Workplace insights that matter.

Login
Holmes Place Deutschland Logo

Holmes Place 
Deutschland
Bewertung

Ich habe an der Rezeption, im Verkauf und auf der Fläche bzw. Im Gym gearbeitet.

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Holmes Place in Hamburg abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt öfter ein gemeinsames Frühstück was das Unternehmen bezahlt. Alle Kollegen waren steht's hilfsbereit und haben ihr Wissen mit mir geteilt.

Die Ausbilder

Alle haben mir viel beigebracht und mir alle wünsche Erfüllt was freie Tage anging.

Spaßfaktor

Da das Team sehr jung und locker drauf ist hatte ich immer viel Spaß mit den Kollegen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Da man fast alle Abteilungen durgeht ist es immer abwechslungsreich.

Variation

Entstet durch die verschiedenen Mitgliedern mit denen man in Kontakt kommt und durch die verschiedenen Abteilungen

Respekt

Wenn man sich Mühe gibt und auch Mal einspringt wenn jemand krank ist wird es von den Kollegen und Vorgesetzten sehr wertgeschätzt und man wird respektiert und gefeiert. Generell habe ich immer einen respektvollen Umgang von den Kollegen und den Vorgesetzten erfahren.

Karrierechancen

Im Ausbildungsplatz selbst sind die höheren Positionen bereits besetzt aber es gibt monatlich interne Stellenangebote für ganz Europa und man kann sich nach der Ausbildung selbständig machen oder in anderen Unternehmen bewerben.

Arbeitsatmosphäre

Wie bereits erwähnt, junge und witzige Kollegen. Keine Überstunden und wenn doch dann freiwillig und man bekommt die Stunden zurück.

Ausbildungsvergütung

Sehr hoch im Vergleich mit anderen Studenten aus meiner Klasse. Jedes Ausbildungsjahr steigt das Gehalt um 100 Euro und man kann sich durch Provision oder Personal Training immer etwas dazu verdienen.

Arbeitszeiten

Ich könnte sogar wählen ob ich 30 oder 40 Stunden die Woche arbeiten möchte. Einige Kollegen sind zum Beispiel mit den Stunden runter gegangen als die Bachelor Arbeit begann.