft, aber bei Hema gab es sofort Stress und Abmahnungen

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegsmöglichkeiten und viel Vetternwirtschaft

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn für Minijob
Außerdem wurde angesprochenes Gehalt nicht eingehalten
30 Urlaubstage aber die werden auf die sowieso freien Tage gelegt...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alles 10 Fach in Plastik eingepackt und Plastik Tüten an der Kasse.

Kollegenzusammenhalt

Jeder kämpft für sich und verpetzt andere weil man dann besser da steht und leichtere Aufgaben bekommt

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren werden besser behandelt, weil sie aber auch in unserem Betrieb weniger eigene Meinung mitgebracht haben

Vorgesetztenverhalten

Arrogant, unflexibel und herrisch

Arbeitsbedingungen

Wenig Toleranz bei privaten Schwierigkeiten oder auch Krankheit. Aber dafür simple Aufgaben ohne schwere körperliche Arbeit

Kommunikation

Häufig Gespräche mit der Zentrale über minimale Personaldatenänderungen und ewigdauernder Schriftverkehr und trotzdem sind die in Essen nicht fähig die Adresse zu ändern!

Gleichberechtigung

Angeblich werden alle gleich behandelt, die Aufgabenverteilung spricht Bände. Eine Kollegin bekommt 2h für einen Umbau und die andere 8h für den gleichen Umbau...

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich ist es nicht, eher monoton und stumpf

Eeeecht hema

3,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hema in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigene Ideen einbringen zu dürfen und sie auch zu probieren

Verbesserungsvorschläge

Gute Absprache in der höheren Etage, bevor sie dann an die Filialen gehen

Work-Life-Balance

Nicht immer ausgeglichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht tariflich

Vorgesetztenverhalten

Innerhalb der Filiale top,
Von "oben " nicht immer korrekt

Arbeitsbedingungen

Durch vorschnelle Entscheidungen sind manche arbeiten überflüssig und den wichtigen "rennt"man hinterher

Kommunikation

Innerhalb der Filiale sehr gut, aber nicht immer in der oberen Etage


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Eeecht hema

3,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HEMA GmbH & Co. KG in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozial

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu häufiger Führungswechsel

Verbesserungsvorschläge

Gut abgesprochene Arbeitsabläufe ohne ständige Änderungen seitens firmenleitung

Arbeitsatmosphäre

Gut gelaunte Kollegen, hilfsbereit und einsatzbereit

Karriere/Weiterbildung

Azubis werden wenn überhaupt nur in TZ übernommen, das ist schade.

Gehalt/Sozialleistungen

Urlaubs/weihnachtsgeld

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da könnte mehr an Plastik gespart werden

Kollegenzusammenhalt

Top Team

Vorgesetztenverhalten

Sehr korrekt, ist aber Filial abhängig

Kommunikation

Zu viele "köche" in der Kette


Image

Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich bin gern ein Teil der HEMA Familie

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HEMA GmbH & Co KG in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit ist so vielfältig, wie die Produktpalette von HEMA. Ich schätze das kollegiale Verhältnis und den Zusammenhalt untereinander

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation darf gern offener werden, wenn es um Landes spezifische Ereignisse geht

Arbeitsatmosphäre

Gute Zusammenarbeit und wir lachen gemeinsam

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft dem anderen bei Bedarf

Umgang mit älteren Kollegen

HEMA geht sehr respektvoll mit älteren Mitarbeitern um


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es macht Spaß ein Teil von HEMA zu sein

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HEMA GmbH & Co KG in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat die Möglichkeit sich selbst einzubringen und eigene Ideen werden Wert geschätzt.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation zwischen der Zentrale und den Filialen kann noch offener und geradliniger werden, ist aber schon auf einem guten Weg.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein stark wachsendes Unternehmen mit schönen Produkten

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HEMA GmbH & Co KG in Oldenburg (Oldenburg) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine total abwechslungsreicher Job mit sehr schönen Produkten. Hier wird der Mensch geschätzt und auch verstanden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie schon erwähnt die Kommunikation und klarere Strukturen.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation könnte besser sein.
Klare Strukturen fehlen in manchen Bereichen, daran wird aber stark gearbeitet. Angesprochenes sollte schriftlich festgehalten werden.

Arbeitsatmosphäre

Im Store super

Work-Life-Balance

Leider manchmal zu wenig, in einer Führungsposition aber im jeden Unternehmen

Karriere/Weiterbildung

Wenn man aufsteigen möchte muss man das zeigen in allem was man tut. Möglichkeiten gibt es und Potenziale werdeb erkannt ggf. gefördert..

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte weniger Plastikmüll sein, daran wird aber gearbeitet

Kollegenzusammenhalt

Top Team mit einer kompetenten Regionalleitung die immer ein offenes Ohr für einen hat und auch versprochenes umsetzt.

Vorgesetztenverhalten

Meine direkte Vorgesetzte engagiert sich für die Mitarbeiter, gibt klare und erreichbare Ziele vor.

Kommunikation

Könnte besser sein.

Interessante Aufgaben

Es gibt immer was zu tun, Langeweile hat keine Chance!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Auch nach 15 Jahren immer noch spannend und herausfordernd.

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei HEMA GmbH & Co. KG in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt der Kollegen.
Jeder hilft jedem


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Big Brother Reloaded

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei HEMA GmbH & Co KG in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Schöne Ware.

Work-Life-Balance

Trotz der Vereinbarung als Werkstudent flexibler arbeiten zu können wurde dieser Aspekt nicht beachtet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen brüstet sich mit seinem hohen Engagement in Nachhaltigkeit - fraglich bei der Menge an Plastik, die allein schon bei den Verpackungen benutzt wird, wenn man die Ware nach der Anlieferung auspackt.

Kollegenzusammenhalt

Mit meinen Arbeitskollegen habe ich mich stets gut verstanden.

Vorgesetztenverhalten

Die Filialleiterinnen verhielten sich gegenüber den Mitarbeitenden nicht sozial. Es werden Dinge im Mund verdreht, die Schuld wird auf den Nächstbesten geschoben und es herrscht ein Regime der Kontrolle. Durch die Kameras im Laden wird beobachtet, was man macht und durch die Headphones wird man terrorisiert.
Auch werden Witze über andere Kollegen gemacht, sodass es jeder mitbekommt.

Kommunikation

Es werden Dinge vereinbart, die nicht eingehalten werden.
Es werden Dinge behauptet, die nicht stimmen.

Interessante Aufgaben

Normal für den Einzelhandel, jedoch muss man ständig umbauen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Ein Unternehmen der dringend ein Audit benötigt.

1,1
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei HEMA GmbH & Co KG in Oldenburg (Oldenburg) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Falsche Versprechungen, Autoritäre Führungsstil (Befehl/gehorsam), Machtergreifende Kommunikation.

Verbesserungsvorschläge

Einfach nur an das Unternehmensleitbild halten, Werte und Normen, sowie Unternehmensgrundsätze beachten. Kompetente Schulung, Coaching, Mentoring der Mitarbeiter, vernünftige Einarbeitung, keine falsche Versprechungen. Mehr Verständnis für die Mitarbeiter zeigen, mal dankbar sein. Und natürlich menschliches Benehmen, weniger in das Telefon brüllen, drohen, keinen ausreden lassen.

Arbeitsatmosphäre

Unzumutbar.

Image

Sehr weit weg von Image. Die wichtigsten Voraussetzungen sind nicht Vorhanden.

Work-Life-Balance

Zero

Gehalt/Sozialleistungen

Boni, Uraubsged, Weinachtsgeld

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel zu viel abgeschriebene Ware wird weggeschmissen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt eine,
"Kollegin" aus einer andere Filiale, die gerne Vorgesetzten spielt. Sobald du dir erlaubst sie zu kritisieren, wird sofort weiter gegeben, man wird schlecht gemacht und gelogen bis man gekündigt wird. In dem Fall Äußerung oder Stellungnahme wird nicht mal angehört.

Vorgesetztenverhalten

Die Beiden, die in der Zentrale sitzen, sind sehr unprofessionell, beleidigend und sehr link. Sie verfügen weder eine fachliche, noch persönliche Eignung, um das Unternehmen nach Außen oder intern als Führungskraft zu präsentieren. Einfach nur schrecklich. Anstatt mit Corporate Identity zu profillieren, wird alles getan um, dem Unternehmen ein schlechtes Image zu verschaffen und es letztendlich zu ruinieren. Vielleicht sollten die mal wissen, das die eigenen MA die besten Werbeträger sind...Und grade da sollte man sehr vorsichtig sein.

Arbeitsbedingungen

Keine Pausen möglich, Überstunden verschwinden einfach von zeitkonto, da jeder Zugang hat.

Kommunikation

Promo aufbauen, 20 min später wieder abbauen... Keine ergebnisorientierte Kommunikation zwischen der Marketingabteilung und Regionalleitung.
Komunikationstrategie: man wird am Telefon angeschriehen von den die grade nicht mal Überblick haben, was grade vorgeht und mit interne Abläufe nicht zu tun haben.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN