Workplace insights that matter.

Login
Hotel Esplanade Bad Saarow GmbH Logo

Hotel Esplanade Bad Saarow 
GmbH
Bewertungen

28 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

28 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

21 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Hotel Esplanade Bad Saarow GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Viele tolle Momente

3,7
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt für Herausforderungen immer Lösungsansätze

Interessante Aufgaben

Leider bleibt für die interessantesten Aufgaben oft keine Zeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Tolles Team, cooler Laden!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Offenheit und Hilfsbereitschaft für Kollegen die Herausforderungen haben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nasenfaktor ist ja immer ein Thema, jeden kann man nicht mögen

Verbesserungsvorschläge

Ein bisschen mehr mit der Basis kommunizieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

toller Arbeitgeber, an einem tollen Ort mit tollen Menschen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die vielen Angebote für Mitarbeiter, sowie das familiäre Miteinander und die positive Entwicklung, welche in den letzten Jahren enorm gestiegen ist.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre. Der Umgang miteinander ist sehr wertschätzend, fair, sowie respektvoll.

Work-Life-Balance

Es werden verschiedene Arbeitsmodelle angeboten, um auf unterschiedliche Lebenssituationen und/oder Bedürfnisse eingehen zu können. Somit ist es auch möglich, ein Familienleben und den Beruf super in Einklang zu bringen. Dennoch bleibt es ein Unternehmen, welches der Dienstleistung angehört und daher auch an Feiertagen/Wochenenden der Einsatz notwendig ist und es auch zu Überstunden kommt, welche in Freizeit ausgeglichen werden.

Karriere/Weiterbildung

Wer die Karriereleiter nach oben möchte, bekommt auch Unterstützung. In regelmäßigen Gesprächen mit den Abteilungsleiter werden Wünsche und Ziele definiert und gemeinsam überlegt, wie man diese erreichen kann.

Kollegenzusammenhalt

Durch das abteilungsübergreifende Unterstützen bei Ausfällen, bekommt man einen guten Einblick in andere Abteilungen und somit Verständnis für all die Tätigkeiten eines Einzelnen. Ich bin mir sicher, dass daher auch der sehr besondere Zusammenhalt untereinander entstanden ist.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe es in keinem Unternehmen so erleben dürfen wir hier. Die Direktion lädt zu Talk-Runden ein, die Türen der Abteilungsleiter stehen immer offen und die Mitarbeiter können/sollen ihre Ideen mit einbringen und werden wahr genommen.

Kommunikation

Via App ist eine super Möglichkeit der internen Kommunikation entstanden. Somit erhalten alle Mitarbeiter auf schnellsten Wege alle relevanten Informationen.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber, Tolles Team, Spaß an der Arbeit!

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Umgang mit allen Kollegen findet auf Augenhöhe statt und die Türen der Führungsebene stehen immer offen; egal um welche Anliegen es sich handelt.

Verbesserungsvorschläge

Immer am Ball bleiben, bloß keinen Stillstand einkehren lassen.

Arbeitsatmosphäre

Sicherlich gibt es immer Punkte, die zu optimieren sind. Wichtig ist hierbei der stetige Austausch untereinander. Wir sind für einander da und unterstützen uns in vielerlei Hinsicht.

Image

Viele ehemalige Mitarbeiter sind wieder zu uns zurückgekommen. Und die langjährige Betriebstreue (mehr als 5- 17 Jahre) vieler Mitarbeiter zeigt, dass wir als Arbeitgeber vieles richtigmachen. Das sind die größten Komplimente, die ein Arbeitgeber bekommen kann!!!

Wir arbeiten konsequent daran, uns zu verbessern und ein geiler Arbeitgeber zu sein. Höhen und Tiefen gibt es überall und das gehört auch zur Weiterentwicklung dazu. Wir müssen miteinander lachen, aber auch gemeinsam weinen können. Und das können und machen wir auch!

Dass es auch ehemalige Angestellte gibt, die anderer Auffassung sind, ist selbstredend. Manchmal passt es eben einfach nicht, weil die gegenseitigen Erwartungshaltungen einfach nicht miteinander vereinbar sind.

Work-Life-Balance

Das Hotel bietet eine Vielzahl an Arbeitszeitmodellen und geht auf die Bedürfnisse der Angestellten ein. In vielen Bereichen sprechen sich die Mitarbeiter*innen bzgl. der Arbeitszeiten untereinander ab, damit das eigene Familienleben nicht zu kurz kommt. Außerdem werden in den einzelnen Abteilungen auch Wunsch-Frei-Bücher geführt, in denen die Angestellten ihre Frei-Wünsche vermerken können. Zu 95 % werden diese Wünsche auch erfüllt. Auch die Urlaubsplanung wird gemeinsam besprochen, sodass wirklich fast alle Wünsche Berücksichtigung finden, auch kurzfristig.
Nichtsdestotrotz sind wir ein Dienstleistungsunternehmen und die Zufriedenheit unserer Gäste steht an oberster Stelle; auch wenn wir dafür das ein oder andere Mal länger auf der Arbeit sind. Überstunden werden geschrieben und in Freizeit gewährt.

Karriere/Weiterbildung

Egal, ob Aus-, Fort- und Weiterbildungen, Trainee-Programme, Cross-Trainings in anderen Abteilungen oder Unternehmen oder Seminare und Schulungen. Wir bieten eine Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten. In individuellen Gesprächen werden diese mit interessierten Mitarbeitern abgestimmt, geplant und durchgeführt.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind EIN insgesamt ca. 165 Mitarbeiterstarkes tolles Team mit großartigen Abteilungs-Teams. Abteilungsübergreifende Unterstützung ist für die meisten von uns selbstverständlich und wird auch gelebt. Wir sind wie eine große Familie, die für einander da ist; in guten wie in schlechten Zeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichbehandlung ist das A und O. Das wird bei uns auch gelebt. Jeder lernt vom Erfahrungsschatz des anderen und neue Blickwinkel werden aufgezeigt.

Vorgesetztenverhalten

Die Kommunikation untereinander erfolgt auf Augenhöhe. Die Mitarbeiter wirken bei vielen abteilungsinternen Entscheidungsfindungen mit und können sich mit einbringen. Konflikte werden gemeinsam und - wenn erforderlich mit einer zusätzlichen neutralen Person – gelöst.

Kommunikation

In Mitarbeiter-Foren und auch kleinen Talk-Runden mit der Direktion werden wir über aktuelle Geschehnisse, Daten und Fakten des Hauses informiert. Uns wird die Möglichkeit geboten, Fragen zu stellen, auch wenn diese vielleicht mal unbequem sein können. Wir bekommen aber immer eine verlässliche und ehrliche Antwort.
In abteilungsinternen Meetings werden Informationen weitergeben, erklärt und auch hinterfragt. Und natürlich geht im Eifer des Gefechts auch einmal die ein oder andere Information unter. Das kommt vor und ist menschlich. Wir sprechen darüber und arbeiten stetig daran, alle relevanten Informationen an die richtigen Personen und Abteilungen weiterzugegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Pünktlich zum Monatsende ist mein Lohn / Gehalt auf dem Konto, meistens sogar schon 1-2 Tage früher. Verspätet kam es in all den Jahren, die ich jetzt hier, bin noch nie. Die Vergütung passt.

Zudem schließt der Arbeitgeber für jeden Mitarbeiter eine Betriebliche Altersvorsorge ab und führt zusätzlich individuelle Beratungsgespräche dazu durch. Sofern ich selbst auch noch etwas für meine spätere Rente machen möchte, wird dies von meinem Arbeitgeber zusätzlich bezuschusst. Andere Arbeitgeber zahlen NUR den gesetzlichen Zuschuss, vorausgesetzt, sie bieten überhaupt eine BAV an.

Außerdem bietet mein Arbeitgeber noch so viele weitere Benefiz wie z. B. kostenfreie Nutzung des Schwimmbeckens, des Fitnessraums, kostenfreier Parkplatz, kostenfreie Personalverpflegung, die Arbeitskleidung wird gereinigt, zahlreiche Mitarbeiter-Rabatte, und noch soooo vieles mehr.

Gleichberechtigung

Es gibt immer Entscheidungen, die von der Geschäftsführung getroffen werden müssen. Dennoch haben unsere Mitarbeiter*innen immer die Möglichkeit, sich mit einzubringen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Ein Arbeitgeber, der Entwicklungspotential sieht, fordert und fördert!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Viele der Mitarbeiter sind bereits seit mehr als 5 Jahre im Team (einige sogar schon seit Eröffnung des Hotels). Dies wäre nicht möglich, wenn die Arbeitsatmosphäre eine schlechte wäre. Wir gehen mit viel Spaß und Humor durch den Alltag und in vielen Bereichen sind aus Kollegen Freunde geworden.

Image

Leider verzerren viele ehemalige Mitarbeiter das Image des Betriebs, da sie schlecht über das Hotel sprechen.

Work-Life-Balance

Das Hotel versucht so gut wie möglich auf verschiedene Arbeitszeitmodelle einzugehen, um den Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Job zu ermöglichen. Wenn es das passende Arbeitszeitmodell nicht gibt, wird in manchen Fällen sogar eine extra Position dafür kreiert. Ich kenne kein anderes Unternehmen, in dem so auf die Wünsche der Mitarbeiter eingegangen wird.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden in jedem Fall gefördert, wenn sie dies möchten. So gibt es die Möglichkeit eines berufsbegleitenden Studium oder auch finanziell geförderte Weiterbildungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist jeden Monat pünktlich auf dem Konto und sichert somit jeden Monat finanzielle Sicherheit.
Das Hotel unterstützt bei Engpässen und bietet viele zusätzliche Leistungen an (betriebliche Altersvorsorge, Nutzung des Fitnessbereiches, steuerfreie Zuschläge, Mitarbeiterrabatte in den Restaurants, kostenfreies Parken uvm.)

Kollegenzusammenhalt

Hier wird das Team als Familie bezeichnet und das nicht ohne Grund. Bei Engpässen ziehen die Mitarbeiter aus dem Marketing auch mal die Betten für die Kollegen im Housekeeping ab und die Direktion unterstützt die Kollegen im Restaurant an der Bar zum Bierzapfen. Hier ist sich niemand zu schade zum anpacken.

Kommunikation

Geleistete Arbeit wird gesehen und auch honoriert. Wer Erfolg im Unternehmen haben möchte, bekommt auch entsprechende Chance zur Weiterentwicklung.

Gleichberechtigung

Die Führungsebene besteht aus mehr Frauen als Männern. Ja, Frauen haben in diesem Unternehmen in jedem Fall Aufstiegsmöglichkeiten.

Interessante Aufgaben

Wer sich entwickeln möchte, der bekommt auf jeden Fall die Möglichkeit. In vielen Dingen im Hotel kann man sich individuell einbringen und wird sogar aufgefordert mitzumachen. So wurden in der Vergangenheit Workshops durchgeführt, zu denen sich die Mitarbeiter bewerben konnten, um dann aktiv den Hotelalltag mitzugestalten. Da im gesamten Betrieb flache Hierarchien herrschen, gibt es keine Entscheidungen von oben herab und man hat immer die Möglichkeit seine Meinung zu äußern.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Teilen

Hier wird Empathie gelebt!

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das jeder eine Stimme hat und diese auch gehört und erstgenommen wird!

Arbeitsatmosphäre

Ein tolles Team und ein toller Hoteldirektor der weiss was er tut und vom Fach ist!

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten werden familiengerecht angeboten!

Interessante Aufgaben

Auch in den Bereichen zu wechseln oder mal in andere hinein zu schnuppern ist jederzeit möglich!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Es könnte besser sein

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Einem nicht Stine in den Weg legen, so würden nicht so viele gehen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bin froh das ich weg bin

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Alles

Arbeitsatmosphäre

Ständig Arbeitsdruck da ständig zu wenig Mitarbeiter sind.

Work-Life-Balance

Work was

Gehalt/Sozialleistungen

Etwas über Mindestlohn

Kollegenzusammenhalt

Alle sind ruhig und suchen sich etwas anderes als das sie zusammen gegen die Hierarchie und Unmenschlichkeit vorgehen

Arbeitsbedingungen

Katastrophal

Kommunikation

Es gibt nur noch Hierarchie. Abteilungsleiter, Stellvertreter usw


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

einer der besten Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die positive Einstellung den Mitarbeitern gegenüber

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

oftmals zu lange Entscheidungswege/-zeiten

Verbesserungsvorschläge

alle Abteilungen betrachten, es läuft nicht überall gleich


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber mit vielen Angeboten für Mitarbeiter.

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Er ist immer da. Egal ob Fragen oder Sorgen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN