Workplace insights that matter.

Login
IDS Imaging Development Systems GmbH Logo

IDS Imaging Development Systems 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 63 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Elektro/Elektronik (3,4 Punkte).

Alle 63 Bewertungen entdecken

Industrial cameras made by people

Wer wir sind

Die IDS Imaging Development Systems GmbH wurde 1997 als Zwei-Mann-Unternehmen gegründet. Als inhabergeführtes, unabhängiges, deutsches Familienunternehmen sind wir heute mit Niederlassungen in den USA, Japan, Südkorea und UK, sowie mit weiteren Repräsentanzen in Europa vertreten. Mit unseren Vertriebspartnern in nahezu allen Ländern Europas sowie Asiens arbeiten wir gemeinsam zielgerichtet am nachhaltigen Ausbau des Unternehmens. Dabei unterstützen uns mittlerweile rund 330 motivierte und qualifizierte Mitarbeiter. Als umweltzertifiziertes, klimaneutrales Unternehmen sieht IDS sich in der Verantwortung, den ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten und unsere Umwelt zu schützen.

Produkte, Services, Leistungen

IDS ist einer der weltweit führenden Hersteller digitaler Industriekameras. Wir bedienen mit unseren hochwertigen Produkten "Made in Germany" den Geräte-, Maschinen- und Anlagenbau. Professionelle Bildverarbeitungskomponenten werden ausschließlich in Deutschland entwickelt, dort ressourcenschonend produziert und weltweit vertrieben. Etwa die Hälfte der Mitarbeiter ist als Ingenieur in der Hard- und Softwareentwicklung sowie im Bereich Application & Engineering und im Support tätig.

Perspektiven für die Zukunft

Die IDS Imaging Development Systems GmbH ist ein aufstrebendes, weltweit agierendes mittelständisches Unternehmen. Unsere leistungsstarken Kameras eröffnen sowohl im industriellen als auch im nicht-industriellen Bereich viele neue Anwendungsfelder. Neben künstlicher Intelligenz beschäftigt sich IDS aktuell mit den Technologie-Trends maschinelles Sehen und Roboteranwendungen mit 3D. Im boomenden Markt der Bildverarbeitung ist IDS daher stetig auf Wachstumskurs, sowohl am Standort Obersulm, als auch in unseren Niederlassungen bzw. Repräsentanzbüros.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 330

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 44 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    93%93
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    80%80
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    75%75
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    75%75
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    70%70
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    55%55
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    48%48
  • KantineKantine
    39%39
  • HomeofficeHomeoffice
    39%39
  • FirmenwagenFirmenwagen
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    20%20
  • CoachingCoaching
    18%18

Was IDS Imaging Development Systems GmbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
    Wir bieten eine flexible Arbeitszeitgestaltung zwischen 6.30 und 19.00 Uhr an.
  • Homeoffice / Mobiles Arbeiten
    Abhängig von der Tätigkeit des Mitarbeiters ist auch das Arbeiten vom Homeoffice möglich. Die hierfür benötigte technische Ausstattung wird den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt.
  • Betr. Altersvorsorge
    Es werden arbeitgeberfinanzierte Beiträge zur betrieblichen Altersvorsorge gewährt.
  • Gesundheitsmaßnahmen
    Gesundheitsmaßnahmen werden je nach Bedarf ergriffen. Präventiv unterstützen wir sportliche Aktivitäten unserer Mitarbeiter.
  • Betriebsarzt
    Ein Betriebsarzt kommt regelmäßig ins Haus.
  • Parkplatz
    Kostenlose Parkplätze sind auf dem Betriebsgelände und im firmeneigenen Parkhaus ausreichend vorhanden. Zusätzlich stehen kostenfreie Ladestationen für Elektroautos zur Verfügung.
  • gute Verkehrsanbindung
    Sehr gute Autobahnanbindung an die A6 und A81. Die S-Bahn und eine Bushaltestelle sind in 3 Minuten Fußweg zu erreichen.
  • Firmenwagen
    Für bestimmte Funktionen.
  • Mitarbeiterhandys
    Für bestimmte Funktionen.
  • Mitarbeiterevents
    Ein unternehmensweites Sommerfest sowie die Weihnachtsfeier finden jährlich statt. Außerdem sind wir u.a. jedes Jahr beim Heilbronner Firmenlauf vertreten.
  • Internetnutzung
    Sofern die Erfüllung Ihrer dienstlichen Aufgaben davon nicht beeinträchtigt wird, ist die private Internetnutzung gestattet.
  • Betriebsrestaurant
    In unserem von regionalen Erzeugern belieferten Betriebsrestaurant mit abwechslungsreicher, gesunder Kost gibt es täglich drei verschiedene Menüs - vom Arbeitgeber subventioniert.
  • Kostenfreie Getränke
    Heiß- und Kaltgetränke stehen den Mitarbeitern in gut ausgestatteten Teeküchen kostenfrei zur Verfügung.
  • Moderne Arbeitsplätze
    Unsere Arbeitsplätze sind mit moderner Technik, höhenverstellbaren Tischen und in der Regel 2 Bildschirmen ausgestattet.
  • Angenehmes Arbeitsumfeld
    Wir pflegen ein offenes Arbeitsumfeld und legen dabei sehr viel Wert auf unseren Teamgeist.
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
    Wir pflegen eine offene Kommunikationskultur zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern.
  • Firmenbike-Leasing
    Jeder Mitarbeiter kann gleichzeitig bis zu zwei Fahrräder leasen.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Werte wie Fairness, Ehrlichkeit, Offenheit und Loyalität stehen klar im Mittelpunkt. Es herrschen flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein außergewöhnlich gutes Betriebsklima. Wir stehen für Flexibilität und Innovationsfreude und bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten sowie ein leistungsgerechtes Entgelt. Unsere Mitarbeiter haben Spaß an der Arbeit und wir tun einiges dafür, dass dies so bleibt.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir möchten unseren Kunden das beste Anwendererlebnis im Vision-Markt bieten. Dafür genügt es uns nicht, gute Einzelkämpfer ins Rennen zu schicken. Wir setzen auf echte Teamplayer. Die in einem großartigen Team mit Leidenschaft immer wieder neue Projekte vorantreiben und verwirklichen. Und dazu beitragen, weltweit Prozesse zu optimieren, Qualität zu sichern, Forschungen voran zu treiben, Rohstoffe zu schonen und Menschen zu dienen. In einem Team, das aus unseren modularen, leistungsstarken USB, GigE und 3D Kameras Produkte entwickelt, die es unseren Kunden einfach machen - und damit den Unterschied. Sie können sich mit Ihrer Erfahrung, Ihrem Wissen und Ihrer Persönlichkeit in einem dieser Funktions- und Tätigkeitsbereiche einbringen:

  • Fertigungsmontage
  • Finanzen und Controlling
  • IT
  • Hardware- und Softwareentwicklung
  • Marketing
  • Personal
  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Supply Chain Management
  • Vertrieb/Systemberatung

Gesuchte Qualifikationen

Ein Unternehmen ist immer nur so gut, wie die Menschen, die für es arbeiten. Aus diesem Grund suchen wir auch nicht irgendjemanden, sondern die Besonderen!
Egal, ob Sie als Profi die nächste Stufe auf der Karriereleiter erklimmen wollen oder als Berufseinsteiger die ersten Schritte wagen – wir sind für Sie die richtige Adresse. Ebenso wie für Schüler, die sich für eine Berufsausbildung oder ein duales Studium interessieren oder für Studenten, die den richtigen Ort für ein Praxissemester, eine Abschlussarbeit oder eine Werkstudententätigkeit suchen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei IDS Imaging Development Systems GmbH.

  • Frank Flanderka

    Frank Flanderka

  • Ihr Weg zu uns führt über eine aussagekräftige Bewerbung. Bitte achten Sie dabei auf die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen. Dazu gehören ein aussagekräftiges Anschreiben u.a. mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin, ein vollständiger tabellarischer Lebenslauf, die letzten Arbeits- sowie Notenzeugnisse.

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unseren Onlinebewerbungsbogen auf unserer Karriereseite unter: https://de.ids-imaging.com/career-at-ids.html Leider können Bewerbungen, die per Email oder Post eingereicht werden, nicht im Bewerbungsprozess berücksichtigt werden. Nach Eingang der Bewerbung über den elektronischen Weg erhalten Sie in kürzester Zeit einen Eingangsbescheid, der dann die weitere Bearbeitung der Bewerbung einleitet.

  • Nach der Vorauswahl, auf Basis Ihrer schriftlichen Unterlagen, findet ein persönliches Gespräch mit einem Mitarbeiter der Personalabteilung und dem Vorgesetzten aus der Fachabteilung statt. Wenn wir Sie zu einem Gespräch einladen, haben Sie bereits die erste Hürde genommen. Ihr Profil hat uns angesprochen und wir möchten Sie gerne näher kennen lernen. Bleiben Sie im Gespräch authentisch und nutzen Sie die Chance, für sich zu prüfen, ob die Aufgabe und wir zu Ihnen passen. Wir tun dies ebenso.
    Im Rahmen des zweiten Auswahlgespräches erhalten Sie auch häufig die Möglichkeit, einige Kollegen kennen zu lernen und sich einen Eindruck vom Arbeitsplatz zu verschaffen.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Atmosphäre, Interessante Aufgaben
Bewertung lesen
HR Abteilung besteht aus sehr coole Leute, Kollegen i.d.R. cool, interessante (außer Fleißarbeit) Aufgaben und Produkte
Kantine die dieses Jahr eröffnet wurde
Bewertung lesen
Unternehmenskultur, Teamwork, Offenheit, sehr guter hausinterner Betriebsmittelbau, sehr gute Personalabteilung, produktionsbezogene Entwicklung und Qualität
tolle, interessante Aufgaben, die man mit eigenen Ideen anreichern konnte
Viel Verantwortung und Eigenständigkeit
freundliche und offene Atmosphäre im ganzen Unternehmen
Gleitzeitkonto, das man nach seinen Wünschen ausnutzen konnte
tolles Vorgesetztenverhalten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 26 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Oben genannte Punkte sollten reichen, um sich ein Bild von der Firmenkultur zu machen.
Ich würde auch jedem neuen Mitarbeiter raten nicht gleich euphorisch einen Eintrag bei Knununu zu machen, wie von IDS gewünscht - sondern hier erst einmal seine Probezeit oder das erste Beschäftigungsjahr abzuwarten.
Wie viele Leute hier die letzten 5 Jahre gekommen und gegangen (oder gegangen worden sind) lässt sich schwer in Zahlen wiedergeben.
Bewertung lesen
Schlechte Kommunikation und "Ich bin über euch alle" Denkweise bei manchen. Fehlende Stärke beim Vertreten der Interessen sowohl des Teams, als auch des Unternehmens. Hängt aber stark vom Leiter bzw. Gruppe und Team
Das er keinen Standort im Rhein-Neckar-Kreis hat ;)
wenig bis garnichts
100% weiter zu empfehlen
Bewertung lesen
Fehlende oder nicht ausreichende Kommunikation in verschiednen Aspekten führt zu Missverständnissen oder Unsicherheiten in der Belegschaft
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 12 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

X Jahre Teil des Unternehmens bedeutet nicht, dass man für Leitungsstelle geeignet ist. Bessere Kommunikation auf alle Ebene, manche Abteilungsleiter nicht als König vor allen anderen halten. Offene Ohren für konstruktive Kritik halten und wiederholende Probleme nicht ignorieren.
Eine Personalpolitik die zum angestreben Erscheinungsbild der Firma passt, sollte das Minimum sein
Perspektiven für Mitarbeiter und nicht ständig "Job-Hopping" wenn durch eine desolate Personalpolitik wieder ein Platz unbesetzt ist
Bewertung lesen
Höheres Gehalt
Bewertung lesen
Mehr Weitsicht walten lassen. Mitarbeiter besser Fördern. Mehr Flexibilität und vor allem Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern.
Bewertung lesen
Offene Kommunikation von/Information über laufende oder anstehende Veränderungsprozesse. Auch Regelungen, die im Einzelfall getroffen werden (z.B. Sabbatical) kennt die Belegschaft nicht.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,5

Der am besten bewertete Faktor von IDS Imaging Development Systems ist Kollegenzusammenhalt mit 4,5 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Ganz in Ordnung. Jeder hat seine Besonderheiten, aber i.A. war alles ok und die Kollegen unterstützen sich gegenseitig.
Sehr gut! Es wird keiner allein gelassen, es wird Abteilungsübergreifend immer geholfen.
5
Bewertung lesen
in der Abteilung in der ich gearbeitet habe, war es super.
5
Bewertung lesen
In meiner Abteilung absolut top
5
Bewertung lesen
War früher wesentlich besser
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von IDS Imaging Development Systems ist Kommunikation mit 3,4 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


Der Flurfunk funktioniert recht gut, was man von Seiten der Geschäfts- oder Bereichsleitung nicht behaupten kann.
Teilweise werden unverständliche Entscheidungen an die Mitarbeiter ohne Erklärung heran getragen, dies Sie dann ob sinnvoll oder nicht zu akzeptieren haben.
1
Bewertung lesen
Montags Meeting was 1 Stunde dauert, aber gut in 15 Min erledigt werden kann. Mehrmals als Teilnehmer an Meetings geladen, nur um Präsenzanzahl vor Kunde zu demonstrieren, aber ansonsten nichts mit Thema zu tun gehabt. Information in beiden Richtungen (top-down, down-top) wird stark gefiltert und geht oft verloren. Leitung gibt keinen guten Faden, der von Entwickler gefolgt werden kann. Durch sehr hohes und schnelles Wachstum in nur ein paar Jahren gibt es extrem viele Baustellen, wo man versucht neue Prozesse ...
sehr ausbaufähig. Teilweise erhält man keine klaren Aussagen zu wichtigen Punkten/Themen.
2
Bewertung lesen
Hier gehen viele Informationen verloren. Als Konstrukteur würde man sich wünschen, bei den Besprechungen dabei zu sein. Konstruktionen mussten nachgebessert werden, weil Informationen nicht weitergegeben wurden. Wer ist am Ende Schuld? Klar: Der Konstrukteur!
2
Bewertung lesen
Kommunikation war hier noch nie sehr gut
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 9 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


Aufgaben gibt es genug, Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln gibt es auch. Alle Mitarbeiter müssen interne Schulungen besuchen. Diese Schulungen sind aber echt ungünstig gestaltet. Erstens muss man dabei körperlich sein. Was aber schlimmer ist, ist die Tatsache, dass Schulungen so gestaltet sind, dass erst ab eine bestimmte Anzahl von Teilnehmenden finden diese statt. Bei mir hat das dazu geführt, dass Schulungen über wichtige Tools Monate später nach meinem ersten Arbeitstag stattgefunden habe. Zu diesem Zeitpunkt war ich schon bei ...
Im Mittelstand ist es schwierig mit der Karriere weiter zu kommen.
Weiterbildung oder Zusatzstudium wird wenig unterstützt.
2
Bewertung lesen
Welche Karriere oder Weiterbildung, dazu müsste Mitarbeiterführung und MItarbeiterplanung betrieben werden, was definitiv nicht der Fall ist.
1
Bewertung lesen
in manchen Bereichen, hat man keine Chance weiter zu kommen um sich beruflich wie persönlich weiter zu entwickeln.
1
Bewertung lesen
Es wird gefördert und gefordert.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen

Gehälter

71%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 41 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Hardwareentwickler4 Gehaltsangaben
Ø66.200 €
Software-Entwickler:in4 Gehaltsangaben
Ø55.900 €
Einkäufer:in2 Gehaltsangaben
Ø39.300 €
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
IDS Imaging Development Systems
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Offen und transparent informieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
IDS Imaging Development Systems
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik
Unternehmenskultur entdecken