HENSOLDT als Arbeitgeber

HENSOLDT

Guter Arbeitgeber mit interessanten Themen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei HENSOLDT in Ulm gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gefühlt sicherer Arbeitsplatz
Sehr interessante Themen
Parkhaus für Mitarbeiter
Klasse Kantine
Guter Zusammenhalt bei den Kollegen (jeder Unterstützt jeden)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise veraltete Gebäude (z.B. ohne Klimaanlage, alte Sanitäre Anlagen)

Verbesserungsvorschläge

IT schneller modernisieren
Home Office Angebote deutlich unkomplizierter machen
Teilnahme an Mitarbeiterrabatt-Plattformen

Arbeitsatmosphäre

Im Gebäude wo ich arbeite gibt es 2-4 Personen Büros - die Türen sind meist offen.
So kann man sowohl gut konzentriert im Zimmer arbeiten, als auch sich mit den Kollegen in anderen Büros austauschen

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Infomails von HR und Betriebsrat.
Kommunikation könnte ein bisschen zeitnaher erfolgen, sonst in Ordnung.

Kollegenzusammenhalt

Im Software-Bereich sehr guter Zusammenhalt. Kein "Blaming" und man wird als Neueinsteiger sehr gut eingeführt und akzeptiert!

Work-Life-Balance

Prinzipiell gut durch Gleitzeit und viele Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeit (Pflegezeit, Sabbatical, ...).

Home Office leider gefühlt nicht so gerne gesehen und vorallem bei eingestuften Projekten teilweise unnötig kompliziert (die Beschaffung der dafür Nnotwendigen Hardware dauert Monate!)

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut. Transparente Kommunikation.

Interessante Aufgaben

Hochtechnologie!

Gleichberechtigung

Einige Frauen sind in Führungspositionen, ansonsten generell eher weniger Frauen (wahrscheinlich durch die technische Ausrichtung, wie in so vielen Firmen)

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden sehr geschätzt

Arbeitsbedingungen

IT Landschaft leider nicht unbedingt auf dem neusten Stand.
Zuweisung von Software dauert teilweise zu lange und die Computer haben größtenteils veraltete Betriebssysteme.

Elektrische Hubtische leider nicht für jeden (je nach Zeit in der man ihn bestellt braucht man entweder ein ärztliches Attest oder nicht).

Man ist aber dabei das zu ändern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt HSE Kampangen, aber wie ernst diese gemeint sind kann ich noch nicht sagen.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gutes Gehalt mit IG Metall Tarif.
Auch viele zusätzliche Sonderleistungen ("Bonus", Erfolgsbeteiligung, Altersvorsorge, ...)

Image

Bei den Mitarbeitern ist das Image der Firma sehr gut. Ich empfinde es so, dass die Kollegen, die länger dabei sind großes Vertrauen in den Standort Ulm haben (Egal wie die Firma gerade heißt!).

Generell: Rüstungs-nahes Unternehmen. Hat in der sonstigen Bevölkerung natürlich ein gemischtes Image.

Karriere/Weiterbildung

Meine Empfindung ist, dass Schulungen vergeben werden, wenn der Mitarbeiter sie benötigt.
Verantwortungen bekommt man auch schnell übertragen, so dass man sich durchaus weiterentwickeln kann.

Arbeitgeber-Kommentar

Josephine Dehn vom People Dev., Training & Recruiting Team, HR Recruiting Specialist
Josephine Dehn vom People Dev., Training & Recruiting TeamHR Recruiting Specialist

Liebe Mitarbeiterin / lieber Mitarbeiter,

ersteinmal herzlichen Dank für Ihre tolle und ausführliche Bewertung und die Einblicke, die Sie in unser Unternehmen geben. Wir hoffen, dass Sie sich weiterhin wohl bei HENSOLDT fühlen und Ihnen die Themen große Freude bereiten. Was den kleinen Kritikpunkt zum Thema Mobilem Arbeiten anbelangt, haben wir freudigerweise in den letzten Wochen große Meilensteine erreichen können. Ich hoffe Sie konnten sich bereits davon überzeugen :-).
Ein paar Ihrer anderen genannten Punkte würde ich ebenfalls gerne näher mit Ihnen besprechen. Sie haben angemerkt, dass Sie sich noch nicht ganz sicher sind, wie ernst die HSE-Kampagnen gemeint sind. Ich kann Ihnen versichern, dass wir jede einzelne Kampagne sehr ernst nehmen. Wenn Sie mögen und mehr Informationen über HSE-Aktionen haben möchten, kann ich gerne einen persönlichen Kontakt zwischen Ihnen und unseren Kollegen aus der HSE-Abteilung herstellen?

Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören.
Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute & vor allem Gesundheit.

Liebe Grüße,
Josephine Dehn