Navigation überspringen?
  

I.K. Hofmann GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
I.K. Hofmann GmbHI.K. Hofmann GmbHI.K. Hofmann GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 319 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (192)
    60.188087774295%
    Gut (41)
    12.852664576803%
    Befriedigend (28)
    8.7774294670846%
    Genügend (58)
    18.181818181818%
    3,70
  • 54 Bewerber sagen

    Sehr gut (18)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    1.8518518518519%
    Befriedigend (12)
    22.222222222222%
    Genügend (23)
    42.592592592593%
    2,74
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,63

Firmenübersicht

Es gibt viele Gründe, sich beruflich neu zu orientieren. Möglicherweise möchten Sie Neuland betreten, oder Sie waren unzufrieden mit Ihrem letzten Arbeitgeber? Vielleicht haben Sie gerade Ihre Ausbildung beendet, oder das Ende Ihrer Babypause liegt in erreichbarer Ferne?

Welche Gründe auch ausschlaggebend sind: Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Als eines der größten, inhabergeführten Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland verfügen wir über eine Vielzahl attraktiver Angebote, einen Arbeitsplatz zu finden, an dem Sie sich heute schon wohlfühlen und morgen ganz nach Ihren Vorstellungen weiterentwickeln können.

Was uns stark macht?
Unser Enthusiasmus, unser Einsatzwille, Freude an echten Kontakten und intensiven Gesprächen und dem, was in der gemeinsamen Arbeit daraus erwachsen kann. Auf diese Weise gelingt es uns, Unternehmen und Jobsuchende mit einer hohen Erfolgsquote zusammenzubringen.

Was daraus entstanden ist?
Ein starkes, national und international erfolgreiches Unternehmen für Personaldienstleistungen. Wir betreuen unsere rund 25.000 Mitarbeiter und Kunden von rund 120 Standorten aus, über 90 davon in Deutschland. Unser beständiges Wachstum basiert unter anderem darauf, dass wir bis heute ein festen Werten verpflichtetes, inhabergeführtes Familienunternehmen geblieben sind. Ein offenes, faires, respektvolles Miteinander gehört in jedem Fall dazu.

Wie wir uns verstehen?
Als Jobmanager führen wir Jobanbieter und Jobsuchende zusammen. Dass wir das gut können, lässt sich an folgenden Zahlen ablesen: Rund 30 Prozent unserer Mitarbeiter wechseln jedes Jahr zu unseren Kundenunternehmen. Und: Über 85 Prozent dieser Mitarbeiter sind, laut Umfrage, mit uns und ihrenArbeitsplätzen zufrieden. Kein Wunder, dass Hofmann Personal seit nunmehr neun Jahren in Folge als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet wurde!

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

903 Mio. EUR (2017)

Mitarbeiter

18.000 (2017, in Deutschland)

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Hofmann Personal – Entwickeln Sie sich gemeinsam mit uns weiter!

Seit mehr als dreißig Jahren sind wir in der Vermittlung von Zeitarbeitskräften aktiv und haben uns in dieser Zeit in den „Top Ten“ der großen deutschen Personaldienstleistungsunternehmen etablieren können. Dabei sind wir in Deutschland von rund 90 Standorten aus tätig, mit Tochterfirmen in England, Italien, Österreich, der Schweiz, Slowakei, Tschechien und in den USA. Die Zahl der Mitarbeiter, die wir beschäftigen, ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Zurzeit arbeiten 25.000 Mitarbeiter für unsere Unternehmensgruppe: in der Hauptsache Arbeitnehmer, die bei uns oft unbegrenzt angestellt sind, und die wir an unsere Kunden überlassen. Dazu Jobmanager, -betreuer und Verwaltungsmitarbeiter, die direkt für Hofmann Personal arbeiten.

Wir wachsen mit unseren Mitarbeitern und Kunden!
1985 gründete die gelernte Außenhandelskauffrau Ingrid Hofmann das Personaldienstleistungsunternehmen Hofmann Personal. Ihr Ziel: Einerseits Unternehmen in ihrer Personalpolitik zu unterstützen, andererseits qualifizierten Arbeitsuchenden einen möglichst unkomplizierten Zugang zum Arbeitsmarkt zu eröffnen. Ihr Erfolgsrezept: „Gemeinsam mit unseren Kunden finden wir die passende Lösung für ihre Anforderungen. Dazu sind wir in der Lage, Mitarbeiter für uns zu gewinnen, die ihre Kompetenz und ihren Einsatzwillen beim Kunden einbringen können und sich bei uns wohl fühlen.“

Jobangebote mit Perspektive – für fast jeden Berufszweig
Hofmann Personal deckt ein breites Spektrum an Berufsfeldern ab. Schwerpunkte sind dabei die gesamte Palette an kaufmännischen Berufe, Ingenieure und Techniker (u. a. in den Bereichen Automotive, Logistik, Elektro und Energiewirtschaft), dazu vermitteln wir Arbeiter und Angestellte in alle Sektoren der Wirtschaft.
Die Nachfrage nach Branchen- und Fachspezialisten wird von unserem eXperts consulting center bedient. Von dort aus vermitteln wir Mitarbeiter für anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben. Über die gewohnten Leistungen für unsere Mitarbeiter hinaus bieten wir High Potentials an, sie bei der Karriereplanung im umfassenden Maße, etwa durch den Einsatz zielgerichteter Coachings zu unterstützen.

In vieler Hinsicht ausgezeichnet
Hofmann Personal wurde in den Jahren 2008-2018 elf Mal in Folge vom Great Place to Work® Institut Deutschland in das Ranking von Deutschlands 100 besten Arbeitgebern aufgenommen und erhielt dafür den Platin Trust Champion Award. Dazu kommen die Auszeichnungen „Top Service Deutschland 2017“, den Ludwig-Erhard-Preis sowie den VBG-Arbeitsschutzpreis in Gold.

Wir als Unternehmen entwickeln uns weiter: Werden Sie dabei sein?
Entwicklung ist unser zentrales Thema: Das gilt im gleichen Maße für die Entwicklung unseres eigenen Unternehmens. So haben wir in den vergangenen Jahren eine Reihe von internen Infrastrukturprojekten umgesetzt: Unser Controlling wurde erweitert. Wir haben ein Data-Warehouse aufgebaut, auf dessen Basis wir unser Data Mining, unser Market Research und unser ERP- und Bewerbermanagementsystem verbessern konnten. Darüber hinaus haben wir ein System für Innovationsmanagement eingesetzt, der neue Ideen im Rahmen von Pilotprojekten umsetzt und prüft, ob sie tatsächlich auch halten, was wir uns davon versprechen.


Standort

Standorte Inland

Bundesweit über 90 Niederlassungen (2016)
Niederlassungen in Ihrer Nähe finden Sie hier: https://www.hofmann.info/standorte/hofmann-deutschland/

Standorte Ausland

Wir betreuen unsere rund 25.000 Mitarbeiter und Kunden von rund 120 Standorten weltweit.
Hier sehen Sie den Standort unserer Hauptverwaltung in Nürnberg.

Impressum

https://www.hofmann.info/impressum/

Für Bewerber

Videos

Hofmann Personal – Imagefilm 2017
Das Hofmann Jobmobil
Führungskompass Hofmann Personal
Hofmann Imagefilm
Hofmann Personal - VBG Arbeitsschutzpreis 2016
Forum Manager mit Ingrid Hofmann
Herausforderung Dezentralität perfekt gelöst: Personal Hofmann...
Deutsche Personalchefin spricht über die Arbeitssuche
Hofmann Personal mit Jobmobil unterwegs
Hofmann Personal Film Award - Mitarbeiter Event 2011
Ingrid Hofmann - die 500 Millionen-Euro-Frau [HD]

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Es gibt viele gute Gründe, etwas Neues auszuprobieren:
      Sie sind mit Ihrem alten oder derzeitigen Arbeitgeber unzufrieden
    •  Sie suchen neue Aufgaben, eine neue Herausforderung
      Sie möchten die Karriereleiter hochsteigen
      Sie wollen sich räumlich verändern
      Sie möchten sich nicht so sehr an einen Arbeitgeber binden

Wir bieten Ihnen beste Chancen und Möglichkeiten, sich beruflich in Ihrem Sinn zu verändern und neue Wege zu erproben!

Hier ein Ausschnitt aus den Berufssparten und Berufen, die wir Ihnen derzeit anbieten können.  

Kaufmännische Berufe
Kaufleute, z. B. in den Bereichen Spedition, Groß- und Außenhandel, Industrie, Immobilien, Bürokommunikation, Versicherung, Banken etc., Buchhalter, Fremdsprachensekretäre, Sachbearbeiter, Schreibkräfte, Steuerfachgehilfen, Teamassistenten, Telefonisten, Bürohilfen

Ingenieure, Techniker
Elektrotechnik, Anlagentechnik, Maschinenbau, Entwicklung, Heizung und Sanitär, Bauzeichner

Elektro
Elektriker, Elektroinstallateure, Elektroniker verschiedener Fachrichtungen,  Kommunikationselektroniker, Mechatroniker, Starkstromelektriker, Elektrohelfer

Metall
Metallbauer - Konstruktionstechnik, Betriebsschlosser, Blechschlosser, Dreher, Fräser, Maschinenschlosser, Mechaniker, Rohrschlosser, Konstruktionsmechaniker, Schweißer, Schlosserhelfer

Holz
Schreiner, Schreinerhelfer

Maler
Spritzlackierer, Maler, Malerhelfer

Medizin & Pflege
Ärzte, Pharmazeuten, Pflegefachkräfte (z. B. Gesundheits-, Kranken-, Altenpflege und spezialisierte Pflegebereiche) und Pflegehilfskräfte, Assistenten in den Bereichen Medizin-, Pharma-, Operations- und Biotechnik und med. Dokumentation, Ergo- und Physiotherapeuten, Ingenieure für Medizintechnik und Medizingeräte-Techniker, Erzieher, Ernährungsberater, Masseure und med. Bademeister

Sonstige
Staplerfahrer, Fahrer div. Führerscheinklassen, Lagerhelfer, Produktionshelfer, ungelernte Kräfte

… und viele mehr!

Die verwendeten Berufsbezeichnungen dienen der besseren Lesbarkeit und gelten natürlich für beide Geschlechter

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Unternehmenskultur: Offenheit, Ehrlichkeit und Transparenz
Qualitativ hochwertige Vermittlungsarbeit, ausgezeichnete Kommunikation: Diesem zentralen Gründungsgedanken sind wir bis heute treu geblieben. So legen wir Wert darauf, unseren Mitarbeitern – den Betreuern, sodass sie ebenso wie diejenigen, die von uns betreut werden – mit größtmöglicher Offenheit und Transparenz zu begegnen. In diesem Sinne bemühen wir uns darum, unseren Mitarbeitern stets die Vor- und Nachteile des jeweiligen Jobangebots zu erläutern, so dass Sie sich einen klaren, dabei aber möglichst unvoreingenommen Blick auf ihre zukünftigen Aufgaben machen können. 

Unser größter Schatz: die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter
In einer vom vom Great Place to Work Institute anonym durchgeführten, repräsentativen Umfrage bewerteten unsere Mitarbeiter ihren Arbeitgeber und ihren Arbeitsplatz. Die Ergebnisse fielen dabei durchweg positiv aus. So stimmten der Kernaussage „Alles in allem kann ich sagen, dass hier ein sehr guter Arbeitsplatz ist“ über 85 Prozent aller Mitarbeiter von Hofmann Personal zu. Geschäftsführerin Ingrid Hofmann: „Wir scheinen es also gut zu schaffen, die unterschiedlichen Bedürfnisse und Interessen aller Mitarbeiter in Einklang zu bringen.“

Für uns selbstverständlich: Sicherheit mit Zeitarbeit!
Ob mittelbar für unsere Kunden oder direkt für unser Unternehmen tätig: Wir beschäftigen fast ausschließlich unbefristet angestellte Mitarbeiter im Unternehmen. Diese können dabei von unserer unternehmerischen Größe und Leistungsfähigkeit profitieren. Das heißt: Wir bieten allen unseren Mitarbeiter faire Konditionen, umfangreiche soziale Absicherung und einen weitreichenden Arbeits- und Gesundheitsschutz. Besonders bei Hofmann Personal ist das umfassend angelegte Betreuungs- und Beratungsangebot und die individuellen Lösungen für Mitarbeiter und Kunden!

Für uns selbstverständlich: Leistungen nach Tarif
Wir arbeiten auf der Grundlage des Tarifwerks, das zwischen den Mitgliedsgewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes und dem Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e. V. (BAP) erstellt wurde. Dieses gilt langfristig und bietet unseren Mitarbeitern ein hohes Maß an Planungssicherheit. Grundlage dafür bildet ein fixes Entgeltsystem mit insgesamt neun Entgeltgruppen. Dabei profitieren unsere Mitarbeiter selbstverständlich auch von tariflichen Lohnerhöhungen, erhalten feste Zuschläge für Nacht, Mehr-, Sonn- und Feiertagsarbeit und bekommen im Fall von Mehrarbeit einen entsprechenden Freizeitausgleich. Dazu werden bei uns mit der Dauer der Betriebszugehörigkeit Weihnachts- und Urlaubsgeld nach oben hin angepasst. Auch der Urlaubsanspruch wächst mit der Betriebszugehörigkeit.

Für uns selbstverständlich: Gute Aufstiegschancen für alle
Verwaltungsmitarbeiter und Jobmanager haben bei uns die Chance, vom Azubi bis zum Niederlassungsleiter aufzusteigen. Viele unserer Zeitarbeitnehmer benutzen uns als Sprungbrett für eine Festanstellung direkt bei einem unserer Kunden. Auf diese Weise verlieren wir jährlich bis zu 30 Prozent unserer Mitarbeiter: Schmerzlich für uns, gut für unsere Kunden und Mitarbeiter. Viele Bewerber vemitteln wir direkt als Spezialisten!

Für uns selbstverständlich: Weiterbildungen
Wir unterstützen auch eine gezielte individuelle Aus- und Fortbildung unserer Mitarbeiter in Kundenunternehmen oder bei uns. Der Qualifizierungsstand wird durch laufende Weiterbildungsmaßnahmen aufrechterhalten oder entsprechend optimiert.

Für uns selbstverständlich: Soziales Engagement
Mit dem 2007 ins Leben gerufenen Hofmann-Spendenmarathon haben wir zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. So konnten wir unser soziales Engagement ausbauen und gleichzeitig neue Impulse für sportliche Aktivitäten setzen. Das Prinzip ist einfach, aber wirkungsvoll: Für jede Teilnahme eines Niederlassungsteams an einem sportlichen Wettkampf spendet Hofmann Personal einen festgelegten Betrag. Am Ende des Jahres erhalten die „sportlichen“ Niederlassungen die entsprechende Geldsumme, um sie wohltätigen Einrichtungen in ihrer Region zu spenden.
Ein weiterer Bestandteil unseres Engagements ist die Stadtteilpatenschaft für den Nürnberger Stadtteil Langwasser. Hier ist nicht nur Unterstützung in Form von Spendengeldern gefragt, sondern vor allem der persönliche Einsatz der Hofmann-Mitarbeiter, beispielsweise im Zuge von Renovierungsarbeiten für ein Familienzentrum, bei der Seniorenbetreuung oder bei der Organisation von Kinderfesten.
Unser Konto „Mitarbeiter helfen Mitarbeitern“ wird durch Spenden vom Unternehmen und seinen Mitarbeitern gefüllt, die in Not geratene Mitarbeiter unterstützen. Einen Tag Sonderurlaub erhalten Mitarbeiter von Hofmann Personal, sofern sie diesen für ein soziales Projekt einsetzen.


Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wie wir zusammenkommen können

Schritt 1
Sie melden sich telefonisch bei uns, lassen uns Ihre Unterlagen per Post oder E-Mail zukommen.
Sie bewerben sich online auf www.hofmann.info.
Oder Sie kommen einfach persönlich bei uns vorbei!

Schritt 2
Wir laden Sie zu uns ein, sprechen über Ihre beruflichen Vorstellungen und Erfahrungen, legen gemeinsam Ihre Einsatzmöglichkeiten fest und vereinbaren schließlich in Zukunft, wie wir vertraglich zusammenarbeiten.

Schritt 3
Unser Jobmanager stellt Sie bei Ihrem neuen Arbeitgeber vor. Vor Ort haben Sie auch gleich die Möglichkeit, Ihren neuen Arbeitsplatz kennenzulernen, einschließlich einer Einweisung zu den Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Schritt 4
Ist doch selbstverständlich! An Ihrem ersten Arbeitstag werden Sie von unserem Personaldisponenten persönlich zum Einsatzort begleitet.

Schritt 5
Wir kümmern uns auch weiterhin um Sie. Regelmäßig besuchen wir Sie beim Kunden, stellen sicher, dass Sie sich mit Ihrer neuen Arbeit wohlfühlen und bleiben auch weiterhin Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Schritt 6
Nach erfolgreich abgeschlossenem Auftrag besprechen wir gemeinsam mögliche Angebote bzw. die Aufgaben und Chancen, die auf Sie warten.

I.K. Hofmann GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,70 Mitarbeiter
2,74 Bewerber
4,63 Azubis
  • 31.Juli 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Mit falschen Versprechungen in den Vertrag gelockt

Vorgesetztenverhalten

Im Ernstfall werden sie unprofessionell und sind angehalten um jeden cent zu Kämpfen und zu tricksen.

Kollegenzusammenhalt

Das Kollegium kann sich nicht formieren da jeder Angst vor dem Jobverlust hat.

Interessante Aufgaben

Der Einsatz beim Kunden und die Arbeit an sich sind toll.....wenn da nicht so ein Chaos wäre in der Planung und der Umgang der Mitarbeiter so miserabel wäre.

Dadurch das man des öfteren zum Arbeitsplatz kommt und wieder nachhause geschickt wird, oder das man eigentlich frei hat und eine halbe stunde vor arbeitsbeginn einen anruf bekommt man solle sofort antreten wird die schöne Arbeit an sich total zerstört.

Kommunikation

Es wurden Versprechungen und Lösungsvorschläge am Telefon gemacht,
Die aber 4 Stunden später widerrufen und für nichtig erklärt wurden.

Gleichberechtigung

Von Vielfalt kann man nicht Reden.
Es wird dafür gesorgt das jeder zu jeder Zeit austauschbar ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen wurden haufenweise entlassen als sie sich versuchten zu Formieren.

Karriere / Weiterbildung

Gerade bei den Dienstleistungen steht man fest und still...weiterbildung keine chance.
Man ist sich seinem Job nur solange sicher wie der Kunde aufträge hat.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt Orientiert sich stehts am unterem Limit und ist nur auf lange zeit gesehen in sehr beschränkten und kleinen Schritten zu erhöhen.
Das Limit ist aber nicht weit entfernt.

Arbeitsbedingungen

Lässt zu stoßzeiten stark zu wünschen übrig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Darauf wird keinen Wert gelegt.
Erst recht nicht bei dem Kunden, bei dem Ich eingesetzt wurde.

Work-Life-Balance

Es wird absolute Flexibilität verlangt,
mehrfach ist es passiert das Ich erst kurz vor meinem Einsatz bescheid bekommen habe und deswegen total übermüdet antreten musste.

Image

Man geht nach dem ersten Gespräch aus dem Büro bei Hofmann und ist der meinung man habe einer der besten Zeitarbeitsfirmen erwischt.
Man wird aber recht schnell auf den Boden der realität zurück geholt.

Verbesserungsvorschläge

  • Hofmann ihr wollt ein großer Player sein im lukrativen Zeitarbeitsgeschäft? Fang damit an weniger zu Lügen und tauscht euren Pauschal bezahlten Anwalt aus

Pro

Das einzigste was dort großes Kino ist: Der Empfang der neu Rekrutierten Arbeitnehmer und die leeren aber fantastischen Versprechungen.

Contra

Das Team ist außerordentlich nett (bis man unter Vertrag steht), alle sind per DU und man solle immer 100% ehrlich sein können, denn hier steht der Mensch im Vordergrund

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    I. K. Hofmann GmbH
  • Stadt
    Mainz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Bewerter, sehr geehrte Bewerterin wir sind dankbar über jede Bewertung oder Rezension, auch kritische. Wir bedauern sehr, dass Sie die Zusammenarbeit mit uns als negativ empfunden haben. Da das Thema sehr komplex erscheint, schlagen wir Ihnen vor, sich bei der folgenden Mailadresse zu melden: feedback@hofmann.info Wir werden uns intensiv mit diesem Thema befassen, um auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Mit freundlichen Grüßen Alicandra Dörfel/Assistentin der Geschäftsleitung

Alicandra Dörfel
Mitglied des Executive Committee

Arbeitsatmosphäre

Soviel Frust und innerliche Kündigungen wie hier hatte ich noch niemals zuvor erlebt,

Vorgesetztenverhalten

Man tauscht auch gerne mal die Kräfte aus, die interne Fluktuation ist extrem hoch und Vorgesetzte haben mehr damit zu tun, sinnlose Gespräche und Meetings zu führen statt einfach erfolgreich zusammen zu arbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Wie schon erwähnt, kein Miteinander, im Grunde innerliche Kündigungen sowie veraltete Systeme und Strukturen

Interessante Aufgaben

Personaldienstleistung eben...

Kommunikation

Kein Miteinander, ein großes Gegeneinander. Da helfen auch nicht Ombudsmann etc.

Karriere / Weiterbildung

Man wird bewusst klein gehalten. Führungskräfte vergessen gern, von wem auch sie abhängig sind. Intrigen, Lügen, hinten herum führen dazu, dass totale Ellbogenmentalität herrscht.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ok, Provisionssystem naja. Man verspricht nur gerne etwas was man dann nicht einhält. HV und NL sind sich da oft nicht einig und am besten ALLES schriftlich geben lassen.

Arbeitsbedingungen

Veraltete langsame Systeme, sehr langsam sogar und eine Arbeitsweise die einen erstarren lassen wenn ein Neukunde anruft...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

3 Sterne weil in den Büros schon auf alles geachtet wird, man fährt aber als Dienstauto Jahrealte Autos mit zum Teil weit über 150.000km auf der Uhr und lang ausgesteuert. Ne Frechheit.

Work-Life-Balance

Am Besten von 8-20 Uhr im Büro um dann trotzdem Gespräche zu führen, wieso es nicht voran geht

Image

In Nürnberg super, sonst kennt man Hofmann kaum bis gar nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Zu viele um ihr auszuholen. Am Besten endlich mal raus aus der Komfortzone, Versprechungen einhalten und jede NL einzeln betrachten und angehen. Beim Gehalt ein Sprung nach oben um ordentliche Disponenten einstellen zu können. Vielleicht weniger in sündhafte teure Büros investieren und mehr in die Mitarbeiter. Firmenautos nach 3-4 Jahren auch tauschen und nicht 7 Jahre alte Autos einem hinstellen, voll versteuern lassen und sich dann wundern, dann jeden Monat irgendwas anderes zu reparieren ist.

Pro

Die HV. Sehr nett, hilfsbereit, man versucht einiges zu tun nur leider Allgemein gehalten und nicht auf einzelne NL bezogen.

Contra

Versprechungen werden nicht eingehalten, Uraltes Fuhrparkmanagement, Langsame alte Systeme, viel zu viel Verwaltung, überteuerte Büros, Führungskräfte die nicht mal im Ansatz eine Führungskraft sind oder soziale Kompetenzen mitbringen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    I. K. Hofmann GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Kollege/Kollegin, wir bedauern sehr, dass die Zusammenarbeit mit uns für Sie nicht positiv verlaufen ist. Ihre Angaben z.B. zu den Themen Karriere/Weiterbildung, Kommunikation, Kollegenzusammenhalt sind für uns nicht ganz nachvollziehbar, da Sie hier angeben als Führungskraft tätig gewesen zu sein. Als Führungskraft hatten Sie die Gestaltung dieser Themen selbst in der Hand. Gerne tauschen wir uns aber mit Ihnen zu den kritisierten Punkten aus. Bitte melden Sie sich unter der folgenden Mailadresse feedback@hofmann.info. Wir hoffen, dass wir bald von Ihnen hören. Mit freundlichen Grüßen Alicandra Dörfel / Assistentin der Geschäftsleitung

Alicandra Dörfel
Mitglied des Executive Committee

  • 29.Okt. 2017 (Geändert am 10.Nov. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegen/innen werden gegenseitig ausgespielt. Gegenseitige Wertschätzung steht zwar ganz oben, was jedoch die Vorgesetzten für Kommentare gegenüber internen Mitarbeiter/innen von sich geben (in 4-Augen-Gesprächen und somit ohne Zeugen), ist zum Teil unterste Schublade.

Vorgesetztenverhalten

Man lebt in der I.K. Hofmann-Welt und hat keinen Blick mehr für rechts oder links. Die Vorgesetzten sind so von sich selbst überzeugt, dass jeder Verbesserungsvorschlag bzw. angebrachte Kritik sofort als Besserwisserei abgestempelt wird und in keinster Weise beachtet wird. Dies bekommt man bei seiner täglichen Arbeit auch zu spüren.

Kollegenzusammenhalt

siehe Arbeitsatmosphäre.....

Interessante Aufgaben

Der Aufgabenbereich war zunächst hoch interessant.. Restrukturierung der NL etc. . Man wird ganz schnell darauf hingewiesen, dass man dieses Formular, diese Liste, diesen Plan, dieses Protokoll und vieles mehr täglich, wöchentlich, monatlich zu führen hat. Die eigentlichen Aufgaben, für die man angetreten ist, geraten mehr und mehr in den Hintergrund....

Kommunikation

Findet zwar statt, jedoch gilt hier:
§1 Der Vorgesetzte hat immer Recht
§2 Sollte der Vorgesetzte einmal nicht Recht haben, so tritt automatisch §1 in Kraft.

Gleichberechtigung

Viele weibliche Führungskräfte, die allerdings schon seit Jahren (Jahrzehnten??) im Unternehmen tätig sind.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen/innen werden zwar eingestellt, jedoch dürfen diese ihre Berufserfahrungen nicht zum Besten geben. Man hat sich sofort in die I.K. Hofmann-Welt einzuleben oder es droht Ausschluss.

Karriere / Weiterbildung

Es werden während der Probezeit (6 Monate) 3 Schulungen durchlaufen. Was bemerkenswert ist, man wird immer wieder auf die I.K. Hofmann-Welt hingewiesen (bewusst und unbewusst)

Gehalt / Sozialleistungen

Wenn ich den Vergleich zu anderen Personaldienstleistern sehe, ist die Gehaltsrange ehern im unteren Bereich angesiedelt. Es gibt NL, die sich eine goldene Nase verdienen (internes Personal, insbesondere die Personaldisponenten und Niederlassungsleiter, Sachbearbeiter und Teamassistenz aussen vor).

Arbeitsbedingungen

Die NL in der ich tätig war, liegt zwar im Zentrum, jedoch von der Lage ehern abgeschnitten. Unternehmen ist mehr unbekannt als bekannt. Die Einrichtung erinnert an die 70er Jahre und ist mehr recht als schlecht. Räumlich kleine und unattraktive Büroräume. Aussenwerbung gleich Null.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wird ganz groß geschrieben und nach aussen hin immer wieder publiziert.

Image

Beim Vorstellungsgespräch wurde besonders heraus gehoben, wie lange es I.K. Hofmann schon auf dem Markt ist... Inhabergeführtes Unternehmen... wie lange es die NL schon an diesem Standort gibt.. und blablabla... Es hat sich ganz schnell heraus gestellt, das man sowohl bei potenziellen Kandidaten als auch bei Firmen doch nicht dieser Top-Personaldienstleister ist, den man gerne nach aussen hin publiziert

Verbesserungsvorschläge

  • Hier gibt es sehr viele Punkte, insbesondere sollte das schon hochnäsige Verhalten der übergeordneten Vorgesetzten sowie der Fachvorgesetzten etwas gebremst werden. Gehaltsstruktur sollte moderner gestaltet werden... Die Inhaberin/Geschäftsführerin sollte sich vielleicht auch einmal mit ihren neuen Mitarbeitern/innen auseinandersetzen und nicht nur zur Begrüßung in der einen oder anderen Schulung. Verbesserungsvorschläge bzw. Berufserfahrung neuer Kollegen/innen sollte genutzt werden...

Pro

Bin ich nach wie vor am überlegen, was gut war.....

Contra

Einarbeit findet so gut wie überhaupt nicht statt, obwohl es einen DIN A4 Ordner für die Einarbeitsphase der ersten Monate gibt... Entsprechender Vorgesetzter zeichnet die dort vorgegebenen Punkte als erledigt ab.. Es reicht meiner Meinung auch nicht, im Schnelldurchlauf (hier musst du klicken und hier musst du draufgehen etc.) das eigene Software-System zu erklären. Hier ist wirklich Eigenstudium angesagt und learning by doing....

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    I.K. Hofmann GmbH
  • Stadt
    bundesweit
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Bewertungsdurchschnitte

  • 319 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (192)
    60.188087774295%
    Gut (41)
    12.852664576803%
    Befriedigend (28)
    8.7774294670846%
    Genügend (58)
    18.181818181818%
    3,70
  • 54 Bewerber sagen

    Sehr gut (18)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    1.8518518518519%
    Befriedigend (12)
    22.222222222222%
    Genügend (23)
    42.592592592593%
    2,74
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,63

kununu Scores im Vergleich

I.K. Hofmann GmbH
3,57
378 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Personalwesen / Personalbeschaffung)
3,48
70.407 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.851.000 Bewertungen