Hypoport SE Logo

Hypoport 
SE
Bewertung

Einfach nur TOP!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei HYPOPORT SE in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich denke, man kann in meiner Bewertung gut erkennen, dass es hier mehr als nur 1 Sache gut ist. Die Kollegen, die Selbstorganisation, die Work-Life-Balance: Es wird gelebt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das keine Frauen im Vorstand sind.

Verbesserungsvorschläge

Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sollte wirklich rasch umgesetzt werden.

Arbeitsatmosphäre

Egal ob im eigenen Team oder ausserhalb davon: Alle sind super nett, hilfsbereit und totale Teamplayer!

Kommunikation

Es wird alles dafür getan, dass alle gut Kommunizieren können. Abgesehen von E-Mails, gibt es noch viele weitere Kommunikationskanäle. Abgesehen davon, sind alle jederzeit persönlich ansprechbar und das ist wirklich toll. Man hat nicht das Gefühl, dass man stört oder jemand genervt ist, sondern es wird sich Zeit genommen.

Kollegenzusammenhalt

100%

Work-Life-Balance

Ich habe schon viel erlebt und kann einfach nur sagen: Richtig gut. Es nimmt einem so viel Druck, wenn man weiß, dass man berufliches und persönliches unter einem Hut bekommt, weil man sich seine Arbeitszeit selbst gestalten kann und auch jeder Zeit im Home Office abreiten kann.

Vorgesetztenverhalten

Es wird selbstorganisiert gearbeitet. Jeder hat für seine Aufgaben den Hut auf und übernimmt Verantwortung. Vorgesetzte im klassischen Sinne gibt es kaum noch, sind aber sofort da, wenn man sie für gewissen Themen braucht. Einfach nur vorbildlich.

Interessante Aufgaben

Die gibt es zu genüge. Jeder kann jederzeit sich Themen nehmen, die ihn interessieren. Sollte es harken und man kommt nicht weiter, stehen alle mit Rat und Tat zur Seite.

Gleichberechtigung

Keine Frau im Vorstand finde ich sehr Schade. Wir gehen in gewissen Themen vorbildlich voran aber hier versagen wir leider. Ich hoffe, dass sich das mit der Zeit noch ändert. Abgesehen davon, wird hier jeder so genommen wie er ist!

Umgang mit älteren Kollegen

Super. Auch hier werden keine Unterschiede gemacht.

Arbeitsbedingungen

Egal was benötigt wird, es wird besorgt. Ob Windows oder MacBook Laptop, ob 1 oder 2 zusätzliche Bildschirme, man kannst sich seine Arbeitswelt alleine gestalten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch hier muss noch einiges getan werden aber es wird schon daran gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich denke, liegt im Durchschnitt.

Karriere/Weiterbildung

So etwas habe ich noch nie erlebt. Du kannst dich jeder Zeit weiterbilden. Man kann das Angebot der eigenen Academy nutzen aber auch eigene Weiterbildungswünsche einbringen. Ob fachlich- oder persönliche Weiterbildung - Es ist alles da und das ohne Einschränkung!


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe/r Kollege/in,

"wow", das geht wirklich runter wie Öl! ;) Wir danken Dir ganz herzlich für dein ausführliches und sehr positives Feedback. Es freut uns sehr, dass du dich so wohl bei uns fühlst. Ein offener Austausch, Teamgedanke, Eigenverantwortung, Transparenz sowie die Weiterbildung unserer Mitarbeiter sind für uns im selbstorganisierten Umfeld essentiell um erfolgreich zusammenzuarbeiten.
Du hast Recht, dass wir zum Thema Nachhaltigkeit tatsächlich noch mehr tun können. Im Zuge unseres neuen Standortes sind wir bereits in der Planung entsprechender Maßnahmen.
Wir sind absolut offen dafür auch Frauen im Vorstand zu haben und wer weiß, was die Zukunft bringt. ;)

Wir wünschen Dir weiterhin eine tolle Zeit bei uns!

Liebe Grüße,