Navigation überspringen?
  

Infraserv GmbH & Co. Höchst KGals Arbeitgeber

Deutschland,  2 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,86
Vorgesetztenverhalten
2,91
Kollegenzusammenhalt
3,41
Interessante Aufgaben
3,63
Kommunikation
2,84
Arbeitsbedingungen
3,62
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,26
Work-Life-Balance
3,31

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,24
Umgang mit älteren Kollegen
3,23
Karriere / Weiterbildung
2,69
Gehalt / Sozialleistungen
3,31
Image
2,87
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 34 von 52 Bewertern Homeoffice bei 22 von 52 Bewertern Kantine bei 40 von 52 Bewertern Essenszulagen bei 36 von 52 Bewertern Kinderbetreuung bei 12 von 52 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 35 von 52 Bewertern Barrierefreiheit bei 9 von 52 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 33 von 52 Bewertern Betriebsarzt bei 41 von 52 Bewertern Coaching bei 7 von 52 Bewertern Parkplatz bei 37 von 52 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 30 von 52 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 10 von 52 Bewertern Firmenwagen bei 17 von 52 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 19 von 52 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 5 von 52 Bewertern Mitarbeiterevents bei 8 von 52 Bewertern Internetnutzung bei 12 von 52 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 27.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Pro

die Arbeit bietet Vielfalt, man wird gefördert (mit dem richtigen Vorgesetzten) und die Vergütung geht auch in Ordnung

Contra

Es wird an allen Ecken und Enden gespart, sei es bei der Infrastruktur oder einfach im Büroalltag. Es ist klar, dass der Kunde König ist, aber selten mal was für die Mitarbeiter bereit zu stellen ist schon hin und wieder frustrierend.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Infraserv Gmbh & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu Infraserv GmbH & Co. Höchst KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 23.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Die Sozialleistungen sind schon gut, aber ob es ein für die Zukunft gewählter Arbeitsplatz ist, muss man sehen.

Contra

Das alle paar Jahre eine neue Richtung geführt wird, Die Führung ist inzwischen sehr unglaubwürdig geworden, da es immer ein hin und her gibt. Die Firma sollte mehr auf seine Lehrlinge setzen, anstatt Diese nicht zu übernehmen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main, Höchst
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Bisher habe ich größtenteils gute und vorbildliche Vorgesetzte auf der Ebene des mittleren Managements angetroffem.

Kollegenzusammenhalt

Guter Kollegenzusammenhalt. Altersstruktur in letzter Zeit auch sehr verjüngt.

Interessante Aufgaben

Der Industriepark ist ständig im Wandel. Es wird daher derzeit nicht langweilig.

Umgang mit älteren Kollegen

Altersteilzeit, Arbeitszeitreduzierung. In unserer Abteilung alles möglich.

Karriere / Weiterbildung

Großes Unternehmen mit vielen verschiedenen Bereichen und damit auch Möglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Chemie-Tarifvertrag, betriebl. Altersvorsorge, subventionierte Werksrestaurants. Jahresbonus aber kein Weihnachtsgeld.

Arbeitsbedingungen

Könnten etwas zeitgemäßer sein.

Work-Life-Balance

Gelebte 37,5-h-Woche.

Image

Chemie- und Pharamaindustrie eben.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Juli 2016
  • Mitarbeiter
  • Focus

Verbesserungsvorschläge

  • Die unzufriedenen Motzer und Blockierer mehr in den Focus nehmen.

Pro

+ Sehr gute Vorgesetzte
+ Umgangsformen, Kommunikation und Respekt
+ Firma mit Potential und vielen interessanten Feldern

Contra

- es sollte mehr Homeoffice angeboten werden
- die Zentralfunktionen sind sehr träge, das blockt die ein oder andere Umsetzung neuer Ideen
- mehr Angebote in Richtung Jobrotation

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main, Höchst
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 25.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Image

Das Unternehmen versucht sich das Image eines Konzerns aus der Chemie zu geben, ist aber eben leider nur ein mittelständischer Betrieb aus dem Servicebereich. Deshalb ist die Eigensicht der Firma völlig überzogen. Das aktuelle Image hat keinen Bezug zur Realität.

Verbesserungsvorschläge

  • Infraserv braucht Mitarbeiter welche ChangeManagement mittragen und eine Betriebsrat der dem nicht entgegen arbeitet. Wenn die "alte Garde" aufhört nur für das Eigeninteresse zu arbeiten und sich auf die Zukunft der Arbeitsplätze fokkusiert besteht eine Überlebensmöglichkeit.

Pro

Am Monatsende wird das Gehalt überwiesen

Contra

Keine Zukunft auf längere Sicht, da die Geschäftsführung von den Kommanditisten gezwungen wird jeden möglichen Gewinn abzuführen. Deshalb denkt man zu konstanten Sparmaßnahmen gezwungen zu sein und versucht dies mit konstantem Outsourcing umzusetzen. Dies ist der Anfang vom Ende eines funktionierenden Unternehmens, was sich zu Beginn an Qualitätseinbußen zeigen wird. Kein Perspektive für die Zukunft von Neuzugängen!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Da die Firme nicht nachhaltig plant sind auch keine Karriereperspektiven gegeben, nur fuer Seilschaften. Bezahlung bei Infraserv ist unterdurchschnittlich. Es wird versucht die billige A1 Stufen (aussertarifliche Stufe 1) als Leistungstraeger auszunutzen, billiger als E13 mit Zulagen.

Gehalt / Sozialleistungen

Fuer den Chemiebereich weit unterdurchschnittlich, man darf nicht vergessen Infraserv zahlt Chemietarif aber bietet nur Servicedienstleistung an, deshalb werden auch die Benefits immer weiter abgebaut.

Arbeitsbedingungen

Es wird gespart wo es moeglich ist. Der naechste Schritt sind Grossraumbueros

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bei Umwelt/Sozialbewusstsein handelt es sich um reine Lippenbekenntnisse. Infraserv tut nur das gesetzlich absolut Notwendige. Hier wird keine Extra Euro locker gemacht. Eseht darum die Kommanditisten gluecklich zu stimmen.

Work-Life-Balance

Die interessiert bei Infraserv keinen Menschen. Die einen verstehen Work-Life Balance als, "der Mitarbeiter hat alles zu geben", die anderen meinen "mit gelegentlicher Anwesenheit am Arbeitsplatz (weil sie gerade keine Ausrede finden krank zu sein) haetten sie ihrer Pflicht Genuege geleistet".

Image

Das Image des Unternehmens ist geschaedigt durch die Historie der Hoechst AG und wird durch die Entscheidungen der Geschaeftsfuehrung, der Gier der Kommanditisten, und des Widerstands der Mitarbeiter gegen Aenderungen nicht besser. Eine Firma ohne Zukunft.

Contra

Keine Nachhaltigkeit in der Strategie, totale Abhaengigkeit von Kommanditisten, unterdurchschnittliche Bezahlung, Mitarbeiter und Arbeitsleistung haben keinen Stellenwert, Beamtendenken in der Belegschaft, keine Aenderungsbereitschaft

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main, Höchst
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 23.Mai 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leidet unter der Führungsschwäche und ständigen Neuorganisationen.

Vorgesetztenverhalten

Die Entscheidung en der Geschäftsführung sind nicht nachvollziehbar und werden von der Belegschaft nicht gestützt.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt solche und solche.

Interessante Aufgaben

Ist gesichert, der Arbeitsplatz nicht mehr.

Umgang mit älteren Kollegen

Geschätzt und gefördert wird hier seitens der geGeschäftsführung niemand. Ältere Mitarbeiter werden gedrängt frühestmöglich in Rente zu gehen.

Karriere / Weiterbildung

Frei werdende Leitungspositionen werden fast ausschließlich von außen besetzt. Weiterbildungsmaßnahmen fallen dem Kostendruck zum Opfer.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewußtsein 5 Sterne
Wertschätzung für Mitarbeiter 1 Stern

Image

Die schlechte Unternehmensführung wird hier langfristig Schäden anrichten.

Verbesserungsvorschläge

  • Verantwortung auch wieder in die Hierarchie geben. Mitarbeiter wertschätzen und dadurch Kreativität und Engagement fördern.

Pro

Altersversorgung derer, die schon länger dabei sind. Unerschütterliches Geschäftsmodell.

Contra

Die geradezu menschenverachtende Leitung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Infraserv Gmbh & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 27.Okt. 2013 (Geändert am 28.Okt. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre ist angespannt. Man ist froh wenn man seine eigentliche Arbeit erledigen darf.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind teilweise überfordert.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen im gleichen Bereich arbeiten gut zusammen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist teilweise nicht in der vorgegebenen Zeit zu bewerkstelligen.

Kommunikation

Kommunikation ist schleppend.

Gleichberechtigung

Wenn man mit dem Strom schwimmt dann klappt es auch mit der Karriere.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden akzeptiert, haben aber keine Chance sich wirklich einzubringen.

Karriere / Weiterbildung

Ist eigentlich nicht gewünscht.

Gehalt / Sozialleistungen

Ist soweit in Ordnung. Geschäftsleitung versucht dies zu untergraben.

Arbeitsbedingungen

Je nach Dienstgrad sind die Arbeitsbedingungen gut oder schlecht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wird wirklich gelebt.

Work-Life-Balance

Kontrolle geht über alles.

Image

Die Geschäftsführung bemüht sich redlich das Image negativ zu gestalten.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte sollten wieder lernen Personal zu führen und zu motivieren.

Pro

Interessante Aufgaben.

Contra

Keine Personalführung von den Führungskräften. Vorgesetzte die Blind nach Anweisung der Geschäftsführung arbeiten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,50
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,25
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Sep. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

vergiftet durch inkompetente Führung

Vorgesetztenverhalten

kein unternehmerisches Können
keine emotionale Intelligenz

Kollegenzusammenhalt

gut auf der unteren Ebene
ungenügend im Management

Kommunikation

Kommunikation ist eine Einbahnstrasse. Es reden nur die Geschäftsführer. Es wird nicht zugehört

Gleichberechtigung

sehr technisch orientiert

Contra

+ ein Unternehmen mit loyalen und kompetenten Mitarbeitern
- geführt durch einen Spieler und einen Stabsmann, ohne unternehmerische und soziale Verantwortung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    Infraserv GmbH & Co.Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 14.Feb. 2011 (Geändert am 15.Feb. 2011)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe gern zur Arbeit. Das Klima ist gut, könnte jedoch in der Zusammenarbeit der einzelnen Töchter und Geschäftsfelder besser sein.

Vorgesetztenverhalten

Gut ausgebildete Führungskräfte, die - wenn Sie von extern kommen - den richtigen Fokus haben. Intern gewachsene Strukturen sind an manchen Stellen eher hinderlich

Kollegenzusammenhalt

Super Arbeitsklima - Zusammenhalt in den meisten Bereichen überdurchschnittlich gut

Interessante Aufgaben

Sehr breites Beschäftigungsfeld und Kundenanforderungen machen den Arbeitgeber sehr interessant und abwechslungsreich.

Kommunikation

Dies ist der einzige Kritikpunkt - die Kommunikation zwischen den Geschäftsfeldern und Töchtern könnte besser sein - ist aber generell ein Thema bei größeren und breit aufgestellten Unternehmungen.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung bzw. Gleichstellung gehört heutzutage zu JEDER Unternehmung und in jede Unternehmensphilosophie. infraserv ist hier mit Sicherheit ein Vorreiter

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele Kollegen 45+ und sie fühlen sich mit Sicherheit wohl.

Karriere / Weiterbildung

Das theoretische IT-System zur Mitarbeiterförderung und Verwaltung der Skills und Bewertungen ist TOP!! Auch hier diehnt die infraserv als Benchmark.
Weiterbildung wird gefördert - schliesslich besitzt die infraserv eine eigene Hochschule und eine eigene Aus-,Fort- und Weiterbildungseinrichtung "PROVADIS"

Gehalt / Sozialleistungen

Die nahe Pharma- und Chemiebranche bedingen ein recht ordentliches Gehalts- und Lohnniveau.
Die Zahlung erfolgt rechtzeitig - auch ist die Struktur eher konservativ - also risikoarm gestaltet.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen und Sicherheit werden absolut sehr hoch aufgehängt und dementsprechend sind die Arbeitsplatz- und Arbeitsbedingungen SEHR GUT ! Selten eine so sensible Bearbeitung dieser Thematik gesehen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Im Bereich Umweltschutz und Sozialbewusstesein ist die infraserv wie in einigen anderen Feldern auch Spitzenanbieter. Das Umweltbewusstesein ist sehr hoch - gerade auch auf Grund der Historie und dem Umgang mit schädlichen Stoffen in Wohngebietsnähe.

Work-Life-Balance

37,5 Stundenwoche, Vertrauensarbeitszeit, Gleitzeit, Urlaubsplanung, Bedürfnisse wie Elternzeit oder Kita-Öffnungszeiten-Berücksichtigung - >> alles super uns 1a mit Vorgesetzten regelbar.
Es gibt sogar ein eigenes Fitnessstudio

Image

Leider kennen die wenigsten den Industrieparkbetreiber "infraserv" - Es wird auch nicht viel getan um den Namen in die Öffentlichkeit zu tragen, da die Kundschaft begrenzt ist. Dennoch ist das Image sehr positiv gepraegt und ich bin stoly hier yu arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

  • Diese gehören in das interne Vorschlagswesen und nicht in dieses Forum

Pro

solides Auftreten
sichere Kommanditistenstruktur und gutes EBIT
grösstenteils monopolistischer Absatzmarkt = Sicherheit
breites Beschäftigungsfeld (Facilities, Umwelt, Bau, IT, Energie, Entsorgung, Logistik, Fortbildung, usw.)

Contra

konservatives und teilweise statisches Agieren (oder eben nicht agieren)

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Infraserv Gmbh & Co. Höchst KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf