Navigation überspringen?
  

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulmals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-UlmHochschule für angewandte Wissenschaften Neu-UlmHochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    14.285714285714%
    Gut (4)
    57.142857142857%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    28.571428571429%
    3,28
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,28 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 12.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Räume und die Atmosphäre ist gut. Die Arbeit mit den Studenten macht Spaß.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keine Kommunikation. Der vorgesetzte Professor ist froh, wenn er die Arbeit auf einen Lehrbeauftragen übertragen kann.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man zum Erlauchten Kreis gehört gut. Als Lehrbeauftragter auf verlorenem Posten.
Ich kenne so etwas aus Tübingen, wo ich studiert habe nicht.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit hat trotz der Strukturen Spaß gemacht.

Kommunikation

Mit den Studenten gut. Mit der Verwaltung und den Professoren findet keine Kommunikation statt. Die Professoren bemühen sich nicht um Kommunikation.

Gleichberechtigung

Als Lehrbeauftragter ist man nicht gleichberechtigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Dazu kann ich keine Antwort geben.

Karriere / Weiterbildung

So etwas gab es dort nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Als Lehrbeauftragte ist man unterbezahlt und arbeitet für die Ehre in der Hochschule.
Das lohnt sich nur, wenn eine Professur folgt. In meinem Fall hat einer eine Professur erhalten, der vorher nie da war und im Arbeitsrecht mir nicht das Wasser reichen kann.
Er hatte auch keine Promotion, aber eine Reputation im Netzwerk.

Das ist einfach unfair !

Arbeitsbedingungen

Gute Technik, schöne Räume

Work-Life-Balance

Diesen Begriff gibt es hier nur in den Vorlesungen.
Die Professoren haben ein sehr lockeres Leben und können neben Ihrer Arbeit ca. 50 % als Unternehmensberater Geld verdienen. Das bei vollen Beamtenbezügen !
Da wird man ja neidisch als Selbständiger oder ? Gerecht ist das jedoch nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • An der Hochschule herrscht ein rigides Machnetzwerk dass sich gegenseitig die Bälle zuschiebt. Lehrbeauftragte die gute Arbeit leisten werden durch andere abgelöst ohne dies zu Kommunizieren und andere werden plötzlich ohne Doktortitel zum Professor ernannt, obwohl man vorher immer groß erklärt hat, dass eine Promotion für einen Professur notwendig ist. Aus meiner Sicht und das meine ich ehrlich, sind hier reine Netzwerke tätig, die nicht Leistung und guten Unterricht in den Fokus stellen, sondern Machtinteressen und die persönlichen Interessen der Hochschule sowie Aspekte der Reputation der Hochschule. Der wie immer geartete Mensch wird nur formal als wichtige Funktion hervorgehoben. Dahinter verbirgt sich ein rigides System der Förderung von Personen, die der Hochschule nützlich sein könnten. Der Grund hierfür liegt darin begründet, dass die Hochschule nur eine durchschnittliche Ausbildung anbietet und immer auf der Suche nach Aushängeschilder ist. Die Professoren sind ebenfalls nicht herausragend und werden aus der Kaderschmiede der Bundeswehr und den Netzwerken gezogen. Ich selber habe an der Uni Tübingen studiert und habe dort herausragende Professoren kennengelernt.

Pro

Neue Räume, Offene Atmosphäre, Gute Mensa und freundliches Personal

Contra

siehe oben
Netzwerke, keine Sensibilität für Lehrbeauftragte, Machtpolitik, Anbiederung der Hochschule an Firmen und Anwaltskanzleien ohne zu differenzieren, Blindheit auf Talente,
Mangelnde Sensibilität für Studienbewerber

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
  • Stadt
    Neu-Ulm
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
  • 21.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Kommunikation zur Lehre oftmals schwierig

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten sind sehr gut - Karrieremöglichkeiten begrenzt

Gehalt / Sozialleistungen

Öffentlicher Dienst - mit allen Vor- und Nachteilen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00
  • Firma
    Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
  • Stadt
    Neu-Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 27.Apr. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
  • Stadt
    Neu-Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    14.285714285714%
    Gut (4)
    57.142857142857%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    28.571428571429%
    3,28
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
3,28
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,59
55.744 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.659.000 Bewertungen