Workplace insights that matter.

Login
IDS Imaging Development Systems GmbH Logo

IDS Imaging Development Systems 
GmbH
Bewertungen

5 von 41 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Verbesserungsvorschläge
kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 60%
Score-Details

5 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Bewertung IDS aus Sicht eines Angestellten

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Faire Behandlung. Offener Ideenaustausch. Miteinander arbeiten wird gefördert.

Verbesserungsvorschläge

Arbeitszeitmodell an ein Zeitgemäßes anpassen. Mitarbeiter sind bei 38 oder 38,5 h pro Woche nach Studien effektiver.

Interessante Aufgaben

Sehr Abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Viel Schatten wenig Licht

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nette Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Weitsicht walten lassen. Mitarbeiter besser Fördern. Mehr Flexibilität und vor allem Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern.

Arbeitsatmosphäre

Soweit gibt man sich hier Mühe. In der Entwicklung ist der richtige Vorgesetzte unabdingbar für ein angenehmes Arbeitsklima. Das hat sich im Vergleich zu früher wesentlich verbessert

Image

Früher war die Identifikation mit der Firma größer.

Work-Life-Balance

Ok

Karriere/Weiterbildung

Aufstieg aus bzw. Innerhalb der Entwicklung ist äußerst schwierig

Gehalt/Sozialleistungen

Eigentlich gerade noch ok. Bezieht man allerdings die wirtschaftliche Lage der Firma in betracht so tendiert die Bezahlung eher zu schlecht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Anstrenungen sind locker ausbaufähig. Mehr Authentizität wäre auch gut.

Kollegenzusammenhalt

War früher wesentlich besser

Umgang mit älteren Kollegen

Alles bestens

Vorgesetztenverhalten

Man versucht jeglichen Konflikt zu vermeiden. Entscheidungen eher weniger transparent. Keine Einbeziehung in Entscheidungen

Arbeitsbedingungen

Soweit gut

Kommunikation

Kommunikation war hier noch nie sehr gut

Gleichberechtigung

Ich denke hier gibt es keine Probleme

Interessante Aufgaben

Wenn man an der Cash-Cow arbeiten muss wirds ungemütlich

IDS - familiär, zukunftsorientiert und wertschätzend!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

- tolle Arbeitsatmosphäre, freundschaftliches und offenes Miteinander unter Kollegen
- sehr umfangreiche und modern ausgestattete Arbeitsplätze
- Wertschätzung der Arbeit: es wird einem viel Vertrauen entgegengebracht und man kann eigenverantwortlich Aufgaben übernehmen
- es bewegt sich viel im Unternehmen, alle sind offen für Anregungen, ein moderner Neubau ist geplant, der viele Möglichkeiten eröffnet (z.B. Restaurant, technische Ausstattung, Kita, etc.) - ungewöhnlich für einen so ländlich aber zentral gelegenen Standort

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende oder nicht ausreichende Kommunikation in verschiednen Aspekten führt zu Missverständnissen oder Unsicherheiten in der Belegschaft

Verbesserungsvorschläge

Offene Kommunikation von/Information über laufende oder anstehende Veränderungsprozesse. Auch Regelungen, die im Einzelfall getroffen werden (z.B. Sabbatical) kennt die Belegschaft nicht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Als Student kann man da vieles lernen und gute Erfahrungen sammeln. Super Unternehmen, tolle Kollegen!

4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vieles, sehr vieles sogar. So ein junges Unternehmen, aber so gut alles organisiert. Es gibt kaum Verbesserungsvorschläge, und aller Beste ist Vorgesetztenverhalten, so freundlich, so offen, einfach unglaublich.

Verbesserungsvorschläge

Werkstudenten Stundenlohn könnte mit aktueller Markt angepasst werden. Es soll bisschen erhöht werden :))

Gehalt/Sozialleistungen

Bezieht sich auf Werkstudenten Gehalt

Interessante Aufgaben

Es gibt immer und überall Aufgaben die langweilig sind :))


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Sehr hoher Arbeitnehmerverschleiß! Ist die Batterie alle wird sie ausgetauscht!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es liegt schön im Grünen des Industriegebiet

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wer sagt was er wirklich denkt muss gehen. "EINHEITSBREI"

Verbesserungsvorschläge

Damit würde man nur helfen. Wer hilft aber denen die durch das Muster gefallen sind.

Arbeitsatmosphäre

Eine wohlige Arbeitsatmosphäre kommt leider nicht auf da ein hoher Konkurrenzdruck besteht und selbst geschaut wird welcher Kollege wie lange auf die Toilette geht.

Image

Wie so oft leider entspricht das Image NULL dem was wirklich in der Firma gelebt wird.

Work-Life-Balance

Urlaub wird angehäuft und darf nicht genommen werden, selbst wenn die Zunge beim gehen schon am Boden streift. Es gibt erst Urlaub wenn der Vorgesetze stolz das Werk seiner Mitarbeiter für seine Tat ausgeben kann.

Karriere/Weiterbildung

Es wird zwar immer gesagt man würde mit der Weiterbildung unterstützt doch kommt es dann wirklich dazu wird es abgelehnt.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer will muss bringen. Am besten alles was er noch zu geben hat. Ob das Geld ausreicht später um diese Spuren zu beseitigen! NEIN!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt kein Sozialbewusstsein wenn eine menschliche Arbeitskraft aufgebraucht ist, wird sie einfach ersetzt bis diese auch wieder aufgebraucht ist.

Kollegenzusammenhalt

Wer hier arbeiten möchte sollte sich Ellenbogenschoner kaufen.

Umgang mit älteren Kollegen

Solange die menschliche Arbeitskraft funktioniert wird es gestattet. Sobald es abnutzungen der Arbeitskraft gibt wird diese beendet

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind leider nur an dem erreichen Ihrer eigenen Ziele interresiert und pressen dabei gerne mal den letzten Funken aus den sogenannten Teammitgliedern heraus.

Gleichberechtigung

Es gibt viele hochbezahlte Angestellte mit super Titeln die eigentlich den ganzen Tag nur die Kaffeetasse herumtragen während andere schwitzen und nicht wissen wohin mit den Aufgaben.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant können aber aufgrund vorgeschriebener; zu kurz berechneter DEADLINES nicht qualitativ ausgearbeitet werden.


Arbeitsbedingungen

Kommunikation