Navigation überspringen?
  

Hengst SE & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Automobil / Automobilzulieferer
Subnavigation überspringen?

Hengst SE & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,71
Vorgesetztenverhalten
2,59
Kollegenzusammenhalt
3,75
Interessante Aufgaben
3,31
Kommunikation
2,66
Arbeitsbedingungen
2,77
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,03
Work-Life-Balance
2,68

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,97
Umgang mit älteren Kollegen
3,24
Karriere / Weiterbildung
2,39
Gehalt / Sozialleistungen
2,30
Image
2,44
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 65 von 147 Bewertern Homeoffice bei 23 von 147 Bewertern Kantine bei 56 von 147 Bewertern Essenszulagen bei 20 von 147 Bewertern Kinderbetreuung bei 81 von 147 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 59 von 147 Bewertern Barrierefreiheit bei 7 von 147 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 31 von 147 Bewertern Betriebsarzt bei 73 von 147 Bewertern Coaching bei 23 von 147 Bewertern Parkplatz bei 67 von 147 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 47 von 147 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 61 von 147 Bewertern Firmenwagen bei 25 von 147 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 29 von 147 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 29 von 147 Bewertern Mitarbeiterevents bei 37 von 147 Bewertern Internetnutzung bei 47 von 147 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Hier zählt nur das Produkt nicht der Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Hängt von der Abteilung ab

Interessante Aufgaben

Durchschnittlich mal mehrt mal weniger

Kommunikation

Ist meisten erst da wenn das Kind im Brunnen gefallen ist.

Gleichberechtigung

Hier zählt der Nasen facktor

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt hauptsächlich nur im Büro Bereich, in der Produktion kaum da zu unwirtschaftlich

Karriere / Weiterbildung

nur Das was muss und nicht mehr.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer auf kein gutes Gehalt wert legt ist hier richtig gibt nur ein schlechten Hausvertrag

Arbeitsbedingungen

Arbeitssicherheit ist ein Fremdwort.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist so lala

Work-Life-Balance

Ist ein Fremdwort für die Firma

Image

Nach außen ein gutes Bild und an sehen

Verbesserungsvorschläge

  • Gehälter, Umgang mit den Mitarbeitern

Pro

Flexibel

Contra

Führungskräfte tragen die Nasse sehr hoch. Würdigen die Mitarbeiter nicht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Hengst SE & Co. KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 11.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht - mehr möchte ich hierzu nichts sagen.

Vorgesetztenverhalten

Welche Vorgesetzen?! Wenn man als Vorgesetzte keine Entscheidungen treffen kann, einzelne Teammitglieder gegeneinander ausspielen kann, die Mitarbeiter einfach machen lässt, einzelne Mitarbeiter gegen andere aufhetzt, und andere Mitarbeiter in den Chefetagen schlecht mach und sie somit nicht aufsteigen können, weil der Ruf ruiniert ist, dann hat man bei Hengst SE gute Chancen.

Kollegenzusammenhalt

Einen Kollegenzusammenhalt gibt es nicht - nur, wenn man sich mit mehreren Personen zusammentut, um andere Menschen abzustechen. Das ist leider sowohl in der obersten als auch in der untersten Schicht der Fall. Selbst einzelne Schichten bekriegen sich gegenseitig.

Kommunikation

Völlige Katastrophe. Kommuniziert wird grundsätzlich mit einem Riesenverteiler, am besten @hengst.de. So wird die Person öffentlich gedemütigt.

Gleichberechtigung

Stellen Sie sich vor, Sie sind bestens qualifiziert. Die Unternehmen bewerben sich teilweise bei Ihnen, anstatt Sie sich bei Ihnen. Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie seit Jahren in einer erniedrigen, ihren Qualifikationen nicht entsprechenden, Position verharren würden? Man kann Ihnen nichts in Aussicht stellen, weil Sie laut Aussage nicht qualifiziert genug sind für den Posten. Für einen Anfängerposten, meine ich! Wie würden Sie sich fühlen?

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen verhalten sich teilweise so, als ob sie die wichtigsten Personen in dem Unternehmen sind. Ohne ihre Anwesenheit, würden die jüngeren sowieso scheitern. Statt die Jüngeren in Schutz zu nehmen, werden die Jüngeren von den Älteren auch noch vor versammelter Mannschaft bloß gestellt.

Karriere / Weiterbildung

In meiner ganzen Hengst Karriere habe ich eine einzige Schulung für mich persönlich und eine Sammelschulung für mehrere Mitarbeiter erhalten. Weiterbildung gibt es nicht, weil es zu viel kostet und man könnte sich ja woanders bewerben. Wenn man als Vorgesetzter schon so denkt, dann sollte man meinen, dass grundlegend etwas nicht stimmt.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr schlecht; um ein paar Zahlen zu nennen - ein Qualitätsingenieur verdient bei Hengst ca. 2700 Euro brutto als Einstiegsgehalt. Es gibt kein Urlaubsgeld, kein Weihnachtsgeld und der Bonus in einer vergleichbaren Position ist maximal als 2000 Euro brutto begrenzt. Diese Summe erhält man ausgezahlt, wenn man in etwa unmögliche Leistungen vollbringt. Hat man einige Fehltage gesammelt, an denen man krankheitsbedingt, nicht anwesend war, dann verfällt der Anspruch auf ein Bonus-

Arbeitsbedingungen

Im Sommer wird in der Produktion in geschlossenen Hallen gearbeitet. Es wird sehr warm, stickig und ungemütlich. Die Mitarbeiter brechen zusammen und werden mit Rettungswagen abgeholt. Eine Klimatisierung möchte man nicht umsetzen, da es mit erheblich hohen Kosten verbunden ist. Die Fenster dürfen unter keinen Umständen geöffnet werden.

Image

Nach außen hin hui und innen pfui - diese Beschreibung trifft den Nagel auf den Kopf. Leider spricht sich der Zustand auch mittlerweile im ganzen Raum Münsterland herum, sodass man sogar vom Postboten auf die Beantwortung der Frage nach dem Unternehmen, in dem man beschäftigt ist, ein ironisches Grinsen und eine Aussage, auf die ich nicht weiter eingehen möchte, bekommt.

Contra

kein Zusammenhalt, jeder gegen jeden, vor versammelter Mannschaft mit dem Finger auf Einen zeigen, herablassende Kommunikation, keine Führung, keine Vorbilder, keine Schulung, keine Weiterbildung, keine Aufstiegschancen, utopische Wünsche bei schlechter, branchen-unterdurchschnittlicher Bezahlung,

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Nordwalde
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 19.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mächtiger Investitionsstau bei Büro- und Besprechungsräumen, aber inzwischen geniale Kantine und nach und nach wird renoviert.

Vorgesetztenverhalten

Einbindung in wesentliche Entscheidungen findet statt.

Pro

Unternehmen in Familienhand und mit strategischer Ausrichtung durch Eigentümer.

Contra

Teilweise noch Recht konservativ, insbesondere in Bezug auf flexible Arbeitszeiten und -orte.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 04.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viele Hierarchieebenen, Druck fällt von oben nach unten. Viele Häuptlinge wenig Indianer.

Kollegenzusammenhalt

sehr gutes Klima in den Teams und untereinander

Interessante Aufgaben

tolle Projekte, viel Potenzial

Gleichberechtigung

wenig Frauen in Führungspositionen

Umgang mit älteren Kollegen

viele Langjährige Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Fortbildungsmöglichkeiten sind vorhanden

Arbeitsbedingungen

verbesserungswürdig in Sachen Arbeitsplätze, Raummanagement und Reinigung

Work-Life-Balance

hohes Arbeitsaufkommen, kaum Möglichkeit zum Stundenabbau

Pro

Innovatives Unternehmen mit viel Potenzial

Contra

Unmoderne Büroausstattung, zu wenig flexible Arbeitsplätze

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Unsicherheit und Unkompetenz lässt die Motivation auf 0-Niveau sinken. Es fehlen überall fachlich geeignete Führungs und Fachkräfte, bei denen sogar Grundkenntnisse in allgemeinen Natur wissenschaften , aber auch in speziellen Gebieten fehlen

Kollegenzusammenhalt

Es gibt noch Zusammenarbeit und Unterstützung in engen Kreisen, wo die Kollegen, bei Problemmen selber Lösungen finden müssen,die die oft aus Unkompetenz übergeordneter Kräfte entsteht. Ansonsten wird nur die Schuldzuweisung hin und her geschoben

Interessante Aufgaben

Führung traut sich keine komplexe Aufgaben zu übernehmen, vorhandene Kompetenz und Erfahrung der Mitarbeiter wird nicht ausgenutzt

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führungs- und Fachkräfte vor Ort müssen besser kontrolliert werden. Es müssen Methoden zu deren reelen fachlichen bewertung entwickelt bzw. angewendet werden.

Pro

Die Unternehmungsführung gibt sich große Mühe, die Firma zukunftsicher zu gestalten

Contra

Personalpolitik in den unteren Führunsebenen mangelhaft. Führungskräfte haben oft keine entsprechende Ausbildung und verfügen über keine Führungs bzw. Fachlichen Qualitäten. Dadurch werden auch Fachkräfte vor Ort eingestellt, die ebenso fachlich sehr schwach sind.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Hengst GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nordwalde
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 22.Juli 2017 (Geändert am 01.Okt. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolle Stimmung innerhalb des Teams und abteilungsübergreifend. Jeder grüßt sich freundlich und man scherzt auch mal rum.

Vorgesetztenverhalten

Wie in jedem Unternehmen hängt dieser Faktor sehr von der jeweiligen Person ab. Ich erlebe es jedoch so, dass Vorgesetzte hinter ihren Mitarbeitern stehen, diese auch in Schutz nehmen und ihre Entwicklung fördern. Häufige Gespräche und das Mitarbeiterjahresgespräch helfen, die eigenen Ziele zu definieren und das persönliche Entwicklungspotential zu diskutieren. Meiner Erfahrung nach werden proaktive Mitarbeiter immer unterstützt. Hierzu muss man als Mitarbeiter natürlich auch Eigenverantwortung übernehmen!

Kollegenzusammenhalt

Super Stimmung unter den Kollegen. Man hilft sich gegenseitig, auch wenn alle viel zu tun haben. Neuen Mitarbeitern wird besonders viel von erfahrenen Kollegen erklärt.

Interessante Aufgaben

In jedem Job gibt es auch Routineaufgaben. Nichts desto trotz hält Hengst ständig neue Herausforderungen bereit, da sich das Unternehmen im Wandel befindet. Es gibt immer etwas zu verbessern! Daher bewerte ich auch das Vorschlagswesen sehr positiv.

Kommunikation

Kommunikation über wichtige Informationen, die über die Akquise von Projekten oder Neuprodukte hinausgehen, sollte seitens des Managements verbessert werden. Die Mitarbeiter sind verunsichert, weil wenig über die mit dem Wachstum verbundenen personellen Entscheidungen informiert wird. Dabei sollen die deutschen Standorte des Unternehmens auch in Zukunft ein sicherer Arbeitsplatz bleiben.

Gleichberechtigung

Durch das Entgeltsystem werden alle Mitarbeiter mit ähnlicher Qualifikation und ähnlichen Arbeitsanforderungen fair einer gleichen Stufe zugeordnet. Diskriminierung gegenüber Frauen, ausländischen oder älteren Kollegen habe ich bisher nicht erlebt.

Karriere / Weiterbildung

Wer Eigeninitiative zeigt, wird bei entsprechender Perspektive auch gefördert. Seminare oder Weiterbildungen werden nicht mit der Gießkanne verteilt. Dies führt bei manchen Kollegen allerdings zu Unzufriedenheit.

Gehalt / Sozialleistungen

Leider ist das Entgelt insbesondere in den niedrigeren Stufen eher unterdurchschnittlich. Dies wird mit der Wettbewerbsfähigkeit begründet, führt aber natürlich zu Unzufriedenheit und Schwierigkeiten bei der Suche nach neuen Mitarbeitern. Die Leistungen zur Altersvorsorge finde ich jedoch gut.

Arbeitsbedingungen

Das Unternehmen wächst, ein schickes neues Gebäude wurde vor kurzem eröffnet und es gibt nun auch ein (super) Betriebsrestaurant. Die Firma ist Stück für Stück gewachsen und das sieht man auch. Daher gibt es in den älteren Bereichen durchaus Verbesserungspotential was die Arbeitsbedingungen angeht, alles in allem wird aber daran gearbeitet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt eine eigene Kita, eine soziale Stiftung und verschiedenste Arbeitszeitmodelle. Man nimmt Rücksicht auf persönliche Situationen und versucht im Team eine Lösung zu finden, den Kollegen zu unterstützen. Mit der Entwicklung und saubereren Filtrationslösungen trägt Hengst auch zu einer besseren Umwelt bei.

Work-Life-Balance

Man kann mithilfe eines Gleitzeitkontos nach Bedarf und Situation Stunden auf- und abbauen. Es wäre schön, wenn es ein klares Bekenntnis zu Homeoffice o.ä. gäbe.

Image

Hengst ist leider über Münster hinaus immer noch weitgehend unbekannt. Dass bei solchen Bewertungsportalen vor allem unzufriedene (Ex-) Mitarbeiter ihrem Ärger Luft machen, trägt seinen Teil dazu bei. Umso wichtiger ist es, dass man auch über das Positive redet und dass Hengst als Unternehmen bekannter wird.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Vorgesetztenverhalten

Aus den Fehlern der Vergangenheit haben viele gelernt.

Interessante Aufgaben

Stark abhängig vom Vorgesetzten

Karriere / Weiterbildung

Fachlich gute Weiterbildung für persönliche Weiterentwicklung schwieriges Umfeld. Durch wenig Wachstum wenig Karrieremöglichkeiten.

Arbeitsbedingungen

Sehr große Bandbreite mit teilweise vielen innenliegenden Büros mit mittelmäßiger Klimatisierung

Verbesserungsvorschläge

  • Es hat eine schöne Trendwende gegeben. Nutzen Sie das Know how der Mitarbeiter noch stärker.

Pro

Technisch anspruchsvolle Produkte, hohe Fertigungstiefe und -breite, innovative Grundeinstellung, maßgeschneiderte Lösung für die Kunden, hohe Eigenkapitalquote, Gewinne werden reinvestiert

Contra

Unausgereifte Strategieprozesse, nach wie vor zu starke Ausrichtung auf den Verbrennungsmotor. Effizienz wird von der Fertigung gefordert und geliefert. Die zentrale Funktionen und Entwicklung müssen schlanker und effizienter werden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 27.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Arbeitsatmosphäre

Viele Gerüchte die nicht aufgeklärt werden dadurch ist die Stimmung nicht so toll

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte sind dort nur an ihrem Erfolg oder ihrem eigenen Ego interessiert jeder will der Beste sein und das letzte Wort haben

Kollegenzusammenhalt

Unter den Kollegen ist es eigentlich sehr harmonisch

Interessante Aufgaben

Teils ja aber oft zivile gleichzeitig

Kommunikation

Wünscheswert

Gleichberechtigung

Geht so teils Nasenfaktor

Umgang mit älteren Kollegen

Okay

Karriere / Weiterbildung

Bieten viele Lehrgänge an

Gehalt / Sozialleistungen

Eher im unteren Bereich aber es ist okay

Arbeitsbedingungen

Im grossen und ganzen okay

Umwelt- / Sozialbewusstsein

TEILS TOLLE IDEEN ABER UMSETZUNG IN MACHEN BEREICHEN EHER HALBHERZIG

Work-Life-Balance

Geht

Image

Nicht so toll da viele das Unternehmen nicht kennen und die Fluktuation nicht gering ist

Verbesserungsvorschläge

  • Klare Linie mehr Transparenz Führungskräfte schuhlen Mehr Informationen für die Mitarbeiter. Faire Behandlung

Pro

GUTE EINARBEITUNGSZEIT
PÜNKLICHES GEHALT
ARBEITSZEITEN
SOZIALES

Contra

Der Umgang zum Teil mit den Mitarbeitern
Werte an die man sich halten soll aber die Vorgesetzten dieses zum Grossteil nicht tun.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Nordwalde
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 11.Mai 2017 (Geändert am 15.Mai 2017)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Gruppenleiter werden bei Entscheidungen durch Abteilungsleiter geschützt !!

Verbesserungsvorschläge

  • Schaut mal genauer hin, bevor Entscheidungen getroffen werden und ganz wichtig redet mal miteinander, das könnte vielleicht schon ein wenig helfen.....

Contra

Führung von Mitarbeitern und die wird vom Personalverantwortlichen
geschützt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Positiv, jedoch stark abteilungsabhängig.

Vorgesetztenverhalten

Positiv, jedoch stark abteilungsabhängig.

Kollegenzusammenhalt

Durchschnittlich, aber in Ordnung.

Interessante Aufgaben

Unternehmen befindet sich im ständigen Wandel. Einflussmöglichkeiten auf Produkte und interne Abläufe vorhanden.

Kommunikation

Intransparent. Unternehmenserfolg wird mithilfe eines "Gewinnindexes" gezielt intern verschleiert - stellt gleichzeitig jedoch die Bemessungsgrundlage für den Bonus dar. Betriebsversammlungen finden nur selten statt. Kritik, insb. am Umgang mit Mitarbeitern, wird i.d.R. nur rechtfertigend abgewiesen. Keine regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen, Befragungen mangelhaft ausgeführt und ohne Konsequenzen.

Gleichberechtigung

Frauenanteil branchentypisch gering, jedoch keine aktive Benachteiligungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Geringer Altersschnitt aufgrund hoher Fluktuation, jedoch keine Benachteiligung älterer Arbeitnehmer.

Karriere / Weiterbildung

Möglichkeiten zum Aufstieg aufgrund des häufigen Wechsels von Mitarbeitern vorhanden. Weiterbildung wird gewährt - erfodert parallel jedoch meistens Zugeständnisse durch den Mitarbeiter (Z. B. mehrjährige Verpflichtung auf den Arbeitsvertrag).

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt im indirekten Bereich, insb. für eine 40h Woche, stark unterdurchschnittlich - in der Produktion viel zu gering (im Bereich des Mindestlohns). Kein Urlaubsgeld. Kein Weihnachtsgeld. Bonus gering mit intransparenter Berechnung (siehe Kommunikation). Sozialleistungen (Betriebliche Altersvorsorge) nicht attraktiv. Offensiv ablehende Haltung gegenüber Gewerkschaften.

Arbeitsbedingungen

Teilweise moderne Büros, teilweise renovierungsbedürftig. Nicht in allen Büros sind Klimaanlagen vorhanden. Besprechungsräume stark verbesserungswürdig (Anzahl, Einrichtung, Beamer).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Produktionsmitarbeiter werden sehr schlecht bezahlt. Umweltbewusstsein durchschnittlich, spielt bei der Ausrichtung des Unternehmens (Filtration, da wäre einiges möglich!) jedoch eine stark untergeordnete Rolle.

Work-Life-Balance

40h Woche. Gleitzeit vorhanden, mit 6h Kernarbeitzeit jedoch sehr starr. Gleit-Tag nur in Ausnahmefällen möglich. Geringe Akzeptanz für Home-Office. Hoher Krankenstand.

Image

Intern hohe Frustration aufgrund von Fluktuation, Krankenstand und geringen Gehältern. Regional (Münster) sind diese Probleme ebenfalls bekannt. Image zum Kunden weitestgehend positiv.

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht jedes Zugeständnis an Mitarbeiter anhand des Eigennutzes für das Unternehmen bewerten.
  • Vergütungssystem überarbeiten (insb. Zuordnung Gehaltsstufen zu Positionen und Berechnung des Bonus), Gehälter auf branchentypisches Niveau anheben.
  • Arbeitszeiten flexibilisieren (Kernarbeitszeit verringern oder abschaffen, "Gleit-Tage" ermöglichen, Home-Office fördern)
  • Kommunikation verbessern. Ehrlichkeit, Direktheit und Offenheit bei internen Mitteilungen fördern das Betriebsklima (auch bei negativen Nachrichten) mehr, als Beschönigung und das Berichten von lediglich "der Hälfte der Wahrheit".

Pro

Einflussmöglichkeiten auf Produkte und interne Abläufe, ständiger Wandel, Aufstiegsmöglichkeiten.

Contra

Einstellung ggü. Mitarbeitern, schlechte Bezahlung, unzeitgemäße Arbeitszeiten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Hengst SE & Co. KG
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung