Navigation überspringen?
  

IFOK GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

IFOK GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,07
Vorgesetztenverhalten
2,72
Kollegenzusammenhalt
3,83
Interessante Aufgaben
3,47
Kommunikation
2,57
Arbeitsbedingungen
3,49
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,92
Work-Life-Balance
2,63

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,55
Umgang mit älteren Kollegen
3,62
Karriere / Weiterbildung
2,41
Gehalt / Sozialleistungen
2,29
Image
3,03
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 14 von 30 Bewertern Homeoffice bei 12 von 30 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 18 von 30 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 30 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 5 von 30 Bewertern Parkplatz bei 16 von 30 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 9 von 30 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 2 von 30 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 13 von 30 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 4 von 30 Bewertern Mitarbeiterevents bei 11 von 30 Bewertern Internetnutzung bei 16 von 30 Bewertern Hunde geduldet bei 3 von 30 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind ok. Management und Führungskräfte nicht geschult und teilweise auch mit Personalverantwortung überfordert.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten an. Ich hatte wirklich Pech: unerfahren und mit Problemen der Mitarbeiter überfordert.

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen fahren ihre Ellebogen aus. Es gibt nicht viele Schulungen und Weiterbildungen sowie Beförderungen. Deswegen wird es auch mal unangenehm. Bestimmte Standorte haben einen besseren Zusammenhalt, als andere.

Interessante Aufgaben

Vom Projekt abhängig. Es entsteht aber das Gefühl, dass einfach nur abgearbeitet werden muss, da man ja wachsen will. Wenig Spielraum um mal "links und rechts" über das Projekt hinaus zu schauen.

Kommunikation

Kommunikation nur häppchenweise. Wenn man Glück hat und einen guten Ansprechpartner/Mentor läuft es gut, wenn nicht dann hat man Pech gehabt.

Gleichberechtigung

Viele Frauen, nur wieder nicht genug in Führungspositionen.

Karriere / Weiterbildung

Projektmanagementzertifikate, wie sie in der Branche üblich sind, werden als nicht wichtig erachtet. PM wird irgendwie intern, learning by doing, gelernt.

Gehalt / Sozialleistungen

Dies ist wirklich ein massiver Kritikpunkt. Das Verhältnis Gehalt zu Stunden ist nicht gut. Mit Veranstaltungen hat man gerne mal seine 60 Std plus in der Woche. Da kommt man so gerade über den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn.

Arbeitsbedingungen

Sind okay, aber leider auch hier wieder: woanders sind diese eben besser.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sehr schade finde ich, dass viele Projekte im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit durchgeführt werden, das Unternehmen dies aber selber nicht für wichtig erachtet. Ein Audit wäre angebracht.

Work-Life-Balance

Dies ist der Punkt, den ich am meisten kritisiere. Selbst bei anderen, größeren Unternehmen musste ich nicht so viel arbeiten. Teilweise auch ohne genügend Ruhepausen nach Arbeitsschutzgesetz. Ünerstunden werden nicht ausbezahlt, oder können systematisch abgefeiert werden. Bei der Bezahlung, die im unteren Feld für die Branche liegt, habe ich mich wie eine billige Arbeitskraft gefühlt. Außerdem sind die Arbeitszeiten sehr unflexibel. Wenn man früher geht, muss man sich auch mal doofe Kommentare anhören. Es wird erwartet, dass man in einer gewissen Präsenzzeit im Büro ist. Diese erstreckt sich aber quasi über den ganzen Tag. Mit neuer Arbeit, Arbeit 4.0 oder ähnlichem hat dies nichts zu tun.

Image

Ist besser, als es innen wirklich aussieht. Gefühlt bewegt sich das Unternehmen in einer Art Blase. Man schaut nicht mal, was bei der Konkurrenz passiert oder äußert sich abwertend gegen diese. Ich verstehe nicht, warum man sich Dinge auf die Fahne schreibt, die man eigentlich nicht tut: Prozessberatung bspw. Ich glaube nicht, dass jemand mal einen Prozess modelliert hat a la Bpmn. Formulierungen und Beratungsinhalt sollten hier präziser formuliert werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich dem Markt anpassen, dann würden Mitarbeiter auch länger bleiben.

Pro

Manche Kollegen. Im Team und mit tollen Menschen hält mal auch mal Dinge aus, die schwer zu ertragen sind.

Contra

Siehe alle genannten Punkte.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK Institut für Organisationskommuniktaion GmbH
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
Du hast Fragen zu IFOK GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 21.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

wie wohl überall unterschiedlich, aber es gibt jederzeit ein offenes Ohr und immer guten Willen sowie gutes Feedback aus dem man lernen kann

Interessante Aufgaben

Absolute Top-Themen

Karriere / Weiterbildung

viele Angebote zur Weiterbildung, jetzt auch durch Cadmus noch mehr, man bräuchte nur ein bisschen mehr Zeit

Work-Life-Balance

ist branchengemäß eher schwierig: aber neben den Hochstressphasen gibt es auch deutlich ruhigere Zeiten. sehr angenehm die Möglichkeit zu home office und das Vertrauen in die Eigenverantwortung der Mitarbeiter/innen bei der zeitlichen Ausgestaltung

Image

klares Marktführerimage, sowohl im Hinblick auf Kompetenz als auch im Hinblick auf Qualität

Verbesserungsvorschläge

  • einheitlichere Regeln unternehmensweit

Pro

besonders gut: viele junge Leute mit vielen guten Ideen und spannende Projekte

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

immer kollegial, super junges Team, viele schlaue Köpfe

Vorgesetztenverhalten

es gibt immer Feedback. Wenn es Kritik gibt, ist sie immer sehr wertschätzend und konstruktiv . Am Lob wird nicht gespart.

Kollegenzusammenhalt

man hilft sich gegenseitig, immer kollegial

Interessante Aufgaben

super spannende Aufgaben mit Kunden aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft - es wird einem nie langweilig - methodisch und inhaltlich

Kommunikation

in der internen Kommunikation manchmal etwas langsam

Gleichberechtigung

sehr viele Kolleginnen - gerade im Berliner Büro knapp 70 Prozent, viele Frauen unter den Führungskräften

Umgang mit älteren Kollegen

alles fair!

Karriere / Weiterbildung

eigene Academy für Weiterbildung mit sehr guten internen und externen Coaches

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt könnte besser sein

Umwelt- / Sozialbewusstsein

wir arbeiten viel in Nachhaltigkeit und Umweltthemen... insofern auf jeden Fall gegeben

Work-Life-Balance

es gibt immer viel zu tun, auch weil wir gerade wachsen - aber man kann sich Ausgleich nehmen

Image

bei Kunden und Ex-IFOK einen Super-Ruf - viele IFOKs wechseln später in sehr gute Jobs und führungspositionen

Pro

Arbeitsatmosphäre, Aufgabenspektrum, Entwicklungsmöglichkeiten

Contra

das Gehalt ist ok, könnte aber besser sein

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK Institut für Organisationskommuniktaion GmbH
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 15.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Ich würde mir eine bessere Möglichkeit für Feedback nach oben wünschen, also eine Institutionalisierung von Feedback an die Führungskraft (auch an dieser vorbei zur nächst höheren Führungskraft) und mehr Offenheit dafür.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten werden derzeit intensiviert, das ist super. Schulungen werden dem Bedarf angepasst und sind eigentlich immer sehr gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

In puncto Umwelt (z.B. Flugreisen, Mülltrennung) minimaler Aufholbedarf, aber sonst super. Viel Unterstützung für soziale Projekte und große Bereitschaft die Gesellschaft pro bono positiv mitzugestalten.

Work-Life-Balance

Im Vergleich zu anderen Beratungsunternehmen sehr gut, aber manchmal Wochenend-Arbeit und lange Abende nötig.

Image

Image als Arbeitgeber leider nicht so gut, aber dafür gibt es eigentlich kaum einen Grund.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    IFOK GmbH
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 07.Sep. 2017 (Geändert am 08.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Trotz hoher Anforderungen tolle Projekt- und Teamarbeit. Vorgesetzte kümmern sich und man hat ein sehr gutes Verhältnis zu ihnen. Betriebsklima ist geprägt durch gegenseitige Unterstützung. Man fühlt sich wohl!

Vorgesetztenverhalten

Prima Führung und Unterstützung; aber auch viel Freiheit. Man bekommt schnell viel Verantwortung übertragen und kann sich entwickeln. Eigene Wünsche und Vorstellungen werden unterstützt. Vertrauensvolle Zusammenarbeit. Man merkt nur, dass manche jüngere Vorgesetzte nicht so viel Führungserfahrung haben. Bei den älteren Vorgesetzten ist man besser aufgehoben. Schön, dass man sich seine(n )Personalvorgesetzte(n )(Mentorin bzw. Mentor)selbst raussuchen und auch jährlich wechseln kann.

Kollegenzusammenhalt

Beste Teamarbeit - Kompliment an meine Kolleginnen und Kollegen! Man kann sich jederzeit aufeinander verlassen. Nur wenige zeigen übertriebenen Ehrgeiz und Ellbogenmentalität. Man trifft sich auch privat mit den Kolleginnen und Kollegen - das sagt schon viel aus. Auch Neue werden schnell und gut integriert.

Interessante Aufgaben

Es werden die Top-Themen unserer Zeit bearbeitet (Digitalisierung, Klimaschutz, Pflege, Gesundheit, Mobilität etc.). Projekte haben Relevanz und bewegen etwas. Man kann sich oft seine Projekte selbst aussuchen bzw. wird so eingesetzt, dass die eigenen Fähigkeiten und Wünsche weitgehend berücksichtigt werden - vor allem, wenn man einen guten Vorgesetzten hat. Bei starker Belastung arbeitet das ganze Team - jeder hilft mit - das ist echt beeindruckend und hilft, die manchmal hohen Belastungen zu meistern.

Kommunikation

Sehr offen! Als Mitarbeiter/in ist man immer gut informiert - durch interne Runden (Montagsrunde: Infotreffen für Alle jeden Montagmorgen mit der Geschäftsführung), Intranet etc.; Projektleitungen informieren in den Teams; manche könnten das noch besser machen.

Gleichberechtigung

Außergewöhnlich hoher Frauenanteil; definitiv kein Unterschied spürbar - auch durch die Kunden nicht. Auch Teilzeit oder Wiedereinstieg nach Elternzeit bringt keine Nachteile.

Umgang mit älteren Kollegen

Bisher haben wir wenige ältere Mitarbeiter. Ich sehe aber keine Benachteiligung von ihnen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt eine eigene IFOK-Academy, die viele Fortbildungen anbietet. Auch individuelle Weiterbildungen sind zusätzlich möglich. Aufstieg zur Projektleitung wird gut unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt orientiert sich wohl eher am Tarif für den öffentlichen Dienst. Ist aber ok. Beförderungen könnten sich noch deutlicher auch im Gehalt widerspiegeln.

Arbeitsbedingungen

Schöne und helle Räume in Bensheim (max. 3 Personen pro Raum) in guter Lage (nur im Sommer manchmal zu heiß) ; technische Ausstattung mit Ultrabooks und iPhones nahezu ideal, nur die PC-Monitore könnten größer sein - sind teilweise veraltet. Im Berliner Büro durch das Großraumbüro manchmal etwas laut und hektisch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die eigenen Werte bzgl. Umwelt und Nachhaltigkeit werden gut gelebt. Nur könnten es weniger Dienstflüge sein.

Work-Life-Balance

Projekte und Kunden bringen oft Zeitdruck und auch mal Nacht- und Wochenendarbeit mit sich. Ist wohl leider in der Branche so. Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Unterstützung durch Vorgesetzte mildern den Projektstress. Verständnis und Problembewusstsein ist immerhin vorhanden. Es gibt viele Teilzeitmodelle, um auch als Mutter/Vater gut zu arbeiten.

Image

IFOK hat bei seinen Kunden ein sehr hohes Ansehen. Darauf sind wir auch Stolz. Es gibt eine hohe Identifikation mit der Kultur und den Zielen.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Personal einstellen.
  • Mehr interner Erfahrungsaustausch.
  • Mehr Angebote für die Gesundheit (bessere Bürostühle, bessere Pausenregelung und Pausenräume, Unterstützung bei Sportangeboten, Stressbewältigung)

Pro

Tolle, spannende Projekte mit hoher Relevanz. Ein Superteam und Top-Vorgesetzte. Viele Freiheitsgrade. Hohes Entgegenkommen bzgl. persönlicher Wünsche, Situationen.

Contra

Hohe Belastung durch Projektstress.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK GmbH
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Auch ein Vorgesetzter zu sein muss man lernen.

Kollegenzusammenhalt

An manchen Standorten wohl anders.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Projekte, allerdings wenig Bewegung und Austausch zwischen Themenfeldern.

Kommunikation

Für eine Kommunikationsberatung leider nicht sehr ausgeprägt. Viele persönliche Anliegen und Eigenheiten stehen der Kommunikation und dem Team-Spirit entgegen.

Gleichberechtigung

Endlich mal mehr Frauen. Allerdings natürlich nicht auf Führungsebene.

Umgang mit älteren Kollegen

Weiß ich nicht.

Karriere / Weiterbildung

Sehr starre Strukturen. Sehr viel Konkurrenzkampf.

Gehalt / Sozialleistungen

Wesentlich weniger als der Durchschnitt in der Branche.

Arbeitsbedingungen

Müssten für die erbrachte Leistung und arbeit wesentlich besser ausfallen. Leider keine flexiblen Arbeitszeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Trotz Umweltthemen keine eigene Reflektion intern.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind vergleichbar mit den großen Beratungen; leider keine Ausbezahlung oder Ausgleich für Überstunden. Arbeitszeiten am Wochenende sind oft die Regel.

Image

Nach außen hin wohl ganz gut

Verbesserungsvorschläge

  • Sich selber hinterfragen und die Kritik nicht abtun, sondern wirklich ernst nehmen.

Pro

Viele Personen an sich sind wirklich nett.

Contra

Arbeit und Leistung steht nicht im Verhältnis. Leider fühlt man sich als günstige Arbeitskraft.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    IFOK GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 27.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Arbeitsatmosphäre

Hohe Kollegialität, gute Feedbackkultur, flexible Arbeitszeitregelungen

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten können individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Möglichkeit, auf Projektthemen und -einsatzgebiete Einfluss zu nehmen

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr gesundheitsfördernde Maßnahmen (bessere Büromöbel, Betriebssport)

Pro

Hohe Themenvielfalt, spannende Projekte, flache Hierarchien.
Hohe Kollegialität und gutes Betriebsklima.
Hohe Flexibilität bei Arbeitszeitregelung, sowohl langfristig als auch kurzfristig.
Familienfreundlich (z. B. Ausfall bei Krankheit der Kinder, Pflege der Eltern).
Wünsche bezüglich der eigenen Entwicklung werden berücksichtigt.
Wünsche bezüglich inhaltlicher Themen und Art der Tätigkeiten werden berücksichtigt.
Die Firma stellt Obst, Kekse und Getränke zur Verfügung.
Homeoffice ist möglich. Ausstattung der Mitarbeiter mit Smartphones und Laptops.
Flexible Standortwahl, Firma kommt Mitarbeitern hier sehr entgegen.
Es werden auch ältere Mitarbeiter/innen eingestellt (50+)

Contra

Bezahlung könnte besser sein

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK GmbH
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Zugegeben, ich bin noch sehr neu bei IFOK, aber ich bin total begeistert! Das Ankommen hätte offener und leichter nicht sein können, die Kollegen sind einladend und voller Energie, die Themen Vielfalt ist überwältigend und die Arbeit selbst fühlt sich einfach sehr wertvoll an!

Vorgesetztenverhalten

Es gibt zwar eine formale Hierarchie, aber wichtiger ist die Arbeit in Projektstrukturen und mit Mentoren und die geschieht auf "Augenhöhe".

Interessante Aufgaben

Die Themenvielfalt ist unfassbar groß und alle Themen sind gesellschaftlich so relevant. Hier zu arbeiten ist wie ständig "Zeitunglesen".

Umgang mit älteren Kollegen

Das Durchschnittsalter liegt bei 36, es gibt viele sehr junge Kollegen, aber ich fühle mich mit meinen 50 sehr wohl :-)

Karriere / Weiterbildung

Nach 3 Wochen bin ich bereits für verschiedene Weiterbildungen vorgemerkt - von "lunch @ learn" über professionelle Trainings.

Arbeitsbedingungen

Sehr angenehm und Mitarbeiterentriert. Sehr große Teilzeitquote und hohe Flexibilität

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK GmbH
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 29.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Eine bessere Einarbeitung in die Marterie. Mehr Anlaufzeit ermöglichen um sich im Team zurecht zu finden. Bei Verbesserungsvorschlägen mehr Zeit nehmen und mehr Verständnis zeigen.

Pro

Eine Menge Projekte mit interessanten Themen und persönlichem Interesse, deswegen oft mit Motivation an die Aufgaben gegangen

Contra

Klare Rollenverteilung und es herrscht eine Art Rangordnung, wodurch man als Neueinsteiger wenig Mitsprache hat, sondern eher als Unterstützung im Team dient. Teilweise musste unter Zeitdruck eine Menge parallel gemacht werden. Häufig wurden keine Inputs über die Aufgaben gegeben, weswegen es teilweise häufig Kritik und wenig Lob gab. Bei Fehlern gibt es viel Kritik und selten bekommt man dabei Hilfe.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mittagspausen fallen häufig weg, keine Zeit und kein Raum für Mitarbeiter und kurze Gespräche. Kein Vertrauen in Vorgesetzte

Vorgesetztenverhalten

kaum Führungsstil vorhanden! Keine Gespräche. Die Personalabteilung ist äußerst inkompetent und ändert nichts, trotz Wissen um diesen Mangel!

Kollegenzusammenhalt

hoher Konkurrenzdruck, hohe Fluktuation

Interessante Aufgaben

viel zu viele Überstunden, die nicht gewürdigt werden. Im Gegenteil, es wird noch viel mehr verlangt. Anerkennung fehl am Platz. Themen teilweise interessant

Kommunikation

schlichtweg nicht vorhanden

Gleichberechtigung

Hier kommt es darauf an, in welchem Bereich man ist und wie man sich mit seinem Chef versteht

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist nicht möglich, keine konstruktiven Feedbackgespräche. Es gibt interne Weiterbildungskurse, die wiederum von eigenen Mitarbeitern gehalten werden. Macht aber wenig Sinn und sind ohne klares Ziel

Gehalt / Sozialleistungen

absolut unangemessen, kaum Sozialleistungen oder irgendetwas über das Gehalt Hinausgehende. Weder finanzielle noch sonstige Anerkennung der Arbeit

Arbeitsbedingungen

Gewerbegebiet von Bensheim, schlecht isolierte Räume...im Sommer sehr heiß und im Winter sehr kalt. Getränke und Obst für Mitarbeiter vorhanden

Image

Nach außen toll tun und innen läuft nichts! Unfähigkeit, Improvisation, Frustration und Geringschätzung der Mitarbeiter.

Pro

Parkplatz direkt vor der Tür

Contra

keine Aufstiegschancen, nur interne Weiterbildungen, aber auch nur bedingt. Externe Weiterbildungen werden nicht gefördert. Überstunden werden erwartet, werden aber weder ausbezahlt noch können sie abgebaut werden. Starke interne Konkurrenz zwischen den Bereichen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    IFOK
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung