Welches Unternehmen suchst du?
items GmbH & Co. KG Logo

items GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Großer, traditioneller Arbeitgeber auf dem Weg zu modernen, am Mitarbeiter orientierten Arbeitsbedingungen.

2,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei items GmbH in Münster gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gut eingerichtete IT Arbeitsplätze, jedoch Großraumbüros

Kommunikation

Kommunikation eher schwierig, weil nicht transparent und offen gesprochen wird, geschweige denn, alle wichtigen Infos alle erreichen. Von der Geschäftsleitung wird zentral kommuniziert. Das ist ganz gut, in den Abteilungen und Teams eher wenig.

Work-Life-Balance

Viel Arbeit für wenige Schultern. Überstunden können in Freizeit abgegolten werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein im Aufbau. Sozialbewusstsein ausbaufähig.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Lena Frömbsdorff, Leiterin Personalabteilung
Lena FrömbsdorffLeiterin Personalabteilung

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin,

vielen Dank für dein Feedback.

items hat in den vergangenen Jahren eine große Entwicklung durchlaufen und hat sich zu einem modernen Unternehmen entwickelt. Dennoch sind uns traditionelle Werte wichtig, die sich sicherlich auch in unserer Kultur wiederfinden. Uns sind z. B. langfristige Beziehungen zu unseren Kolleginnen und Kollegen wichtig, wobei jede*r Einzelne die Möglichkeit hat, items mitzugestalten - sei es bei „items goes agile“, im Ökoprofitprojekt oder bei der Wahl der Empfänger unserer Spendenaktion.

Aus unseren Gruppenbüros sind offene Arbeitslandschaften geworden, gespickt mit gemütlichen Loungebereichen für den nötigen Perspektivenwechsel. In Verbindung mit der möglichen mobilen Arbeit ist so für alle Arten der Arbeit der passende Raum geschaffen.

Trotz dieser Entwicklung läuft auch bei uns natürlich nicht immer alles rund. Schreib mir gern eine Mail, wenn du uns noch konkreteres Feedback geben möchtest. Nur so können wir lernen.

Nochmals vielen Dank und herzliche Grüße,
Lena