Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
IBM Deutschland GmbH Logo

IBM Deutschland 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,1Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 2.036 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche IT (3,8 Punkte).

Alle 2.036 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

DAS BESTE ERREICHEN.

MIT IBM.

Als globales, innovatives und dynamisches Unternehmen begeistert IBM nicht nur Kunden, sondern auch die eigenen Mitarbeiter tagtäglich.

Ideenreichen, zukunftsorientierten Menschen zeigen wir eine Welt voller Möglichkeiten auf, in denen eine Vision schneller als gedacht zur Realität werden kann. Denn mit unseren innovativen Technologien revolutionieren wir ganze Branchen und Geschäftsmodelle. Designen, programmieren, beraten, erfinden. In internationalen Teams Neues erschaffen. Sich persönlich und beruflich weiterentwickeln. Ganz einfach.

Erreichen Sie das Beste mit IBM.

Diversity
Wir verstehen Vielfalt in allen Variationen als Bereicherung und fördern diese aktiv. Bei uns können sich alle mit ihrer Persönlichkeit und den eigenen Kompetenzen optimal einbringen und weiterentwickeln.

Internationalität und Global Player
In internationalen Teams vernetzt zu arbeiten, zeichnet unseren Arbeitsalltag aus und ermöglicht länder- und branchenübergreifenden Austausch.

Karriereperspektiven
Ob Fach- oder Führungskarriere, bei uns findet sich für Jeden der richtige Karrierepfad: Transparente Karrieremodelle und ein umfassendes Talentmanagement sind der Schlüssel zu Ihrem Erfolg.

Über 100 Jahre Tradition und Transformation
Wir schaffen den Spagat zwischen Altbewährtem und Innovationsfähigkeit. Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung gestalten wir die Welt von morgen.

Produkte, Services, Leistungen

Um Unternehmen aller Größen bei der digitalen Transformation ihrer Geschäftsmodelle zu unterstützen und die Chancen der Digitalisierung für sie nutzbar zu machen, konzentriert sich IBM auf die Wachstumsinitiativen Künstliche Intelligenz, (KI), Business Analytics, Cloud Computing, Blockchain, IoT (Internet of Things) sowie Security. Diese strategischen Felder bilden für IBM sowohl die Basis ihres stetig erweiterten Lösungsportfolios als auch die Grundlage ihrer fortschreitenden Transformation hin zu einem KI- und Cloud-Plattform-Anbieter.

Innovation bildet dabei den Kern der IBM Strategie. Die Künstliche Intelligenz der IBM wird unter dem Namen Watson zusammengefasst. Es handelt sich dabei um KI-Lösungen für Unternehmen, die lernen, argumentieren und in natürlicher Sprache mit den Menschen interagieren können. Das KI-System IBM Watson wurde so konzipiert, dass es auf Basis natürlicher Sprache die Analyse, Bewertung und Interpretation enormer unstrukturierter Datenmengen binnen Sekundenbruchteilen bewältigen kann. Es ist in der Lage, selbstständig Informationen aus Daten zu gewinnen und Schlussfolgerungen zu ziehen. Damit nähert sich das System den Fähigkeiten des Menschen an und birgt enormes Potential für zukünftige Anwendungen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Kennzahlen

MitarbeiterCa. 350.000
Umsatz79,6 Mrd. USD

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.960 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    70%70
  • HomeofficeHomeoffice
    69%69
  • KantineKantine
    63%63
  • ParkplatzParkplatz
    60%60
  • DiensthandyDiensthandy
    58%58
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    54%54
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    51%51
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    48%48
  • InternetnutzungInternetnutzung
    46%46
  • FirmenwagenFirmenwagen
    42%42
  • EssenszulageEssenszulage
    39%39
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    34%34
  • CoachingCoaching
    30%30
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    26%26
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    22%22
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was IBM Deutschland GmbH über Benefits sagt

Weiterbildung
Jeder IBMer hat die Möglichkeit durch flexible, individuell gestaltbare Schulungsangebote dem Prinzip lebenslanges Lernen gerecht zu werden.

Mobilität und Flexibilität
Bei uns ist es möglich, Beruf und Privates in Einklang zu bringen. Dafür sorgen einige Maßnahmen wie Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten und ein umfassendes Gesundheitsmanagement.

Corporate Social Responsibility
Es liegt an uns, unseren Planeten mitzugestalten: Wir nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr und beteiligen uns an nachhaltigen Projekten mit finanziellen Mitteln, Technologien und Know-how. Weitere Informationen gibt es hier.

Diversity

IBM steht für DIVERSITY und INCLUSION. Vielfalt der Gedanken. Vielfalt der Menschen. Vielfalt der Möglichkeiten. „Je diverser unsere Belegschaft aufgestellt ist, desto stärker sind wir auch als Organisation. Nicht ohne Grund sind wir weltweit führend im Bereich Diversity & Inclusion. Ein offener und toleranter Umgang miteinander schafft die Basis für eine hohe Motivation und Innovation, bei der sich Jede und Jeder bestmöglich einbringen und weiterentwickeln kann.“ Uta Menges, Diversity & Inclusion Leader DACH und BeNeLux.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Arbeiten bei IBM ist mehr als ein Job - es ist viel mehr: Mit innovativen Technologien wie Watson, Blockchain und Cloud revolutionieren wir ganze Branchen und Geschäftsmodelle. Wir machen möglich, was bisher unmöglich war. Gestalten Sie zusammen mit unseren Kunden die Zukunft. Designen, programmieren, beraten, erfinden. In internationalen Teams Neues erschaffen. Sich persönlich und beruflich weiterentwickeln. Einfach mit IBM das Beste erreichen. "Do your best work ever " - unter diesem Motto bietet IBM Einstiegsmöglichkeiten für Schüler, Studierende, Absolventen und Berufserfahrene.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei IBM Deutschland GmbH.

  • Email an IBM oder telefonisch unter +49 800 225 5426

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Hatte nie die Angst, dass das Unternehmen Finanziell in Schräglage gerät.
Mobile Office war gerade in der Zeit der Pandemie sehr von Vorteil.
Mitarbeiter IT-Leasing für privat habe ich gerne genutzt.
Bewertung lesen
Leider gar nichts mehr (Ein Alleinstellungsmerkmal war mal Homeoffice - doch im Rahmen der Pandemie gibt es das nun auch bei anderen Arbeitgebern
Viele Gestaltungsfreiheiten, tolle Ausbildungangeboten, Möglichkeit in vielen Branchen im In- und Ausland wirklich etwas zu bewegen.
Bewertung lesen
Extrem hohe Kompetenz, lebenslanges Lernen, laufende Innovationen, großartige Kollegen
Bietet wegen der Größe gute Möglichkeiten innerhalb des Konzerns zu wechseln
Was Mitarbeiter noch gut finden? 1.060 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Art und Weise, wie mit den eigenen Mitarbeitern umgegangen wird ist echt
das letzte - da braucht man schon ein dickes Fell.
Ständig werden Kollegen verabschiedet (naturlich alles freiwillig) und die Stellen nicht neu besetzt. Dann aus dem "unliebsamen legacy business" eine neue Firma "Kyndryl" zu gründen und vorher noch einmal so richtig "aufräumen" ... wer mag soetwas schon ?
Es wird immer mehr administrative Arbeit auf wenige Menschen umgewalzt. Die Belastung ist enorm. Kollegen die die Firma verlassen, werden oft nicht ersetzt auch nicht in den ausgelagerten Funktionen (Ungarn, Slowakei)
Bewertung lesen
Hire und Fire Mentalität, Outsourcing ins Ausland egal wieviele Kündigung dafür nötig sind. Personalabbau zuletzt mal schnell 2500 Leute einfach durchgemanaged.
Bewertung lesen
Teilweise der Umgang mit den Mitarbeitern (Human Ressources) und die Kommunkation von Zielen. Das Logo (Auge-Biene-M) hat leider seinen Sinn verloren.
Bewertung lesen
Reine Kostenoptimierung und Verlagerung in Billiglohnländer wird sich bald so rächen, dass nach den Mitarbeitern auch die Kunden den Laden verlassen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 957 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Personalführung will gelernt sein, da hat IBM noch viel zu lernen. Zuerst wurde gesagt, dass Personal abgebaut werden muss. Das wurde "versüßt" mit sog. "freiwilligen" Angeboten. Wobei von Freiwilligkeit nicht die Rede sein kann. Und welch Wunder: Jetzt werden in einzelnen Abteilungen wieder extern Personal gesucht anstatt "Bestandpersonal" entsprechend zu schulen.
Zeit nehmen Entscheidungen mittelfristig zu planen und auszuführen, Mitarbeiter und gute Produkte im Mittelpunkt zu setzen. Eine Umgebung zu schaffen wo Gutes zu Gutes reifen kann und nicht hastig immer wieder nachgebessert wird.
Bewertung lesen
Auch börsennotierte Unternehmen sollten mehr sehen als nur Shareholder. Wenn mal in einem Quartal mehr Investitionen in das Unternehmen nötig sind, dann ist das eben so.
Bewertung lesen
IBM sollte die Mitarbeiter wieder mehr wertschätzen. Die Pandemie als auch "scheinbare" Umstruktuktierung wird dazu benutzt Mitarbeiteranzahl abzubauen.
Bewertung lesen
Gutes Firstlinemanagement zur Motivation der Kollegen einsetzen. Ziele pro Bereich und Abteilung transparenter gestalten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 773 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von IBM Deutschland ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 373 Bewertungen).


In der Abteilung gilt ein dauerhaftes Geben und Nehmen, wovon alle profitieren. Der fachliche Austausch über Abteilungsgrenzen hinweg (Arbeitskreise) funktioniert bestens, ebenso die quartalsmässigen Vor-Ort-Treffen zum persönlichen Austausch
5
Bewertung lesen
Sympatische Kollegen sind das einzige, das derzeit noch einen Lichtblick in der Firma darstellt, aber immer mehr qualifizierte Kollegen verlassen den Laden.
4
Bewertung lesen
Zusammenhalt ist unter den Kollegen grundsätzlich sehr stark. Es gibt natürlich wie in jedem Betrieb schwarze Schafe.
5
Bewertung lesen
Wenn die Kollegen nicht wären ... das läuft gut und der Austausch untereinander sucht seinesgleichen
4
Bewertung lesen
Die Kollegen sind mit Abstand das Beste was die Firma zu bieten hat. Werden aber immer weniger!
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 373 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Arbeitsatmosphäre

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von IBM Deutschland ist Arbeitsatmosphäre mit 3,1 Punkten (basierend auf 410 Bewertungen).


Amerikanisches Unternehmen das mittlerweile rein zahlengesteuert das Unternehmen führt. Dies führt zu zum Teil sinnlosen Aufbau von Druck wenn nach der 1 Woche eines Quartals die Zahlen, obwohl erklärbar, nicht den Vorgaben entsprechen. Hier wird dann, mit zum Teil arbeitsrechtlich fragwürdigen Mitteln, mit permanenten Kontrollcalls gearbeitet.
3
Bewertung lesen
Die Atmosphäre hängt stark vom jeweiligen Bereich ab. In einem Bereich mit gutem Wachstum und erfahrenen Kolleginnen und Kollegen kann man es aushalten. Mache Bereiche haben eine sehr unangenehme, unverbindliche oder durch Abbau geprägte Stimmung, die dann eine sehr hohe Fluktuation verursacht.
3
Bewertung lesen
Man versucht die "Arbeitsatmosphäre" mit Placebos a la "Teamevents" zu verbessern. Jedoch geht jedes Event zu lasten der persönlichen Zielerreichung, findet nur teilweise in der Arbeitszeit statt und Reisekosten dürfen auch nicht abgerechnet werden.
3
Bewertung lesen
Dreckige, laute Großraumbüros und "shared Desk" . Täglich streiten müssen, um einen externen Bildschirm zu bekommen. Sowas finden nur Führungskräfte toll, die niemals in solch einem Office arbeiten müssen.
2
Bewertung lesen
Immer abhängig vom Projekt. Prinzipiell ist aber immer ein Druck von oben spürbar und dieser wird durch Projektleitungen und Führungskräfte an die Mitarbeiter weitergegeben. Zum Teil es Blaming Kultur.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsatmosphäre sagen? 410 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 361 Bewertungen).


Man kann sich weiterbilden und auch bei ausreichendem Engagement Karriere machen. Ausreichend vertikale Aufstiegsmöglichkeiten oder horizontale Umschulungsmöglichkeiten gibt es. Für viele Karrierestufen und -schritte gibt es außerdem inzwischen gewisse Anforderungen die recht genau abgesteckt sind. Daher weiß man was mindestens notwendig ist, um bei einer freiwerdenden Stelle in Betracht gezogen zu werden. Einzig die Erhöhung der Sichtbarkeit und das Netzwerken sollte jeder Mitarbeiter mit ausreichend Elan angehen, hier gibt es nicht schwarz-auf-weiß vorgeschrieben Vorgaben.
Einzig externe und In-Person-Schulungen sind eher ...
4
Bewertung lesen
Na ja, wenn man jung ist bekommt man auch externe Schulungen, weil man den Mitarbeiter halten will. Später wird man nicht mehr gefragt und kriegt nur die internen Kurse die man gezwungen ist zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erledigen. Im letzten Jahrhundert gab es den Namen "Beratung und Förderung" das ist Heute Makulatur.
1
Bewertung lesen
Mal so mal so. Viel lief bei mir da sehr gut mit sehr guten Möglichkeiten. Aber auch lange Durststrecken mit erbärmlichen Möglichkeiten die sich auf 'Irgendwas nutzloses lernen' reduzieren lassen, Hauptsache irgend welche Schulungen weil so gewollt
3
Bewertung lesen
Es finden regelmäßige, verpflichtende Schulungen statt. Darüber hinaus steht das Schulungsportal mit allen Inhalten allen offen. Manchmal ist es eher zu viel Weiterbildung als zu wenig...
5
Bewertung lesen
Karriere kann man bei IBM nicht mehr machen, weil die Pyramide nach oben zu schmal geworden ist. Weiterbildung gibt es nicht mehr und wenn, dann außerhalb der IBM und qualitativ schlecht.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 361 Bewertungen lesen

Gehälter

44%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.940 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Softwarearchitekt:in77 Gehaltsangaben
Ø87.700 €
Berater:in71 Gehaltsangaben
Ø77.800 €
Software-Entwickler:in50 Gehaltsangaben
Ø62.500 €
Gehälter für 80 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
IBM Deutschland
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
IBM Deutschland
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken