Navigation überspringen?
  

IBM Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

IBM Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,91
Vorgesetztenverhalten
3,06
Kollegenzusammenhalt
3,88
Interessante Aufgaben
3,52
Kommunikation
2,99
Arbeitsbedingungen
3,12
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,22
Work-Life-Balance
2,92

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,75
Umgang mit älteren Kollegen
3,02
Karriere / Weiterbildung
3,05
Gehalt / Sozialleistungen
2,92
Image
3,30
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 813 von 1174 Bewertern Homeoffice bei 786 von 1174 Bewertern Kantine bei 770 von 1174 Bewertern Essenszulagen bei 461 von 1174 Bewertern Kinderbetreuung bei 65 von 1174 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 518 von 1174 Bewertern Barrierefreiheit bei 387 von 1174 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 589 von 1174 Bewertern Betriebsarzt bei 620 von 1174 Bewertern Coaching bei 311 von 1174 Bewertern Parkplatz bei 728 von 1174 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 282 von 1174 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 441 von 1174 Bewertern Firmenwagen bei 507 von 1174 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 610 von 1174 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 241 von 1174 Bewertern Mitarbeiterevents bei 251 von 1174 Bewertern Internetnutzung bei 530 von 1174 Bewertern Hunde geduldet bei 12 von 1174 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Vorgesetztenverhalten

Die meisten katzbuckeln nach oben und treten nach unten. Genau umgedreht wäre das was von einem wahren Manager erwartbar wäre. Schütze Deine Leute ist hier leider nicht gegeben.

Kollegenzusammenhalt

In schlimmen Zeiten halten die AN zusammen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind zum größten Teil sehr interessant. Leider ist die Arbeitsbelastung durch drastisch sinkende Mitarbeiterzahlen enorm.

  • 09.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • 07.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • 06.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • 29.Apr. 2013 (Geändert am 04.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Trotz Teamzusammenhalt insgesamt miserabel, was auch die internen Umfragen bestätigen. Diese werden leider vom Management seit Jahren ignoriert.

Vorgesetztenverhalten

Mit meinen direkten Vorgesetzten hatte ich fast immer Glück. Generell waren aber die Einflussmöglichkeiten des direkten Vorgesetzten sehr gering.
Das höhere Management bestand mehr und mehr aus reinen Karrieremenschen ohne Qualitätsanspruch und ohne Fachwissen - oder auch nur den Respekt vor solchem. Management by Excel war angesagt - das kommt von ganz oben.
Das Topmanagement ergeht sich in Selbstbeweihräucherung, ignoriert die Realität und unterstellt den Mitarbeitern gerne mal, dass die Probleme nur an Ihrer schlechten "Performance" liegen.

  • 21.Dez. 2017 (Geändert am 30.Nov. 2017)
  • Mitarbeiter

Pro

tolles arbeiten mit einen top gehalt

  • 29.Nov. 2017 (Geändert am 30.Nov. 2017)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr umweltbewusstsein an den Tag legen
  • 21.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Es muss schlanker werden und gewisse Prozesse müssen vereinfacht werden.
  • 20.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel zuviel Bürokatrie. Jeder Furz braucht eine Freigabe, das ist das Gegenteil von Empowerment

Arbeitsatmosphäre

it zählt nicht mehr, nur noch sales und Marketing. Die wirklich fachlich hervorragend it Leute werden nicht mehr gehört und die Kompetenz wird ignoriert

Kollegenzusammenhalt

Noch gut

Kommunikation

Exec Ebene kommuniziert nicht

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht gut, werden als zu wenig innovativ und offen gesehen. Aber es gibt hervorragend e ältere it Experte n, die durch Weiterbildung am Puls der it geblieben sind.