intuMIND GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

34 Bewertungen von Bewerbern


kununu Score: 4,1
Score-Details

34 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Interessanter Bewerbungsprozess, kommt nicht viel zurück


3,5
Bewerber/inHat sich 2019 als Projektmanager beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Mehr über Benefits des Unternehmens informieren.

Bewerbungsfragen

  • Hobbies, Bücher etc.
  • Gründe für Wechsel, welche Aufgaben erledigt wurden, worauf ich Stolz bin, welche besonderen Sachen ich absolviert habe.
  • Vor dem Gespräch musste ein Video und ein Persönlichkeitstest absolviert werden. So weit so gut. Im Gespräch selbst, sollte 1,5 h dauern, waren es dann doch nur 40 Minuten. da weiß man auch schon, was los ist. Gespräch selbst wirkte kühl und Standard. Es kam kein wirkliches Interesse am Bewerber auf, was schade war, denn das vorherige Telefoninterview war wirklich nett. Nach Rückfragen zu den Benefits de Firma, kam nur die Floskel, dass man niemanden überreden will dort zu arbeiten. Eigentlich geht es auch nicht ums Überreden, sondern um das, was das Unternehmen ausmacht und dies nochmal persönlich zu hören. Leider war der Eindruck meinerseits hier nicht so gut und daher habe ich mich dagegen entschieden.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Sehr freundlicher Kontakt, aber VIEL zu aufwändiger und im Endergebnis leider eher unprofessioneller Bewerbungsprozess


3,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 als Head of Public Relations beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Vorweg sei betont: Der Kontakt war durchweg sehr freundlich. Am Ende lautet mein Votum trotzdem: Gut gemeint, aber Ziel verfehlt! Der Bewerbungsprozess ist viel zu aufwändig, der zudem teilweise einen unprofessionellen Eindruck erweckt. Neben Bewerbungsunterlagen (die meist ja auch schon zeitaufwändig verfasst wurden) wird ein max. dreiminütiges Selfie-Video angefordert, bei dem man vier Fragen beantworten soll. Ohne Video, kein Bewerbungsprozess. Dann E-Mail erhalten – mit Einladung zum Skype-Interview (war ganz nett, aber leider von Seiten der Ansprechpartnerin unter Zeitdruck geführt) und der Bitte VORAB noch einen umfassenden (!) Fragebogen und einen (ominösen) "Online-Persönlichkeitstest" auszufüllen. Dieser "Life-Club"-Test ist völliger Humbug, das Ergebnis ein Witz. Ich war drauf und dran, meine Bewerbung deswegen wieder zurückzuziehen. intuMind habe ich über meine Kritik informiert. Ich hoffe, das ansonsten sympathische Startup nimmt meine konstruktive Kritik zu Herzen und optimiert Ihren Bewerbungsprozess entsprechend (Aufwand minimieren, seriösen Persönlichkeitstest wählen). Berücksichtigung für künftige Vakanzen habe ich leider – u.a. deswegen – dankend ablehnen müssen.

Bewerbungsfragen

  • Was gefällt dir an deiner aktuellen Aufgabe/Tätigkeit besonders?
  • Was gefällt dir daran weniger? Was nervt sogar?
  • Welche Verantwortung übernimmst du in deiner aktuellen Aufgabe?
  • Welche Entscheidungen triffst du in deiner aktuellen Aufgabe?
  • Was war dein persönlicher Hintergrund, dich genau für diese Position zu bewerben?
  • Welche beruflichen Pläne hast du in Zukunft?
  • Beschreibe dich in Stichworten selbst.
  • Würdest du dich eher als „Jäger“ oder als „Farmer“ bezeichnen?
  • Falls du mit den Begriffen nichts anfangen kannst, mit was assoziierst du die Begriffe im beruflichen Kontext? Und bitte bedenke, keines ist besser oder schlechter.
  • Was motiviert dich?
  • Was langweilt dich?
  • Was ist deine Wechselmotivation und welche Verbesserungen versprichst du dir von einem Wechsel?
  • Wer waren deine letzten drei Arbeitgeber (Name des direkten Vorgesetzten und des Unternehmens) und welche Schulnote werden sie dir für deine Arbeit geben?
  • Warum willst du gerade für intuMIND arbeiten?
  • Was weißt du bereits über intuMIND?
  • Welcher ist dein Lieblingskanal von uns und warum?
  • Welche drei Stärken hat intuMIND aus deiner Sicht und wie kommst du zu dieser Meinung?
  • Wo siehst du den USP von intuMIND?
  • Hast du bereits Erfahrungen mit intuMIND? Wenn ja, welche?
  • Welche drei Eigenschaften sind für diese Position unerlässlich?
  • Welche der Eigenschaften siehst du als wichtigste an und warum?
  • Inwieweit erfüllst du deiner Meinung nach die ausgeschriebenen Fachkenntnisse deiner Wunschposition (1 = sehr schlecht; 10 = sehr gut)?
  • Inwieweit erfüllst du persönlich die Anforderungen, die wir bezogen auf unsere Unternehmenskultur haben (1 = sehr schlecht; 10 = sehr gut)?
  • Was verdienst du in deiner jetzigen Position?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Arbeitgeber-Kommentar

Sonja, HR-Team
SonjaHR-Team

Hallo liebe Bewerberin, hallo lieber Bewerber! Wir schätzen es sehr, dass du dir die Zeit für so eine ausführliche Bewertung genommen hast. Wir sind dankbar für dein Feedback, da wir offen für Verbesserungsvorschläge sind. Unser Prozess ist möglicherweise aufwändiger, als in anderen Unternehmen, aber diesen Prozess zeigen wir schon ab dem ersten Mailkontakt von unserer Seite aus auf, um Transparenz zu schaffen und dem/der Bewerber/in nicht unnötig Zeit zu stehlen. Wenn du eine Anregung hast, wie wir es noch besser gestalten können, sind wir für deine Ideen offen. Mit dem Persönlichkeitstest haben wir bisher sehr gute Erfahrungen gemacht, sodass hier das Ergebnis zu 90% stimmte. Es dient lediglich als erste Einschätzung und ist somit für uns hilfreich. Wir hoffen, dass du dennoch das ein oder andere für dich mitnehmen konntest und wünschen dir alles Gute für deine Zukunft.

Bewerbungsprozess hat mich dabei unterstützt für mich herauszufinden, ob diese Stelle und das Unternehmen zu mir passe:)


4,8
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 als Customer Happiness beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde mir wünschen, dass in der Stellenausschreibung angegeben ist, zu wann die Stelle besetzt werden soll.
Außerdem wäre es schön relativ früh zu wissen wie der Bewerbungsverlauf ist und lange dieser dauert.
Außerdem wäre es schön zu wissen, wenn das angebotene Gehalt weit vom vorgeschlagenen Gehalt des Bewerbers abweicht. Ich habe im Vorfeld verstanden, dass mein vorgeschlagenes Gehalt akzeptiert wird, wenn nicht noch einmal darauf eingegangen wird.
Und es wäre schön, wenn schon in der Stellenausschreibung steht, wie wichtig ist es die Programme zu durchlaufen.

Bewerbungsfragen

  • Hier sind die Fragen aus dem Fragebogen aufgelistet.
  • Im Anschluss an den Fragebogen folgten noch ein Skype Interview, ein Persönlichkeitstest, 3 Testaufgaben und das Bewerbungsgespräch.
  • Was war meine persönliche Motivation mich für die Stelle zu bewerben?
  • Inwieweit erfülle ich die Voraussetzungen für die Stelle?
  • Was verdiene ich aktuell?
  • Beschreibe dich in Stichworten.
  • Würdest du dich als Jäger oder Farmer bezeichnen?
  • Was motiviert mich?
  • Was langweilt mich?
  • Warum möchtest du für intuMIND arbeiten?
  • Was weisst du über intuMIND?
  • Meine beruflichen Pläne für die Zukunft
  • Was weisst du über intuMIND?
  • Welche Stärken hat intuMIND? USP? Lieblingskanal?
  • Eigenschaften für die Position?
  • Was weisst du über intuMIND?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Arbeitgeber-Kommentar

Sonja, HR-Team
SonjaHR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Danke, dass du deinen Bewerbungsprozess bewertet hast. So kannst du auch anderen Bewerbern einen Einblick verschaffen. Vielen Dank auch für dein Feedback und deine Verbesserungsvorschläge. Nur so können wir unseren Prozess immer wieder anpassen und verbessern. Wir wünschen dir einen tollen Start im Team und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Erstklassiger Bewerbungsprozess womit u.a. der Bewerber selbst herausfinden kann ob der Job zu ihm passt oder nicht!


5,0
Bewerber/inHat sich 2019 als Customer Care Mitarbeiter beworben.

Verbesserungsvorschläge

Nichts

Bewerbungsfragen

  • Fragen zur eigenen Motivation. Warum bewirbt man sich? Welche persönlichen Ziele hat man? Warum passt man zum Unternehmen?
  • Aus welchen Gründen möchte man Wechseln? Welche Erfahrungen hat man bisher gemacht?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte


Arbeitgeber-Kommentar

Sonja, HR-Team
SonjaHR-Team

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber! Vielen Dank für die Zeit, die du bisher in den Bewerbungsprozess und in deine Bewertung investiert hast. Es freut mich sehr zu lesen, dass wir dir bisher einen guten Einblick geben konnten und du den Prozess als Positiv empfunden hast.

Ein Bewerbungsprozess an dem sich andere ein Beispiel nehmen können


4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 als Business Development Manager beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Was ist Deine Wechselmotivation und welche Verbesserungen versprichst Du Dir von einem Wechsel?
  • Gründe für Wechsel; Warum möchtest du für IntuMIND arbeiten? Was hälst du von unseren Core Values (der Unternehmenskultur)? Wie würden dich deine letzten Arbeitgeber beurteilen? Wieso bewirbst du dich ausgerechnet bei uns?
  • Inwieweit erfüllst Du persönlich die Anforderungen, die wir bezogen auf unsere Unternehmenskultur haben? Welche Pläne hast du für die Zukunft?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Arbeitgeber-Kommentar

Sonja, HR-Team
SonjaHR-Team

Liebe neue Kollegin, lieber neue Kollege! Danke für deine Bewertung von deinem Bewerbungsprozess. Es freut mich sehr zu lesen, dass du ihn als so positiv empfunden hast und mit anderen Bewerbern deine Erfahrung teilst. Ich wünsche dir einen tollen Start im Team und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

Umfangreichen und sehr ausführlicher Bewerbungsprozess


5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 als PR-Mitarbeiter beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Berufserfahrungen; Dinge, die man gerne macht; Ziele für die nächsten Jahre
  • Gründe, die Veränderungen bewirkt haben, Learnings

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Arbeitgeber-Kommentar

Sonja, HR-Team
SonjaHR-Team

Liebe neue Kollegin, lieber neuer Kollege,

vielen Dank für deine positive Bewertung, auch wenn du den Bewerbungsprozess als umfangreich uns sehr ausführlich wahrgenommen hast. Du weißt ja jetzt, wir such A-Player, um unsere Vision aus wirklich zu erreichen, deswegen ist uns bewusst, dass unser Prozess sich von 08/15 Prozessen abhebt. Umso mehr freuen wir uns, dass du jetzt Teil von unserem Team bist. Auf eine super Zusammenarbeit und herzlich willkommen im intuMIND-Team :).

Moderner Bewerbungsprozess, mit kurzem Bewerbungsvideo, Persönlichkeitstest und tollen Gesprächen: A-Player gesucht


5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 als Business Development beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die Schritte zur Einstellung ein paar. Ich finde den Prozess sehr gut. Für viele könnte z.B. das kurze Bewerbungsvideo etwas abschrecken. Wer einen tollen Job in einem A-Team und allen Gestaltungsmöglichkeiten haben möchte, muss schon dort beginnen aus seiner Comfortzone zu kommen. Aber es wird sich lohnen für alle die, die sich auch entwickeln und mitgestalten möchten. Das ist hier möglich. Persönliche Entwicklung sollte kein Fremdwort sein.

Bewerbungsfragen

  • Kurzvorstellung, wer ist man und was macht einen aus, wie kann man das bei IntuMIND einbringen
  • Stärken?
  • Wo sieht man sich in ein paar Jahren?
  • Man sollte wissen wer man ist, was man kann, wo man es ggf. bewiesen hat und wie das zu IntuMIND passt
  • Einzelne Stationen und Learnings aus den Stationen wiedergeben
  • Gründe für Wechsel
  • Was war ein Fehler den du in der Vergangenheit gemacht hast und was hast du daraus gelernt?
  • Fachlich Frage zur Position
  • Wenn du noch ab einem Zeitpunkt die Zeit bis heute neu erleben könntest, welcher Zeitpunkt wäre das und warum?
  • Warum möchtest du zu IntuMIND?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Arbeitgeber-Kommentar

Sonja, HR-Team
SonjaHR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollegen. Vielen Dank für deine super Bewertung! Es freut mich sehr zu lesen, dass du den Bewerbungsprozess als so positiv wahrgenommen hast. Du weißt, durch Feedbacks (positiv und negativ) können wir uns nur weiter verbessern oder Dinge ändern. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit mit dir und wünschen dir einen tollen Start bei uns im Team.

Nicht mal Zeit für eine Absage ?! Respektlos!


1,0
Bewerber/inHat sich 2019 als Event-Manager beworben.

Verbesserungsvorschläge

Sich zumindest die Zeit nehmen, um dem Bewerber abzusagen. Man gibt sich schließlich Mühe - ein Mindestmaß an Respekt sollte man daher dem Bewerber entgegenbringen. Und wenn es nur eine Standardabsage ist (wie es so oft der Fall ist).


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Arbeitgeber-Kommentar

Sonja, HR-Team
SonjaHR-Team

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber! Es tut uns leid, wenn eine Absage auf deine Bewerbung nicht bei dir angekommen ist. Wir gehen sehr sorgfältig mit den Bewerbungen um und beantworten jede einkommende Bewerbung innerhalb von ca. einer Woche. Bitte melde dich unbedingt noch mal per Mail an jobs@intueat.de, da ich mir nur vorstellen kann, dass deine Bewerbung nicht bei uns angekommen ist.

Ich freue mich von dir zu lesen und entschuldige mich natürlich dafür, dass du bisher noch kein Feedback bekommen hast.

Fragwürdiger Bewerbungsprozess


3,4
Bewerber/inHat sich 2019 bei diesem Unternehmen beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Zu viele verschiedene Ansprechpartner, zu persönliche Fragen. Neben den Bewerbungsunterlagen wurde ein Video, ein Skype Interview, ein Fragebogen, ein Persönlichkeitstest sowieso das letztendliche Vorstellungsgespräch gefordert. Selbst bei einem Konzern wäre dies too much gewesen - gemessen an deren Unternehmensgröße und Stand mMn echt zweifelhaft.

Bewerbungsfragen

  • Stelle dir die Uhrzeit 15.15 Uhr vor - wie groß ist der Winkel der beiden Zeiger?
  • Gründe für Wechsel, Erklärung der Vita
  • Sehr viele (meiner Meinung nach) ZU persönliche Fragen. Rechtlich fragwürdig.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Arbeitgeber-Kommentar

Sonja, HR-Team
SonjaHR-Team

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber! Vielen Dank, dass du deinen Bewerbungsprozess bei intuMIND bewertet hast. Uns ist durchaus bewusst, dass unser Bewerbungsprozess ausführlicher ist, als in vielen anderen Unternehmen. Da uns Transparenz und Offenheit sehr wichtig ist, bekommen alle BewerberInnen vorab eine Info über den Ablauf. Was die Ansprechpartner betrifft, gibt es ein HR-Team was zuständig ist für die Mail-Kommunikation, einen Ansprechpartner/in für das Skypeinterview und für das persönliche Gespräch. Das ist bei uns ein normaler Ablauf und bei der Anzahl der Bewerbungen auch nicht anders machbar. Natürlich nehmen wir aber auch diese Kritik ernst und werden uns hierzu noch einmal besprechen. Wir wünschen dir alles Liebe.

Ein Unternehmen, dass sich durch Innovation, Dynamik und flexibles Arbeiten auszeichnet


4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 als Produktentwicklerin beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Der Bewerbungsprozess lief zügig und professionell ab, geprägt von besonderer Freundlichkeit.

Bewerbungsfragen

  • Frage nach bisherigen Tätigkeiten
  • Inhaltliche Fragen zur künftigen Tätigkeit

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Mehr Bewertungen lesen