Workplace insights that matter.

Login
ifa systems AG Logo

ifa systems 
AG
Bewertungen

26 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

23 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ifa systems AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Ein guter Ort, um Ihre Karriere zu beginnen.

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ganz nett, ich habe mich dort nicht schlecht gefühlt.

Work-Life-Balance

Ich habe nie das Gefühl gehabt, dass ich meine Familie für die Arbeit opfere.

Kollegenzusammenhalt

Viele kleine Gruppen. Wenn jemand nicht zu einem ausgewählten Kreis gehörte, war es schwieriger zu arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Einige der "älteren" Kollegen verhielten sich wie heilige Kühe. :D

Vorgesetztenverhalten

Ich habe ein bestimmtes Ziel verfehlt, viele Ideen wurden begonnen und dann aufgegeben. Hier könnten Änderungen vorgenommen werden.

Kommunikation

Es ist nicht perfekt, aber ich hatte keine größeren Probleme.

Gleichberechtigung

Sie versuchen es, aber es ist immer noch möglich, sich zu verbessern. Ich würde vorzugsweise 3,5 Sterne geben.

Interessante Aufgaben

Mangel an Ideen für interessante Projekte. Die Arbeit ist ziemlich eintönig.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Bis jetzt eine äußerst angenehme und produktive Arbeitsatmosphäre innerhalb des Teams. Jeder ist bereit jedem zu helfen.

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT absolviert.

Die Ausbilder

Es wird viel Wert darauf gelegt, dass man etwas für die Zukunft lernt, theoretisch und praktisch.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Link

Hallo,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Wir freuen uns über Dein positives Feedback! Uns ist es wichtig, dass unsere Auszubildenden von Tag 1 an Teil unseres Teams sind, wir sie fordern und fördern und somit gut auf ihre berufliche Zukunft vorbereiten. Wir freuen uns, dass Du dies auch so erlebst – und es Dir gleichzeitig Spaß macht.

Wir wünschen Dir weiterhin eine gute Ausbildungszeit bei uns.

Melanie Link

ifa systems AG ein top Unternehmen!

4,9
Empfohlen
Ex-Werkstudent/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei der ifa als Arbeitgeber hat man als Mitarbeiter immer eine Perspektive. Mit jedem Anliegen kann man zu den Teamleiter gehen. Es ist herrscht eine gute Atmosphäre. Die Räumlichkeiten sind sauber. An Feiertagen und Anlässen gibt es immer kreative Geschenke. Der Arbeitgeber ist großzügig.

Verbesserungsvorschläge

Den IT Bereich etwas ausweiten, so dass man mehrere Ansprechpartner hat (oder zumindest einen weiteren AP).

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist super. Das Unternehmen ist offen, tolerant und fair. Diversity ist bei der ifa kein Fremdwort. Flache Hierarchien werden tatsächlich umgesetzt. Ich bin gerne zur Arbeit gegangen und hab mich sehr wohl gefühlt.

Work-Life-Balance

Zu meiner Lernphase und zur meiner Klausurphase wurde Rücksicht auf mich genommen. Ich konnte flexibel meine Zeit einteilen und war somit nicht so gestresst.

Karriere/Weiterbildung

Für Teamleiter gibt es Kurse zur Weiterbildung, Ausländische Studenten bekommen mit einem Deutsch-Kurs Unterstützung, Mitarbeiter können immer zu den Vorgesetzten gehen und die Ziele darlegen und werden dahingehend unterstützt. Auch mir wurde angeboten jederzeit wieder bei der ifa anfangen zu können und dies auch nach meinem Studium. Das ist nicht selbstverständlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Fair und je nach Leistung verhandelbar.

Kollegenzusammenhalt

Da der Support als Team Tickets bearbeitet, ist der Zusammenhalt wichtig, da man nur gemeinsam die Anzahl bewältigen kann. Ich finde es super, dass die Kollegen als Team arbeiten. Es herrscht eine gute Kommunikation auch zu allen anderen Bereichen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wurde immer Rücksicht auch auf die älteren Mitarbeiter (MA) genommen. Digitale Systeme werden mit viel Geduld erklärt. Krankheitsausfälle führen nicht dazu, dass die MA direkt gekündigt werden. Die ifa ist immer bereit gewesen, die MA wieder langsamen einzugliedern. (Das habe ich bei einer älteren MA beobachten können).

Vorgesetztenverhalten

Fair und menschlich. Herzlich, aber professionell. Oft kam es vor, dass ich mit meinen Vorgesetzten in der Pause oder auch zwischendurch Gespräche geführt habe. Es ist völlig normal in dem Unternehmen, dass auch mal der Vorgesetzte fragt, wie es einem geht. Das macht nicht jeder!

Arbeitsbedingungen

Human und fair.
Sauber und ordentlich.
Strukturiert und durchdacht!

Kommunikation

Bei Fragen, neuen Aufgaben konnte ich immer fragen. Ich wurde nicht alleine gelassen mit neuen Herausforderungen.

Interessante Aufgaben

Da ich außerhalb meines Bereiches gearbeitet habe nur 4 Sterne. Ich habe im Kundensupport gearbeitet, allerdings bin ich im rechtswissenschaftlichen Bereich ausgebildet.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Link

Hallo,

vielen Dank für Deine ausführliche Bewertung und auch für die Zeit, die Du Dir dafür genommen hast! Es freut mich, dass Dir Deine Werkstudententätigkeit bei uns so gut gefallen hat und Du ifa als „top Unternehmen“ bezeichnest. Insbesondere Dein Feedback zum Kollegenzusammenhalt freut mich besonders, denn es ist genau wie Du schreibst: Viele Aufgaben kann man nur gemeinsam als Team bewältigen und ein guter Teamgeist ist uns sehr wichtig.

Wir wünschen Dir alles Gute für Deine Zukunft und vielleicht kreuzen sich unsere Wege ja tatsächlich nochmal …

Viele Grüße

Melanie Link

offenes Team und offene Türen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team und die Aufgaben.

Verbesserungsvorschläge

Etablierung von bereichsübergreifenden Schulungen, könnte noch ein ToDo sein.

Arbeitsatmosphäre

Es findet ein transparenter und ehrlicher Austausch statt. Jeder ist hilfsbereit und die Türen stehen offen, sogar bis hoch zur Geschäftsführung.

Image

Die ifa hat ein gutes Image. Das gilt für Kunden, aber auch unter den Mitarbeitern.

Work-Life-Balance

Es ist viel zu tun und ich finde das gut so, da keine Langeweile aufkommt. In fast allen Abteilungen wird Gleitzeit ermöglicht (im Support geht das natürlich nur eingeschränkt). Persönliche Termine und familiäre Gegebenheiten sind kein Problem.

Karriere/Weiterbildung

Jeder darf sich weiterentwickeln, das wird gefördert. Interne Schulungen könnten bereichsübergreifend und regelmäßiger stattfinden, ist mein Eindruck (interne Schulungskonzeption verbessern).

Gehalt/Sozialleistungen

Fair.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf die Nachhaltigkeit wird geachtet (z. B. ein Wasserspender, statt Flaschen). Es gibt neuerdings ein CSR Team, welches das Thema vorantreiben wird. Dann gibt es auch den 5. Stern.

Kollegenzusammenhalt

Bin noch nicht so lange bei der ifa, aber alle Kollegen sind sehr hilfsbereit und es herrscht eine familiäre Stimmung.

Vorgesetztenverhalten

Es werden flache Hierarchien gelebt. Die Türen sind offen und der Umgang ist fair.

Arbeitsbedingungen

Moderne Büros und Technik.

Kommunikation

Es wird darauf geachtet, dass keine Wissensblasen entstehen. Auf eine transparente Kommunikation wird geachtet, persönlich und beispielsweise über offene Microsoft Teams-Kanäle.

Gleichberechtigung

Kommunikation auf Augenhöhe.

Interessante Aufgaben

Jeder darf sich einbringen und Ideen sind willkommen.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Holger Rambach

Hallo,

besten Dank für Dein Feedback und dass Du Dir die Zeit genommen hast, uns so ausführlich zu bewerten. Es freut mich, dass Du ifa als positiven Arbeitgeber erlebst. Vielen Dank auch für Deine Verbesserungsvorschläge. An einem internen Schulungskonzept müssen wir arbeiten, das sehen wir auch so und haben es für 2021 auf der Agenda.

Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.
Holger Rambach

Werkstudentenjob

4,3
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Zeiteinplanung. Solange man früh genug Bescheid gibt.


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Holger Rambach

Hallo,

vielen Dank, dass Du Dir für eine Bewerbung Zeit genommen hast.
Dass wir unseren Mitarbeiter/-innen Flexibilität bezüglich ihrer Arbeitszeit geben können, ist uns wichtig.

Viele Grüße

Holger Rambach

Tolles Unternehmen, von dem man sehr viel lernen kann!

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit den Mitarbeitern, Philosophie des Unternehmens, Die Art, wie wir zusammenarbeiten.

Work-Life-Balance

Durch die hohe Flexibilität ist der Job sehr gut mit dem Studium vereinbar.

Kollegenzusammenhalt

Respektvoll, familiär, freundlich, professionell

Arbeitsbedingungen

Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Laptop, modernes Büro, Parkplätze vorhanden


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Link

Hallo,

vielen Dank für Deine positive Bewertung und auch für die Zeit, die Du Dir dafür genommen hast! Es freut mich, dass Dir Deine Werkstudententätigkeit so gut gefällt und dass Du ifa in jeder Kategorie mit fünf Sternen bewertest. Dass man bei uns von Beginn an aktiv eingebunden wird und hierdurch viel lernen kann, ist uns wichtig. Schön, dass Du das auch so wahrnimmst.

Ich wünsche Dir weiterhin eine erfolgreiche Zeit bei uns.

Viele Grüße

Melanie Link

Von Anfang an ein Teil des Teams

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hatte als Werkstudentin noch nie so einen guten Arbeitgeber. Die Arbeitsatmosphäre ist wirklich besonders, alle sind super freundlich und offen, und helfen einem immer gerne weiter. Absprachen sind unkompliziert zu treffen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Link

Hallo,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Wir freuen uns über Dein positives Feedback! Uns ist es wichtig, dass jeder von Anfang an Teil des Unternehmens ist und somit auch vom ersten Tag an Verantwortung übernehmen kann. Wir freuen uns, dass Du dies auch so erlebst.

Viele Grüße

Melanie Link

Wandel versprochen.... nichts paz

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Feedback der Kollegen nicht bloß ausschreiben und beim Personalgespräch als Munition verwenden, sondern aktiv verbessernd wirken.
Ist denen aber fremd

Work-Life-Balance

Bei den meisten Mitarbeitern keine Vorhanden

Karriere/Weiterbildung

Gelebte Stagnation.

Kollegenzusammenhalt

Wenn's um Urlaub geht ist sich jeder selbst der Nächste. Führungskräfte lassen die Mitarbeiter allein um parallel in den Urlaub zu fahren. Mitarbeiter dürfen das Tagesgeschäft allein regeln und werden dann angemault.

Umgang mit älteren Kollegen

Dicke Haut ist bitter nötig.

Vorgesetztenverhalten

Siehe Zusammenhalt

Kommunikation

Keine klare Antwort auf konkrete Fragen. Mangelhafte Führung.

Interessante Aufgaben

Irgendwann kommt unweigerlich der Bore-Out


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jörg Polis

Hallo,

vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, uns ein Feedback zu geben!

Sicherlich ist bei uns als Arbeitgeber nicht alles rundum perfekt, aber wir möchten uns kontinuierlich verbessern. Ich würde mich freuen, wenn wir uns zu den von Dir genannten Punkten noch einmal austauschen können. Komm gerne auf mich zu. Meine E-Mail-Adresse und meine Mobilnummer hast du.

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung.

Viele Grüße

Jörg Polis

Sprungbrett, wer mit schwimmt kann glücklich werden

3,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Junges Team, freundlich, hilfsbereit

Image

Branchenintern sehr gut

Work-Life-Balance

Arzttermine kann man unterbringen nach Absprache, Home Office ist ebenfalls möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Wer nicht pockert schaut dumm aus

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wiederverwendbare Wasserflaschen, Mülltrennung

Kollegenzusammenhalt

Gute Hilfe bekommt wer fragt

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut

Kommunikation

Morgendliche Stand Up Meetings, Sharepoint, sorgen für guten Kommunikationsfluss.
Die negative Kommunikation ala "Flurfunk" & "Lästerschwester" gibts natürlich auch - erkennt man aber mit guter Menschenkenntnis sehr schnell und entscheidet selbst ob man das mag.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Einen besseren Arbeitgeber gibt es nicht!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe keine Verbesserungsvorschläge!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN