HOERBIGER (D) Logo

HOERBIGER 
(D)
Bewertung

Das Werk zwei bietet hohes Potenzial Hat aber unqualifizierte Führungskräfte.

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Hoerbiger Anriebstechnik GmbH in Schongau gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die Erfahrung aus den älteren Mitarbeitern oder den langjährigen Mitarbeitern wird nicht beachtet. Teamleiter und Meister sollten Titel besitzen.

Arbeitsatmosphäre

Die Tätigkeiten des Werk zwei sind interessant. Die Technologien und Anlagen werden stets optimiert durch unsere Arbeitsvorbereitung . Das schafft für Motivation.

Kommunikation

Die Kommunikation mit unserer Leitung ist sehr verbesserungswürdig. Vor allem Kritik Gespräche sowie Mitarbeiter Gespräche oder auch Gruppengespräche sollten in der deutschen Sprache verbleiben. Es sollte darauf geachtet werden eine professionelle Kommunikation ohne Beleidigungen und vergleichen aus langjährigen Erfahrungen mit dem Werk 1 zuvermeiden. Es müsste mehr darauf geachtet werden die eigene Problematik und die eigenen Herausforderungen ohne sämtlichen Werksvergleiche darzustellen und zu verbessern.
Dass die Kommunikation auch motivierend für Mitarbeiter und für das Team sein kann macht sich bei Mitarbeitern mit Industriemeister Abschluss bemerkbar.

Kollegenzusammenhalt

Die Integration zur Team Arbeit und zum gemeinsamen Erfolg muss durch jeden Mitarbeiter verbessert werden. Ein Zusammenhalt unserer Mitarbeiter mit Migrationshintergrund sollte auch durch Integration verbessert werden.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten unserer Vorgesetzten ist auf fachlicher und sozialer Weise verbesserungswürdig. Es sollten Teamleiter oder auch Produktionsleiter mit entsprechenden Abschlüssen Werk 2 eingestellt werden.
Zusätzlich sollten Führungskräfte den Umgang mit Mitarbeitern und Gespräche mit Mitarbeitern Trainieren. Das Führung auch motivierend für den Mitarbeiter sein kann ist bei jung Mitarbeiter mit vorhandenen Kenntnissen und Abschluss bemerkbar.

Interessante Aufgaben

Das Werk 2 bietet interessante und fordernde Tätigkeiten an.

Gleichberechtigung

Unsere Führungskräfte sollten sich durch einige Mitarbeiter nicht bestechen lassen. Verbesserungsvorschläge dürfen nicht an andere Mitarbeiter gutgeschrieben werden. Private Freunde sollten nicht als Ansprechpartner eingesetzt werden und das sollten auch kein Freifahrtschein im Werk 2 genießen.

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung für die Tätigkeit war bei Hörbiger schon immer gut.

Image

Das Image für das Werk zwei muss unbedingt verbessert werden.

Es wäre zu schade für die Erfahrung und für all die vergangenen Jahre wenn das im Image beschädigt wird


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin/ lieber Mitarbeiter,
vielen Dank für das ausführliche Feedback. Wir geben Ihnen Recht, dass Mitarbeitermotivation ein bedeutender Faktor zum Erfolg einer Abteilung sein kann. Dies sehen wir aber nicht als Einbahnstraße. Ein offenes Gespräch zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten ist sehr wichtig, um solche Probleme auszusprechen. Daher möchten wir Sie gerne ermutigen, ein persönliches Gespräch zu suchen. Gerne unterstützen wir hier auch, wenn Sie auf uns oder die Kollegen im Bereich People & Culture zukommen möchten. Wir haben zum Ziel, dass Sie gerne zur Arbeit kommen.

Vielen Dank!

Herzliche Grüße
Kerstin Giebel