Workplace insights that matter.

Login
HFG Gruppe Logo

HFG 
Gruppe
Bewertung

Seid ca. 1,5 Jahren im positiven Wandel, ist allerdings noch etwas Luft nach oben.

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei HFG Service GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeiten, kinderfreundlich, Möglichkeiten zu Homeoffice, Essenszulage, Fahrkartenzulage,
Kaffee, Tee, Wasser, Obst und Joghurts frei Haus

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Einbindung und Nutzung des umfangreichen Wissens der Fachkräfte in Entscheidungsprozesse.

Verbesserungsvorschläge

Das Fachwissen der Fachkräfte sollte mehr in Entscheidungs-/Änderungsprozesse mit eingebunden werden!

Arbeitsatmosphäre

Bei den Fachkräften wäre hier und da mal ein Lob mehr angebracht. Aber die "alten" Hasen haben immer etwas zu nörgeln.

Kommunikation

Regelmäßige Inforunden der Geschäftsleitung gegenüber der Belegschaft.
Intranet vorhanden und wird gepflegt.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist größtenteils sehr gut. Einzelne "Störenfriede" laufen auch hier rum.

Work-Life-Balance

Massage, Laufgruppen, Gesundheitsberatung, Homeoffice, Gleitzeit, auf übermäßige Überstunden wird geachtet

Vorgesetztenverhalten

Hier ist es doch teilweise sehr unterschiedlich, abhängig, welche Type vor einem sitzt. Bei den Fachkräften sollte mehr deren Meinung/Erfahrung bei Entscheidungen mit einbezogen werden!!!

Interessante Aufgaben

Ist abhängig, in welcher Abteilung man sitzt. Kann ich schlecht beurteilen.
Ich kann mich nicht beklagen.

Gleichberechtigung

WiedereinsteigerInnen werden sehr unterstützt.
Teilweise sehr unterschiedliche Homeoffice-"Regelungen; hier besteht Verbesserungsbedarf.

Umgang mit älteren Kollegen

kann ich nicht beurteilen

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage in den Büroräumen. Immerhin sind mobile Ventilatoren vorhanden.
Büroräume sind groß, hell und ordentlich ausgestattet.

Gehalt/Sozialleistungen

Bisher immer pünktliche Zahlung. Bei den Fachkräften sind die Gehälter teilweise sehr unterschiedlich bei fast der gleichen Arbeit/Verantwortung, hier besteht Verbesserungspotenzial. Bei den "Stabsstellen" ist das Gehalt gut.

Image

Grundsätzlich ok. Aber es gibt, wie fast überall, auch die Mitarbeiter, welche immer etwas zu meckern haben.

Karriere/Weiterbildung

Ja, ist möglich. Allerdings muss man auch von sich aus auf den Arbeitgeber zugehen, Eigeninitiative wird gefördert.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen