Let's make work better.

icotek GmbH & Co. KG Logo

icotek 
GmbH 
& 
Co. 
KG
Bewertungen

36 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 78%
Score-Details

36 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

28 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Jung, wachsend, innovativ

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei icotek GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man versucht stätig den Mitarbeitern viele Benefits anzubieten, dass sich jeder wohl fühlt. Eigentlich ist für jeden was dabei..
Ich habe keine Geschäftsleitung gesehen, die in so einer kurzen Zeit so viel positives für die Mitarbeiter umgesetzt haben!
Wie z.B.
- Mitarbeiter App
- Teamevents in fast allen Abteilungen
- icotekRockt und Sommerevents
- Club der Jubilare
- Frisch gekochtes Italienisches Mittagessen 1x in der Woche

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Was ich schlecht finde muss nicht ein anderer auch schlecht finden und umgekehrt genau so :-)
Dieser Punkt ist individuell und kann andere Menschen sowohl positiv als auch negativ beeinflussen! Weshalb ich jedem raten kann.. sieht es euch selber vor Ort an. Vielleicht gefällt es euch und ihr bleibt lange oder es passt euch nicht und ihr sucht euch einen neuen Arbeitgeber!

Verbesserungsvorschläge

- Weg von Großraumbüros wo die Mitarbeiter sich sehr unwohl fühlen.
- Vertriebler sollten die Möglichkeit bekommen, ihr Auto was sie mit 1% selber bezahlen, auch selber auszuwählen
- Bonussystem für die Vertriebsmitarbeiter überarbeiten.
- In den Führungsebenen Mitarbeiter mit Bezug zum Aufgabengebiet einstellen.
- In bestimmten Abteilungen Jobsharing einführen
- Vertretungen anders behandeln wie ADM´s
- Mitarbeiterwohnungen anbieten

Arbeitsatmosphäre

Im Vertriebsteam war der Zusammenhalt sehr gut und man hat sich gegenseitig immer wieder unterstützt. Die Unterstützung vom Innendienst zum Vertriebler ist auch sehr gut gewesen.

Image

Auch hier ist immer die Sichtweise der Mitarbeiter unterschiedlich!
Für meinen Teil kann ich sagen, das das Unternehmen alles getan hat um in der Außen Darstellung gut da zu stehen.

Work-Life-Balance

Im Gesamten Unternehmen wurde für die Mitarbeiter vor Ort, in den letzten 3 Jahren sehr viel gemacht, wie z.B. zusätzlicher Urlaub nach 3 Jahren Zugehörigkeit (im Gesamten bis zu 35 Tage im Jahr), Homeoffice für Büromitarbeiter, Wochenarbeitsstunden 35 oder 40 Std. jährlich wählbar, Kernarbeitszeit: 9 - 15 Uhr, Kostenfreier Eintritt ins icotek Freibad – Schechingen, 500 € Gesundheitsbudget, Gesundheitsveranstaltungen wie bewegte Pausen usw.
Kritik Punkt: Der Vertrieb hat von dem ganzen wenig abbekommen, im Gegenteil, sie werden mit Aktionen, Besuchsvorgaben usw. ungewollt unter Druck gesetzt!

Karriere/Weiterbildung

Hier ist wieder ein Kritikpunkt! In den Jahren wo ich im Unternehmen war, habe ich keine weiterbildende Schulungen/Kurse besuchen dürfen.
Natürlich haben wir Vertriebsschulungen zum Thema wie verhalte ich mich beim Kunden, Messen und Verkauf erhalten..
Hier sollte man zügiger die wünsche der Mitarbeiter aus den Personalgesprächen umsetzen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das ist ein Punkt, was man so nicht beantworten kann.
Für den einen ist es gut für den anderen nicht!
Jedoch versucht die GL auch hier jedem gerecht zu werden.
Sozialleistungen wie 13. Gehalt, Kinderbetreuungs-Zuschuss mit mtl. 50 € netto pro Kind (habe ich leider nicht gekriegt), Mittagszuschuss, Betriebliche Altersvorsorge, zusätzlicher Zuschuss zur Verpflegungspauschalen auf Messen usw.

Kollegenzusammenhalt

Wie oben geschrieben, war der Zusammenhalt unter den Kollegen im Vertriebsteam sehr gut!
Jedes Meeting war ein Erlebnis für sich.
Einzige Kritik, man hat das Team in Nord und Süd aufgeteilt, seitdem ist man "fremder" zueinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Da ich einer der älteren Kollegen war, kann ich mich nicht beschweren..
Der Umgang mit mir war stets sehr loyal.
Es wurden auch in allen Abteilungen immer wieder ältere Kollegen eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Durch das Aufteilen der Gebiete in Nord und Süd, sind zwei Teams entstanden, die jeweils einen separaten Vertriebsleiter haben.
Meiner hat versucht die Vorgaben der GL umzusetzen. Hierbei hat er stets sachlich gehandelt.
Jeder drückt sich vor Entscheidungen. Keine Entscheidung ist auch eine..
Hier besteht noch viel Änderungspotenzial..
Aber auch in diesem Punkt bin ich mir sicher, das die GL in den kommenden Jahren eine zufriedenstellende Lösung finden wird.

Arbeitsbedingungen

Auch hier hat man sehr drauf geachtet. Mitarbeiter im Vertrieb haben alles bekommen was sie für ihre tägliche Arbeit gebraucht haben.

Kommunikation

Die Geschäftsleitung tut alles mögliche um die Mitarbeiter zu informieren. Innerhalb weniger Jahre wurden viele Tools erschaffen um die Mitarbeiter immer wieder auf den Laufenden zu halten.
Wie im jeden Unternehmen gibt es einige Mitarbeiter die gerne noch mehr wissen wollen.. aber das geht nicht immer.. die GF muss auch einiges für sich behalten :-)

Gleichberechtigung

Definitiv! In allen Abteilungen vorhanden!
Top weiter so!

Interessante Aufgaben

Dadurch das man innovative Produkte hat und diese in unterschiedlichen Industriebranchen einsetzen kann, wurde einem nie Langweilig..
Generell waren die Arbeiten im Vertrieb vielfältig, immer wieder neue Herausforderungen und neue Entwicklungen, die es zu bewältigen gab.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Sehr toller Arbeitgeber, nette Kollegen, sehr viele tolle Vorteile, Firmen Events.

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei icotek project GmbH & Co. KG absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das alle sehr lieb und Respektvoll mit einander umgehen


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Familienunternehmen mit Zukunft

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei icotek GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man auf die Mitarbeiter eingeht und zuhört. Familienunternehmen wo sich die Geschäftsleitung auch für die Mitarbeiter interessiert. Wochenendausflüge mit langjährigen Kollegen zum Beispiel.

Verbesserungsvorschläge

Großraumbüro entzerren. Zu viele Personen.
Baulärm wenn möglich reduzieren.
Weiterbildung mehr unterstützen.

Arbeitsatmosphäre

Offene und herzliche Kultur. Wir die Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt. Es wird viel gemacht und stetig verbessert. Man versucht umsetzen was möglich ist. Einmal die Woche gibt es zB frisch gekochtes italienisches Essen. Viele Teamevents und einmal im Jahr entweder ein Familienfest oder ein Musikevent (icotek rockt) für alle.

Image

Sehr gut am Markt und in der Region

Work-Life-Balance

Homeoffice ist möglich und meine Kollegen und ich machen es auch regelmäßig. Es sollte aber noch mehr möglich sein. Heute ist es auf ca 1 Tag in der Woche begrenzt.
Ansonsten haben wir eine gute Gleitzeitregelung die alle Möglichkeiten offen hält Work-Life zu organisieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Icotek bezahlt gut. Es gibt ein Bonussystem was individuell vereinbart ist und quartalsweise ausbezahlt wird. Diverse Sozialleistungen gibt es auch

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel Sponsoring in der Region. Und wie oben erwähnt durch zB die Einführung von Salesforce fast papierlos

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich gut und offen. Viele Teamleiter sind noch neu. Ich kann mich nicht beschweren. Mindestens 2 mal im Jahr gibt es ein Gespräch mit dem Vorgesetzten. Wenn der Schuh drückt dann redet man miteinander. Auch bis ganz oben.

Arbeitsbedingungen

Top IT Ausstattung. Leider aktuell Baulärm weil ein neues Gebäude gebaut wird. Aber das geht ja zum Glück vorbei.

Kommunikation

Es gibt eine App über die alle relevanten Dinge kommuniziert werden. Darüber hinaus regelmäßige Veranstaltungen. Also ich fühle mich gut informiert. Und wenn etwas unklar ist dann kann man einfach fragen. Egal ob Kollege oder Vorgesetzten.

Interessante Aufgaben

Bei icotek ist immer was los. Ich bin seit mehr als 5 Jahre dort und die Aufgaben entwickeln sich mit dem Unternehmen. Seit der Einführung von Salesforce arbeiten wir nahezu papierlos.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Tolles Unternehmen mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, aber auch nicht fehlerfrei.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei icotek GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man bemüht ist für die Mitarbeiter so einiges anzubieten, um die Zeit, die sie bei der Arbeit verbringen so angenehm wie möglich zu gestalten. Man ist offen für neue Dinge und das schätze ich sehr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Probleme oft nicht angepackt werden und man sie lieber aussitzt.

Verbesserungsvorschläge

Aktiv an der Kommunikation arbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Das Unternehmen bietet grundsätzlich ein angenehmes Arbeitsumfeld, in dem Kollegen respektvoll miteinander umgehen. Die Räumlichkeiten sind gut gestaltet und bieten den Mitarbeitern alles, was sie für eine produktive Arbeit benötigen. Allerdings gibt es Bereiche, in denen die Arbeitsatmosphäre verbessert werden könnte, um die Produktivität und das allgemeine Wohlbefinden der Mitarbeiter zu steigern. Es wird empfohlen, das Feedback der Mitarbeiter ernst zu nehmen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Arbeitsdisziplin und Motivation zu fördern.

Image

Das Image eines Unternehmens ist oft ein Spiegelbild seiner Kultur und seiner Werte. Auch wenn das Unternehmen in vielen Bereichen hervorragend agiert, haben negative Bewertungen ehemaliger Mitarbeiter einen Schatten auf das Gesamtbild geworfen. Es ist wichtig, dass das Management diese Bewertungen ernst nimmt und als Gelegenheit zur Reflexion und Verbesserung nutzt.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance des Unternehmens ist beispielhaft und zeigt, dass das Wohl der Mitarbeiter im Mittelpunkt der Unternehmenskultur steht. Die mögliche Erweiterung der Homeoffice-Tage wäre eine sinnvolle Weiterentwicklung, um den bereits hohen Standard noch weiter zu optimieren. Insgesamt bietet das Unternehmen jedoch bereits eine Umgebung, die es den Mitarbeitern ermöglicht, Beruf und Privatleben auf hervorragende Weise miteinander zu vereinbaren.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen bietet eine solide Plattform für alle, die ihre Karriere und Weiterbildung ernst nehmen. Eigeninitiative, Ambition und Engagement werden deutlich erkannt und entsprechend unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Unternehmen setzt in Bezug auf Gehalt und Sozialleistungen Maßstäbe und bietet seinen Mitarbeitern Konditionen, die weit über dem Durchschnitt liegen. Wer in diesem Bereich Kritik äußert, sollte sich bewusst machen, dass er bereits auf einem sehr hohen Niveau agiert.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist eine der großen Stärken dieses Unternehmens. Die gegenseitige Unterstützung und der respektvolle Umgang schaffen eine produktive und angenehme Arbeitsumgebung. Einige kleinere Anpassungen könnten jedoch dazu beitragen, den Zusammenhalt noch weiter zu festigen und das Potenzial jedes Einzelnen noch besser zu nutzen. Es wird empfohlen, gezielte Maßnahmen in den genannten Verbesserungsbereichen zu ergreifen, um den Kollegenzusammenhalt auf ein noch höheres Level zu heben.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist ein Bereich, in dem das Unternehmen deutlich Verbesserungspotenzial hat. Um das Vertrauen und die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu erhöhen, sollte das Management einen proaktiveren Ansatz bei der Problemlösung verfolgen und Wert auf klare Kommunikation und konstruktives Feedback legen. Ein solcher Schritt würde nicht nur die Arbeitsatmosphäre positiv beeinflussen, sondern auch zur allgemeinen Weiterentwicklung des Unternehmens beitragen.

Kommunikation

Das Unternehmen zeigt in Sachen Kommunikation viele Stärken, wobei es jedoch Raum für Weiterentwicklung gibt. Die transparente Informationsweitergabe und die offene Dialogkultur sind aber zweifellos zu schätzen.

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen bietet in Bezug auf interessante Aufgaben ein Umfeld, das Eigeninitiative und Selbstgestaltung fördert. Dies ermöglicht den Mitarbeitern, ihre Karriere aktiv in die Hand zu nehmen und stetig neue Herausforderungen anzugehen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Wer hier arbeitet, braucht ein dickes Fell.

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei icotek Vertrieb GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die junge Geschäftsführung hat kein Gefühl für Menschen man gibt sich offen und entspannt. Man wirkt freundlich. Das wahre Gesicht zeigt sich allerdings immer öfter. Vorsicht ist geboten.

Arbeitsatmosphäre

Man vertraut sich nicht, daher wird auch wenig miteinander gesprochen.

Image

Wird im Umkreis immer schlechter.

Work-Life-Balance

Auf der Website top. In Wahrheit muss man für alles kämpfen. Homeoffice-Regelungen viel zu streng.

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team

Arbeitsbedingungen

Es bleibt immer ein komisches Gefühl im Raum. Kontrolle und Misstrauen ist spürbar.

Kommunikation

Leiter Vertrieb kommuniziert maximal unter Druck. Email bleiben tagelang ohne Antwort.

Interessante Aufgaben

Aufgaben aus dem CRM müssen bearbeitet werden. Fertig.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

2Hilfreichfinden das hilfreich3Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Zu viel Kontrolle, kein Vertrauen und schlechte Führung - vorallem im Vertrieb Finger weg

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei icotek GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einsatz für die Vereine in der Umgebung und gute Sozialleistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

für mein Empfinden kein Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern.
schlechte kommunikation
jeder der seine Meinung (auch produktiv) äußert muss um seinen Arbeitsplatz bangen
Außenbild wird mit allen Mitteln versucht zu wahren, deshalb müssen ehrliche Bewertungen auf diesem Portal geändert werden. Anscheinend verschließt die Firma die Augen vor der Wahrheit oder ist Ihr egal (kann auch beides zutreffen)

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter mehr vertrauen und mal machen lassen.
Nicht immer nur das Negative bei Mitarbeitern suchen um was gegen diese "in der Hand zu haben".
Führung (international) überdenken, es sind schon mehrere Mitarbeiter wegen einer Person gegangen.
Die Bewertungen auf Kununu ernst nehmen anstatt anwaltlich dagegen vorgehen.

Arbeitsatmosphäre

Es gab immer weniger zwischenmenschliche Gespräche im Büro.
Für mein Empfinden, ist die Arbeitsatmosphäre immer schlechter geworden und es kommt so rüber, als möchte man nicht wirklich eine Verbesserung des Klimas bewirken.

Image

meine Bewertung wurde anwaltlich mittlerweile mehrmals in Frage gestellt und musste geändert werden, was zeigt wie arg die Firma wert darauf legt, dass das Außenbild passt und die Wahrheit nicht gesehen werden will.

Work-Life-Balance

Homeoffice ist grundsätzlich möglich, jedoch nicht gern gesehen.
Gleitzeit wird eigentlich immer genehmigt und Freitags ist zeitig Feierabend.
Attest muss direkt ab dem ersten Krankheitstag vorliegen, immerhin darf man diese über die App einreichen

Kollegenzusammenhalt

Seine Meinung sollte man besser für sich behalten, dann kann diese hintenrum nicht an Vorgesetzte herangetragen werden und anschließend negativ angekreidet werden. Natürlich ist das überall so, jedoch bei Icotek etwas spezieller.

Vorgesetztenverhalten

Oberste Riege besitzt meiner Meinung absolut keine Führungsqualitäten, deshalb verlassen neue Mitarbeiter auch in der Probezeit die Firma.

Kommunikation

von oben herab, Ehemalige Kollegen werden auf mysteriöse weise entlassen und man wird mit billigen Gründen abgefertigt.
Head of Vertrieb international absolut unfähig zu kommunizieren, trägt Informationen entweder nicht weiter oder es interessiert ihn einfach nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist für die kleine Firma ganz gut, sozialleistungen sind auch ok. Für jede Gradifikation muss zusätzlich unterschrieben werden, dass man keinen weiteren oder späteren Anspruch darauf hat und es eine Freiwillige Leistung ist.

Interessante Aufgaben

Produkt ist gut, die Anwendungen für das Produkt extrem unterschiedlich und interessant.
Leider versteht die Führung nichts von Aufgabenaufteilung und attraktiver Gestaltung der Tätigkeit


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

1Hilfreichfindet das hilfreich2Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Toller Arbeitgeber mit vielen Extras

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei icotek GmbH & Co. KG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine lockere Atmosphäre. Durch Benefits wie ein höherer Urlaubsanspruch für langjährige Mitarbeiter, Jobbike, Gesundheitsbonus, die Möglichkeit zur 35 Stunden Woche und vielem mehr wird viel für die Mitarbeiter getan.

Image

Die Firma hat ein gutes Image in der Region. Es wird sehr viel für uns getan. Natürlich kann man es nicht allen Recht machen, wir sollten nicht vergessen dass wir zum Arbeiten da sind. Wer hier jammert, jammert auf hohem Niveau.

Work-Life-Balance

Die Wahlmöglichkeit zur 35 Stunden Woche erleichtert die Balance. Dazu ein großzügiges Gleitzeitfenster sowie eine angenehme Kernzeit geben viele Möglichkeiten. Die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten runden das Work-Life Paket ab.

Gehalt/Sozialleistungen

Passt. Es gibt zusätzlich viel drum rum

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel umgestellt und der Papierverbrauch massiv reduziert. Das Thema Nachhaltigkeit zieht sich durch alle Abteilungen. Auch das soziale Engagement in der Region ist nach wie vor sehr groß.

Kollegenzusammenhalt

Die Stimmung ist gut. Auch mit anderen Abteilungen funktioniert die Zusammenarbeit gut. In einem Team arbeitet man miteinander, nimmt auf andere Rücksicht und sich selbst manchmal einfach nicht so wichtig. Wenn sich daran jeder hält klappt es wunderbar. :)

Umgang mit älteren Kollegen

Sie werden geschätzt und sind gut im Team integriert.

Vorgesetztenverhalten

Kann mich nicht beschweren. Ich wurde immer fair behandelt, Kritik darf und muss angesprochen werden. Die Kommunikation verändert sich gerade merklich, es wird viel analysiert und daran gearbeitet. Kommunikation ist keine Einbahnstraße, sie funktioniert nur wenn beide Richtungen funktionieren.

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Stühle, bewegte Pausen, moderne Arbeitsplätze und regelmäßige Gesundheitstage tragen zu optionalen Arbeitsbedingungen bei.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Besprechungen in den Abteilungen. Natürlich kommt es vor, dass trotz Meeting eine Information verloren geht, aber wo passiert das nicht? Mitarbeiterinformationsveranstaltungen und eine firmeninterne App sorgen dafür, dass auch abteilungsübergreifende Informationen schnell allen Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden.

Gleichberechtigung

Es arbeiten viele Frauen mit Kindern in den verschiedensten Positionen und Abteilungen in der Firma. Familie wird großgeschrieben - deshalb sind kurzfristige Abwesenheiten wegen der Familie kein Grund zur Sorge, es ist viel Verständnis für Familien da.

Interessante Aufgaben

spannende Aufgaben und Projekte.


Karriere/Weiterbildung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Toller Arbeitgeber mit freundlichem Arbeitsklima!

5,0
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei icotek GmbH & Co. KG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr offenes und freundliches Miteinander. Man wird direkt integriert und fühlt sich wohl.

Kommunikation

Offene Kommunikation und man kann über alles sprechen. Es wird immer darauf geachtet, dass alles für einen passt.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Nicht empfehlenswert!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei icotek GmbH & Co. KG gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Wird nicht unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen vorhanden. Keinerlei Entwicklungschancen beim Gehalt.

Kollegenzusammenhalt

Zum Glück waren wir ein tolles Kollegenteam

Vorgesetztenverhalten

Keinerlei Sozialkompetenz vorhanden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Guter Arbeitgeber (Ein großer Nachteil)

3,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei icotek GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr viele Benefits
Sehr gutes Produkt
Wachsendes Unternehmen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der größte Nachteil ist tatsächlich nur eine Führungskraft. Schade, dass das nicht erkannt wird. Viele negative Bewertungen in der Vergangenheit beziehen sich immer auf die selbe Person.

Verbesserungsvorschläge

Aktuelle Leitung Vertrieb (international) bringt eine sehr schlechte Stimmung in das Unternehmen. Sämtliche Mitarbeiter haben wegen ihm bereits das Unternehmen verlassen.

Work-Life-Balance

Gleitzeit und Homeoffice ist geboten
Kernarbeitszeit endet am Freitag um 12:00 Uhr

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut
Es werden sämtliche Sozialleistungen angeboten

Kollegenzusammenhalt

Super Team! Tolle Zusammenarbeit zwischen Kolleginnen und Kollegen. (Auch im Vertrieb)

Vorgesetztenverhalten

Verhalten und Zusammenarbeit der Geschäftsführung und Personal immer sehr gut

Leider gibt es, wie bereits erwähnt eine Ausnahme. Leitung Vertrieb (international) ist eine reine Katastrophe (vor allem menschlich).

Interessante Aufgaben

Super Produkt (Ich war im Vertrieb)


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 43 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird icotek durchschnittlich mit 3,7 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,5 Punkte). 80% der Bewertenden würden icotek als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 43 Bewertungen gefallen die Faktoren Kollegenzusammenhalt, Umgang mit älteren Kollegen und Image den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 43 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich icotek als Arbeitgeber vor allem im Bereich Vorgesetztenverhalten noch verbessern kann.
Anmelden