Intelligent Media Systems AG Logo

Intelligent Media Systems 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score45 Bewertungen
82%82
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,9Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,7Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

68%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 22 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Grafikdesigner:in2 Gehaltsangaben
Ø33.700 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Intelligent Media Systems
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unangemessen kritisieren und Mitarbeiter loben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Intelligent Media Systems
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Sei alles! Gib alles! Komm zu uns!

Wer wir sind

Bereits seit mehr als 20 Jahren erschaffen wir einzigartige Lernwelten für Unternehmen weltweit. Qualität, Knowhow und die Leidenschaft an unserer Arbeit zeichnen uns aus. Das merken auch unsere Kunden, denn wir wachsen beständig und stellen ein.

Für unsere erstklassigen Produkte müssen wir immer auf dem aktuellen Stand der Technik, der Didaktik und des Designs sein. Dafür bieten wir auch ein Experten-Umfeld, in dem jeder zeigen kann, was in ihm steckt.

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit dem Blick für das Wesentliche. Wir entwickeln innovative Premium-Produkte im Bereich E-Learning. Dabei legen wir den Fokus auf Innovation, Qualität und Funktionalität. Wir leben eine wertschätzende Firmenkultur, in der du als Mensch willkommen bist. Wir entwickeln zukunftsorientierte Lern-Software und arbeiten an effizienten Qualifizierungskonzepten für Mittelständler und Global Player.

Perspektiven für die Zukunft

Bei uns fühlen sich all diejenigen wohl, die gerne gefordert und gefördert werden, die Challenge einer sich schnell entwickelnden Branche lieben und die Verantwortung für ihr selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln übernehmen. Durch komplexe und spannende Aufgaben gestaltet jeder mit den eigenen Talenten den Erfolg der IM|S mit und kann mit einem guten Gefühl in den Feierabend gehen.

Du kannst von flachen Hierarchien und einer direkten, unkomplizierten Kommunikation profitieren. Kurze Entscheidungswege und eine enge Zusammenarbeit auch über die Teams hinweg sind die Grundlage für unsere ständige Weiterentwicklung.

Unsere positive, respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie konstruktives, wertschätzendes Feedback gehören für uns dazu. Wir feiern Erfolge: Mit Snacks in unserer Küche und bei größeren Teamevents. Auch gemeinsame Unternehmungen wie Drachenboot fahren, unser jährliches Sommerfest oder Weihnachtsfeiern wecken schöne Erinnerungen.

Wir wollen uns nicht nur in allen Bereichen ständig verbessern, sondern auch unsere Mitarbeiter persönlich und fachlich weiterentwickeln. Deshalb vereinbart jeder Kollege mit seinem Teamleiter individuelle Maßnahmen, die eine gute Grundlage für zukünftige Erfolge bieten. Besonders engagierte Mitarbeiter fördern wir in unserem Boost Programm.

Kennzahlen

Mitarbeiter50

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 23 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    39%39
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    39%39
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    39%39
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    35%35
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    35%35
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    35%35
  • RabatteRabatte
    30%30
  • HomeofficeHomeoffice
    26%26
  • CoachingCoaching
    22%22
  • DiensthandyDiensthandy
    22%22
  • InternetnutzungInternetnutzung
    4%4

Was Intelligent Media Systems AG über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten, Urlaub und Home Office

Wer konzentriert arbeitet, der braucht auch ein freies Zeit-Management und Auszeiten. Bei uns findest du keine Kernarbeitszeiten, sondern kannst dir deinen Arbeitstag mit deinen Kollegen frei einrichten. 32 Tage Urlaub im Jahr und ein grundsätzlicher Home-Office-Tag die Woche runden deine Work Life Balance zusätzlich ab.

Großzügige Räume

Konzentriertes Arbeiten braucht Platz und Licht, daher sind unsere Arbeitsplätze besonders großzügig und hell gestaltet - und dank unserer Klimaanlage bewahren wir immer einen kühlen Kopf. Für den Fall, dass die Kinderbetreuung ausfällt hilft unser Familienraum.

Aktivangebot

Im Aktivraum geht es heiß her: Bei leidenschaftlichen Kicker- und Tischtennisturnieren wird sich ausgetobt. Am Reck kannst du dich kurz aushängen. Professionelle Anbieter verschiedenster Gesundheitskurse und die Kooperation mit Fitnessstudios helfen dir, fit zu bleiben.

Ruheraum

Coole Ideen sprudeln nicht 24/7. Wenn mal der Kopf leer ist, dann ziehst du dich einfach in unseren Ruheraum in einen gemütlichen Sessel zurück und lässt dich von der vertikalen Begrünung und etwas Musik auf den Ohren inspirieren – und schon ist der Kopf wieder frei.

Flache Hierarchien

Bei uns kannst du von flachen Hierarchien und einer direkten, unkomplizierten Kommunikation profitieren. Kurze Entscheidungswege und offenes Feedback sind die Grundlage für unsere ständige Weiterentwicklung.

State of the Art

Für unsere erstklassigen Produkte müssen wir immer auf dem aktuellen Stand der Technik sein. Bei uns wird dir ein Experten-Umfeld geboten, in dem du zeigen kannst, was in dir steckt. Und einmal im Jahr schließen wir uns gemeinsam ein und entwickeln in interdisziplinären Workshops neue Projekte, die uns voranbringen.

Großartiges Team

Eine positive, respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie konstruktives, wertschätzendes Feedback gehören für uns dazu. Wir feiern Erfolge: Mit Snacks in unserer Küche und bei größeren Teamevents. Gemeinsame Unternehmungen wie Drachenboot fahren, unser jährliches Sommerfest oder Weihnachtsfeiern wecken schöne Erinnerungen.

Zusammengefasst findest du bei uns folgende Benefits :

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Home-Office Möglichkeiten & flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Karrierechancen durch internes Förderprogramm
  • Moderne, voll ausgestattete Küche
  • Komplett barrierefrei
  • Optimale Verkehrsanbindung & zentrale Lage
  • Kostenlose Mitarbeiter*innen-Parkplätze in unserer Tiefgarage
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Mitarbeiter*innen-Rabatte
  • Abgesicherte Fahrradgarage
  • Kostenlos: Obst, Getränke & Kaffee
  • Regelmäßige Mitarbeiter*innen-Events

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei uns arbeitest du selbstständig, bist aber nicht alleine. Wir begleiten dich im Rahmen deiner Entwicklung, von deinem strukturiertem Einstieg bis hin zu deiner ganz individuellen Weiterentwicklung mittels regelmäßigen Entwicklungsmeetings und gezielter Förderung.

Wir pflegen eine offene Kommunikation und ein familiäres Arbeitsumfeld, bei welchem du dich und dein Können voll und ganz einbringen kannst.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Bei uns wirst du auf vielfältige Aufgabengebiete stoßen. Als Full Service Provider im Bereich E-Learning übernehmen wir das komplette Paket an Softwareentwicklung, Didaktik und Gestaltung.

Entsprechend findest du bei uns verschiedene Tätigkeiten und Aufgabengebiete rund um die Bereiche Software Development und Quality Assurance, IT-Support, Projektmanagement, Lernmittelentwicklung und Consulting sowie Kundenbetreuung und BWL.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die sich im Team einbringen möchten, die ihr Können zeigen und sich weiterentwickeln möchten. Was uns dabei wichtig ist, ist dein Engagement, eine verantwortungsvolle Arbeitsweise und natürlich der Spaß und der Spirit an deiner Arbeit.

Als interkulturelles Team sprechen wir speziell im Development- und Kundenbereich häufig Englisch, daher solltest du dies gut bis sehr gut beherrschen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Intelligent Media Systems AG.

  • Du hast Fragen oder Anregungen? Oder du möchtest dich einfach persönlich über passende Stellenangebote informieren? Unser HR Manager Dennis Weißflog steht dir dazu gerne zur Verfügung, per E-Mail über karriere@im-systems.com oder auch per Telefon (+49 721 4903 279).

  • Du passt gut zu uns, wenn du dich für neue Technologien interessierst und dich selbst gerne weiterentwickelst. Wenn du projekt-bezogenes Arbeiten liebst, engagiert bist und am Erfolg des Unternehmens teilhaben willst, dann bist du bei uns richtig.

    Was wir von dir als Bewerber erwarten ist, dich und deinen Spirit kennenzulernen zu können. Dabei ist es uns erst einmal egal, ob dies im Anschreiben, im Rahmen deiner E-Mail oder sonst wie geschieht.

  • Du brauchst dich nicht zu verkleiden oder zu verstellen - besuche uns einfach so, wie du dich wohl fühlst. Dass man bei einem Bewerbungsgespräch oder beim ersten Besuch nervös ist, ist völlig normal und absolut ok. Umso wichtiger ist es, dass du dich wohl in deiner Haut fühlst und du selbst bleibst.

  • Bewirb´ dich am besten über unsere Karriereseite, dort findest du Infos zu allen offenen Stellen und Job-Möglichkeiten. Natürlich freuen wir uns auch sehr über deine Initiativbewerbung, gerne auch als Career Changer.

  • 1. Bewerbung
    Sende uns deine Bewerbung über den Bewerbungsbutton oder direkt über das Kontaktformular. Du erhältst von uns eine Rückmeldung, dass deine Bewerbung bei uns eingegangen ist.
    2. Telefontermin
    Wenn uns deine Bewerbung überzeugt hat, vereinbaren wir einen Telefontermin oder Video-Call mit dir. Dieses Gespräch wird von uns für dich individuell vorbereitet. Es vermittelt dir und uns schon einen ersten Eindruck und ist eine optimale Chance, Fragen zu stellen und interessante Infos zu erhalten.
    3. Vorstellungsgespräch
    Besteht beiderseitiges Interesse, den Bewerbungsprozess fortzuführen, vereinbaren wir ein Vorstellungsgespräch. Das ist eine gute Gelegenheit, die Teamleitung kennenzulernen und fachlich etwas tiefer einzutauchen.
    4. Challenge Day
    Du hast Interesse, die IM|S AG besser kennenzulernen? Dann laden wir dich ein, die Challenge anzunehmen, einen Tag bei IM|S AG zu erleben. Du bekommst verschiedene Aufgaben von uns, die dir einen ersten Eindruck vom Arbeitsalltag bei IM|S AG vermitteln, und die Möglichkeit bei einem Coffee-Date mehr über die IM|S AG zu erfahren.
    5. Vertragsabstimmung
    Der letzte Schritt ist die Vertragsverhandlung. Und wenn von beiden Seiten alles passt, dann kann es auch schon losgehen: Du wirst Teil der IM|S AG.
    6. Onboarding
    Das Onboarding startet und wir freuen uns, dich bei der IM|S als neues Teammitglied begrüßen zu dürfen.

Berufsbilder

FAQs

Hier beantwortet Intelligent Media Systems AG häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Das kommt erst mal auf die Stelle und den Bewerber selbst an. Wichtig ist uns, dass du dich nicht für deine Bewerbung verbiegen musst.

    Daher ist uns bspw. ein ausgearbeitetes Anschreiben bei den meisten Stellen nicht wichtig. Ein Programmierer muss keinen Werbetext schreiben können und ein Mediendesigner wird ggf. mehr Wert auf seine Referenzbilder geben. Wichtig ist uns, dass wir die Motivation zur Stelle und unserem Unternehmen sowie die Arbeitsweise und Hintergründe der Bewerber verstehen können. Dazu reichen i.d.R. auch schon drei bis vier Sätze, die man seiner Bewerbung beifügt.

    Der Lebenslauf ist natürlich ein wichtiger Punkt, den man schon ordentlich und nachvollziehbar erstellen sollte. Hier wird schon eine gewisse Strukturfähigkeit vorausgesetzt.

    Auch entsprechende Zeugnisse oder auch Arbeitsproben helfen uns sehr weiter.

  • Worauf wir sehr achten ist eine schnelle Rückmeldung an die Bewerber. D.h., dass wir i.d.R. spätestens nach zwei Wochen eine Rückmeldung geben, eher früher.

    Unsere Firmenkultur und Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiter*innen sind uns besonders wichtig. Wir möchten uns darum sicher sein, dass es von beiden Seiten beruflich und persönlich passt. Dafür bekommst du bei uns einen spannenden und erfüllenden Job.

    Dazu gestalten wir unseren Bewerbungsprozess in drei Phasen:

    Zunächst prüfen wir deine Unterlagen sorgfältig und gewissenhaft.
    Passt dein Bewerberprofil, vereinbaren wir einen kurzen Videocall mit unserem HR Manager. Wir klären ggf. noch offene Fragen und erzählen mehr über unser Unternehmen und die jeweilige Stelle.
    Das Vorstellungsgespräch ist der nächste Schritt und findet mit der Teamleitung und dem HR Manager statt. Hierbei geht es unter anderem um fachliche Fragen und die persönliche, gegenseitige Einschätzung.
    An unserem Challenge Day geht es um deinen Job und den Arbeitsalltag bei der IM|S. Du kommst hier in Kontakt mit den Teamkollegen, lernst unser Unternehmen live kennen und löst die ein oder andere fachliche Aufgabe.

    Passen wir zusammen, besprechen wir gemeinsam deinen individuellen Einstieg.

  • Unsere Benefits findest du auf unserem Kununu-Profil oder auf Benefits (im-systems.com).

  • Alle neuen Mitarbeiter*innen bekommen von uns eine strukturierte Einarbeitung, die wir vorab planen und anschließend mit dem*r Bewerber*in abstimmen. Dabei gibt es regelmäßige Feedbackrunden.
    Wir sehen uns als Team und nicht als einzeln abgegrenzte Bereiche. Darum achten wir auch darauf, dass jede*r Mitarbeiter*in das gesamte Unternehmen kennenlernt, die einzelnen Bereiche versteht und sich in die Teams eindenken kann.
    Im Rahmen der Einarbeitung oder auch Ausbildung durchlaufen darum alle Mitarbeiter*innen Hospitanzen in den verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens und erhalten hier Einblicke von den jeweiligen Teams.
    Auch während des Jobs gibt es bei Interesse und Bedarf immer wieder Einblicke in andere oder auch neue Bereiche.

  • Unsere Teams sind transparent aufgebaut und wir sind offen für die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
    Je nach persönlicher Entwicklung, der Leistung und der Interessen kann man sich in verschiedenen Bereichen weiterentwickeln oder weiter spezialisieren.
    Dabei hilft uns auch, dass wir als Full Service Provider alle Geschäftsbereiche unter einem Dach haben – vom technischen zum kaufmännischen Bereich über die Gestaltung hin zur Konzeption.
    Für Young Professionals oder Manager bieten wir ein betriebsinternes Boost-Programm, in welchem sich die Teilnehmer*innen als Spezialisten und/oder Führungskräfte weiterentwickeln können.

Standort

Unser Büro liegt im Westen von Karlsruhe nahe der Kreuzung Neureuter Straße/Moltkestraße in Karlsruhe. Die Straßenbahnhaltestelle "Neureuter Straße" ist nur 3 Gehminuten von unserem Bürogebäude entfernt.

Mit dem Auto sind wir sehr einfach und schnell über die B36 (Neureuter Straße) zu erreichen.

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Immer offen für Kritik und Kommunikation, habe immer einen ehrlichen Ankerpunkt und bekomme die Unterstützung die ich einfordere. Die Weiterentwicklungen im Lauf der Zeit zeigen die super Selbstreflektion des Unternehmens!
Es gibt regelmäßige Sportangebote & Kochkurse, eine Tiefgarage, alles ist barrierefrei und die Ausstattung modern und umfangreich (Küche, Arbeitsplatz usw.).
Bewertung lesen
Es wird nicht nach Hierarchieebenen gruppiert / alle werden gleichbehandelt; Egal ob Azubi oder Führungskraft - alle bekommen Wertschätzung entgegengebracht.
Außerdem super Straßenbahnanbindung, gut mit Auto & Rad zu erreichen, eigene Fahrradgarage.
Bewertung lesen
Man kann recht frei Arbeiten, es gibt keine großen Einschränkungen. Andere Meinungen werden angenommen (wenn sie gut begründet sind). Guter Austausch & gute Diskussionen, die einen weiterbringen.
Bewertung lesen
Es gibt eine junge motivierte Mannschaft und innovative Produkte. Wir befinden uns in der Wachstumsphase, das bringt spannende Aufgaben und immer neue Herausforderungen mit sich.
Bewertung lesen
Offener Austausch, Förderung von Eigeninitiative, unterschiedliche Themen und Projekte
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 13 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es geht fast ausschließlich nach dem Motto: Nehmen für die Firma ist besser als Geben. Das kann auf Dauer nicht für alle zufriedenstellend sein. Speziell nicht für diejenigen, die als Mitarbeiter zum Erfolg der Firma einen Beitrag leisten wollen und fachlich auch absolut können. Es herrscht ein solch hirarchischer Kontrollzwang, dass man sich fragen muss, in welcher Branche eigentlich gearbeitet wird... selbstständiges Denken und Handeln der Mitarbeiter ist ganz offensichtlich nicht gefragt, sehr schade!
Bewertung lesen
Habe nichts schlechtes erlebt!
Bewertung lesen
Es gibt zum Einkaufen leider nur einen Netto in Laufnähe. Zum Edeka in Knielingen (bei dem es leckeres Sushi gibt) braucht man das Auto.
Bewertung lesen
Die interne Kommunikation muss verbessert werden. Oft fühlt man sich wie ein:e Einzelkämpfer:in. Zäher & langsamer Informationsfluss.
Bewertung lesen
Soweit passt alles für mich.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 8 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es gibt zwar einen Netto um die Ecke, wo man sich etwas zum Essen holen kann, aber vielleicht könnte der Arbeitgeber hier noch ein Angebot für die Verpflegung erstellen.
Bewertung lesen
Zutrauen und Vertrauen in die Belegschaft setzen, ohne alles bis ins kleinste Detail kontrollieren zu wollen! Dadurch entsteht ein viel besseres Arbeitsklima, was wiederum zu besserer Motivation führt und die Arbeit nachweislich ungleich produktiver machen könnte! Tausendfach in der Branche erprobt und für gut befunden. Dadurch könnte auch die stets und weiter wachsende Mitarbeiterfluktuation umgekehrt werden.
Bewertung lesen
Gerade was Work-Life-Balance angeht, bitte an den Jobweltentwicklungen dranbleiben. Grundlagen wurden bereits geschaffen und es gibt gute Aussichten.
Bewertung lesen
Einen gemeinsamen Lunchday würde ich fantastisch finden.
Bewertung lesen
Nur das was bereits genannt wurde
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 9 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,7

Der am besten bewertete Faktor von Intelligent Media Systems ist Gleichberechtigung mit 4,7 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Aus meiner Sicht auf jeden Fall sehr gut. Mehr Frauen als Männer in Führungspositionen.
5
Bewertung lesen
Ist auf jeden Fall vorhanden und wird in der Praxis gelebt.
5
Bewertung lesen
Nie was Negatives aufgefallen
5
Bewertung lesen
Es wäre schlimm, wenn es hier keine Höchstpunktzahl zu verteilen gäbe! Eigentlich selbstverständlich heutzutage....
5
Bewertung lesen
Das Genderthema spielt keine Rolle, es gibt mehrere Frauen in Führungspositionen, nach der Familienphase kann man auch gut wieder einsteigen. Dafür gibt es in den neuen Räumen sogar einen Eltern-Kind-Büroraum.
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Intelligent Media Systems ist Work-Life-Balance mit 3,4 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Es wird oft berichtet, dass man ja einmal die Woche von der (ansonsten strikt von der Stechuhr) geregelten Arbeitszeit abweichen dürfe.... eine wirklich revolutionäre Regelung im Jahr 2020! Im Ernst: Es haben schon einige Kolleginnen und Kollegen die Firma verlassen, weil die Arbeitszeitregelungen zum Beispiel schwer mit der Kinderbetreuung vereinbar sind. Insgesamt wird alles viel zu kleinlich ausgelegt. Geht es um Urlaubsanträge, hat man häufig das Gefühl, als Bittsteller auftreten zu müssen. Gerade die IT Branche ist eigentlich schon längst ...
1
Bewertung lesen
Urlaubsregelungen gut und ich habe keine Probleme gehabt diesen in Anspruch zu nehmen. Gleitzeitregelung hat sich über die Zeit positiv entwickelt.
Es gab regelmäßig spitze Bemerkungen seitens einiger Vorgesetzten über Kollegen die "schon wieder Urlaub haben" oder über ein "pünktliches Arbeitsende". Sowas sollte nicht sein, wenn man die Kernarbeitszeit einhält und auf seine Wochenarbeitszeit kommt.
3
Bewertung lesen
Kernarbeitszeiten, kein Homeoffice möglich. 1 Mal die Woche dürfen wir die Kernarbeitszeit brechen (nach Rücksprache mit Teamleitung). Wenn mans dann wöchentlich in Anspruch nimmt, gibts auch mal den ein oder anderen verständnislosen Blick.
1
Bewertung lesen
kernarbeitszeiten selbst für teams ohne kundenkontakt
Generell schon okey, wir können ein mal die Woche nach Absprache mit Teamleitung flexibel arbeiten
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 16 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 8 Bewertungen).


Man kann auch als Quereinsteiger starten; Es gibt ein Nachwuchsförderungsprogramm und weitere Weiterbildungsmöglichkeiten
5
Bewertung lesen
Gibt Möglichkeiten zur Weiterbildung, allerdings wenig Stufen (Projektleiter:in, Manager:in, etc.)
3
Bewertung lesen
Gibt ein internes Boostie Programm, welches 1 Jahr dauert.
5
Bewertung lesen
Es werden keine Weiterbildungen angeboten, es gibt das sogenannte „Boostie Program“, dabei ist völlig intransparent, wer wie und warum teilnehmen darf/soll. Die Verwendung ausführlicher Anglizismen (nicht nur in diesem Bereich) dient vielleicht auch dem Zünden und Aufblasen vieler Nebelkerzen. Wahrscheinlich wissen die glücklich Auserwählten selbst nicht so genau, was Sinn und Zweck der Maßnahme sein soll.
1
Bewertung lesen
Internes Programm zur Weiterbildung und danach auch Aufstiegschancen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen