Navigation überspringen?
  

IFOK GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
IFOK GmbHIFOK GmbHIFOK GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    6.6666666666667%
    Befriedigend (10)
    33.333333333333%
    Genügend (8)
    26.666666666667%
    3,02
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,55
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

IFOK GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,02 Mitarbeiter
4,55 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind ok. Management und Führungskräfte nicht geschult und teilweise auch mit Personalverantwortung überfordert.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten an. Ich hatte wirklich Pech: unerfahren und mit Problemen der Mitarbeiter überfordert.

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen fahren ihre Ellebogen aus. Es gibt nicht viele Schulungen und Weiterbildungen sowie Beförderungen. Deswegen wird es auch mal unangenehm. Bestimmte Standorte haben einen besseren Zusammenhalt, als andere.

Interessante Aufgaben

Vom Projekt abhängig. Es entsteht aber das Gefühl, dass einfach nur abgearbeitet werden muss, da man ja wachsen will. Wenig Spielraum um mal "links und rechts" über das Projekt hinaus zu schauen.

Kommunikation

Kommunikation nur häppchenweise. Wenn man Glück hat und einen guten Ansprechpartner/Mentor läuft es gut, wenn nicht dann hat man Pech gehabt.

Gleichberechtigung

Viele Frauen, nur wieder nicht genug in Führungspositionen.

Karriere / Weiterbildung

Projektmanagementzertifikate, wie sie in der Branche üblich sind, werden als nicht wichtig erachtet. PM wird irgendwie intern, learning by doing, gelernt.

Gehalt / Sozialleistungen

Dies ist wirklich ein massiver Kritikpunkt. Das Verhältnis Gehalt zu Stunden ist nicht gut. Mit Veranstaltungen hat man gerne mal seine 60 Std plus in der Woche. Da kommt man so gerade über den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn.

Arbeitsbedingungen

Sind okay, aber leider auch hier wieder: woanders sind diese eben besser.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sehr schade finde ich, dass viele Projekte im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit durchgeführt werden, das Unternehmen dies aber selber nicht für wichtig erachtet. Ein Audit wäre angebracht.

Work-Life-Balance

Dies ist der Punkt, den ich am meisten kritisiere. Selbst bei anderen, größeren Unternehmen musste ich nicht so viel arbeiten. Teilweise auch ohne genügend Ruhepausen nach Arbeitsschutzgesetz. Ünerstunden werden nicht ausbezahlt, oder können systematisch abgefeiert werden. Bei der Bezahlung, die im unteren Feld für die Branche liegt, habe ich mich wie eine billige Arbeitskraft gefühlt. Außerdem sind die Arbeitszeiten sehr unflexibel. Wenn man früher geht, muss man sich auch mal doofe Kommentare anhören. Es wird erwartet, dass man in einer gewissen Präsenzzeit im Büro ist. Diese erstreckt sich aber quasi über den ganzen Tag. Mit neuer Arbeit, Arbeit 4.0 oder ähnlichem hat dies nichts zu tun.

Image

Ist besser, als es innen wirklich aussieht. Gefühlt bewegt sich das Unternehmen in einer Art Blase. Man schaut nicht mal, was bei der Konkurrenz passiert oder äußert sich abwertend gegen diese. Ich verstehe nicht, warum man sich Dinge auf die Fahne schreibt, die man eigentlich nicht tut: Prozessberatung bspw. Ich glaube nicht, dass jemand mal einen Prozess modelliert hat a la Bpmn. Formulierungen und Beratungsinhalt sollten hier präziser formuliert werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich dem Markt anpassen, dann würden Mitarbeiter auch länger bleiben.

Pro

Manche Kollegen. Im Team und mit tollen Menschen hält mal auch mal Dinge aus, die schwer zu ertragen sind.

Contra

Siehe alle genannten Punkte.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK Institut für Organisationskommuniktaion GmbH
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 07.Sep. 2017 (Geändert am 08.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Trotz hoher Anforderungen tolle Projekt- und Teamarbeit. Vorgesetzte kümmern sich und man hat ein sehr gutes Verhältnis zu ihnen. Betriebsklima ist geprägt durch gegenseitige Unterstützung. Man fühlt sich wohl!

Vorgesetztenverhalten

Prima Führung und Unterstützung; aber auch viel Freiheit. Man bekommt schnell viel Verantwortung übertragen und kann sich entwickeln. Eigene Wünsche und Vorstellungen werden unterstützt. Vertrauensvolle Zusammenarbeit. Man merkt nur, dass manche jüngere Vorgesetzte nicht so viel Führungserfahrung haben. Bei den älteren Vorgesetzten ist man besser aufgehoben. Schön, dass man sich seine(n )Personalvorgesetzte(n )(Mentorin bzw. Mentor)selbst raussuchen und auch jährlich wechseln kann.

Kollegenzusammenhalt

Beste Teamarbeit - Kompliment an meine Kolleginnen und Kollegen! Man kann sich jederzeit aufeinander verlassen. Nur wenige zeigen übertriebenen Ehrgeiz und Ellbogenmentalität. Man trifft sich auch privat mit den Kolleginnen und Kollegen - das sagt schon viel aus. Auch Neue werden schnell und gut integriert.

Interessante Aufgaben

Es werden die Top-Themen unserer Zeit bearbeitet (Digitalisierung, Klimaschutz, Pflege, Gesundheit, Mobilität etc.). Projekte haben Relevanz und bewegen etwas. Man kann sich oft seine Projekte selbst aussuchen bzw. wird so eingesetzt, dass die eigenen Fähigkeiten und Wünsche weitgehend berücksichtigt werden - vor allem, wenn man einen guten Vorgesetzten hat. Bei starker Belastung arbeitet das ganze Team - jeder hilft mit - das ist echt beeindruckend und hilft, die manchmal hohen Belastungen zu meistern.

Kommunikation

Sehr offen! Als Mitarbeiter/in ist man immer gut informiert - durch interne Runden (Montagsrunde: Infotreffen für Alle jeden Montagmorgen mit der Geschäftsführung), Intranet etc.; Projektleitungen informieren in den Teams; manche könnten das noch besser machen.

Gleichberechtigung

Außergewöhnlich hoher Frauenanteil; definitiv kein Unterschied spürbar - auch durch die Kunden nicht. Auch Teilzeit oder Wiedereinstieg nach Elternzeit bringt keine Nachteile.

Umgang mit älteren Kollegen

Bisher haben wir wenige ältere Mitarbeiter. Ich sehe aber keine Benachteiligung von ihnen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt eine eigene IFOK-Academy, die viele Fortbildungen anbietet. Auch individuelle Weiterbildungen sind zusätzlich möglich. Aufstieg zur Projektleitung wird gut unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt orientiert sich wohl eher am Tarif für den öffentlichen Dienst. Ist aber ok. Beförderungen könnten sich noch deutlicher auch im Gehalt widerspiegeln.

Arbeitsbedingungen

Schöne und helle Räume in Bensheim (max. 3 Personen pro Raum) in guter Lage (nur im Sommer manchmal zu heiß) ; technische Ausstattung mit Ultrabooks und iPhones nahezu ideal, nur die PC-Monitore könnten größer sein - sind teilweise veraltet. Im Berliner Büro durch das Großraumbüro manchmal etwas laut und hektisch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die eigenen Werte bzgl. Umwelt und Nachhaltigkeit werden gut gelebt. Nur könnten es weniger Dienstflüge sein.

Work-Life-Balance

Projekte und Kunden bringen oft Zeitdruck und auch mal Nacht- und Wochenendarbeit mit sich. Ist wohl leider in der Branche so. Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Unterstützung durch Vorgesetzte mildern den Projektstress. Verständnis und Problembewusstsein ist immerhin vorhanden. Es gibt viele Teilzeitmodelle, um auch als Mutter/Vater gut zu arbeiten.

Image

IFOK hat bei seinen Kunden ein sehr hohes Ansehen. Darauf sind wir auch Stolz. Es gibt eine hohe Identifikation mit der Kultur und den Zielen.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Personal einstellen.
  • Mehr interner Erfahrungsaustausch.
  • Mehr Angebote für die Gesundheit (bessere Bürostühle, bessere Pausenregelung und Pausenräume, Unterstützung bei Sportangeboten, Stressbewältigung)

Pro

Tolle, spannende Projekte mit hoher Relevanz. Ein Superteam und Top-Vorgesetzte. Viele Freiheitsgrade. Hohes Entgegenkommen bzgl. persönlicher Wünsche, Situationen.

Contra

Hohe Belastung durch Projektstress.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IFOK GmbH
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Auch ein Vorgesetzter zu sein muss man lernen.

Kollegenzusammenhalt

An manchen Standorten wohl anders.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Projekte, allerdings wenig Bewegung und Austausch zwischen Themenfeldern.

Kommunikation

Für eine Kommunikationsberatung leider nicht sehr ausgeprägt. Viele persönliche Anliegen und Eigenheiten stehen der Kommunikation und dem Team-Spirit entgegen.

Gleichberechtigung

Endlich mal mehr Frauen. Allerdings natürlich nicht auf Führungsebene.

Umgang mit älteren Kollegen

Weiß ich nicht.

Karriere / Weiterbildung

Sehr starre Strukturen. Sehr viel Konkurrenzkampf.

Gehalt / Sozialleistungen

Wesentlich weniger als der Durchschnitt in der Branche.

Arbeitsbedingungen

Müssten für die erbrachte Leistung und arbeit wesentlich besser ausfallen. Leider keine flexiblen Arbeitszeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Trotz Umweltthemen keine eigene Reflektion intern.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind vergleichbar mit den großen Beratungen; leider keine Ausbezahlung oder Ausgleich für Überstunden. Arbeitszeiten am Wochenende sind oft die Regel.

Image

Nach außen hin wohl ganz gut

Verbesserungsvorschläge

  • Sich selber hinterfragen und die Kritik nicht abtun, sondern wirklich ernst nehmen.

Pro

Viele Personen an sich sind wirklich nett.

Contra

Arbeit und Leistung steht nicht im Verhältnis. Leider fühlt man sich als günstige Arbeitskraft.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    IFOK GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    6.6666666666667%
    Befriedigend (10)
    33.333333333333%
    Genügend (8)
    26.666666666667%
    3,02
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,55
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

IFOK GmbH
3,11
32 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,72
87.293 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.733.000 Bewertungen