Let's make work better.

Infineon Technologies Germany Logo

Infineon 
Technologies 
Germany
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score1.798 Bewertungen
81%81
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 4,0Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,1Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 1.7.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit Juli 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Infineon Technologies Germany ist ein Unternehmen mit einer starken Präsenz in der deutschen Elektroindustrie und einem guten Ruf. Die Arbeitsatmosphäre wird als angenehm beschrieben, auch in stressigen Phasen, und es herrscht ein kollegiales Firmenklima. Es gibt flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten sowie gute Bezahlung und Benefits. Allerdings gibt es auch Kritikpunkte: Der Ton von Vorgesetzten und Mitarbeitenden wird oft als unfreundlich empfunden und die Arbeitsumgebung mit vielen Menschen in einem Raum als veraltet. Die Karrierechancen sind begrenzt, insbesondere für ältere Mitarbeiter:innen und Werkstudent:innen. Die Kommunikation innerhalb des Unternehmens wird als mangelhaft wahrgenommen, insbesondere bei wichtigen Informationen und Entscheidungen.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Kollegiales Firmenklima und respektvoller Umgang unter Kolleg:innen
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Gute Bezahlung und Benefits

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Unfreundlicher Ton von Vorgesetzten und Mitarbeitern
  • Veraltete Arbeitsumgebung
  • Mangelhafte Kommunikation bei wichtigen Informationen und Entscheidungen
Zusammenfassung nach Kategorie

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Werkstudent:in246 Gehaltsangaben
Ø27.000 €
Praktikant:in113 Gehaltsangaben
Ø18.100 €
Instandhaltungstechniker:in58 Gehaltsangaben
Ø47.700 €
Gehälter für 115 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Infineon Technologies Germany
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Langfristigen Erfolg anstreben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Infineon Technologies Germany
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik
Unternehmenskultur entdecken

Driving decarbonization and digitalization. Together.

Wer wir sind

Driving decarbonization and digitalization. Together.

Infineon entwickelt, fertigt und vertreibt eine große Bandbreite an Halbleitern und halbleiterbasierten Lösungen. Dabei liegt der Fokus auf allen wesentlichen Märkten: von Automobil- über Industrie- bis hin zu konsumentennahen Sektoren. Das Produktangebot reicht von Standardkomponenten über spezielle Komponenten für digitale, analoge sowie Mixed-Signal-Anwendungen bis hin zu kundenspezifischen Lösungen einschließlich passender Software. Mehr Informationen zu Infineon und unseren Produkten finden Sie hier.

Werden Sie Teil unseres Teams! Alle unsere offenen Positionen finden Sie hier.

Produkte, Services, Leistungen

Infineon bietet in jedem Geschäftsbereich innovative Produkte: passgenaue Lösungen für die sich verändernden Bedürfnisse in den Zielmärkten unserer Kunden.
Automotive (ATV)

Mit ihren Produkten und Lösungen für saubere, sichere und intelligente Autos gestaltet die Division ATV die Zukunft der Mobilität und treibt die Dekarbonisierung und Digitalisierung von Fahrzeugen voran. Die Division ermöglicht den Übergang zu Hybrid- und reinen Elektrofahrzeugen und leistet so einen wertvollen Beitrag zu einem umweltfreundlicheren Verkehr. Zudem unterstützt ATV die Digitalisierung von Cockpit-, Infotainment-, Komfort- und Beleuchtungsanwendungen und ermöglicht die nächsten Stufen des automatisierten Fahrens einschließlich einer besseren Vernetzung sowie einer höheren Daten- und Fahrsicherheit. Neben Sensoren, Mikrocontrollern, leistungsstarken Speicherchips für spezifische Anwendungen und Leistungshalbleitern auf Basis von Silizium (Si) sowie Siliziumkarbid (SiC) umfasst das ATV-Portfolio auch Chips für die Mensch-Maschine-Interaktion und Fahrzeugvernetzung. Infineon ist der Weltmarktführer bei Halbleiterlösungen fürs Auto.

Green Industrial Power (GIP)

Die Division GIP bietet führende Halbleiterlösungen für die intelligente, grüne und effiziente Erzeugung, Übertragung, Speicherung und Nutzung elektrischer Energie. Ihr breites Anwendungsspektrum umfasst erneuerbare Energien, Ladeinfrastrukturen für Elektrofahrzeuge, Industriestromversorgungen, Züge, Elektronutzfahrzeuge und Haushaltsgeräte.

Zum GIP-Produktportfolio gehören IGBT-Leistungstransistoren und die Treiber-ICs, die diese steuern, außerdem eine umfangreiche Palette SiC-basierter Lösungen. Ergänzt wird diese durch ein wachsendes Analyse-, Service- und Softwareangebot, das über die Hardwarekomponenten hinausgeht und einen zusätzlichen Mehrwert für Kunden schafft. Infineon ist die globale Nummer eins bei Leistungshalbleitern. Zudem ist GIP mit ihrem umfassenden Portfolio von SiC-Lösungen für industrielle Anwendungen richtungsweisend beim Umstieg auf Wide-Bandgap-Technologien. Die GIP-Lösungen sorgen für einen intelligenteren, effizienteren Umgang mit Energie und treiben die Dekarbonisierung voran – für eine bessere Zukunft.

Power & Sensor Systems (PSS)

Die Division PSS treibt die Dekarbonisierung und Digitalisierung mit energieeffizienten und digitalen Lösungen voran. PSS-Halbleiter tragen zur Vermeidung von CO2-Emissionen, zum nachhaltigen Einsatz von Ressourcen und zu einem effektiven Energiemanagement bei. Sie verleihen „Dingen“ intelligente Sinne und sorgen für eine schnelle und zuverlässige Datenverarbeitung. Das PSS-Portfolio umfasst Stromversorgungs-, Konnektivitäts-, HF- und Sensorsystem-Technologien für die Entwicklung kleinerer, leichterer und effizienterer Lösungen für Verbrauchergeräte, Smart-Home-/Smart-Building-Anwendungen, Robotik, Computing, Rechenzentren, Ladegeräte, Elektrowerkzeuge etc. Die nächste Generation von Silizium- und Wide-Bandgap-Lösungen (SiC und GaN) verbessert die Leistung in den Bereichen 5G, Big Data und erneuerbare Energien. Diese Materialien ebnen den Weg für weitere Energie- und CO2-Einsparungen. Dank präziser XENSIV™-Sensorlösungen reagieren IoT-Geräte intuitiv auf ihre Umgebung und schaffen nahtlose Interaktionen. Gleichzeitig sorgen Audioverstärker bei Smart Speakern und anderen Anwendungen für besondere Klangerlebnisse.

Connected Secure Solutions (CSS)

Die Division CSS unterstützt robuste Verbindungen, zuverlässiges Computing und nahtlose Sicherheit für eine digitalisierte, dekarbonisierte Welt.

Als treibende Kraft für sichere private und industrielle IoT-Systeme sowie smarte, vertrauenswürdige Transaktionen konzentrieren wir uns auf hardware- und softwarebasierte Technologien. Dabei setzen wir auf ein innovatives Portfolio, das energieeffiziente Mikrocontroller-, Wi-Fi- und Bluetooth®-/Bluetooth®-Low-Energy-Technologien, kombinierte Konnektivitätslösungen (Combos) sowie Sicherheitslösungen umfasst.

Unsere Produkte und Lösungen decken ein breites Anwendungsspektrum ab, u.a. Unterhaltungselektronik, IoT-Geräte, Cloud-Sicherheit, IT-Equipment, Haushaltsgeräte, vernetzte Fahrzeuge, Kredit- und Debitkarten, zukünftige Bezahlsysteme, elektronische Reisepässe und Personalausweise.

In enger Abstimmung mit unseren Partnern und dem gesamten Ökosystem entwickeln wir Lösungen, die neue Standards prägen und das Vertrauen unserer Kunden nachhaltig stärken.

Perspektiven für die Zukunft

Driving decarbonization and digitalization. Together.

Halbleiter sind essenziell, um die energiebezogenen Herausforderungen unserer Zeit zu meistern und die digitale Transformation mitzugestalten.

Daher setzen wir bei Infineon alles daran, die Dekarbonisierung und Digitalisierung aktiv voranzutreiben.

Als ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen für Power-Systems und IoT ermöglichen wir wegweisende Lösungen für grüne und effiziente Energie, saubere und sichere Mobilität sowie ein intelligentes und sicheres IoT.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern. Für eine bessere Zukunft.

Kennzahlen

Mitarbeiter> 58.600 weltweit
Umsatz2021: 11,17 Mrd. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.611 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    82%82
  • HomeofficeHomeoffice
    70%70
  • InternetnutzungInternetnutzung
    51%51
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    47%47
  • KantineKantine
    46%46
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    44%44
  • CoachingCoaching
    44%44
  • ParkplatzParkplatz
    42%42
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    39%39
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    37%37
  • DiensthandyDiensthandy
    34%34
  • RabatteRabatte
    30%30
  • EssenszulageEssenszulage
    27%27
  • BarrierefreiBarrierefrei
    26%26
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    23%23
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    20%20
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was Infineon Technologies Germany über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten
Wir vertrauen unseren Mitarbeitern. Deshalb sind Stechuhren und Stempelkarten bei uns Geschichte. Unsere Beschäftigten entscheiden selbstständig, wie sie ihren Arbeitstag zeitlich einteilen, und dokumentieren das in eigener Regie. Flexible Normalarbeitszeit ist bei uns selbstverständlich. Denn wir wissen: Eigenverantwortung und Individualität machen uns kreativ und produktiv.
Homeoffice
Arbeiten von zu Hause? Dank moderner IT-Infrastruktur wie Laptop oder Mobiltelefon ist es kein Problem, persönlichen Kontakt zu halten und bei allen Arbeitsprozessen live dabei zu sein. Telearbeit kann helfen, Beruf und private Interessen gut unter einen Hut zu bringen – und wird deshalb von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerne angenommen.
Betriebskindergarten
Neben unseren flexiblen Arbeitsmodellen sorgen umfangreiche Kinderbetreuungsangebote dafür, Mütter und Väter in ihrer familiären Rolle zu unterstützen. So gibt es seit 2006 in der Firmenzentrale in München eine firmeneigene Kindertagesstätte mit über 100 Betreuungsplätzen. Die langen Öffnungszeiten bis 18:00 Uhr helfen unseren Mitarbeitern, Job und Familie entspannt zu vereinbaren. Genauso wie die Ferienbetreuung am Campeon, die besonders die Eltern schulpflichtiger Kinder entlastet. Auch am Standort Villach eröffnete 2012 eine Kindertagesstätte mit flexiblen Öffnungszeiten und einem modernen Konzept, das auf Mehrsprachigkeit und Technikverständnis ausgerichtet ist. An weiteren großen Standorten wie Dresden und Regensburg setzen wir auf die Zusammenarbeit mit nahegelegenen Kindertagesstätten. Sollte unser Kita-Angebot einmal nicht ausreichen, springt unsere Betriebliche Sozialberatung ein und vermittelt Tagesmütter oder andere Betreuungsmöglichkeiten.
Gesundheitsmaßnahmen
Unsere Mitarbeiter erhalten Tipps für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und können in der Kantine aus einem vielfältigen und frischen Speisenangebot wählen. Gesundheitschecks geben Auskunft über persönliche Risikofaktoren wie Körperfett, Cholesterin oder Blutzucker und den Zustand des Herz-Kreislauf-Systems. Ergonomische Verbesserungen am Arbeitsplatz und gezielte Muskel-Skelett-Stärkung sind wichtig für die Rückengesundheit. Unsere Rückenschule hat bereits einer Vielzahl von Mitarbeitern geholfen und ihre Lebensqualität entscheidend verbessert. Aufbauprogramme im Fitnessstudio am Campeon, oder Betriebssportgruppen in Regensburg: Hier ist für jeden etwas dabei!
Betriebsarzt
Wir bieten eine betriebsärztliche Versorgung an allen Standorten. Unser Betriebsarzt ist bei allen medizinischen Notfällen im Einsatz, behandelt Erkrankungen ambulant und führt gemeinsam mit dem Infineon Medical Service Center alle notwendigen arbeitsmedizinischen Untersuchungen durch. Gesundheit wiederherstellen reicht uns jedoch nicht. Unser medizinischer Service setzt deshalb auch auf Vorbeugung und Fitness.
Coaching
Wir bieten für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein individuelles Mentoring- und Coaching-Programm entwickelt. Beim Mentoring teilt eine erfahrene Führungspersönlichkeit ihr Wissen, ihre Netzwerkkontakte und ihre persönlichen Einblicke mit weniger erfahrenen, jedoch hochtalentierten Mentees. Beim Coaching hilft ein externer Spezialist, Kenntnisse und Fähigkeiten bestmöglich einzusetzen. Das Peer Coaching rundet unser Beratungsangebot ab, indem kundige Fachkollegen auf die konkrete Situation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eingehen und durch Vorschläge neue Perspektiven aufzeigen.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Infineon macht die Zukunft sichtbar: wir arbeiten am Puls der Technik. Unsere Produktpalette ist so divers wie unsere Mitarbeiter: wir entwickeln, fertigen und vertreiben kleinste Sensor für Automotive-Anwendungen bis zum 160kg schweren Bauteil für Windräder.
Wir helfen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aktiv dabei, Beruf und Familie zu vereinen: wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle, Teilzeit und Home-Office sowie Ferien- und Kinderbetreuung. Deswegen ist Infineon ist bereits seit 2010 für besonders familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch das audit „berufundfamilie“ ausgezeichnet.
Infineon bietet die klassische Management-Karriere – und zusätzlich die „Technical Ladder“. Diese technische Fachlaufbahn ist zugeschnitten auf unsere Ingenieure und Techniker. Hier macht man nicht als Führungskraft Karriere – sondern gleichwertig als wahrer Experte auf seinem Gebiet.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wer könnte Ihnen mehr über Ihren neuen Job erzählen als künftige Kolleg*innen? Infineon Mitarbeitende erzählen aus ihrem Arbeitsalltag, wie sie Herausforderungen meistern, und sie verraten, was sie an ihrem Job begeistert. Begleiten Sie uns hier auf eine spannende Schnuppertour hinter die Kulissen.

Schauen Sie doch auf unserer Karriereseite vorbei und informieren Sie sich über weitere Stellenprofile:

www.infineon.com/careers

Gesuchte Qualifikationen

Folgende Qualifikation sollten Sie für eine Tätigkeit bei Infineon mitbringen:

Technisches Wissen

  • Exzellente Kenntnisse innerhalb des Studiengangs
  • Halbleiter-Wissen & Erfahrung
  • Gefühl für Kunden & den Markt

Soft Skills

  • Teamfähigkeit
  • Problemlösefähigkeit
  • Offenheit für andere Kulturen und Denkweisen

Internationale Orientierung

  • Englische Sprachkenntnisse
  • Interkulturelle Erfahrungen
  • Mobilität

Weitere Fähigkeiten

  • Ziel- und Qualitätsorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Projekt Management

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Infineon Technologies Germany.

  • Begeisterung für Technik und erste Erfahrungen in der Praxis sind für uns besonders wichtig. Wir suchen Kandidat*innen, die offen sind für andere Kulturen und Denkweisen: viele unserer Teams arbeiten über Ländergrenzen hinweg.
    Der Halbleitermarkt ist sehr dynamisch und Rahmenbedingungen ändern sich oft sehr schnell. Deswegen sind Wissbegierde, unternehmerisches Denken und Flexibilität drei wichtige Faktoren für Ihren Erfolg bei Infineon.
    Natürlich ist es wichtig für uns, dass Sie Ihre Ziele erreichen – jedoch ist es mindestens genauso relevant, WIE Sie diese erreichen. Wir zählen auf Teamgeist, Fairness und erfolgreiche Kooperation über Abteilungsgrenzen hinweg!

  • Ihr Lebenslauf ist Ihre Eintrittskarte zu einem persönlichen Interview. Wir empfehlen deshalb, diesen je nach Position anzupassen und Ihre Stärken und Erfahrungen bezogen auf den Job deutlich hervorzuheben. Auch persönliche Interessen oder soziales Engagement sollten nicht fehlen. Wenn Sie zusätzlich noch ein Anschreiben mitliefern, können wir uns ein möglichst konkretes Bild von Ihnen machen.

    Viele weitere Tipps finden Sie hier.

  • Grundsätzlich sollten Sie sich online bewerben. Benutzen Sie dafür unser einfaches und schnelles Online-Formular. Achtung: Bewerbungen via Email können wir aus Datenschutzgründen leider nicht akzeptieren.
    www.infineon.com/careers

  • In einigen Schritten unterscheidet sich der Ablauf für Schüler und Studenten. Die detaillierten Informationen dazu gibt es hier: Bewerbungsprozess Schüler & Studenten

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Bedient die gesellschaftlichen Megatrends wie Decarbonization, digitalization, Elektromobilität, erneuerbare Energien. Topmodern, zukunftsorientiert. Wirtschaftlich stark, international aufgestellt. Kommt sozialer und Umwelt-relevanter Verantwortung nach.
Bewertung lesen
- Angenehme Arbeitsatmosphäre
- Toller Kollegenzusammenhalt und gegenseitige Unterstützung
- Interessante Aufgaben
- Wertschätzende Kommunikation
- Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Home Office, Kantine
Bewertung lesen
Zuverlässiges Arbeitsverhältnis (z.b. pünktliche Zahlungen), Viele Annehmlichkeiten (Physio vor Ort, Cafeteria, E-Ladestation für Auto und Fahrrad,...)
Bewertung lesen
Die Unternehmenskultur und die gute Kooperation innerhalb und außerhalb des eigenen Teams.
Flexibel Arbeitszeit und flexible Homeoffice Regelung.
Bewertung lesen
Infineon bietet viele Möglichkeiten auch im Unterstützung bei Krankheiten oder Hilfsmöglichkeiten in anderen Bereichen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Unfaires Einstellungsverfahren. Ablehnung von Bewerbungen ohne nachvollziehbaren Grund.
Sommer 2023: als Werkstudent/Ferienjob gearbeitet.
Hohe Einsatzbereitschaft, Fleiß, Präzision und Selbständigkeit. Durch Tätigkeitsnachweis von Infineon Technologies AG bescheinigt: Sehr hohe
Zufriedenheit mit der Arbeit.
Sommer 2024: Bewerbung um dieselbe Stelle (Werkstudent/Ferienjob)
Ablehnung der Bewerbung: Grund - Anforderung an die Tätigkeit zu hoch
Frage: Warum habe ich zu vollster Zufriedenheit im Sommer 2023 bei Infineon auf derselben Position gearbeitet und ein Jahr später bin ich nicht mehr geeignet für dieselbe Position, weil angeblich ...
Schon als externe Firma darf man keinen Cent zu viel verbrauchen. Da wird penibel hingeschaut und das Budget ist kaum einzuhalten. Kein Wunder, dass hier Einiges nicht passt, weil man einfach Prioritäten setzen und das weniger Wichtige weglassen muss. Wenn dann etwas nicht funktioniert, wird man natürlich trotzdem bestraft.
Bei dem was an funktinierender Netzwerkverbindung bereit gestellt wird, sollte sich Infineon was schämen! Wie soll man so arbeiten?
Es ist interessant, dass alle freien Stellen lediglich mit neuen Mitarbeitern besetzt ...
Bewertung lesen
Zu starre verkrustete Strukturen
Eine äußerst inkompetente HR - Hier geht es nicht um das Wohl des Mitarbeiters sondern nur darum, dass die HR gegenüber dem Vorstand gut dasteht - Einsatz für die Mitarbeiter gleich NULL - permanentes Verschieben von Arbeitsinhalten von der HR in Richtung der Fachabteilungen.
Eine abenteuerliche Hierarchie - von flachen Strukturen hat man dort wohl noch nichts gehört - da kann man schon mal 4-5 Hierarchiestufen hochgehen, bevor man mal jemanden überhaupt antrifft der auch etwas ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Insbesondere die nicht operative Ebene (z.b Principals) weisen starke fachliche defizite auf. Hier sollte insbesondere darauf geachtet werden, dass die Leute auch wirklich qualifiziert sind und mit ihr Wissensstand nicht stark veraltet ist.
Vereinfachrung der Organistationsstruktur durch Abbau der Bürokratie und Silodenbildung. Dabei sollte man wieder vermehrt fachliche qualifizierte Leute sowohl im mittleren Management als auch auf Sachbearbeiterebene eingestellen.
Abbau der Vetternwirtschaft und Einführung einer datenbasierten Entscheidungsfindung: es muss eine effiziente Ressourcenallokation erfolgen. Dies ist in den letzten Jahren absolut ...
Focus auf Entwicklung in allen Bereichen legen. Wenn hier größtenteils Leute sitzen die einen Großteil ihrer Zeit damit verbringen mit externen Firmen zu telefonieren, braucht man sich nicht zu wundern warum der Standort derart teuer geworden ist.
Hier hilft nur Stühle rücken. Die Verantwortlichen für diesen Zustand sitzen in Dresden, Villach und Warstein und sollten ggf. Aufgaben die ihrer nicht vorhandenen Expertise besser entgegenkommt ausführen.
Global Foundries in Dresden arbeitet seit 20 Jahren mit ein und demselben Ingenieurbuero erfolgreich zusammen, waehrend die Infineon Technologies AG in Regensburg die consortiellen Ingenieurbueros wechselt wie die Hemden. Die Entscheidungstraeger sollten sich mit Ihren Launen und Geiz mal im Griff haben oder zur Schulung nach Dresden fahren! Und ja, das ist im Osten! Ihr Nasehoch-Bayern!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Infineon Technologies Germany ist Gleichberechtigung mit 4,4 Punkten (basierend auf 90 Bewertungen).


Diskriminierung habe ich nicht erlebt. Jedoch wird Faulheit selten bestraft. Man merkt einigen Mitarbeitern an, dass es der Firma schon lange sehr gut geht.
3
Bewertung lesen
Infineon lebt und arbeitet mit vielen Menschen aus verschiedenen Kulturen. Gender diversity.
5
Bewertung lesen
Soweit mir bekannt werden die Stellen nach global Grade und Standort bezahlt.
5
Bewertung lesen
Bevorzugung von Frauen bei teilweise fehlender fachlicher Eignung
3
Bewertung lesen
Es gibt Diversity-Programme, die den Frauenanteil auf unterer Managementebene erhöhen sollen; damit kann die Erhöhung der Quote belegt werden. Im Übrigen wird wenig auf Diversität geachtet (anderer kultureller oder Erfahrungshintergrund, anderer "Typ" etc.). Im oberen Management wird das getan, was gesetzlich gefordert ist. Deutlich überwiegend sind die Führungskräfte männlich, weiß, süddeutsch / österreichisch, 50+, haben eine Siemens-Vergangenheit und kennen sich schon lange.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen?

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Infineon Technologies Germany ist Karriere/Weiterbildung mit 3,8 Punkten (basierend auf 121 Bewertungen).


Es wird viel für Weiterbildung getan, die sich aber in der Bezahlung oder in der Wertschätzung für den Mitarbeiter nur bei Jobwechsel auszahlt. Weiterentwicklung in der selben Position wird in der Regel nicht honoriert. In allen internen Umfragen zeigt sich, dass es Verbesserungspotential bei der Förderung der Mitarbeiter (Development) gibt. Führungspositionen werden gerade gerne mit Externen besetzt während langjährige, loyale Mitarbeiter abserviert werden oder frustriert das Handtuch werfen.
3
Bewertung lesen
There’s no possibility to transition from working student to a full time job. I have worked here for over 18 months as a student, and yet I wouldn’t be considered for a full time position afterwards. I have seen it with my other colleagues, and all of them have to apply in other companies for a full time position afterwards.
Working students(especially foreigners) are essentially used a cheap labour, with no efforts/intentions of hiring them as full time ...
1
Bewertung lesen
Hängt vom Vorgesetzten ab und ob man zum Inner Circle gehört.
Zuerst fairer Umgang mit den eigenen Top - Talenten - es gibt mehr Top - Leute inhouse als frei auf dem Markt verfügbar. Die Fehler der eigenen Leute kennt man genau - die der Neuzugänge stellt man erst im Job fest - dann ist es aber zu spät.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Infineon Technologies Germany wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Elektro/Elektronik schneidet Infineon Technologies Germany besser ab als der Durchschnitt (3,5 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 81% der Mitarbeitenden Infineon Technologies Germany als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 1798 Bewertungen schätzen 76% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 336 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Infineon Technologies Germany als eher modern.
Anmelden