Welches Unternehmen suchst du?
Herzzentrum Leipzig / Helios Park-Klinikum Leipzig Logo

Herzzentrum Leipzig / Helios Park-Klinikum 
Leipzig
Bewertung

Außenstelle/ keine Zugehörigkeit zu den anderen Häusern

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Helios Park-Klinikum gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

? z.Z. finde ich nichts außer Gehaltsabrechnung was aber auch Kontrolliert werden muss auf richtigkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dienstplanprogramm rechnet Fehlerhaft, MA sind nicht auf dem aktuellen Stand man muss selbst kontrollieren und nachrechnen, Anschaffungen werden gemacht die MA unfreundlich sind ( Arbeitsfresser ) z.B. neues DP Programm, BZ Geräte Accu Chek Inform II

Verbesserungsvorschläge

abschließbare Fahrradräume, mehr Plätze für Fahrräder, kostenlose Parkplätze MA , mehr Therapeuten und Ärzte, Inventar Erneuerrung, Gehaltsanpassung, schnellere Nachbesetzung von offenen Stellen

Arbeitsatmosphäre

werden nicht als vollständiges eigenständiges Haus wahr genommen

Kommunikation

wichtige Informationen werden an die Pflegelkräfte nur fehlerhaft weitergegeben, oder im nachhinein geändert, nicht gegeben , Informationen erreichen uns über Umwege (3 Ecken )

Kollegenzusammenhalt

guter Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung gerade in dieser schwierigen Situation ist hervorragend

Work-Life-Balance

1:1 Betreuung muss Dringend wieder abgeschafft werden, da Fachkräfte auf den eigenen Stationmehr gebraucht werden dies gab es und wurde aber leider wurden diese abgeschafft

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter müssen Situationen selbst klären, seitens der Obrigkeit gab es kein Rückhalt, tolle Zusammenarbeit untereinander

Interessante Aufgaben

durch massiven Personalabbau in allen Bereichen kommen Patienten nicht zu Ihren zustehenden Therapien muss von der Pflege übernommen werden,

Gleichberechtigung

Mitarbeiter die langjährige Erfahrung haben werden teilweise benachteiligt, zuviel Widerworte bedeutet keine Aufstiegschance

Umgang mit älteren Kollegen

Fortbildungen werden anfangs genehmigt, im nachhinein werden sie gestrichen, mit der Aussage Gelder stehen nicht zur Verfügung,

Arbeitsbedingungen

keine Pausenversorgung, Umkleide (keine Schwarz-Weiß Trennung ) zu wenig Platz, keine Vernünftigen Waschräume (Dreck)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wegwerfgesellschafft, zu viel Einmalprodukte,

Gehalt/Sozialleistungen

Coronaprämie nicht erhalten weil kein direkter Kontakt mit Coronapat. , obwohl auch Normal Stationen sowie die Psychiatrie stark betroffen war, Therapiekürzung, Patientenunterbringung, Therapieänderung

Image

durch das runterwirtschaften bzw. Personalkürzungen mangelhaft

Karriere/Weiterbildung

Angebote da, Ausführung nein da Gelder gestrichen werden, Erfahrungen zählen nicht im Unternehmen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

schade, dass Sie nicht zufrieden sind und die Anbindung zum Standort aus ihrer Sicht nicht ausreichend ist. Bezüglich die von Ihnen vorgeschlagenen Verbesserungsvorschläge der Fahrrad- und Parksituation sind der Klinikgeschäftsführung bekannt und es wird an einer Lösung gearbeitet.
Ihre Anmerkungen, werden wir intern aufnehmen und besprechen

Es grüßt das Team der Helios Kliniken am Standort Leipzig