Navigation überspringen?
  

Immundiagnostik AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin/Pharma
Subnavigation überspringen?

Immundiagnostik AG Erfahrungsbericht

  • 28.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Vielfältige Aufgaben im interessanten Umfeld

4,69

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist im Großen und Ganzen sehr gut. Manchmal fühlt man allerdings dass einige Personen im sehr viel Energie in das Unternehmen stecken und am Anschlag arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Wie in glaube ich jedem Unternehmen gibt es hier gute und nicht so gute Vorgesetzte. Nach meinem persönlichen Eindruck kann man wenn man will sich hier viel einbringen und bis zur Geschäftsleitung hat man ein offenes Ohr.

Interessante Aufgaben

In vielen Bereichen kann man sich Aufgabenfelder suchen an denen man arbeiten will. Es wird auch nicht von oben herab diktiert wie man eine Aufgabe zu erledigen hat, man ist sehr frei wie man seine Aufgaben erledigt.

Gleichberechtigung

Ich habe keinerlei Benachteiligungen aufgrund des Geschlechts bemerkt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden sehr wertgeschätzt und können auch nach dem Renteneintritt hier (in Teilzeit) weiterarbeiten wenn gewünscht. Nach meinen Erfahrungen spielt das Alter keine Rolle bei Beförderungen, also weder eine Bevorzugung noch eine Benachteiligung älterer Mitarbeiter.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man will, kann man schnell aufsteigen, muss dafür aber natürlich Leistung zeigen. Für die fachliche Entwicklung ist auch gesorgt, das Unternehmen ist innovativ und dementsprechend lernt man ständig neue Sachen. Abseits davon kann man auch Konferenzen besuchen, wenn diese zum Tätigkeitsfeld in der Firma passen.

Gehalt / Sozialleistungen

Es werden gute Gehälter bezahlt, allerdings ist das Gehalt Verhandlungssache, also individuell.

Arbeitsbedingungen

Insgesamt sind die Arbeitsbedingungen gut, teilweise sind die Räumlichkeiten etwas knapp geworden, weil das Unternehmen die letzten Jahre gut gewachsen ist. Dies sollte sich mit dem bald vollendeten zweiten Gebäude aber verbessern.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeit im Unternehmen ist an sich 8 bis 17 Uhr, Überstunden sollen vom Arbeitnehmer nicht gemacht werden. Teilweise haben die Abteilungen auch ein Gleitzeitmodell.

Verbesserungsvorschläge

  • Die eine oder andere Person sollte vielleicht arbeitstechnisch etwas entlastet werden, auch wenn das nicht unbedingt von den Personen selbst gewollt ist.

Pro

Wer Leisung zeigt kann schnell Verantwortung übernehmen und aufsteigen. Die Hierarchien sind oft flach und man kann auch die Geschäftsleitung hat ein Ohr für ihre Angestellten.

Contra

Es gibt eine leichte Bevorzugung von manchen Personen oder Abteilungen, wobei das auch meistens mit der Arbeitsleistung oder dem Verhalten der Personen zusammenhängt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    Immundiagnostik AG
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT