Workplace insights that matter.

Login
InstaMotion Retail GmbH Logo

InstaMotion Retail 
GmbH
Bewertungen

45 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

45 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

33 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von InstaMotion Retail GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Top Arbeitgeber - hier kann sich jeder Mitarbeiter aktiv in seiner täglichen Arbeit, am Unternehmenserfolg beteiligen!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office durch Corona, sehr zentrale Lage und top Athmosphäre - ich komme endlich wieder gern zur Arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts!

Verbesserungsvorschläge

Weiter so!!!

Arbeitsatmosphäre

Herzlich, motiviert und immer was zum lachen!! Jeder, wirklich jeder Kollege ist mit Herz und Seele dabei. Offenheit, Hilfsbereitschaft und Fürsorge werden hier gelebt!

Image

Start Up mit riesigem Potenzial

Work-Life-Balance

Liegt meiner Meinung nach auch in der eigenen Verantwortung - Instamotion stellt sehr flexible Möglichkeiten zur Verfügung

Karriere/Weiterbildung

Regelmässige Schulungen, sogar ein Wunsch welchen ich nicht ausgesprochen habe, wurde erfüllt

Kollegenzusammenhalt

Es macht einfach nur Spaß - vorbildlich

Umgang mit älteren Kollegen

Man hält zusammen und unterstützt sich mit Rat und tat - individuell abgestimmt

Vorgesetztenverhalten

Top, bitte weiter so!!

Arbeitsbedingungen

Gibt nichts zu meckern

Kommunikation

Man hat immer und überall ein offenes Ohr, ganz gleich was man auf dem Herzen hat.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer Leistung bringt, verdient entsprechend - sehr faire Angebote

Gleichberechtigung

Absolut gegeben

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich und vielfältig - vergesse dabei schon mal die Zeit

Die Bewertungen hier sind ein Witz und definitiv gefaked. Mit Abstand das Schlechteste Unternehmen, das ich kenne.

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gebäude ist ganz hübsch

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So ziemlich alles, deswegen liegt die Fluktuation auch bei 150 % (abteilungsübergreifend)

Verbesserungsvorschläge

Die Führung austauschen

Arbeitsatmosphäre

Einfach erklärt, es gibt keine.

Image

Man schaut einfach auf die Google-Bewertungen. Das ist Aussage genug. Das Produkt hinkt, die rechtliche Situation und Verfahrensweise ist schwierig. Hier ist nichts durchdacht.

Work-Life-Balance

Es wird erwartet, dass man auch am Wochenende und abends arbeitet. Natürlich für lau.

Karriere/Weiterbildung

Keine Chance und auch keine Motivation

Gehalt/Sozialleistungen

Unterirdisch für ein angebliches StartUp.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist ok

Kollegenzusammenhalt

Die Kolleginnen und Kollegen untereinander innerhalb der Abteilungen halten zusammen..

Umgang mit älteren Kollegen

Ist ok, sind aber wenig ältere Menschen an Bord.

Vorgesetztenverhalten

Hier kann man auch -5 Sterne geben, die Führungsetage ist ignorant und strotz vor Ahnungslosigkeit. Rechtlich bedenkliche Arbeitsweise. „Fähnchen im Wind“ ist das Motto. Sollte man wagen, Kritik zu üben, wird man behandelt wie ein Aussetziger.

Arbeitsbedingungen

Unmenschlich, die Mitarbeiter werden stellenweise behandelt wie Müll. Allerdings immer schön subtil.

Kommunikation

Eine Unverschämtheit, es gibt einfach keine. Man wird vor vollendete Tatsachen gestellt nach dem Motto „friss oder stirb!“

Gleichberechtigung

Soll das ein Witz sein ? Es gibt die Führung, dann kommt lange nichts. Und dann der Rest der Welt.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind klar, allerdings viel sinnloser und vor allem ineffektiver Kram.

SUPER ARBEITGEBER!!!

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wie in jedem Job, teilweise stressig aber trotzdem nie zu stressig für ein kleinen Witz mit Arbeitskollegen

Work-Life-Balance

Wer WILL kann seinen Arbeitstag regulär beginnen und abschließen, jeder sollte jedoch für sich selbst wissen wie viel Zeit er für sein EIGENES Geld investieren möchte.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen unterstützen sich gegenseitig wo es nur geht. Wenn einer mal nicht hinterher kommt mit dem Tempo, dann helfen einem sofort die Kollegen

Umgang mit älteren Kollegen

respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Super Kommunikation auf menschlicher Ebene. Kein "von oben herab"-Getue. Bis zum jetzigen Zeitpunkt nichts zu beanstanden.

Arbeitsbedingungen

Home Office möglich, schöne Büros, Kaffeemaschine steht immer zu Verfügung :)

Kommunikation

Ganz nach dem Motto: "lieber zu viel als zu wenig besprochen"... Find ich gut

Gehalt/Sozialleistungen

Wer will kann hier sehr sehr gutes Geld verdienen!! Kommt auf die Eigeninitiative an und Leistungsbereitschaft


Image

Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Super Unternehmen. Tolles Team. Wer arbeiten will, wird hier geschätzt.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Team. Eine Firma mit einer guter Zukunft.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bis jetzt finde ich alles sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Immer neue Ideen

Gehalt/Sozialleistungen

Finde ich OK.

Kollegenzusammenhalt

Die Leute sind sehr freundlich

Umgang mit älteren Kollegen

Alle sind per du

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keine besseren Chefs auf der Welt

Kommunikation

Teamwork without any problems

Interessante Aufgaben

Wird niemals langweilig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

So passt es!

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeit möglich vom Home Office aus


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Junges knackiges Team mit Wohlfühlatmosphäre

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hier wird sich darum gekümmert dass man sich wohlfühlt. Nette Kollegen, nette Chefs, frisches Obst und Kaffee.

Arbeitsatmosphäre

Junges Dynamisches Team, gutes Betriebsklima, es wird viel gelacht und auch mal gemeinsam essen gegangen

Image

Habe bisher nichts schlechtes gehört

Work-Life-Balance

Mal mehr mal weniger, dass ist denke ich aber normal. Manchmal fällt eben mehr Arbeit an. Einem Feierabendbier mit Kollegen steht dennoch nichts im Wege

Karriere/Weiterbildung

Ich kann hier nur für mich sprechen, ich wurde ab Tag 1 super eingelernt und auch wo etwas gefehlt hat, in die entsprechende Schulung gesteckt. Daher kann ich hier nur Lob aussprechen

Kollegenzusammenhalt

sehr guter Kollegenzusammenhalt, Fragen werden schnell beantwortet, es wird weiter geholfen wenn man nicht mehr weiter weiß. Ein super Team, dass zusammenhält, es wird viel gelacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Alle, egal welches Alter oder Geschlecht oder Herkunft ect. werden hier gleich behandelt. Hier darf jeder sein wie er ist.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzter ist sehr bemüht um Wohlfühlatmosphäre, könnte in paar Themen bzgl. Tätigkeiten noch unterstützen aber sonst top. Stärkt einem den Rücken und steht hinter seinen Mitarbeitern. Sorgt für Teamevents... finde ich super

Arbeitsbedingungen

Großes modernes Büro, nicht überfüllt.
Schöne große Küche mit Spielekonsole.
Jeden Tag frisches Obst, Kaffee, Wasser (gesprudelt), Süßkram und Tee

Kommunikation

Fragen werden zügig beantwortet

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist entsprechend der Berufserfahrung, natürlich ist mehr immer schön, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden ;)

Gleichberechtigung

Alle, egal welches Alter oder Geschlecht oder Herkunft ect. werden hier gleich behandelt. Hier darf jeder sein wie er ist.

Interessante Aufgaben

Voll und ganz, man lernt unheimlich viel in schneller Zeit. Für Leute die was lernen wollen natürlich Ideal. Für welche die eher einen auf der faulen Haut sitzen wohl eher nichts

Leider mehr Schein als Sein.

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Leider kleine Räume ohne jeglichen Wohlfühlaspekt und Kabelsalat bei jedem Arbeitsplatz.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb des Teams hat man sich sehr gut verstanden und gut zusammengearbeitet.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Unternehmen, das nicht mehr lange existieren wird, wenn die Führungskräfte weiterhin so agieren

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei InstaMotion Retail GmbH in Grünwald gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Miteinander ist in Ordnung, jedoch ist die Delegation der oberen leitenden Angestellten ein Atmosphärensprenger

Image

Instamotion vertritt kein Image

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist normal

Karriere/Weiterbildung

Bietet Instamotion nicht wirklich an

Gehalt/Sozialleistungen

Geprahlt wird mit guter Bezahlung. Am Ende ist sie für München im Durchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier kommt ganz klar die Frage auf, welches Sozialbewusstsein? Eigentlich gibt es hier keinen Stern zu vergeben

Kollegenzusammenhalt

Kollegen untereinander sind sehr nett gewesen

Umgang mit älteren Kollegen

Konnte mich nicht beschweren

Vorgesetztenverhalten

Ich glaube kaum, dass sich die obere Delegation sich jemals Gedanken über Führung im Unternehmen gemacht haben. Irrationales, emotionales Handeln ist bei jeder Entscheidung miteingebunden. Man versucht mit Angst des Jobverlustes die Mitarbeiter zu motivieren und würde am liebsten 24 Stunden, 7 Tage die Woche den Mitarbeiter kontrollieren

Arbeitsbedingungen

Wer überlegt, sich in diesem Unternehmen einstellen zu lassen, wird sehr schnell merken, dass es einen Grund hat, warum dieses Start-Up nach 4 Jahren immer noch imense Verluste einfährt

Kommunikation

Untereinander wieder in Ordnung, allerdings sprengen hier die Vorgesetzten wieder den Rahmen des Vorstellbaren

Gleichberechtigung

Ziemlich gut durchmischt, mehr junge als ältere Kollegen.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind klar gesteckt.

Arbeitgeber-Kommentar

HR TeamHR

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

Für uns ist es wichtig, dass sich die Mitarbeiter in ihrem Arbeitsumfeld und ihren Teams wohl fühlen und daher tut es uns sehr leid, dass Du eine negative Erfahrung bei uns gemacht hast!
Auch wenn Du InstaMotion bereits verlassen hast, nehmen wir Deine beschriebenen Punkte ernst. Daher würden wir uns auch im Nachgang freuen, wenn du dein Anliegen im Detail mit uns besprechen könntest.
Wie können wir uns deiner Meinung nach in der Kommunikation sowie im Vorgesetztenverhalten verbessern? Sende uns deine Vorschläge gerne per Mail an hr@instamotion.com zu. So können wir aus deinem konstruktiven Feedback lernen und Maßnahmen für unser Unternehmen ableiten.

Vielen Dank und viele Grüße
Annette Dietz
People Manager

Wir halten zusammen....

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Funktioniert alles - Technik etc

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Da kann man nicht viel mehr oder etwas anderes machen...

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Läuft

Arbeitsatmosphäre

Erstaunlich gute Laune auch wenn das Team nur miteinander Video Meetings hat...

Image

Eigentlich cooles Konzept - kennen nur zu wenige

Work-Life-Balance

Wer vor Corona viel gearbeitet hat, der macht das auch im Home Office. Der Tag verfliegt und man vergisst sogar Pause zu machen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung eher nicht aber wer nen guten Job macht wird vermutlich auch irgendwann aufsteigen

Gehalt/Sozialleistungen

Wer leistet verdient auch gut....wie überall

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Zeit dafür....

Kollegenzusammenhalt

Es zeigt sich gerade wer zuerst an andere und dann an sich denkt! Schöne Gesten unter den Kollegen - selten erlebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt absolut keine Rolle, wenn die Leistung stimmt.

Vorgesetztenverhalten

Nicht außergewöhnlich anders als sonst auch.
Unterstützung hat man vorher auch immer bekommen.

Arbeitsbedingungen

Im Home Office ;-)

Kommunikation

Noch intensiver als vor Corona...fast schon täglich Zoom Meetings...manchmal etwas zu langatmig.

Gleichberechtigung

Spielt keine Rolle. Bei uns werden alle gleich behandelt, egal welches Geschlecht, Herkunft etc. es ist eine bunte Crew.

Interessante Aufgaben

Es kommen laufend Veränderungen in die Abteilung, manchmal zu viele Themen gleichzeitig. Insofern interessant aber auch viel.

Geschäftsführung steht über allen und knechtet mit ungerechten Maßnahmen. Krisenmanagement und Kommunikation gleich Null

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei InstaMotion Retail GmbH in München gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Gut kann das Unternehmen die Situation ausnutzen um Hilfmittel zu bekommen, die so oder so nötig gewesen werden.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Leider ist die Geschäftsführung komplett überfordert mit dieser Situation. Ankündigung erfolgt einen Tag bevor die Kurzarbeit in Kraft tritt, Mitarbeiter werden nicht ausreichend informiert.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Kommunikation erhöhen, Gleichbereitung aller Mitarbeiter, Solidarität des Managements bleibt komplett aus

Arbeitsatmosphäre

Wird leider von Woche zu Woche schlechter. Auch schon vor der Krise

Image

Bei Autohändlern mittlerweile bekannt und ohne guten Ruf.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen kaum gegeben. Wird lieber gehired als Leute selber weiterzuentwickeln

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt Ok, mehr gibt es nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

keine Bemühungen in der Richtung.

Kollegenzusammenhalt

In den jeweiligen Abteilungen sehr gut. Abteilungsübergreifend nur selten guter Zusammenhalt. Es herrscht eine Kluft zwischen IT/Produkt und dem Rest

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte peitschen, verlangen Überstunden, Kürzen Ausgleichstage. Rechtlich wir hier immer in einer Grauzone gehandelt

Arbeitsbedingungen

schönes Office im Zentrum

Kommunikation

Es gibt wöchentliche Standups, allerdings geht nichts vorwärts. Warum nichts vorwärts geht liegt auf der Hand, wird aber vom Management totgeschwiegen von

Gleichberechtigung

Manche Mitarbeiter dürfen Beleidigen ohne dafür zur Rechenschaft gezogen zu werden.

Interessante Aufgaben

Typisch StartUp: Man kann sich verwirklichen wenn man sich mit den richtigen Leuten gut stellt. Durch das Politikum der Firma werden aber Vorschläge über Wochen durch Gremien gezogen bis mal etwas angegangen wird


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR TeamHR

Lieber Mitarbeiter, liebe Mitarbeiterin,

vielen Dank für Dein umfassendes Feedback. Angesichts der unerwarteten Entwicklung der Corona Pandemie, waren wir gezwungen kurzfristig Maßnahmen zu ergreifen und unsere Kommunikation dazu konnte ebenfalls nur komprimiert über ein Townhall und vereinzelt über individuelle Gespräche erfolgen.
Wir nehmen jeden Kommentar sehr ernst. Wir würden uns sehr freuen, wenn Du Dein Anliegen im Detail mit deinem Vorgesetzten oder mit HR besprechen könntest. Daher möchte ich Dich dazu ermutigen, Dich direkt an mich zu wenden, um Deine aktuelle Bedenken auszuräumen.

Vielen Dank und liebe Grüße
Annette Dietz
People Manager

MEHR BEWERTUNGEN LESEN