Workplace insights that matter.

Login
Horst Busch Gruppe Logo

Horst Busch 
Gruppe
Vorstellungsgespräche

1 Bewertung von Bewerbern

Nicht mein Geschmack

1,8
Bewerber/inHat sich 2019 bei Horst Busch Elektro-Technik GmbH als Personalbereich beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

- Keine Unternehmenspräsentation von diversen Unternehmen in 5 Minuten Monolog runterrattern
- mehr Menschlichkeit
- klare Anworten bei klaren Fragen
- mündliche Absprachen auch einhalten
- keine belehrenden Antworten
- an der Gesprächsatmosphäre arbeiten, selten wollte ich schnell aus einem Gespräch raus
- mich nicht über meine aktuelle Firma ausquetschen, es geht um unsere potentielle Zusammenarbeit nicht um die Firma

Bewerbungsfragen

  • "Ihre Hobbies sind also x und y?"
  • " Was machen Sie sonst noch um sich von einem stressigen Arbeitsalltag zu erholen?"
  • "Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?"
  • "Warum wollen Sie die Branche wechseln?"
  • "Wir machen hier Kaltakquise - Können Sie das?"

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Markus SeibAssistent der Geschäftsführung

Sehr geehrte Bewerber*in,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung, die uns helfen wird, unseren Bewerbungsprozess zu verbessern. Wir haben bereits Ihr Vorstellungsgespräch ausgewertet und hieraus erste Rückschlüsse gezogen.

Wir möchten uns dafür bei Ihnen entschuldigen, dass wir Ihnen - entgegen unserer mündlicher Vereinbarung - vor Ihrer Rückmeldung an uns abgesagt haben. Hier ist uns ein Fehler unterlaufen, der so nicht hätte passieren dürfen. Die Art und Weise unserer Absage-E-Mail an Sie war ebenfalls nicht der Situation angemessen.

Sie haben Recht, dass wir in unseren Vorstellungsgesprächen unseren Bewerbern die Struktur unserer Unternehmensgruppe in Form einer Kurzpräsentation erläutern. Bisher haben wir hier immer sehr positive Rückmeldung bekommen. Unsere Bewerber haben so einen guten Eindruck von Ihrem etwaigen zukünftigen Arbeitgeber und ihrem Verantwortungsbereich bekommen.

Bitte verstehen Sie, dass wir auch ein Interesse an Ihrer aktuellen beruflichen Situation haben - dass Sie dieses als ein Ausquetschen empfunden haben, tut uns leid.

Gerne können Sie sich an mich wenden, wenn von Ihrer Seite aus Gesprächsbedarf besteht. Zunächst wünschen wir Ihnen aber für Ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.