Navigation überspringen?
  

IBM Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

IBM Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,88
Vorgesetztenverhalten
3,04
Kollegenzusammenhalt
3,85
Interessante Aufgaben
3,51
Kommunikation
2,98
Arbeitsbedingungen
3,11
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,21
Work-Life-Balance
2,89

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,73
Umgang mit Kollegen 45+
3,01
Karriere / Weiterbildung
3,05
Gehalt / Sozialleistungen
2,90
Image
3,30
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 757 von 1098 Bewertern Homeoffice bei 737 von 1098 Bewertern Kantine bei 719 von 1098 Bewertern Essenszulagen bei 427 von 1098 Bewertern Kinderbetreuung bei 63 von 1098 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 479 von 1098 Bewertern Barrierefreiheit bei 356 von 1098 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 539 von 1098 Bewertern Betriebsarzt bei 576 von 1098 Bewertern Coaching bei 282 von 1098 Bewertern Parkplatz bei 684 von 1098 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 258 von 1098 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 407 von 1098 Bewertern Firmenwagen bei 470 von 1098 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 559 von 1098 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 227 von 1098 Bewertern Mitarbeiterevents bei 228 von 1098 Bewertern Internetnutzung bei 499 von 1098 Bewertern Hunde geduldet bei 10 von 1098 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Arbeitsatmosphäre

Ich habe Kollegen mehrere Wochen vor ihrer Entlassung erlebt. Die Stimmung war gedrückt. Kollegen berichteten von vielen Entlassungen.

Vorgesetztenverhalten

Ich glaube, dass es normal ist, dass Vorgesetzte, je höher in der Management-Hierarchie, immer weniger wissen, was tatsächlich passiert. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass mein Tagesgeschäft nicht verstanden wurde. Leider halfen Versuche, die fachliche Situation zu erklären, nicht.

  • 08.Juni 2017 (Geändert am 16.Juli 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gereizt - Gute Reputation langjähriger bewährter Angestellter unterhalb der Managementebene werden systematisch ad absurbum geführt

Vorgesetztenverhalten

Das Management scheint sich die guten Bewertungen gegenseitig zuzuschieben - der Angestellte Mitarbeiter stört nur......

Ich stand kurz vor Schlaganfall - habe das kommuniziert - hat mein "Management" keinen Deut interessiert.......

  • 11.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Umdenken und Wertschätzung. Beispiele liegen auf der Hand und in der Vergangenheit. IBM hatte ein gutes Management, das über die Jahre ausgerottet wurde. Heutige Management ist unfähig, Mitarbeiter zu führen.

Pro

Die technologische Bereiche in denen gearbeitet werden liegen im "Highend".

Contra

IBM vergrault ältere Mitarbeiter, hat kein Interesse an Weiterbildung der Mitarbeiter. Mitarbeiter sind eine Nummer, keine Wertschätzung. Bezahlung liegt schon lange nicht mehr an der Spitze, vorallem geringe oder keine Sonderzahlungen (12,5 Monatsgehälter im Jahr), und das als top Performer.
Outsourcing, die schnell eingestellt und entlassen werden können sind bevorzugt (für mich eine Umgehung des Arbeitplatzschutzes).

  • 10.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

oft stark fremdgesteuert

  • 10.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Verbesserungsvorschläge

  • In die Mitarbeiter investierende und gesunden Menschenverstand walten lassen

Pro

Die Kollegen pflegten ein sehr familiäres Verhältnis untereinander, in das jeder schnell integriert wurde und standen bei Problemen immer mit Tipps und Lösungsansätzen zur Verfügung.

  • 09.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Firstline Management ist zwar meist recht offen, aber kann auch nur die Anweisungen von "oben" durchreichen

Vorgesetztenverhalten

Zielvorgaben sind meist nicht wirklich beeinflußbar und von externen Faktoren abhängig

Kollegenzusammenhalt

Ein 100prozentiger Lichtblick

Interessante Aufgaben

Einfluß nur gering, Richtungsvorgaben stetig wechselnd und unscharf

Kommunikation

Informationen über Verluste und probleme gibt es, aber alle sind etwa so aufgebaut:
xxx war gut, Abteilung yy hat sich auch gut entwickelt, ABER wir müssen in Punkt 1 und 2 und 3 und auch noch 4 besser werden.

  • 08.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Pro

- flexible Arbeitszeit
- Frauen werden gefördert
- gutes Gehalt

  • 04.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00
  • 04.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00