Navigation überspringen?
  

ias Aktiengesellschaftals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

ias Aktiengesellschaft Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,31
Vorgesetztenverhalten
3,38
Kollegenzusammenhalt
3,76
Interessante Aufgaben
3,97
Kommunikation
3,04
Arbeitsbedingungen
3,19
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,13
Work-Life-Balance
3,56

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,89
Umgang mit älteren Kollegen
3,83
Karriere / Weiterbildung
3,30
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Image
2,96
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 61 von 81 Bewertern Homeoffice bei 40 von 81 Bewertern Kantine bei 1 von 81 Bewertern Essenszulagen bei 2 von 81 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 39 von 81 Bewertern Barrierefreiheit bei 11 von 81 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 43 von 81 Bewertern Betriebsarzt bei 53 von 81 Bewertern Coaching bei 20 von 81 Bewertern Parkplatz bei 27 von 81 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 40 von 81 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 3 von 81 Bewertern Firmenwagen bei 40 von 81 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 54 von 81 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 18 von 81 Bewertern Mitarbeiterevents bei 37 von 81 Bewertern Internetnutzung bei 35 von 81 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 81 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Arbeitsatmosphäre

seit Jahren bedrückend

Gehalt / Sozialleistungen

leider unter Durchschnitt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

beides nicht vorhanden, was in heutigen Zeiten ein Unding ist

Verbesserungsvorschläge

  • siehe unten

Pro

Kollegenzusammenhalt

Contra

Kommunikation von oben herab; ständig neue Vorgaben ohne Mitarbeiter ins Boot zu nehmen; es gibt keine Gesundheitsangebote für Mitarbeiter; wer Ideen einbringt, erhält keine Rückkopplung; wer sich engagiert, erhält keine Wertschätzung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ias AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu ias Aktiengesellschaft? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 07.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In diesem Gesundheitsunternehmen darf man nicht erkranken. Es wird alles mögliche getan, damit Sie das Unternehmen möglichst schnell verlassen. Wieso schaffen Sie sich nicht Roboter an? Diese arbeiten auch 24 Stunden am Tag.

Kollegenzusammenhalt

Welche Kollegen? Die Türen sind meistens zu und man begegnet sich oft Tage lang nicht.

Kommunikation

Viel zu viele unnötige Meetings die einem nur die Zeit vom Wichtigen rauben.

Gehalt / Sozialleistungen

Ganz schlechte Entlohnung für diesen doch sehr verantwortungsvollen Job.

Arbeitsbedingungen

Die PC's sind sehr veraltet und langsam.

Pro

Ich finde keine positiven Punkte.

Contra

Viel Druck und Stress. Wenig hilfsbereite Kollegen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    IAS Institut für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 17.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Mäuse tanz(t)en auf den Tischen und dies führte zum Rückzug auf allen Ebenen.
Ist natürlich eine subjektive Wahrnehmung, allerdings war ich nicht alleine mit dieser Einschätzung.

Kollegenzusammenhalt

War mal besser, aber Arbeitsatmosphäre und die praktizierte Kommunikation hat auch den Zusammenhalt der Kolleginnen und Kollegen negativ beeinflusst.
= toxisches Arbeitsklima

Kommunikation

Es wurde viel geredet, aber Kommunikation sollte auch Änderungen bewirken.
Besprechungen sind keine Einbahnstraße. Wenn man Zentrumsbesprechungen so organisiert, dass es zu keinem oder nur unwesentlichen Austausch kommt, dann verdient die Veranstaltung das Etikett "Besprechung" nicht

Arbeitsbedingungen

Wie würde es Ihnen gefallen, wenn Sie morgens zunächst 5-10 Minuten warten müssten, bis das Betriebssystem vollständig geladen ist? Wenn Sie Pech hatten, dann mussten auch noch Updates eingespielt werden. Bei Sicherheitsupdates/Fixes erwarte ich allenfalls durchschnittliche Werte, aber dadurch regelmäßig in meiner Tätigkeit für mindestens eine Stunde ausgebremst zu werden, ist wenig nachvollziehbar.
Räume waren in Ordnung, Bestuhlung ist für einen AG im Bereich Arbeitsmedizin und -sicherheit mangelhaft.

Pro

?

Contra

100 Tage auf ein qualifiziertes Zeugnis zu warten, ist nach einem Ausscheiden unzumutbar. Ich hatte schon geprüft, welche Klagemöglichkeiten ich habe und dann kam es doch noch.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ias AG
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter ehemaliger Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback. Kritik nehmen wir sehr ernst und diese u.a. auch zum Anlass interne Vorgänge und Prozesse zu prüfen und weiter zu optimieren. Bedauerlicherweise mussten Sie länger als geplant auf Ihr Arbeitszeugnis warten. Verständlich, dass Sie hier eine zügigere Bearbeitung erwarteten. Für die Umstände entschuldigen wir uns bei Ihnen. Grundsätzlich ist uns die Kommunikation wichtig, auch nach der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Mit freundlichen Grüßen, Karriere-Team, ias-Gruppe

Lisa Achillius
Personalreferentin Recruiting

  • 28.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • bessere Auswahl kompetenterer Führungskräfte

Contra

Es ist ein Unternehmen aus dem Bereich Gesundheit, dem die Gesundheit seiner Mitarbeiter vollkommen egal ist.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    ias Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Sachsen Südost
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeiten - auch standortübergreifend - ist sehr kollegial.

Vorgesetztenverhalten

Auch hier ist die Zusammenarbeit geprägt von Vertrauen und eigenständigem Arbeiten. Großer Pluspunkt!

Kollegenzusammenhalt

Das Arbeiten mit und im Team ist motivierend und sehr kollegial. Großer Pluspunkt!

Interessante Aufgaben

Trotz Unternehmensgröße darf hier ausdrücklich über den Tellerrand hinausgeschaut und "Out-of-the-Box" gedacht werden. Potential zur persönlichen Weiterentwicklung vorhanden.

Kommunikation

Die internen Kommunikationswege sind für die Größe des Unternehmens (Unternehmensgruppe mit mehr als 130 Standorten deutschlandweit) deutlich überholt. Hier gibt es viel zu tun, um annähernd zeitgemäß zu kommunizieren und zu vernetzen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wie so oft, hat auch hier der Schuster selbst die schlechtesten Leisten. Stichwort Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). Als "Pionier" im betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement, könnte/sollte dies auch für die eigenen Mitarbeiter erkennbar und spürbar sein. Hier gibt es starken Nachholbedarf.

Work-Life-Balance

Die größtenteils eigenständige Organisation von Arbeitszeit und -Ort, erlauben eine recht ausgeglichene Work-Life-Balance. Das Wahrnehmen von bspw. Arzt- oder Handwerker-Terminen sind somit unproblematisch.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • Firma
    ias Aktiengesellschaft - Ein Unternehmen der ias-Gruppe
  • Stadt
    berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 13.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die beste Chefin in dieser Welt.

Kommunikation

Toll aber nicht in Zentrum Chemnitz...
Die Standortleiterin von Chemnitz ist eine Krankenschwester und leider unfreundlich und manchmal unhöflich in sonst alle sind Toll.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ias Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Sachsen Südost
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 15.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Image

hat ein besseres Image verdient

Verbesserungsvorschläge

  • Prozesse etwas optimieren

Pro

offene Kommunikation

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ias Aktiengesellschaft - Ein Unternehmen der ias-Gruppe
  • Stadt
    berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 17.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte werden nicht nach Qualifikation ausgewählt

Karriere / Weiterbildung

Es dürfen nur kostenlose Fortbildungen besucht werden. Alles weitere muss man selber zahlen / in der Freizeit absolvieren

Gehalt / Sozialleistungen

Unteres Drittel

Contra

Schlechte Kommunikation, Führungskräfte ohne jegliche Führungsqualitäten, unstrukturierte Arbeitsverteilung, hohe Fluktuation, Druck und Drohungen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    IAS Institut für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm, die Abteilungen und Kollegen unterstützen sich so gut wie möglich.

Vorgesetztenverhalten

Der direkte Vorgesetzte hat immer ein offenes Ohr und bemüht sich um seine Mitarbeiter. Der Grund liegt wohl auch darin, dass er an der Basis gelernt hat und das operative Geschäft kennt. Je weiter die Führungsebenen nach oben gehen, desto weniger Verständnis ist zur geleisteten Arbeit vorhanden. Demnach werden auch die Ziele und Ansprüche unrealistisch hochgesteckt. Es geht nur noch um die eigenen Zahlen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt wird groß geschrieben, auch über regionale Grenzen hinweg, so dass auch Experten aus anderen Zentren bei Fragen ein offenes Ohr haben.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich, da unterschiedliche Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen mit den verschiedensten Herausforderungen sicherheitstechnisch und arbeitsmedizisch betreut werden.

Kommunikation

Die Kommunikation in der Abteilungsebene und in der Standortebene ist positiv. Darüber hinaus werden wenig Informationen geteilt. In der Vergangenheit wurden die Mitarbeiter kaum in die Planung neuer Strategien oder Leistungen eingebunden.

Gleichberechtigung

In der ias gibt es keinerlei Geschlechtertrennung, alle werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere und jüngere Mitarbeiter arbeiten koexistent, die Ideen von den Jungen in Verbindung mit der Erfahrung von den älteren Kollegen gibt eine gute Mischung und wird akzeptiert.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden viel ermöglicht, sofern sie der Arbeit dienen. Karrieretechnisch werden auf dem Papier viele Ideen entworfen (z. B. Fachlaufbahnen), die letztlich nie umgesetzt werden. Daher ist ein Aufstieg nur sehr begrenzt möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Vergleich zur Industrie wird hier unterdurchschnittlich bezahlt. Als Manager sind gute Gehälter möglich. Im operativen Geschäft müssen anstrengende Diskussionen über Gehaltsanpassungen geführt werden.

Arbeitsbedingungen

Grundsätzlich erhalten die Mitarbeiter gute Arbeitsmittel und Arbeitsmöbel. Im operativen Geschäft allerdings entsprechen die Möbel nicht dem Stand der Technik. Nur mit Mühe und am besten ohne Kosten zu verursachen, lassen sich neue Möbel organisieren. Der Vorteil besteht darin, dass die operativen Mitarbeiter hauptsächlich bei den Kundenunternehmen arbeiten, bei denen teilweise bessere Bedingungen herrschen, oder im Home-Office arbeiten können.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

BGM fördert insbesondere die Leistung und Motivation der Mitarbeiter. Die ias als Dienstleister im BGM hat dies allerdings nicht für seine Mitarbeiter erkannt. Eine Obstschale ist eben noch kein BGM. Schuster tragen eben die schlechtesten Schuhe.

Work-Life-Balance

Im operativen Geschäft kann man seine Arbeitszeit und Termine eigenständig planen. Zudem werden unterschiedliche Teilzeitmodelle angeboten, um auch sowohl die Arbeit als auch die Familie unter einen Hut zu bringen.

Image

Von den Kunden und auch in der Branche wird man für seine Arbeit und Qualifikation geschätzt. Die ias hat zudem ein gutes Image als Dienstleister im BGM.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr konzetration auf das Kerngeschäft und den Stiftungsauftrag, nicht so viel „managen“ wollen. Außerdem macht es den Anschein, als wolle die ias nach den Sternen greifen und um alles in der Welt Marktführer werden. Dabei sollten die Mitarbeiter nicht vergessen werden, die das Geld einbringen und dafür gesorgt haben, dass die ias an dem erfolgreichen Punkt von heute angelangt ist. Ansonsten wird der Griff nach den Sternen ein Griff ins Klo.

Pro

Die freie Zeit- und Arbeitgestaltung für operativen Mitarbeiter.

Contra

Wie bereits oben beschrieben werden immer mehr hoch dotierte Manager eingestellt, deren Gehälter von den operativen Mitarbeitern getragen werden müssen. Zu viel Bürokratie entsteht und der Wasserkopf wird irgendwann zu groß. Außerdem werden die Ziele in einem unrealistischen Verhältnis jedes Jahr hochgesteckt, ohne dass die tatsächliche Situation an den Standorten berücksichtigt wird. Die Identifikation mit der ias schwindet.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ias Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige